Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 28
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Suche Tipp Roller: Luftbereift, 205-230 mm, klappbar, Traglast ab 120 kg zum Wandern

    Hallo,
    ich bin neu hier, 65 Jahre alt, 120 kg schwer und 184 cm lang. Ich bin zu Fuß, mit Rad und Boot unterwegs und brauche etwas Hilfe bei der Suche nach einem für einen bestimmten Zweck geeigneten Roller. Die Suchfunktion hier brachte mich nicht weiter und von Rollern habe ich leider wenig Ahnung.

    Ich möchte den Roller auf Wanderungen mitnehmen. Er soll mich auf längeren Strecken flexibler machen und auch problemlos in Busse und Bahnen mitnehmbar sein. Auf der anderen Seite sollte er leicht genug zum Tragen sein (bis ca. 5 kg) und 120 kg oder mehr tragen können.

    Gefunden habe ich bis jetzt den HUDORA Big Wheel Air GS 205 oder 230 und den Hepros XXXL Ultra Air Scooter 205mm. Grundsätzlich sagen mir beide zu, der Hudora hat aber leider etliche negative Bewertungen bei AZ.

    Meine Frage: Was sagen die Fachleute hier zu den beiden Modellen und gibt es noch andere empfehlenswerte klappbare mit Luftreifen, die meine Kriterien in etwa erfüllen? Oder eventuell sogar Anleitungen zum Selbstbau?

    Gruß aus Lübeck - Hartmut

  2. #2
    Avatar von FunkyBunny
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Niederrhein nahe NL
    Beiträge
    270
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    137

    Standard

    Selbst nutze ich zwei Kickbikes, den Cross Max 20D und das Clix, keinen dieser Roller würde ich hergeben!
    Für unterwegs, Mitnahme
    platzsparend im PKW und auch in öffentlichen Verkehrsmitteln, setze ich den Faltroller Clix ein - mit 16“ Reifen. Diesen Roller zeichnet ein problemloses Handling aus, zudem bin ich mit dem Fahrverhalten ganz zufrieden - bis 120 kg belastbar.
    https://youtu.be/gcoAFZRn2Cs
    https://youtu.be/C7QEOdfHSvc so einfach ist der Clix startbereit

    Mich interressierte die Fragestellung, daher habe ich mal ein bisschen recherchiert und bin hierauf gestoßen.
    Zwar waren 5 kg gewünscht, dürfte aben kein Problem sein. Mein Clix ist auch schwerer.
    Wenn beim Wandern Passagen zu steil sind, lässt sich ein Roller hervorragend schieben - keine Tretkurbel ist im Weg!

    Dieser Roller könnte den Anforderungen entsprechen und ist bis 150 kg zugelassen.

    MIBO MASTR 16/16 BLACK ( + weitere Farben )
    https://www.stepshop.nl/de/klapproll...-16-black.html

    Eventuell äußern sich noch Fahrer, die mit dem MiBo Mastr 16/16 unterwegs sind.
    Zuletzt überarbeitet von FunkyBunny (18.01.2018 um 21:29 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Kahli
    Im Forum dabei seit
    04.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    55
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Hallo Hartmut, willkommen im Club!
    Solche Schlaglochsuchgeräte haben bestenfalls ihre Berechtigung in Fußgängerzonen, auf der Last Mile oder auf Messen.
    Mit dem faltbaren Mibo machst du nichts falsch, super Handarbeit, steifer Rahmen und für viele Jahre Freude. Vielleicht schreckt dich der Preis im ersten Moment ab, aber bedenke, wer billig kauft-kauft zweimal. Den Hudora wirst du bei deiner Gravitation in Kürze zertrampeln.
    Gruß Jörg
    Mibo Malaga, Mibo GT, Kickbike Cross Max D, XH 4

  4. #4
    O…o · Kickbike Race Max 20 · · · o…o · CliX (2.0) · K-Bike K6 Avatar von brnrd
    Im Forum dabei seit
    29.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    845
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Wo wanderst du bzw planst du, zu rollern? Auf Forstautobahnen? Nun, dort ist das mit den von dir anvisierten Mikrorollern vielleicht gerade noch möglich – die 205–230 mm bezogen sich doch wohl auf den Außendurchmesser der Reifen? Mein kleinster (K6) hat das als Felgendurchmesser, 12 1/2" und das ist mir auf den schlaglochverseuchten Berliner Gehwegen unangenehm, da mittlerweile an 16" gewöhnt. Roller zum Wandern ist schon eine sehr spezielle Sache. Das hatten wir schon (paar?) mal, vielleicht hilft die Suche weiter.

    Ich bin zwar auch Fan des CliX – als Stadtroller in Kombination mit ÖPNV sehr vorteilhaft – muss Kahli jedoch beipflichten: Bei Heavy-Duty kommst du um Mibo nicht herum. Und das Mehrgewicht ist quasi ein Plus an Training.

    MIBO MASTR: Extreme Downhill Test Beskydy 2014 & 183 kg VyVoleni Jafar
    Benutzerkontrollzentrum > Einstellungen ändern ||| Anzeige von Themen | Sichtbare Elemente in Beiträgen: [ ] Signaturen anzeigen || […speichern]

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke schon mal für die wirklich interessanten Antworten. Ist eine neue Welt für mich. Ja, das Video vom MIBO Mastr ist schon beeindruckend! Leider ist er für meinen Zweck nicht geeignet.

    Was will ich mit dem Roller machen? Ich will mich mit Roller und Rucksack in den Zug setzen, z.B. nach Marseille fahren und dann an der Mittelmeerküste bis Montpellier wandern. Bei nur zu Fuß zu bewältigenden Wegstücken will ich den Roller einfach an meinen Rucksack schnallen können (deswegen max. 5 kg), langweilige Landstraßen mal mittels Roller schneller überwinden, mich in Städten flotter bewegen, auch auf endlosen Strandpromenaden und wenns dann mal sein muss den Roller einfach zusammenklappen, in den nächsten Bus steigen, wieder zum Strand und dort weiter fahren oder laufen. Was ich bisher so getrieben habe könnt ihr hier, hier und hier anschauen.

    Kurz, ich will einfach eine größere Reichweite als zu Fuß, unattraktive Wegstrecken schnell hinter mir lassen und mehr Optionen im ÖPNV haben, als mit dem Fahrrad. Einfach eine größere Flexibilität. Der Roller ist dabei eine Option, nicht der Schwerpunkt.

    Allerdings schränkt mich das bei der Auswahl des Rollers ein. Radgrößen über 12,5" dürften sich nicht kaum mehr sinnvoll am Rucksack transportieren lassen und andere, als luftgefüllte Reifen, dürften sich für z.B. feste, aber geschotterte Wegen kaum eignen.
    Bis jetzt scheint nur der Hepros XXXL Ultra Air Scooter 205mm diese Anforderungen zu erfüllen. Doch, schaun mer mal ... vielleicht kommt noch was?

    Gruß - Hartmut

  6. #6
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.695
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Ganz klar Mibo Mastr. Alles Andere ist teures Spielzeug oder schon am Limit bei 120kg.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    11.10.2017
    Beiträge
    42
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Hallo Hartmut,

    Relativ günstig ...
    Wäre das nicht einen Versuch wert? Ebay

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    22.07.2013
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @ Karbon: Die sind schon toll. Leider nur bis 100 kg Tragfähigkeit :-( . Trotzdem Danke - auch an die anderen!

    HAL

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    22.07.2013
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Stimmt nicht - die Boardy XLs gehen bis 120 kg!

    z. B. https://www.boardyonboard.com/produc...r-bamboo-board

  11. #11
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.695
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Ja, das reicht aber nicht. Soll der arme Mann sich da nackt draufstellen?

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    22.07.2013
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Lieber nicht!

    Ich hatte gedacht, eine gewiss Sicherheitsmarge sei bei der Gewichtsangabe schon inkludiert ...

  13. #13
    Kostkaner Avatar von M.Gold
    Im Forum dabei seit
    06.03.2017
    Ort
    Stuttgart, Benztown
    Beiträge
    159
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Hallo Verkaufe aus meinem Fuhrpark einen neuwertigen KOSTKA HILL in Fluoreszierend Gelb mit Magura Bremsen! 20/16".
    VHB Preis 259.-EURO. Glocke, Seitenständer, Kotflügel und Flaschenhalter aus Alu sind dabei.
    Abholung oder mit Hermes für 45.-Euro kann auf Wunsch organisiert werden. Melden unter 0177 2423419, Fotos bei Ebay/ Kleinanzeigen
    Gruß Matthias
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Rollern macht Spaß!

    Morxes Vendeta SL R lightwight, Vendeta SL, Kostka Hill Pro 3, 2x Kostka Hill 20/16

  14. #14
    Avatar von FunkyBunny
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Niederrhein nahe NL
    Beiträge
    270
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    137

    Standard

    Zitat Zitat von M.Gold Beitrag anzeigen
    Hallo Verkaufe aus meinem Fuhrpark einen neuwertigen KOSTKA HILL in Fluoreszierend Gelb mit Magura Bremsen! 20/16".
    VHB Preis 259.-EURO. Glocke, Seitenständer, Kotflügel und Flaschenhalter aus Alu sind dabei.
    Abholung oder mit Hermes für 45.-Euro kann auf Wunsch organisiert werden. Melden unter 0177 2423419, Fotos bei Ebay/ Kleinanzeigen
    Gruß Matthias
    Hi Matthias,

    verständlich, dass Du Deinen Roller hier im Forum anbietest. Hier kannst Du Interessenten vermuten.
    Aber warum stellst Du Dein Angebot in diesem Thread ein
    Suche Tipp Roller: Luftbereift, 205-230 mm, klappbar, Traglast ab 120 kg zum Wandern

    Dein Roller ist nicht klappbar, hat größere Reifen......irgendwie finde ich keinen Bezug zum Thema
    Nicht böse sein, aber diese Rückmeldung konnte ich mir nicht verkneifen.

    Greets Uli

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für das Angebot. Aber wie FunkyBunny schon schrieb: Ist nicht wirklich das, was ich suche.

    HAL

  16. #16
    Kostkaner Avatar von M.Gold
    Im Forum dabei seit
    06.03.2017
    Ort
    Stuttgart, Benztown
    Beiträge
    159
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Hi Uli,

    hatte ich versehentlich hier eingestellt. Hatte nur Handel neu und gebraucht gelesen.
    Habe ein eigenes Thema dazu erstellt.
    Manche sind aber sehr empfindlich hier im Forum???
    Ich dachte wir sind alle eine Gemeinschaft. , aber trotzdem Danke für den Tip.

    Zitat Zitat von FunkyBunny Beitrag anzeigen
    Hi Matthias,

    verständlich, dass Du Deinen Roller hier im Forum anbietest. Hier kannst Du Interessenten vermuten.
    Aber warum stellst Du Dein Angebot in diesem Thread ein
    Suche Tipp Roller: Luftbereift, 205-230 mm, klappbar, Traglast ab 120 kg zum Wandern

    Dein Roller ist nicht klappbar, hat größere Reifen......irgendwie finde ich keinen Bezug zum Thema
    Nicht böse sein, aber diese Rückmeldung konnte ich mir nicht verkneifen.

    Greets Uli
    Rollern macht Spaß!

    Morxes Vendeta SL R lightwight, Vendeta SL, Kostka Hill Pro 3, 2x Kostka Hill 20/16

  17. #17
    Kostkaner Avatar von M.Gold
    Im Forum dabei seit
    06.03.2017
    Ort
    Stuttgart, Benztown
    Beiträge
    159
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Hallo Hartmut,

    ich bin mit dem MICRO SCOOTER mit Luftreifen schon über 3300km gefahren, ohne Probleme.
    Die Micro Scooter 205 mm Reifen ( ca.150€) sind zwar teurer als der Hudora aber um längen besser verarbeitet.
    Bei 120kg wird es schon eng bei den Klapprollern mit der Tragkraft. Du musst dann den Micro Scooter ohne gefedertes Trittbrett nehmen.
    Luftreifen sind an alle Micro Scooter mit 205 mm Räder nachzurüsten. Der Micro wiegt so ca. 5,6 kg, es gibt für die Micros (käuflich) auch schöne Taschen um den Roller unterwegs gut mitzunehmen. Eine fast neue original Tasche habe ich noch übrig. Die würde ich Dir günstig abgeben. Scooter sind direkt bei Micro oder den Hauptdistributor bei Balingen oder im Karstadt Sports zu bekommen.

    Gruß Matthias
    Rollern macht Spaß!

    Morxes Vendeta SL R lightwight, Vendeta SL, Kostka Hill Pro 3, 2x Kostka Hill 20/16

  18. #18
    Avatar von FunkyBunny
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Niederrhein nahe NL
    Beiträge
    270
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    137

    Standard

    Zitat Zitat von M.Gold Beitrag anzeigen
    Hi Uli,

    hatte ich versehentlich hier eingestellt. Hatte nur Handel neu und gebraucht gelesen.
    Habe ein eigenes Thema dazu erstellt.
    Manche sind aber sehr empfindlich hier im Forum???
    Ich dachte wir sind alle eine Gemeinschaft. , aber trotzdem Danke für den Tip.
    Off-Topic-Beitrag

    Hi Matthias,

    empfindlich? Möglicherweise bin ich beruflich präzisionsgeschädigt. Wenn man jahrzehntelang
    mit Millimeter kämpft, da verselbstständigt sich einiges.
    Gerade in einer Gemeinschaft erwartete ich eine echte Rückmeldung, sehe es auch als Chance
    zur Weiterentwicklung.
    By the way - Mein Feedback, dass ich nur bei mir sympathischen Mitmenschen gebe, hat bei Dir
    zu einem eigenen Thread geführt. Dort kann Dein Angebot vermutlich besser gefunden werden.
    Wäre somit alles er- und geklärt?

    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Dir

    Greets Uli

  19. #19

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Matthias,
    die Microscooter sind chic, tragen aber nur 100 kg (zumindest die, die ich mir ansah).

    Mein Favorit bis jetzt ist der Hepros XXXL Ultra Air Scooter. Der trägt wohl 120 kg und scheint gut verarbeitetet. Hat hier schon jemand Erfahrungen mit Hepros-Rollern gemacht? Die würden mich wirklich sehr interessieren.

    Gruß Hartmut

  20. #20

    Im Forum dabei seit
    11.10.2017
    Beiträge
    42
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Hier kommt der Hepros nicht so gut weg ...

  21. #21

    Im Forum dabei seit
    22.07.2013
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich hab auch einen Hepros, allerdings mit PU-Rollen. Für die Stadt echt super, abseits der guten Bodenbeläge natürlich sehr holprig und mit den üblichen Bremsproblemen bei Nässe.

    Auf die von rolpra verlinkte Kritik würde ich nicht allzviel geben - die Klappmechanik ist bei den neuen Modellen CNC gefräst und im Gegensatz zu damals super stabil.

    Ich halte von den 205er Luftreifen nicht allzu viel und würde dann lieber den Boardy XL nehmen. Oder einen Herpros mit PU-Rollen für kurze Strecken auf guten Belägen.

  22. #22

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Karbon Beitrag anzeigen
    ... Auf die von rolpra verlinkte Kritik würde ich nicht allzviel geben - ...
    Da kann man drüber nachdenken.
    Aber interessant ist in der Verlinkung der Hinweis auf die Xootr-Scooter. Mehr als 360 kg! Tragkraft sind schon eine Hausnummer. Das Teil mit Luftbereifung, das wärs.
    Interessant, was es so alles gibt

    HAL

  23. #23

    Im Forum dabei seit
    22.07.2013
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Xootr-Scooter erfordern noch mehr als die sonst üblichen PU-bereiften Roller ganz glatte Oberflächen, sonst ist die Sturz Gefahr sehr groß. Würde ich Dir für Wanderungen nicht empfehlen, da du da ja die zu rollernden Strecken nicht im voraus kennst.

  24. #24

    Im Forum dabei seit
    11.10.2017
    Beiträge
    42
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von hal23562 Beitrag anzeigen
    Da kann man drüber nachdenken...
    ... und evtl. basteln? Keine Ahnung ob hier etwas für den Xootr passen / passend gemacht werden könnte ...

  25. #25

    Im Forum dabei seit
    22.07.2013
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Mit 120 kg auf 8 Zoll Luftreifen in 30 mm Breite fühlt sich immer an wie auf Sand zu rollern. Das Gewicht ist einfach zu hoch für diese kleinen Rollen, so leid es mir tut. Das ist was anderes bei einer 60 kg schweren Frau.

    Meiner Erfahrung nach braucht man breitere Reifen, wenn man mit 8 Zoll Lufträdern gut fahren möchte, wie beim Razor A 5 AIR:
    https://www.razor.com/products/big-w...ooters/a5-air/

    Der geht aber auch nur bis 100 kg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Tretroller mit Dämpfung, klappbar und Trageriemen für Schultern/Rücken
    Von TorstenHor im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 14:11
  2. 120 kg welcher Laufschuh?
    Von goosee30 im Forum Laufschuhe
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 17:25
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 17:46
  4. Garmin GPS Forerunner 205 zum Wandern?
    Von Mendocino80 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 10:26
  5. Gewicht: 110 - 120 kg, vielleicht sogar mehr?
    Von joerg1903 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 17:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •