Hallo und guten Morgen zusammen,

ich möchte mich gerne kurz vorstellen.

Meine Name ist Chris und ich bin 35 Jahre alt. Im Grunde genommen laufen ich schon seit über 15 Jahren. Bundeswehr, Studium und immer mal wieder das üblich verdächtige Verhalten zum Jahreswechsel.
Seit knapp zwei Jahren ist nun eine Regelmäßigkeit daraus geworden, so dass ich jeden Tag - Oh-weia, jetzt gibt es bestimmt den einen oder anderen Aufschrei - laufen gehe. Die Regeneration finde ich wahrscheinlich tatsächlich in meinem äußerst tristen Büro-Alltag. Morgens vor der Arbeit 8km und am Wochenende gerne mal ein größeres Ründchen von 15-20km, die ausschließlich einer Buckelpiste gleichen; alles nur aus dem Hobbygedanken heraus ohne dem bisherigen Antrieb zum Willen hin an Veranstaltungen teilzunehmen. Meine Pace liegt bei den kleinen Runden bei etwa 4:45 - 5:00 und bei den den großen Strecken bei 5:00 - 5:30 - Allerdings merke ich, dass ich tendenziell immer schneller werde und mich immer mehr mit dem Thema auseinander setze. bisher bin ich nur Asics gelaufen, besitze aktuell die letzten drei Generationen des 1000er, fühle mich gestützt und gesprengt sehr wohl und bin ansonsten mit keinen Fehlstellungen und/oder Problemen eingeschränkt.

Warum ich mich hier angemeldet habe. Nun, um es kurz zu machen. Ich habe jetzt einfach "Blut" geleckt und will versuchen einfach mal etwas mehr Schub auf die Füße zu bekommen und vielleicht dann tatsächlich "ein" Mal an einem Wettbewerb teilzunehmen. Dementsprechend klammere ich mich auch nicht zu sehr an den 1000er, würde gerne demnächst mal in Richtig Trainer gehen und scheue u.U. auch nicht mal ein ALTRA-Experiment zu wagen.

Ich hoffe, dass ich mir vielleicht den einen oder anderen Tipp mit auf den Weg geben könnt, werde natürlich hier fleißig lesen und freue mich ansonsten sehr auf den Austausch mit euch.

Liebe Grüße
Chris