Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 37 von 37
  1. #26
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    9.842
    'Gefällt mir' gegeben
    186
    'Gefällt mir' erhalten
    409

    Standard

    Oder 1 Jahr. Manchmal aber auch kürzer. Oder länger. Kommt halt drauf an...
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    JoelH (02.05.2018)

  3. #27
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    2.719
    'Gefällt mir' gegeben
    634
    'Gefällt mir' erhalten
    312

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    2 Jahre
    Wie sieht der Würfel aus, den du für den Inhalt deines Posts geworfen hast?

  4. #28
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    9.842
    'Gefällt mir' gegeben
    186
    'Gefällt mir' erhalten
    409

    Standard

    Das war ein runder Würfel. Der läßt alle Möglichkeiten offen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  5. #29
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    15.773
    'Gefällt mir' gegeben
    24
    'Gefällt mir' erhalten
    115

    Standard

    Zitat Zitat von Laufmops64 Beitrag anzeigen
    Wie lange ist man eigentlich "Anfänger"?
    Das ist ein "sehr weites Feld". Vor Jahren schrieb ich hier mal, dass man nach dem ersten Lauf keiner mehr sei. Andere meinten, nach dem ersten Wettkampf. Forums-Philosophen: man hört nie auf Anfänger zu sein.

    Neckisch fin ich diesen Auto-Aufkleber: "Anpfenger".

    Knippi

  6. #30

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    693
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    154

    Standard

    Wenn man sich selber zutraut, Sachen unabhängig von Pulsuhren, Zeitvorgaben und Plänen mal auszuprobieren und aushalten kann, dass es evtl. nicht funktioniert, ist man kein Anfänger mehr.

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von mountaineer:

    bones (05.05.2018)

  8. #31

    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.751
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd79 Beitrag anzeigen
    was meistens gelogen ist..
    Ich hatte dann gesagt, ich hätte es mir erst beim Früstück durchgelesen, was so abstrus war, dass der Andere wusste, was ich von ihm halte.

    10km:
    Bin 57:xx mit Runningcoach.me gelaufen, das waren auch nicht mehr als 30km.

    Mit BMI 28, mässig talentiert und mit 50+ bin ich die Zeit gelaufen.

  9. #32
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    608
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    82

    Standard

    Zitat Zitat von Laufmops64 Beitrag anzeigen
    Nur mal interessenhalber:
    Wie lange ist man eigentlich "Anfänger"?
    Man ist kein Anfänger mehr, wenn man mit der Kippe zwischen den Zähnen, bemoosten Addidas aus den 70ern und Flechten auf dem vom ergrauten Haarkranz umrandeten, verwitterten Schädel im Startbereich von einem Marathon dem Marathonanfänger, der nicht danach gefragt hat, erzählt, man sei letzte Woche in Hindutschistan einen Ultra mit 8000 Höhenmetern gelaufen und nächste Woche dann mit 500 000 Teilnehmern in Toronto und hier sei man nur mal so aus reiner Gutherzigkeit am Start; ach, und mit der pace bei den Lalas, da könne der Anfänger unmöglich ankommen ; im Jahr 1944 habe man auch mal so trainiert ... Und das Gel hier, das tauge nicht .

    Ähnlichkeiten zu einer realen Person am letzten Sonntag in Düsseldorf absolut gewollt.
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  10. #33
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.270
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    168
    'Gefällt mir' erhalten
    289

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    2 Jahre
    Stimmt nicht!
    2 Jahre und 3 Monate und 6 Tage.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  11. #34
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.270
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    168
    'Gefällt mir' erhalten
    289

    Standard

    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Wenn man sich selber zutraut, Sachen unabhängig von Pulsuhren, Zeitvorgaben und Plänen mal auszuprobieren und aushalten kann, dass es evtl. nicht funktioniert, ist man kein Anfänger mehr.


    Nicht anders herum?
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  12. #35
    Klein, fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    An der Mosel
    Beiträge
    18.135
    'Gefällt mir' gegeben
    430
    'Gefällt mir' erhalten
    357

    Standard

    Zitat Zitat von Czynnempere Beitrag anzeigen
    Man ist kein Anfänger mehr, wenn man mit der Kippe zwischen den Zähnen, bemoosten Addidas aus den 70ern und Flechten auf dem vom ergrauten Haarkranz umrandeten, verwitterten Schädel im Startbereich von einem Marathon dem Marathonanfänger, der nicht danach gefragt hat, erzählt, man sei letzte Woche in Hindutschistan einen Ultra mit 8000 Höhenmetern gelaufen und nächste Woche dann mit 500 000 Teilnehmern in Toronto und hier sei man nur mal so aus reiner Gutherzigkeit am Start; ach, und mit der pace bei den Lalas, da könne der Anfänger unmöglich ankommen ; im Jahr 1944 habe man auch mal so trainiert ... Und das Gel hier, das tauge nicht .

    Ähnlichkeiten zu einer realen Person am letzten Sonntag in Düsseldorf absolut gewollt.
    bones, was machst du in Düsseldorf?

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    bones (05.05.2018)

  14. #36
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    9.842
    'Gefällt mir' gegeben
    186
    'Gefällt mir' erhalten
    409

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht!
    2 Jahre und 3 Monate und 6 Tage.
    Kannst Du bitte die Studie verlinken, die diese steile These untermauert.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  15. #37
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    749
    'Gefällt mir' gegeben
    748
    'Gefällt mir' erhalten
    684

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht!
    2 Jahre und 3 Monate und 6 Tage.
    Ab welchem Punkt wird gezählt?

    Anfänger sein ist super. Verstehe nicht, warum man das loswerden wollen sollte? Ist wie Kind sein. Man darf im WK zu schnell losrennen und keiner nimmt es übel. Man kann trainieren wie man will und alle sagen, dass man eh schneller wird. Man kann das Training überziehen ohne böse Rache und Worte. Und man darf so viel auf seinen Pulsmesser schauen wie man möchte.

  16. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Czynnempere (05.05.2018), Friemel (06.05.2018), Rolli (05.05.2018)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 10 km-Zeit: Training vs. Wettkampf
    Von MarcYa im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 14:16
  2. 10 km Training und danach HM Training
    Von Honigherzchen im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 09:28
  3. Erholung 10 KM Training
    Von domin im Forum Trainingspläne
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:17
  4. Training 10 km nach HM
    Von Dabo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 11:28
  5. 3 km tempolauf für 10 km training
    Von bulldogs10 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 13:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Vierwöchiges Regenerationsprogramm für den Herbst
Herbst-Regeneration

Foto: iStockphoto

Der Sommer-Wettkampf ist gelaufen. Was nun? Regeneration und bewusst ruhiges Training soll... ...mehr

Herbst-Ziel: Eine neue Bestzeit
Herbst-Trainingsplan

Foto: iStockphoto

Mit diesem 6-Wochen-Trainingsplan für 5 und 10 km knacken Sie Ihre Bestzeit noch in diesem... ...mehr

4 Power-Alternativen zum langen Lauf
Longrun-Alternativen

Foto: iStockphoto

Sie möchten bei grauem Himmel, Regen und Sturm nur so kurz wie möglich vor die Tür? Traini... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft