+ Antworten
Seite 72 von 76 ErsteErste ... 226269707172737475 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.776 bis 1.800 von 1882

Thema: Katz läuft

  1. #1776
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.463
    'Gefällt mir' gegeben
    1.025
    'Gefällt mir' erhalten
    1.466

    Standard

    Gut so - einfach dran bleiben, irgendwie.

    Ich traue mich zur Zeit nur, jeden 3. Tag zu laufen, d.h. 2,33x pro Woche. 2x wöchentlich soll ja gerade so die Form erhalten.
    Also bin ich mit meinem Programm doch voll auf dem aufsteigenden Ast.

  2. #1777
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Na, das klingt doch spitze! Nur nicht den Faden verlieren! ;-)
    Ich war heute morgen wieder losgetrabt. Und abends wieder zurück. Puh, so schwere Beine...

  3. #1778
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Heute war kein Glatteis, also ab auf das Fahrrad! Ich bin ganz froh, nachdem ich gestern so schwere Beine hatte. Jemine, das dauert noch, bis ich fit für den Pfitzinger bin...

  4. #1779
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    623
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    98

    Standard

    Hi Katz, anlässlich deines Beitrages im anderen Fäden fällt mir ein:
    Bist du eigentlich inzwischen Besitzerin von richtig schönen gelben Laufschuhen geworden? 😉

  5. #1780
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Nein, den will ich lieber im Laden anprobieren. Ich hab ja ein Auge auf den neuen gelben Saucony geworfen... Ich bräuchte auch nen Laden, in dem ich den Scott anprobieren könnte... Nur Geduld.

    Aber ich bin wieder Teil der laufenden Bevölkerung! Es ist toll, durch den Schnee zu laufen! Aber es sind immer noch genügend Radfahrer unterwegs. Das wäre mir zu glatt... Ich bilde mir ein, dass das Laufen langsam wieder flüssiger von der Hand geht. Es wird nach der langen Pause wieder schneller und lockerer. Wobei das derzeitige Ziel ist, mein Kreuz zu lockern und einfach Spaß im Schnee zu haben!

  6. #1781
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.505
    'Gefällt mir' gegeben
    1.259
    'Gefällt mir' erhalten
    1.772

    Standard

    Kleiner Tipp: Gelb ist in diesem Frühjahr/Sommer bei Adidas DIE Farbe für Laufschuhe - klick mich

  7. #1782
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Danke dir!
    In Adidas bin ich seit meiner Jugend nicht mehr gelaufen. Aber ich hatte vor ein paar Monaten mal einen in weiß an mit einem orangenen Streifen hinten. Wie hieß der noch? Der war ganz bequem.

  8. #1783
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Das war der Ultraboost. Kennst du den, Bewapo?
    Wie läuft es in deinen Adidas, Lareia?

  9. #1784
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.505
    'Gefällt mir' gegeben
    1.259
    'Gefällt mir' erhalten
    1.772

    Standard

    Ja, kenne ich, Wenn du gut gedämpfte Schuhe suchst, dann sind von Adidas entweder Ultraboost oder Solarboost eine gute Wahl!

  10. #1785
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Und wo ist der Unterschied zwischen den beiden? Na, ich werde mich mal schlaugockeln! Ich freu mich schon auf die nächste Shopping - tour! :-)
    Heute bin ich mal wieder zur Arbeit getrapst und wieder nach Hause! Ach, es liegt immer noch Schnee, wie schön! Jeden Tag zu laufen ist doch recht anstrengend für die olle Katz, die die letzten Monate viel zu wenig Bewegung hatte. Aber es macht Spaß! Hier und da ist es ein wenig glatt, das bremst dann ein wenig das Tempo, aber da gibt es nicht viel zu bremsen... ;-)
    So bin ich täglich fast zwei Stunden an der frischen Luft - ich bin wieder on the road!
    Zuletzt überarbeitet von Katz (11.02.2021 um 20:54 Uhr)

  11. #1786
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    623
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    98

    Standard

    Also, ich weiß ja nicht, was Tante G. alles über den Unterschied Ultraboost vs. Solarboost ausspuckt. Ich kann nur mit subjektiven Eindrücken dienen 😉

    Als Fan des Supernovas hatte ich vor einigen Jahren auch mal den Ultraboost gekauft in der Annahme, er sei nochmal besser... tatsächlich mochte ich ihn dann aber gar nicht. Dieses Mehr an Dämpfung wirkte auf mich klobig und klotzig und ich hatte auch nicht das Gefühl, weicher zu laufen. Meiner Einschätzung nach ist der mehr was für schwere Läufer/-innen.

    Solarglide hat ja auch die Boost-Kompomente, aber nicht so ausgeprägt. Das empfinde ich als mittelschwere Läuferin als ideal, genau die richtige Mischung aus Dämpfung, Leichtigkeit und Stabilität. Die Continental Sohle ist prima, sieht eher "glatt" aus, aber ich bin damit im Matsch, auf Laub usw. noch nie weggerutscht. (Ganz anders der GT- 2000 TR, obwohl Trailschuhe)

    Optisch wirkt der Solarglide irgendwie größer als er ist ;-)
    Da lobe ich mir den Saucony Guide.
    Aber beide fühlen sich für mich beim Laufen uneingeschränkt gut an.

  12. #1787
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.505
    'Gefällt mir' gegeben
    1.259
    'Gefällt mir' erhalten
    1.772

    Standard

    Lareia hat ja schon eine Einschätzung zu den Adidas-Schuhen gegeben. anbei noch zwei, drei Anmerkungen/Erfahrungen von mir:

    Ultraboost
    : Hat etwas mehr Dämpfung ist aber jetzt auch nicht zu weich - ich nehme den in der Regel für die langen Läufe. Den neuen UB 21 kenn ich allerdings noch nicht! Dieser soll etwas straffer sein und dabei insgesamt etwas mehr Führung bietet.

    Solarboost:
    Gut gedämpfter Schuh, der aufgrund eines besonderen Sohlenaufbau dem Fuß viel Führung bietet. Du hast hier das Gefühl du läufst wie auf "Schienen". Funktioniert auch ziemlich gut auf langen Läufen!

    Solarglide:
    iIt ähnlich wie der Solarboost aufgebaut, har dabei aber etwas weniger Führung und ist vom Laufgefühl "dynamischer"! Also ein guter Allroundschuh für das tägliche Training!

    VG Bernd

  13. #1788
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Danke euch! Dass ich das noch erleben dar!! So eine Auswahl an gelben Schuhen! Sind die Adidas eigentlich alle neutral? Da steht nix dabei. Daher wohl neutral...
    sportliche Ziele 2021: Halbmarathon in Karlsruhe in 2:25
    sportliche Ziele 2022: Halbmarathon in 2:10
    10.07. 2021 Stuttgartlauf - virtuell in 2:33 // mein 40. Halbmarathon!
    25.07.2021 gemeinsam run / 11,2 km in 1:17
    19.09.2021 Badenmarathon
    10.10.2021 Schwarzwaldmarathon


    Stuttgartlauf 27./28.06.2020 - virtuell / HM in 2:33h
    Reutlinger Altstadtlauf - virtuell / 10km in 01:07h

    Baden(halb)marathon 20.09.2020 / 2:39h
    Bonn(halb)marathon in Bräunlingen - virtuell - Lareia sei Dank 09.10.2020 / 2:39h

  14. #1789
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.505
    'Gefällt mir' gegeben
    1.259
    'Gefällt mir' erhalten
    1.772

    Standard

    Ja, die Adidas Modelle sind alles Neutral Schuhe, wobei der Solarboost aber bei leichter Überpronation genutzt werden kann!

  15. #1790
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    623
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    98

    Standard

    Die Modelle gibt es auch in ST Varianten, also auch als Stabilschuhe.

    Zum Beispiel:
    Adidas Solarglide = Neutral
    Adidas Solarglide ST = Stabil

  16. #1791
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Ach so! Das ist nett von euch! Danke!
    Ich war heute ein wenig im Schnee unterwegs. Schön mit Wanderschuhe, einem Rucksack voll Vesper und Tee und Mütze, Maske und Handschuhen. Ich war allerdings die einzige, die auf den teils engen Waldwegen eine Maske aufhatte. Aber gut.
    Am Ende waren es fast 14km und es war einfach herrlich - blauer Himmel, Schnee und ein warmer Tee - Herz, was willst du mehr?

  17. #1792
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Weiterhin am Ball mit müden Beinen. Ich flitze dann los. Es scheint stellenweise noch etwas glatt zu sein, also heute kein Fahrradfahren. Wobei schon bzw. immer noch genügend Radler unterwegs sind.

  18. #1793
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Cool, ich werde immer schneller beim "job-jogg".
    Heute Abend waren es 47min. :-)

  19. #1794
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Oh, shit... Seit Februar hat hier nichts und niemand mehr etwas rein geschrieben... Was soll ich sagen... Das große Motivationswunder war ich ja nie. Wenn dann mal ein total verrücktes Ding ansteht, dann läuft es... Wie 2018, als ich mal so richtig durchgestartet bin. Puh, lang ist es her. Momentan bemühe ich mich, wieder reinzukommen. In den letzten Monaten war ja alles irre. Im Job steppt seit über einem Jahr der Bär und abends kann ich mich zu nix mehr aufraffen. Und noch immer sind meine Wanderwege komplett überbevölkert und ich gehe nur noch mit Maske sporteln. Muss man eigentlich draußen keine Maske mehr aufsetzen, wenn man keine 1,5m Absdand halten kann? Ich war heute hier in der City jedenfalls eine der wenigsten, die eine Maske aufhatten. Aber an der frischen Luft ist die Wahrscheinlichkeit ja eh gering, oder? Ich bin lieber vorsichtig...
    Jedenfalls war ich irgendwann raus aus jeder Form von Sport.
    In den letzten Monaten waren wir recht regelmäßig am Wochenende wandern. Das macht mir immer viel Freude!
    Da nun aber tatsächlich ein paar Läufe anstehen, die Stand heute tatsächlich stattfinden, muss ich dringend wieder aus dem Quark kommen! Da bereue ich schon wieder jede faule Woche...
    Evtl. ist der 11.07. der nächste HM-Termin und der 19.09.2021. Momentan muss man ja die Jahreszahl immer dazu schreiben...
    Da ich mich dringend wieder am Riemen reißen muss, werde ich mein TB reaktivieren! Da lesen wahrscheinlich diverse Leute mit: mein Laufkumpel aus Karlsruhe, meine Mutter, die immer fleißig laufen geht und mich demnächst abhängen wird,
    meine Freundin, die mich immer antreiben will - hat geklappt ! Heute waren wir 10km Walken! :-)
    Meine Freundin, mit der ich am Wochenende mal wieder im Wald unterwegs war
    Meine Freundin, die mich immer wieder mal durch die Stadt hetzt
    Lareia, für die ich auch ein paar Kilometer mitlaufen werde. War das nicht nett von ihr, mir 2020 eine Medaille zuzuschicken, die ich mir dann aber auch noch erlaufen habe!! Mit einem HM im Schwarzwald! So, meine Liebe Lareia, für heute ist das Tagesziel erreicht - meine Uhr ist stolz auf mich!

    So, ich gehe gerade mein Polartagebuch durch... Hier eine Zusammenfassung der letzten Monate.
    18.3.: 18 km Rad, 5,5km laufen,
    Pace 7:10
    21.3.: 6,46km , Pace 7:20
    24.3.: 4,5km, Pace 8:16
    25.3.: 9,5km Walken
    26.3.: 2,39km Walken
    28.3.: 10km wandern
    29.3.: 4,5km Walken
    31.3.: 4,5km Walken
    2.4.: 19,56km wandern
    10.4.: 3km Walken
    11.4.: 4,3 km Walken
    18.4.: 8km
    28.4.: 9,76km Walken
    30.04.: 60km radfahren
    01.05.: 7,5 km Walken
    02.05.: 34,51 km radfahren
    03.05.: 4,5 km Walken
    05.05.: 14,21 km wandern
    08.05.: 15,73km wandern
    10.05.: 12,63km, pace 8:42
    16.05.: 7km, Pace 7:33
    20.05.: 4,64 km, Pace 8:40
    21.05.: 6,16 km, Pace 8:28
    9,6 km, Pace 8:38
    22.05.: 11,11km wandern
    24.05.: 3,6km Walken
    28.05.: 3km Walken
    29.05.: 27km radfahren
    30.05.: 16km wandern
    05.06.: 7,15km, Pace 7:00
    06.06.: 7,79km, Walking
    09.06.: 7,13km, 8:17
    10.06.: 6,19km, 7:33
    10km walken

  20. #1795
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    8.463
    'Gefällt mir' gegeben
    1.025
    'Gefällt mir' erhalten
    1.466

    Standard

    Hallo Katz,

    jawoll, jetzt geht hier endlich mal wieder was ab. Was Bewegung an der frischen Luft angeht, warst du die letzten Monate ja recht fleißig und hast Spaß gehabt. Und das ist doch die Hauptsache.
    Und dass du HMs buchstäblich aus der kalten Hose laufen kannst, wissen wir doch hinlänglich - ist doch geradezu deine Spezialität.

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und noch immer sind meine Wanderwege komplett überbevölkert und ich gehe nur noch mit Maske sporteln.
    Echt jetzt? Das könnte ich nie und nimmer. Bin immer schon heilfroh, wenn ich nach der kurzen Schlacht im Supermarkt das Ding endlich runterreßen kann. Ich bewundere diejenigen, die sowas aus beruflichen Gründen ganztags tragen müssen.

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Muss man eigentlich draußen keine Maske mehr aufsetzen, wenn man keine 1,5m Absdand halten kann? Ich war heute hier in der City jedenfalls eine der wenigsten, die eine Maske aufhatten. Aber an der frischen Luft ist die Wahrscheinlichkeit ja eh gering, oder? Ich bin lieber vorsichtig...
    Individualsport war in BaWü bisher immer erlaubt, auch ohne Maske. Bei Begegnungen habe ich mir angewöhnt, die Luft anzuhalten und erst möglichst spät wieder einzuatmen. Aber City? Keine Ahnung, was das sein soll, war wohl seit gut einem Jahr mehr in keiner Großstadt. Und jetzt, wo alle dorthin drängeln, bleibe ich da erst Recht weg.

  21. #1796
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.857
    'Gefällt mir' gegeben
    1.234
    'Gefällt mir' erhalten
    3.236

    Standard

    Alle (vernünftigen) Fachleute sind sich einig, dass an der frischen Luft eine Infektion nahezu unmöglich ist. Und bei den derzeitig sinkenden Inzidenzen sowieso.

    Schön, dass du wieder etwas hier kritzelst Kätzchen

    Gruss Tommi

  22. #1797
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Oh, nein... Es ist zum Haare raufen! Jetzt hatte ich so lange an einem äußerst unterhaltsamen Text geschrieben, dass beim Absenden der Hinweis kam, dass der Token nicht mehr gültig ist...
    Und jetzt ist der Text weg!! Ich mag nicht mehr!!!!!

  23. #1798
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Naja, was ich erzählt hatte, war, dass hier immer so viele Leute auf engem Raum sind und Abstand eigentlich nicht möglich ist. Es hält ja auch keiner mehr Abstand, selbst, wenn es möglich wäre.... Alles ist ja locker, weil immer mehr geimpft sind und jeder denkt sich, alles ist wie früher - nix wie raus! Ich bin da skeptisch. Nicht, dass noch mal eine Welle anrollt.

    Mein Beispiel zum Thema fehlender Abstand ist ja immer mein Arbeitsweg. Da wird der Stadtgarten zur Rennstrecke, es gibt keine Trennung zw. Rad- und Fußweg, obwohl drei Wege paralell zueinander durch die grüne Lunge führen. Alleine schon die ersten 800m von der Haustür weg sind echt witzig, wenn der Humor passt... Da gibt es eine Straße mit zwei Richtungen, beidseitig wird geparkt, gefolgt von Grünstreifen und Gehweg. Ein Gehweg ist für Räder frei. Dieser endet an einem KV. Links Zebra, rechts Radweg, wieder rechts daneben beginnt der Kreisel. Da der Gehweg lediglich für Räder freigegeben ist, muss man den Fußgängern die Vorfahrt lassen. Die laufen mir aber sehr gerne auf dem Radweg entgegen, weil sie von sich aus gesehen links über den zweiten Zebra wollen, der sozusagen die nächste Ausfahrt des KV überspannt. Und auch, wenn sie das nicht tun, kommen sich Radler und Fußgänger hier zwangsläufig ins Gehege. Sofern mich hier keine Autos übersehen, die in den KV einfahren wollen, komme ich über den Radweg an zwei Ausfahrten aus dem KV vorbei, an denen ich nicht übersehen werden will. An der zweiten Ausfahrt fahre ich links und muss erst mal nachdenken, ob jetzt erst ich fahren darf oder das Auto, das aus dem KV herausfährt. Hier ist man geneigt, quer über den Zebra zu fahren statt ihn im 90°-Winkel zu überfahren. Man könnte auch in Laufrichtung drüber, aber dann müsste man absteigen unsd schieben. Hinter dem Zebra geht es auf der Straße durch eine Unterführung.
    Wenn ich den Weg nun abends zurückfahre, das selbe umgekehrt:
    Ich fahre durch die Unterführung, die allerdings für Autos eine Einbahnstraße ist. Ich kann mich baulich per Bordstein getrennt rechts au einem Radweg halten, rechts von mir ist ein Fußweg. Ich radle durch die Unterführung. Oftmals kommen mir hier fälschlicherweise Räder auf dem Radweg entgegen. Oder Fußgänger... Ich radle, bis ich am Ende der Unterführung wieder quer auf bereits erwähnten Zebra stoße. Ich lasse also die Walker durch und stelle seit neuestem fest, dass der Radweg nicht mehr in zwei Richtungen geht. Wo ich morgens noch einem Abbiegepfeil folgen konnte, fahre ich jetzt logischerweise gegen die Richtung. Aber nein, es gibt noch eine Neuerung: Nachdem ich aus der Unterführung und über den Zebra gefahren bin, ist nun eine baulich getrennte Spur (eher ein Rechteck) rot angepinselt. Über diese rote Fläche soll man jetzt in den KV einfahren und an der übernächsten Ausfahrt wieder raus. Dann erst mal über den oben erwähnten zweiten Zebra drüber. Dann ist der Beginn eines Radwegs angedeutet (Plopp! Da ist er!), über den man wieder auf diesen für Räder freigegebenen Fußweg kommt. Natürlich muss man erst mal sehen, dass man auf die rechte Seite kommt, denn man hat dabei Gegenverkehr durch die von oben kommenden Räder und Fußgänger und Kinder und Hunde. Immer wieder sind Hundeleinen quer gespannt, wenn Frauchen links läuft ud das Hündchen in den Grünstreifen rechts kacken will.

    Da hat doch tatsächlich mal ein Hund auf dem Weg ein Nickerchen gemacht und es wurde bedenklich eng auf dem Weg bei zwei sich entgegenkommenden Rädern, einem schlafenden Hund und dem Frauchen. Da sagt die Tante doch tatsächlich zu mir, ihr Hund sei todkrank... Muss der Hund denn zum Sterben auf einen Geh-/Radweg gelegt werden???
    Aiaiai...

  24. #1799
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.954
    'Gefällt mir' gegeben
    99
    'Gefällt mir' erhalten
    452

    Standard

    Ja, wegen der allgemeinen Enge habe ich sehr oft eine Maske auf, Christoph. Auch beim Radeln und Laufen. Klar Pfeife ich dabei immer aus dem letzten Loch und im Büro habe ich auch die ganze Zeit die Maske auf und das Fenster offen.... Das ist nicht angenehm... Und um das noch zu toppen, trage ich noch ne Radbrille, seit mir gestern ein relativ großes Insekt ins Auge ist.

    Ein Gutes hat die Maske: Da blühen gerade Platanen - das staubt vielleicht! Alle waren am Husten - außer mir...

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Katz:

    Bernd79 (18.06.2021)

  26. #1800
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.857
    'Gefällt mir' gegeben
    1.234
    'Gefällt mir' erhalten
    3.236

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Oh, nein... Es ist zum Haare raufen! Jetzt hatte ich so lange an einem äußerst unterhaltsamen Text geschrieben, dass beim Absenden der Hinweis kam, dass der Token nicht mehr gültig ist...
    Und jetzt ist der Text weg!! Ich mag nicht mehr!!!!!
    Ist der Text fertig: Strg+a = markiert den ganzen Text - dann Strg+c = kopiert alles in die Zwischenablage.

    Gruss Tommi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Katz und Maus im Prater
    Von MP3 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 15:46
  2. Landsberger Stadtlauf: Alles für die Katz
    Von OAL-Runner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 18:33
  3. Alles für die Katz
    Von Sporenberg im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 08:11
  4. Alles für die Katz!
    Von ralf83 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 19:07
  5. Laufen - Alles für die Katz?
    Von charlemagne im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 14:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •