Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard Training für 60km Lauf

    Ich spiele ein wenig mit dem Gedanken im Sommer an einem 60km-Lauf teilzunehmen. Der Lauf wird am 18.08.2018 in Wolmirstedt, also praktisch um die Ecke, stattfinden. Den Ergebnislisten vom letzten Jahr zufolge haben die letzten sieben der insgesamt neunzehn Teilnehmer zwischen 6:06:08 und 7:20:56 für die Strecke benötigt. Es ist eine kleine Veranstaltung mit einem Kurs über zweimal 30km, liebevoll betreut, ein Aussteigen ohne Probleme möglich.
    Als Trainingsaufwand kann ich im Schnitt drei bis vier Trainingseinheiten pro Woche leisten, Ziel wäre eine Durchschnittspace von 6:20. Die „langfristige“ Vorbereitung könnte Mitte Mai starten, wie gehe ich so ein Vorhaben an?
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    2.719
    'Gefällt mir' gegeben
    634
    'Gefällt mir' erhalten
    312

    Standard

    Die Seite kennst du ja bestimmt schon

    http://marathon.pitsch-aktiv.de

  3. #3
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Die Seite kennst du ja bestimmt schon

    http://marathon.pitsch-aktiv.de
    ...da arbeite ich mich gerade ein wenig durch…sofern ich es beim „Überfliegen“ richtig verstanden habe, kann einen „normalen“ Marathontrainingsplan unter Beachtung der Aussage „Maximaler Wochenumfang = Wettkampfdistanz + 20 km“ verwenden. Das bedeutet, den Marathonplan vom Umfang her Woche für Woche erweitern.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  4. #4
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    2.827
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    93

    Standard

    Moin,

    ich hatte für den Elbe-Lübeck-Kanal-Ultra letztes Jahr einen 50Km Plan von Wolfgang Olbricht etwas erweitert - hat funktioniert

  5. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    9.842
    'Gefällt mir' gegeben
    186
    'Gefällt mir' erhalten
    409

    Standard

    http://www.wolfgang-olbrich.de/train...m-in-5-stunden

    Edit: Da war mein Vorposter schneller.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #6
    Unterwegs in neue Welten Avatar von 19joerg61
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Ort
    Arnstadt /Thüringen
    Beiträge
    4.252
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Zitat Zitat von heiko1211 Beitrag anzeigen
    ...da arbeite ich mich gerade ein wenig durch…sofern ich es beim „Überfliegen“ richtig verstanden habe, kann einen „normalen“ Marathontrainingsplan unter Beachtung der Aussage „Maximaler Wochenumfang = Wettkampfdistanz + 20 km“ verwenden. Das bedeutet, den Marathonplan vom Umfang her Woche für Woche erweitern.

    Bei Udo bist du auf der sicheren Seite.
    Wenn ich deine Signatur richtig verstehe, bist du aber 2017 deinen ersten Marathon gelaufen.
    Bei 19 Teilnehmern über 60 km läufst du wahrscheinlich ab km 5 km allein - und wirst dann nach 4 Stunden von den 100 Läufern über die 30 Km-Strecke überholt - hast du die mentale Härte. Am 18. August könnte es auch ziemlich heiß sein.

    Als Alternative oder in Vorbereitung schau dir doch mall die Harzquerung Ende April an. Da kannst du über 51 km Ultraerfahrung sammeln.
    Neue Laufabenteuer im Blog

  7. #7
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    Zitat Zitat von 19joerg61 Beitrag anzeigen
    Bei 19 Teilnehmern über 60 km läufst du wahrscheinlich ab km 5 km allein - und wirst dann nach 4 Stunden von den 100 Läufern über die 30 Km-Strecke überholt - hast du die mentale Härte.
    …der „Vorteil“ des Laufes ist die Tatsache, dass die 60km-Läufer bereits um 07:00 Uhr starten, die 30km-Läufer hingegen erst um 09:00 Uhr. Da im 30er-Feld auch einige „gemütliche“ Läufer am Start sind, hätte ich zumindest auf der zweiten Runde einige Mitläufer.
    Ich betrachte das Ganze als mögliches „preisgünstiges Experiment“, wobei ich die endgültige Entscheidung über einen Start erst nach dem Hamburg-Marathon treffen werde. Die Startgebühren liegen bei moderaten 30,-, Übernachtungskosten entstehen mir nicht und die Anfahrt dauert ca. 20 Minuten.
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  8. #8
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelB Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich hatte für den Elbe-Lübeck-Kanal-Ultra letztes Jahr einen 50Km Plan von Wolfgang Olbricht etwas erweitert - hat funktioniert
    ...danke für den Link...das schaut schon mal nicht schlecht aus
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  9. #9
    Hinkebein Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    516
    'Gefällt mir' gegeben
    380
    'Gefällt mir' erhalten
    27

    Standard

    Ein 52er oder 80er durch die verkehrsberuhigte Heide für einen sehr schmalen Taler und dein angepeiltes Tempo passt da auch http://www.heide-ultra-trail.de/Ablauf.html
    Frühstück, VP´s und Essen nach dem Lauf ...
    Bei Klaus momentan noch ein Startplatz, oder Warteliste.
    Letztes Jahr bin ich 2 Wochen vorher noch sehr kurzfristig reingerutscht.

    Ein echt toller Lauf von einem Läufer für Läufer

    Hier noch ein schöner Bericht http://www.trailrunning.de/laufberic...sse-fleck/3399

  10. #10
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.262
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    ...danke für den Link…klingt interessant, aber für ein Experiment zum Einstieg etwas zu weit weg. Das „verführerische“ am Kanal-Ultra in Wolmirstedt ist, dass es praktisch vor der Haustür liegt und die Strecke nicht allzu anspruchsvoll ist, etwas monoton vielleicht.

    Soll jetzt keine Werbung sein, aber hier ist der Link zum Lauf
    http://www.magdeburger-laufkultur.de...rmationen.html

    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von heiko1211:

    Kerkermeister (21.03.2018)

  12. #11
    Hinkebein Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    516
    'Gefällt mir' gegeben
    380
    'Gefällt mir' erhalten
    27

    Standard

    Wäre halt eine Annäherung und Zwischenziel nach HH M im April, HUT 52km im Juni und KU 60 im August.
    Würde halt perfekt passen und für dich easy zu schaffen.

    Dazu noch die sehr humane Startzeit 9 Uhr und Anfahrt aus MDB ca. 2:10h

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lauf-Training für Anfänger in München
    Von c4cc145c im Forum Regionales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 13:45
  2. 7 Woche Training für 5 km-Lauf?
    Von N.i.c.i. im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 13:11
  3. Training für einen24-Stunden-Lauf
    Von nachtzeche im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 09:53
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 02:56
  5. Training für 5km Lauf
    Von pflluegler im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 16:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Vierwöchiges Regenerationsprogramm für den Herbst
Herbst-Regeneration

Foto: iStockphoto

Der Sommer-Wettkampf ist gelaufen. Was nun? Regeneration und bewusst ruhiges Training soll... ...mehr

Herbst-Ziel: Eine neue Bestzeit
Herbst-Trainingsplan

Foto: iStockphoto

Mit diesem 6-Wochen-Trainingsplan für 5 und 10 km knacken Sie Ihre Bestzeit noch in diesem... ...mehr

4 Power-Alternativen zum langen Lauf
Longrun-Alternativen

Foto: iStockphoto

Sie möchten bei grauem Himmel, Regen und Sturm nur so kurz wie möglich vor die Tür? Traini... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft