+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 27
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard Laufstrecken finden

    Wenn Ihr nicht zu Hause lauft, sondern zum Beispiel im Urlaub...
    Einfach loslaufen? Im Hotel fragen? Online-Portale nutzen? Welche?

    Ich möchte Laufstrecken für die Osterfeiertage finden. Natürlich hab ich schon gegoogelt, aber das war mir etwas unübersichtlich.

  2. #2
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.742
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    620

    Standard

    Schau mal unter gpsies.com. Da findes tdu hunderttausende Strecken und kannst auch super eigene Strecken planen - und siehst direkt, wie lang die von dir geplante Strecke ist und wie viele Höhenmeter sie hat.

    Gruß
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    heiko1211 (28.03.2018)

  4. #3

    Im Forum dabei seit
    14.01.2018
    Ort
    Wien
    Beiträge
    389
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Ich informiere mich vor dem Urlaub mal kurz was es so rund um mein Hotel gibt. Da ich aber eh nicht irgrndwo in einer dunklen Ecke absteige, passt das dann mit einfach loslaufen meistens.

  5. #4
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.054
    'Gefällt mir' gegeben
    2.089
    'Gefällt mir' erhalten
    1.270

    Standard

    Ich plane so was in der Regel planstabs mäßig am Rechner und schaue mir die Gegend schon an.

    Was ganz nett ist die https://www.strava.com/heatmap da findest du ganz gut "Hauptrouten"

  6. #5
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    1.166
    'Gefällt mir' gegeben
    296
    'Gefällt mir' erhalten
    223

    Standard

    Ich laufe nicht gerne an Straßen lang, sondern durchs Gemüse. Deshalb suche ich mir normalerweise eine Wander - Website (manchmal auch Radsite) der betreffenden Region und schaue mich da um. Es gibt häufig Rundwege in unterschiedlichen Längen, da ist von der Distanz her für jeden was dabei. Als Ortsfremder ist es durchaus von Vorteil, wenn man sich einfach nach einer Wanderwegmarkierung richten kann. Abseits des Flachlandes muss man dann aber mit reichlich Höhenmetern und knackigen Steigungen, die ja für Fußgänger und nicht für Läufer gedacht sind, leben können. Wo geht es denn hin?
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  7. #6
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.368
    'Gefällt mir' gegeben
    830
    'Gefällt mir' erhalten
    661

    Standard

    Ich hab auch schon hier im Forum nach Strecken an bestimmten Orten gefragt. Sowas ist mir lieber als bei Strava, gpsies etc. zu schauen. Dort findet man zwar zig Streckenvorschläge, kann auch das Profil abschätzen, aber weiß trotzdem nicht, ob's da "schön ist" und/oder ob es sich wirklich empfiehlt, dort zu laufen, v.a. allein (und als Frau). Zudem mag ich nicht gern mit Handy oder Uhr navigieren müssen, also bevorzuge ich ausgeschilderte (Wander-)Wege oder Pendelstrecken, auf denen man sich nicht oder nur schwer verlaufen kann.

  8. #7
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.277
    'Gefällt mir' gegeben
    101
    'Gefällt mir' erhalten
    97

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen
    Schau mal unter gpsies.com.
    ....genaue Hoteladresse eiingeben, Umkreissuche aktivieren und los geht es
    LG Heiko

    Etappen
    2014 3km 2014 5km 2015 10km 2016 30km und HM 2017 Marathon 2018 Laufen




    „Die erste halbe Stunde laufe ich für meinen Körper, die zweite halbe Stunde für die Seele.“ (George Sheehan)

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    17.02.2011
    Beiträge
    554
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Für mich sind die Portale

    www.komoot.de
    www.outdooractive.com
    www.wikiloc.com
    www.gpsies.com

    erste Anlaufadressen für Laufstrecken. Wenn ich dann nicht bereits für die nächsten 3 Jahre oder so mit neuen Strecken versorgt bin, schaue ich mal auf Strava nach.

    Auch immer gut sind für mich die Wanderführer von Rother oder aus dem Michael Müller Verlag. Beide bieten auch GPS-Tracks zu ihren Touren an; der MM-Verlag sogar kostenlos.
    Auch gut für lange Läufe finde ich Rad- oder Mtb-Führer, da finden sich dann auch leichter längere Strecken.

    Das Problem ist also nicht, geeignete Touren zu finden, sondern eher, aus der Vielzahl der Möglichkeiten das Richtige rauszufiltern...

  10. #9

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Dankeschön, ich wusste doch, dass ich hier gute Tipps bekomme!!!
    Wir sind in Oberjoch/Allgäu und ich möchte lieber keine Berge laufen *gg*

  11. #10

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Ich hab auch schon hier im Forum nach Strecken an bestimmten Orten gefragt. Sowas ist mir lieber als bei Strava, gpsies etc. zu schauen. Dort findet man zwar zig Streckenvorschläge, kann auch das Profil abschätzen, aber weiß trotzdem nicht, ob's da "schön ist" und/oder ob es sich wirklich empfiehlt, dort zu laufen, v.a. allein (und als Frau). Zudem mag ich nicht gern mit Handy oder Uhr navigieren müssen, also bevorzuge ich ausgeschilderte (Wander-)Wege oder Pendelstrecken, auf denen man sich nicht oder nur schwer verlaufen kann.
    Schonmal jemand in Oberjoch gelaufen *gg*?

  12. #11

    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    776
    'Gefällt mir' gegeben
    260
    'Gefällt mir' erhalten
    318

    Standard

    Viele Hotels haben sogar einen Flyer mit Laufstrecken - also einfach beim check-in danach fragen.
    Ich nutze komoot und schaue im Umkreis nach interessanten Punkten und stelle mir dann schnell ein paar Routen zusammen. Hat bisher immer gut funktioniert und man lernt gleich auch noch die Umgebung kennen.

  13. #12

    Im Forum dabei seit
    10.04.2017
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Ich hab auch mal geschaut aber mein nächster Urlaubsort ist Peking und da unser Hotel mitten in der City ist wirds schwierig

  14. #13
    Avatar von kkarpfen
    Im Forum dabei seit
    15.07.2016
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich hab auch noch zwei: Bei hikebikemap.org kann man sich oben rechts über den Button Wanderwege und Radwege einzeichnen lassen, das finde ich ganz hilfreich. Und bei plotaroute.com kann man Startpunkt und gewünschte Streckenlänge angeben und er spuckt ein paar Routen aus. Dafür brauchts allerdings nen Account und bei der kostenlosen Variante darf man das nur ein paar Mal im Monat machen.

  15. #14

    Im Forum dabei seit
    01.07.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    35
    'Gefällt mir' gegeben
    44
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Sopherl Beitrag anzeigen
    Dankeschön, ich wusste doch, dass ich hier gute Tipps bekomme!!!
    Wir sind in Oberjoch/Allgäu und ich möchte lieber keine Berge laufen *gg*
    Oha, in Oberjoch laufen ohne Berge? Da gibt es nur eine Lösung: Laufband.
    Spaß beiseite. Da wirst Du wirklich Probleme bekommen. Von Oberjoch nach Unterjoch und zurück ist möglich, sind aber auf 8km schon mal 150Hm. Ansonsten kannst Du Richtung Österreich laufen, aber da ist der Verhältnis Kilometer zu Höhenmeter gleich bzw. sogar etwas größer.
    Zuletzt überarbeitet von immobiliser (28.03.2018 um 16:06 Uhr)
    24.06.2018 | Stuttgart Lauf | HM | 1:44:07
    12.05.2018 | Lauffieber Bad Waldsee | HM | 1:50:47
    09.10.2016 | Sparkasse 3 Länder Marathon | 10,9km | 0:56:53

    04.10.2015 | Sparkasse 3 Länder Marathon | HM | 1:54:13
    27.06.2015 | Ravensburg läuft | 10km | 0:56:15

  16. #15
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.368
    'Gefällt mir' gegeben
    830
    'Gefällt mir' erhalten
    661

    Standard

    Zitat Zitat von Sopherl Beitrag anzeigen
    Wir sind in Oberjoch/Allgäu und ich möchte lieber keine Berge laufen *gg*
    Geiler Plan! Ich fahr im September an die holländische Nordseeküste. Kann mir da jemand Strecken für's Berglauftraining empfehlen?

  17. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    anna_r (28.03.2018), Bianca92 (28.03.2018), Dieter-58 (28.03.2018), ruca (28.03.2018)

  18. #16
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.687
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Geiler Plan! Ich fahr im September an die holländische Nordseeküste. Kann mir da jemand Strecken für's Berglauftraining empfehlen?
    Deiche rauf und runter! Die haben da ganz schön hohe.

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    JoelH (28.03.2018)

  20. #17

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Zitat Zitat von immobiliser Beitrag anzeigen
    Oha, in Oberjoch laufen ohne Berge? Da gibt es nur eine Lösung: Laufband.
    Spaß beiseite. Da wirst Du wirklich Probleme bekommen. Von Oberjoch nach Unterjoch und zurück ist schon, sind aber auf 8km schon mal 150Hm. Ansonsten kannst Du Richtung Österreich laufen, aber da ist der Verhältnis Kilometer zu Höhenmeter gleich bzw. sogar etwas größer.
    Na gut, also doch Berge...

  21. #18

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Geiler Plan! Ich fahr im September an die holländische Nordseeküste. Kann mir da jemand Strecken für's Berglauftraining empfehlen?
    Ich wollt ja nur ein bissl träumen....

  22. #19

    Im Forum dabei seit
    01.07.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    35
    'Gefällt mir' gegeben
    44
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Sopherl Beitrag anzeigen
    Ich wollt ja nur ein bissl träumen....
    Träumen darf jeder ;-)
    Ich war zwar noch nie in Oberjoch laufen, aber schon mehrmals wandern. Da ist wirklich wenig flach.
    24.06.2018 | Stuttgart Lauf | HM | 1:44:07
    12.05.2018 | Lauffieber Bad Waldsee | HM | 1:50:47
    09.10.2016 | Sparkasse 3 Länder Marathon | 10,9km | 0:56:53

    04.10.2015 | Sparkasse 3 Länder Marathon | HM | 1:54:13
    27.06.2015 | Ravensburg läuft | 10km | 0:56:15

  23. #20
    Back on track...
    Im Forum dabei seit
    20.02.2014
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    658
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Evtl. ins Tannheimer Tal oder andere Richtung Bad Hindelang ausweichen.
    Denke nicht über die Lösung nach, sondern über das Problem. Die Lösung ergibt sich dann von selbst.

  24. #21

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Vielen Dank - ich werde berichten, wie ich meine Strecke(n) gefunden habe und ob sie flach waren...

  25. #22
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    1.166
    'Gefällt mir' gegeben
    296
    'Gefällt mir' erhalten
    223

    Standard

    Berg muss nicht schlecht sein- geht ja auch wieder runter.

    Wir waren mal in der Mala Fatra in der Slowakei im Urlaub, da hättest Du prima mit der Seilbahn nach oben fahren können und dann auf dem Gebirgskamm entspannt langlaufen können . Klasse Aussicht gratis. Vielleicht geht das ja im Allgäu auch.
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  26. #23

    Im Forum dabei seit
    13.11.2017
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Runter nach Sonthofen und dann an der Iller entlang bzw. rund um die kleinen Seen, die es entlang der Iller immer wieder gibt. Und grüßen, evtl. komme ich Dir ab übermorgen dort entgegen ;)

    Gruß Banditmerlin

  27. #24
    ...formerly known as LiveLoveRun Avatar von Gid
    Im Forum dabei seit
    08.08.2014
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    1.942
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    110

    Standard

    Manche Laufuhren haben eine 'Zurück-zum-Start'- bzw. neudeutsch 'Track-Back'-Funktion. Die Nutze ich gerne im Urlaub. Ich laufe dann einfach drauf los und wenn ich die Hälfte meiner angestrebten km erreicht habe, kehre ich um. Und da man ja in unbekanntem Gebiet ist und die Perspektive auf dem Rückweg eine andere ist, ist es auch nicht langweilig. Ganz wichtig ist ist aber, dass man vor dem Lauf sicher ist, dass der Akku der Uhr reicht.

  28. #25

    Im Forum dabei seit
    11.06.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Aaaaaaalso....grüßen war überflüssig, hab keine Läufer getroffen, was wohl am dem ziemlich mistigen Wetter liegen mag.

    Berge sind hier überall. Das Hotel empfahl heute früh einen Panoramarundweg ohne Steigungen, der im Gehtempo eine halbe Stunde dauert. Dachte, ich könnte den paar Mal ablaufen....was die hier unter „ohne Steigungen“ verstehen, ist mir allerdings ein Rätsel, denn das war grauenhaft bergig...also änderte ich die Richtung und lief dann quasi die Bundesstraße entlang, das war dann viel besser, da teilweise flach oder nur ganz sanft bergan.

    Viel Auswahl ist nicht, die Wanderwege empfinde ich für mich weitgehend als unpassierbar, da ziemlich hoher Schneematsch, im Wald lag alles voller nasser Blätter. Wird wohl bei der Bundessstraße bleiben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neue Laufstrecken finden
    Von Marie11 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 17:22
  2. Wo Trainer finden?
    Von RunRideSwin95 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 13:57
  3. Fitnesscenter finden
    Von roadrunner86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 10:33
  4. kickbikes zum finden......
    Von egoist im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 13:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •