Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von ulikick
    Im Forum dabei seit
    18.11.2007
    Ort
    Eppingen
    Beiträge
    226
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard Carbonrahmen 28-28 …

    … ich wollte so ein Teil ja schon seit geraumer Zeit bauen und hab jetzt auch damit angefangen.

    Ziel: so stabil wie mein letzter Stahlrahmen (das ist der gelbe), aber max. 1,8 kg schwer
    Termin: fahrfertig (ohne Finish für Lackierung) bis Mitte Juni

    anbei ein paar Bilder…
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02140k.jpg 
Hits:	52 
Größe:	201,7 KB 
ID:	66062   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02141k.jpg 
Hits:	51 
Größe:	176,4 KB 
ID:	66063   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02148k.jpg 
Hits:	45 
Größe:	209,7 KB 
ID:	66064   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02168k.jpg 
Hits:	45 
Größe:	475,7 KB 
ID:	66065  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02171k.jpg 
Hits:	46 
Größe:	331,4 KB 
ID:	66066   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02172k.jpg 
Hits:	48 
Größe:	182,4 KB 
ID:	66067   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02175k.jpg 
Hits:	52 
Größe:	137,3 KB 
ID:	66068   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02181k.jpg 
Hits:	48 
Größe:	413,7 KB 
ID:	66069  


  2. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ulikick:

    Beno (14.04.2018), Kollo (14.04.2018), M.Gold (14.04.2018), rolpra (14.04.2018)

  3. #2
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.631
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Ich finde das Design nicht so gelungen. Etwas schade, die Möglichkeiten des Carbons diesbezüglich nicht zu nutzen. Ein paar erläuternde Worte zu dem, was genau man auf den Fotos sieht, wären ebenfalls wünschenswert (für mich zumindest).

    Nichtsdestotrotz ein schönes Projekt, auf dessen Ausgang ich schon gespannt bin.

  4. #3
    Avatar von jssph
    Im Forum dabei seit
    28.08.2015
    Ort
    Steinen
    Beiträge
    103
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    39

    Standard

    Zitat Zitat von Kollo Beitrag anzeigen
    I...Ein paar erläuternde Worte zu dem, was genau man auf den Fotos sieht, wären ebenfalls wünschenswert (für mich zumindest).
    Für mich auch, ich verstehe auch nicht, was Du da eigentlich genau machst?

  5. #4
    Kostkaner Avatar von M.Gold
    Im Forum dabei seit
    06.03.2017
    Ort
    Stuttgart, Benztown
    Beiträge
    159
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Viel Erfolg zu Deinem Projekt.

    Gruß Matthias
    Rollern macht Spaß!

    Morxes Vendeta SL R lightwight, Vendeta SL, Kostka Hill Pro 3, 2x Kostka Hill 20/16

  6. #5
    Avatar von ulikick
    Im Forum dabei seit
    18.11.2007
    Ort
    Eppingen
    Beiträge
    226
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Tschuldigung…ich gelobe Besserung!!

    Der Rahmenaufbau besteht aus zwei spiegelbildlich ausgeformten Rahmenhälften, die später zusammengeklebt und dann nochmals mit Carbongewebelagen verstärkt werden.

    Die Bilder zeigen die Herstellung der ersten Rahmenhälfte.

    Dazu hab ich zwei spiegelbildliche Holzformen(Multiplexplatte) mit der Kontur des späteren Rahmens ausgesägt, geschliffen , lackiert und mit einem Trenngel eingestrichen. Dann für das Innere der Rahmenhälften verschiedene Styrodurteile ausgeschnitten und mit Feile und Schmiergelpapier in Form gebracht.
    Die Carbonfaserstreifen werden mit Malerabdeckband abgeklebt(verhindert das Ausfranzen an den Kanten) und ausgeschnitten.
    Die Carbonmatten müssen zunächst auf die Holzform aufgebracht werden, dann die Styrodurteile drauf legen und mit dem Carbon umwickeln(funktioniert im Prinzip wie die Herstellung von Maultaschen!).

    Das Ganze mit Abreißgewebe und einem Saugfließ(nimmt überschüssige Harz auf) abdecken. Dann in einen luftdichten Plastiksack einpacken und mit einer Vakuumpumpe die Luft abpumpen. Nach 24 Stunden Aushärtung… Spannung… Carbonrahmenteil freilegen.

    Klinkt alles ziemlich easy, ist aber schon ein wenig tricky…
    und Zeit brauchts auch…

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ulikick:

    M.Gold (21.04.2018)

  8. #6
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.631
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Auf das Zusammenkleben bin ich schon sehr gespannt, weil ich Ähnliches vorhabe, aber nur mit einem Lenker.

  9. #7
    Avatar von ulikick
    Im Forum dabei seit
    18.11.2007
    Ort
    Eppingen
    Beiträge
    226
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    …die zweite Rahmenhälfte ist auch fertig,

    hab mal für´s Foto die Teile zusammen getaped ; sieht schon fast aus wie ein Rahmen…

    als nächstes ist die Klemmhülse für das Steuerrohr dran…
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02227k3.jpg 
Hits:	49 
Größe:	493,9 KB 
ID:	66083   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02209k3.jpg 
Hits:	44 
Größe:	492,5 KB 
ID:	66084  

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ulikick:

    KarinB (17.04.2018), M.Gold (21.04.2018)

  11. #8
    Avatar von Reser
    Im Forum dabei seit
    12.12.2016
    Ort
    Zirndorf
    Beiträge
    63
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    28

    Standard

    Finde ich klasse, dass du dich auch an so ein Projekt traust Ich wünsche dir viel Erflog und dass sich der Frust in Grenzen hält

    Was ich nicht ganz verstehe ist, warum du die Rahmenform so eckig gemacht hast. Die Ecken stören zum Einen den Kraftfluss, zum Anderen mag Kohle keine engen Biegeradien. Mit Köper-Gewebe lassen sich auch gebogene Konturen recht gut laminieren. Beim Köpergewebe ist allerdings die "Malerbandmethode" wichtig, da es sich sonst beim Anfassen sofort verzieht.
    Vor dem weiteren Laminieren solltest du auf jeden Fall die Ecken mit Spachtel (Harz mit Thixitropiemittel und Microballoon oder Q-Cell) ausrunden.
    Ein hohler Rahmen wird sehr elastisch. Um auf die gleiche Steifigkeit wie mit einem Schaumkern zu kommen, braucht es deutlich mehr Laminatstärke. Ich würde auf jeden Fall noch einen Mittelsteg (quasi als Holm) beim Zusammenkleben mit einbauen. Den kannst du ganz einfach vorher auf einem Brett aus ein paar Lagen Gewebe laminieren. Das bringt sehr viel für die Biegesteifigkeit und das zusätzliche Gewicht sparst du hinterher mehrfach beim Laminat der Aussenwand.

    Hast du schon eine Idee vom Lagenaufbau?

    Viel Spaß weiterhin und pass auf deine Gesundheit auf! Epoxy riecht nur harmlos!
    Wenn du Fragen hast oder Tips und Kniffe brauchst, melde dich über PN.

    Viele Grüße,
    Reser

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Reser:

    M.Gold (21.04.2018)

  13. #9
    Avatar von ulikick
    Im Forum dabei seit
    18.11.2007
    Ort
    Eppingen
    Beiträge
    226
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    …das Steuerrohrklemmstück ist nun auch fertig

    Im nächsten Arbeitsschritt werden die beiden Rahmenhälften und das Klemmstück in meiner Rahmenlehre(Schweißlehre für Stahlrahmen) positioniert und gegeneinander fixiert. Und dann noch zwei bis drei Samstage für das Laminieren der Stabilitätslagen…
    vielleicht werd ich ja schon bis Ende Mai fertig…

    zum Thema Gesundheit: immer mit Handschuhen und Atemmaske, auch wenn`s lästig ist; und das ganze Arbeiten belüftungsoptimiert direkt am offenen Garagentor

    @Reser: danke für die Hilfe, wenn`s gar nicht klappt komm ich darauf zurück
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02266k.jpg 
Hits:	24 
Größe:	379,8 KB 
ID:	66222   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02267k.jpg 
Hits:	26 
Größe:	523,1 KB 
ID:	66223   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC02231k.jpg 
Hits:	23 
Größe:	438,9 KB 
ID:	66224  

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ulikick:

    M.Gold (01.05.2018)

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stahlrahmen 28-28 Projekt 2016
    Von ulikick im Forum Technik, Tuning & Equipment
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.07.2017, 06:50
  2. Traczer Arrow 28/28 Rahmen
    Von kickbiker im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 12:17
  3. Kickbike 28/28 Rahmen einzeln oder bei Bedarf bestückt zu verkaufen.
    Von kickbiker im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 19:51
  4. Neuling - Neuanschaffung - Neuer Trend zu 28/28??
    Von Laufmanlauf im Forum Tretroller Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2015, 22:58
  5. 28/28-Tretrollerrahmen gesucht / gerne Bonder oder Traczer
    Von kickbiker im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 21:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft