Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 714151617
Ergebnis 401 bis 411 von 411
  1. #401

    Im Forum dabei seit
    24.11.2015
    Beiträge
    662
    'Gefällt mir' gegeben
    243
    'Gefällt mir' erhalten
    89

    Standard

    Zitat Zitat von Gaertda Beitrag anzeigen
    Frohes neues Jahr!

    Nach meinen 5,3km Lauf Anfang Dezember bei den ich die 5,3 in 18:00 gelaufen bin, habe ich mein Training erhöht da ich ab 10.12 für 4 Wochen Urlaib hatte.

    Ich wollte am vermessenen 10km Silvesterlauf in Bad Staffelstein sehen wie meine Form ist.

    Zum 10er.
    Mein Ziel war eine 34:59 zu laufen.
    Wir sind den ersten km in 3:13 gestartet und habe mich danach an die Spitzengruppe gehangen. Ab km 8 wurde der Abstand größer und aber ich hatte einen guten Tag und war Mental auch gut drauf. Am Ende sprang Platz 4 raus mit einer unglaublichen 34:06!

    Konnte es kaum glauben.

    Jetzt geht es wieder vermehrt mit Grundlagen los und nur noch einer richtig harten Einheit in der Woche. Dazu geht das Technik Training wieder los.
    Wahnsinn, so verschätzt man sich doch gerne

    Ist doch ne super Ausgangslage für eine tolles Laufjahr 2019! Gratulation zur vermutlich neuen Bestzeit!?

    Was beinhaltet dein Techniktraining? Das muss ich mir dann wohl auch mal geben
    Aktuelle Bestzeiten: 10km - 38:46 (04/2017), HM - 1:24:28 (04/2017), M - 3:18:26 (09/2017)

  2. #402
    Avatar von Gaertda
    Im Forum dabei seit
    05.03.2018
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    60

    Standard

    Vielen Dank.
    Ja meine alte Bestzeit war im
    September bei 35:40, aber da auch mit Verletzung und dem ganzen außenrum...

    Die Ausgangslage ist besser als erwartet aber ich muss nur sehen dass ich mir Arbeit dann auch alles unter einen Hut bekomme.

    Ich probiere das Next Level Running Konzept aus, dieses gibt es mehrmals in Deutschland. Durch bestimmte Übungen und Reize werden sozusagen andere Muskelgruppen aktiviert und da arbeitet man auch am Laufstil. Das ist meine Schwachstelle deswegen habe ich das Geld investiert und mache die 6 Einheiten a eine Stunde.
    Die sind aber auch brutal anstrengend... man muss die Übungen die er vorgibt zuhause nachmachen, von nichts kommt nichts. Aber ich merke schon eine Verbesserung und mir macht es auch Spaß, da arbeitet man auch an der Stabilität usw. ist auch einfach mal gut etwas Abwechslung zu haben.

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Gaertda:

    thrivefit (02.01.2019), Zemita (03.01.2019)

  4. #403
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.819
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    Tolle Zeit!
    Glückwunsch!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  5. #404
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    761
    'Gefällt mir' gegeben
    545
    'Gefällt mir' erhalten
    177

    Standard

    wow das ist schnell, pfeilschnell möchte man schon fast sagen...
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  6. #405
    Avatar von alexLE
    Im Forum dabei seit
    12.08.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    98
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Hatte es die Tage schon auf Strava gesehen - wirklich tolle Leistung zum Abschluss des Jahres. Wenn du das irgendwie halten und sogar noch ausbauen kannst, dann sollte die 2:45 locker drin sein. Einfach gesund bleiben

    Am Ende läufst du noch 2:35

    PB: 10KM - 35:52 (03'19) ~ HM 1:19:08 (04'19) ~ M 02:56:33 (10'18)



  7. #406

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.292
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    784

    Standard

    Glückwunsch zu der tollen Leistung!!! Echt spitze!

  8. #407
    Avatar von Gaertda
    Im Forum dabei seit
    05.03.2018
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    60

    Standard

    So von mir gibt es auch wieder etwas neues. Anfang Februar hatte ich wieder bissel Probleme mit meiner Hüfte, hatte mir mein Bein etwas blöd verdreht aber auch mit Dysbalancen zu kämpfen. Im ganzen 2x eine Woche pausiert, hatte es zwar zwischendrin probiert aber ging noch nicht wirklich. Mit Therapie und Übungen bezüglich meiner dysbalance merke ich eine wirkliche Verbesserung.

    Meinen 10er Anfang März habe ich ausfallen lassen und mich voll und ganz auf den Halbmarathon am 07.04 vorbereitet. Mein Wunsch war in dem Bereich einer 1:15:00 +- 1 Minute da ich absolut nicht wusste wie ich das Tempo halten kann.

    Vorbereitet hatte ich mich mit Einheiten wie zb 1x 5x3km in 3:27-3:30 mit 2min Gehpausen oder MLR gesteigert 2km in mit 5km 3:55,5km 3:50, 5km 3:40 und 2km @3:30 mit 2km aus oder 3x3km mit 1km locker dazwischen.

    Sonst eigentlich nur lockere Läufe in meinem
    Wohlfühl Tempo @4:35-4:00 oder
    diese auch leicht gesteigert. Kurze schnelle kurze Intervalle habe ich keine gemacht.

    Am Ende war es eine 01:14:33 und Platz 4 auf 21,1km vermessener Strecke.
    Der letzte km war eine Qual und ich hätte keine Sekunde schneller laufen können. Denke so sollte es sein.

    Genau die Zeit die ich wollte.

    Mal sehen wie es weiter geht.

  9. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Gaertda:

    Antracis (11.04.2019), Bernd79 (14.04.2019), Kerkermeister (15.04.2019), Rolli (11.04.2019), RunSim (11.04.2019), todmirror (11.04.2019)

  10. #408

    Im Forum dabei seit
    12.12.2013
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Hab Dich in den Ergebnislisten schonn gesehen. Saustarke Zeit. Hätte nicht gedacht, dass Du damit "nur" Vierter wirst. Die 1:12er Siegerzeit finde ich sehr stark, immerhin ist der Lauf nicht komplett flach und ich persönlich mochte die wechselnden Untergründe nicht so sehr gern....

    Ach ja, bin dort auch mitgelaufen, hat allerdings "nur" zu ner 1:41 h (bei von Steffny geforderter 1:46 h) gereicht. Bin in der Vorbereitung für den Hamburg-M und der Obermain hat zeitlich perfekt in den Plan gepasst.

    Der Schlussabschnitt war aber auch streckentechnisch etwas seltsam. Erst der rumpelige Uferweg da am See entlang und dann durch diesen Kurpark durch und um irgendwelche Springbrunnnen herum und zwischen den Rentnern durch, dann die Unterführung und rein ins "Stadion"....na gut, welche Strecke ist schon perfekt...insgesamt es dennoch ein sehr schöner Lauf....und über 1000 Starter beim HM ist für diesen ländlichen Lauf aller Ehren wert....

    Nochmals Gratulation zu dieser starken Zeit. Da kann der FunRun ja kommen.... Ich war leider zu schnarchzapfig und bis ich geblickt habe, dass die Anmeldung nocht aussteht, war er leider schon ausgebucht....naja, Pech, kann man nix machen....
    PB | 10: 44:39 | HM: 1:35:41 | M: 3:38:56

  11. #409
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    761
    'Gefällt mir' gegeben
    545
    'Gefällt mir' erhalten
    177

    Standard

    Zitat Zitat von Gaertda Beitrag anzeigen
    So von mir gibt es auch wieder etwas neues. Anfang Februar hatte ich wieder bissel Probleme mit meiner Hüfte, hatte mir mein Bein etwas blöd verdreht aber auch mit Dysbalancen zu kämpfen. Im ganzen 2x eine Woche pausiert, hatte es zwar zwischendrin probiert aber ging noch nicht wirklich. Mit Therapie und Übungen bezüglich meiner dysbalance merke ich eine wirkliche Verbesserung.

    Meinen 10er Anfang März habe ich ausfallen lassen und mich voll und ganz auf den Halbmarathon am 07.04 vorbereitet. Mein Wunsch war in dem Bereich einer 1:15:00 +- 1 Minute da ich absolut nicht wusste wie ich das Tempo halten kann.

    Vorbereitet hatte ich mich mit Einheiten wie zb 1x 5x3km in 3:27-3:30 mit 2min Gehpausen oder MLR gesteigert 2km in mit 5km 3:55,5km 3:50, 5km 3:40 und 2km @3:30 mit 2km aus oder 3x3km mit 1km locker dazwischen.

    Sonst eigentlich nur lockere Läufe in meinem
    Wohlfühl Tempo @4:35-4:00 oder
    diese auch leicht gesteigert. Kurze schnelle kurze Intervalle habe ich keine gemacht.

    Am Ende war es eine 01:14:33 und Platz 4 auf 21,1km vermessener Strecke.
    Der letzte km war eine Qual und ich hätte keine Sekunde schneller laufen können. Denke so sollte es sein.

    Genau die Zeit die ich wollte.

    Mal sehen wie es weiter geht.
    Super, Wahnsinnstempo
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  12. #410
    Avatar von Gaertda
    Im Forum dabei seit
    05.03.2018
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    60

    Standard

    Update von mir.
    Letzte Woche habe ich in Bamberg den Weltkulturerbelauf Halbmarathon mit 300hm und viel Kopfsteinpflaster und vielen Kehren in 1:17:42 beendet. Der Anstieg ging nach km 1 los bis km 5 hoch zur Altenburg, dazwischen immer wieder kurz runter. Leider hatte mein Fuß darunter etwas gelitten... aber die Kulisse und die vielen Zuschauer einfach ein Traum.

    Habe dann 3 Tage pausiert, Donnerstag kurze 8,5km Freitag Pause und gestern kurze 7,5km mit 2x 90 sec Tempo, da heute ein Start bei der bayerischen Straßenlauf Meisterschaft in Aichach auf dem Plan stand. Ich war mir bis gestern nicht sicher ob ich starten soll.

    Strecke schnell, Temperatur gut, starkes Starterfeld. Leider zu Beginn etwas Regen der aber nach 5min aufgehört hatte und vom Wind her ging es auch.
    Die 5km bin ich in 16:27 laut Uhr gelaufen und auf die 10km vermessene Distanz eine 33:33 🙂 Wirklich dafür vorbereitet hatte ich mich nicht aber es war genau die Zeit die ich mir gewünscht hätte.

    Aktuell ist der nächste Halbmarathon geplant für den 26.5 in Bayreuth, also schon in 2 Wochen.
    Anne Haug ist auch wieder am Start!
    Strecke ist dort offiziell vermessen.

    Wünsche euch einen schönen Sonntag

  13. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Gaertda:

    Kerkermeister (13.05.2019), RunSim (12.05.2019)

  14. #411

    Im Forum dabei seit
    28.02.2018
    Beiträge
    154
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    135

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Ich kann dich ja pacen in Berlin.
    Wollte auch Sub3 laufen.
    Du hast nicht gesagt wie weit unter Sub 3.
    Könnte wichtig sein.

+ Antworten
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 714151617

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ziel: Marathon/Status: Anfänger - Mein Weg zum Läufer
    Von run.the.world76 im Forum Tagebücher / Blogs rund ums Laufen
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 22.10.2018, 19:15
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.01.2018, 22:09
  3. Burgwald Marathon oder mein langer Weg zum Ziel:-)
    Von Mecke im Forum Laufberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2017, 22:02
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 12:31
  5. Mein langer Weg zu den richtigen Schuhen :(
    Von redberry im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 16:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft