+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 310111213
Ergebnis 301 bis 320 von 320
  1. #301
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.450
    'Gefällt mir' gegeben
    394
    'Gefällt mir' erhalten
    1.497

    Standard

    Ich musste schmunzeln bei "patriarchal geprägten Plänen"

    Ich kenne einige Läuferinnen, die am Wochenende lange Läufe machen oder Wettkämpfe und der Mann/Freund passt auf die Kinder auf.

    Der wichtigste Grund, warum Pläne nen Siebentagerhythmus haben, ist logischerweise, dass die Woche 7 Tage hat. Passte mir bei Trainingsplänen auch nicht immer. Und die Wochenenden haben die meisten Leute eben frei. Nach einem voll gearbeiteten Tag mag kaum jemand noch nen LaLa machen. Ergo wird der am WE geplant.

    Gruss Tommi

  2. #302
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    .
    Zuletzt überarbeitet von Kathrine143 (19.07.2019 um 07:53 Uhr)

  3. #303
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.010
    'Gefällt mir' gegeben
    1.783
    'Gefällt mir' erhalten
    1.955

    Standard

    Ich konnte dein Post lesen, da ich die Nachrichten auch per Email erhalte. Ich glaube nicht, dass derjenige speziell dich meinte und ich bin mir absolut sicher, wenn er dies gelesen hätte, er hierbei sehr sensibel reagiert hätte.

    Du musst halt einen anderen Rhythmus finden und du packst das schon. So, wie du alles andere auch irgendwie gebacken kriegst.

    Edit: entsprechenden Nick rausgenommen.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  4. #304
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Läufer, Joel, ruca, Wade, Isse....ich lasse mir die M-Frage den ganzen Tag, seit kurz vor fünf früh, durch den Kopf gehen.

    Zufälligerweise hatte ich heute einen Termin bei meiner Coach (btw, kann ich wärmsten in Berlin Claudia Schmidtke als Lebens- und Karrierecoach empfehlen). Wir besprachen ua den Zeitaufwand für Training in Wechselwirkung mit privaten und beruflichen Zwängen und meine authentischen Beweggründe.

    Ich habe beschlossen, den BM in diesem September nicht zu laufen.

    Ich werde natürlich weiter regelmäßig Zehner laufen (und an der Zeit arbeiten), und HalbM. Laufveranstaltungen werden in Berlin ständig durchgeführt, wenn es mich nach Wettkämpfen dürsten sollte...

    Ich will erst die privaten und beruflichen Veränderungen in Griff bekommen, und dann schaue ich weiter.

    Zehner sind für mich Standard, und die 20km bin ich letztes Jahr organisiert und im März auf Juist allein quasie aus Versehen gelaufen (ich wollte nur mal an die Spitze der Insel kommen...). Doch Marathon ist schon in der Vorbereitung ein anderes Kaliber. Und ob der Aufwand jetzt sein muss..? Ich bin frei, ich muss mich nicht zwingen.

    Daher, danke für Eure aufrichtigen Worte, und die Unterstützung bei Entscheidungsfindung.

    Ich laufe und bleibe hier imt Forum weiter, aber (vorläufig) mit anderen Plänen und Zielen.

    Gute Nacht.

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kathrine143:

    JoelH (20.07.2019)

  6. #305
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.309
    'Gefällt mir' gegeben
    1.872
    'Gefällt mir' erhalten
    2.824

    Standard

    Hallo Kathrine,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu dieser konsequenten Entscheidung. Ich halte sie für richtig, denn eine Marathon-Vorbereitung läuft sich nicht eben mal "nebenbei" und dass Dein erster LaLa nur 11 statt 18km lang war, zeigte dass das schon in der ersten Woche alles nicht so klappte, wie Du es geplant hast - und hierbei ist es nebensächlich, ob das an sportlichen oder sonstigen Gründen lag, die LaLas sind in der Vorbereitung unverzichtbar.
    Klar, jetzt war es noch so früh, dass sich dies hätte "korrigieren" lassen aber zu oft hätte Dir das in den 10 Wochen nicht passieren dürfen.

    Ich finde es gut, dass Du diese Entscheidung nicht erst getroffen hast, nachdem das Training über Wochen hinweg nicht klappte oder Du ansonsten deshalb komplett "durch" warst sondern sofort als Du gemerkt hast, dass es jetzt einfach nicht "passt".

    Ja, Du musst Dich zu nix zwingen lassen, Laufen ist ein wunderschönes Hobby, das jeder so ausüben kann, wie er mag.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Kathrine143 (21.07.2019)

  8. #306
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.010
    'Gefällt mir' gegeben
    1.783
    'Gefällt mir' erhalten
    1.955

    Standard

    Völlig richtig ist deine Entscheidung und ich kann mich @ruca nur anschließen. Es ist ein Hobby und die Vorbereitung auf einen M nimmt unheimlich viel Zeit in Anspruch. Wenn man deine vielen Baustellen bedenkt, ist dein Entschluss mehr als nachvollziehbar.

    Wenn sich deine Lebenslage mal wieder geändert hat, kannst du noch immer den BM laufen. Hinweisen möchte ich dich jedoch, dass du über das Kontaktformular

    https://www.bmw-berlin-marathon.com/...rvice/kontakt/

    jetzt bereits bekannt geben kannst, dass du verletzt bist und somit der BM für dich entfällt. Du erhälst dafür einen sicheren Startplatz im kommenden Jahr und einen Gutschein über 40 Euro, der dann auf den Startplatz im kommenden Jahr anzuwenden ist. Somit ist dein Verlust etwas leichter zu ertragen. Nebenher klappte dies mit der Nichtteilnahme und Mitteilung über Verletztung auch 2 Jahre hintereinander. Atteste brauchten nicht erbracht werden. Der SCC ist hier - wie ich finde - recht kulant.

    Auch nachzulesen im BM-Faden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2591011 und
    https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2591068

    Alles Gute und es reicht tatsächlich, wenn man auch ohne WK-Anspruch durch die Lande schneckt.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Kathrine143 (21.07.2019)

  10. #307
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.450
    'Gefällt mir' gegeben
    394
    'Gefällt mir' erhalten
    1.497

    Standard

    Es ist schon ein Unterschied, ob man einen Marathon über 5 Stunden läuft, weil man sich Zeit lassen und genießen will. Oder ob man aufgrund zu geringer Vorbereitung so lange benötigen muss da bleibt der Spaßfaktor auch in Berlin auf der Strecke. Ich als regelmäßiger "bei-km-25-Steher-und-Anfeuerer" sehe jedes mal genügend Läufer, die noch sehr lange 17 Kilometer vor sich haben. Daher finde auch ich deine Entscheidung richtig.

    Gruss Tommi

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Kathrine143 (21.07.2019)

  12. #308
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.835
    'Gefällt mir' gegeben
    2.079
    'Gefällt mir' erhalten
    1.322

    Standard

    Ich lese hier auch heimlich mit.
    Kathrine, deine Entscheidung ist genau richtig. Diese Vernunft muss man erst einmal aufbringen können.
    Der BM läuft dir nicht weg. Wenn du die Veränderungen gewuppt hast, wirst du sicher mehr Zeit als auch Kopf für das planmäßige Laufen haben. Bis dahin genieße das Laufe einfach als Zeit für dich, Zeit zum Abschalten vom Alltag und nicht als zusätzlichen Stress on top. ...und dann kann der BM kommen. Bis dahin viel Spaß und Erfolg auf den kürzeren Distanzen, die auch ganz toll sind!

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Kathrine143 (21.07.2019)

  14. #309
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.017
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.265

    Standard

    @Kathrine143
    Respekt vor der Entscheidung. Ist sicherlich nicht leicht, immerhin planst du den BM schon seit letztem Jahr. Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben!

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Kathrine143 (21.07.2019)

  16. #310
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.804
    'Gefällt mir' gegeben
    743
    'Gefällt mir' erhalten
    621

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    @Kathrine143
    Respekt vor der Entscheidung. Ist sicherlich nicht leicht, immerhin planst du den BM schon seit letztem Jahr. Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben!
    Ja, da kann ich mich nur anschließen. Letztendlich ist Marathonlauf auch nur ein Hobby, und das soll entspannen und Spaß machen - nicht emotional aufreiben.

    Wenn Du regelmäßig 10/15km läufst, dann kannst hast du eine Basis, von der du relativ schnell in ein Marathontraining einsteigen kannst, wenn dein Leben 5 oder 6 Stunden Training (und eine Menge freie Zeit für lange Läufe) in der Woche zulässt - und ein Halbmarathon geht auf so einer Grundlage immer.

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Kathrine143 (21.07.2019)

  18. #311
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Leute, Läufer, danke nochmal für alles!

    at isse: DAS ist wirklich ein tipp, danke! Werde so machen.

    Ja, Laufen ist ein Hobby, und nicht, wie catch völlig zuftreffend meinte, Stress on the top..

    Danke und bis später!

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kathrine143:

    JoelH (22.07.2019)

  20. #312
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Läufer, Euch allen die an dem Berliner Marathon teilnehmt: Ich wünsche Euch Kraft und Durchhaltevermögen!

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kathrine143:

    JoelH (26.09.2019)

  22. #313
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.017
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.265

    Standard

    Zitat Zitat von Kathrine143 Beitrag anzeigen
    Läufer, Euch allen die an dem Berliner Marathon teilnehmt: Ich wünsche Euch Kraft und Durchhaltevermögen!

    Gedankenübertragung? Habe gerade vorhin an dich gedacht. Hab mich dann aber nicht getraut, wollte dich nicht auf den Termin aufmerksam machen!

    Was macht die Lauferei? Wo wir schon dabei sind?

  23. #314
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.804
    'Gefällt mir' gegeben
    743
    'Gefällt mir' erhalten
    621

    Standard

    Zitat Zitat von Kathrine143 Beitrag anzeigen
    Läufer, Euch allen die an dem Berliner Marathon teilnehmt: Ich wünsche Euch Kraft und Durchhaltevermögen!
    Das ist ja nett, dass du an uns denkst

    Vielen Dank!


    Irgendwann passt es bei Dir sicher auch mal - ich drück dir die Daumen.

  24. #315
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen

    Gedankenübertragung? Habe gerade vorhin an dich gedacht. Hab mich dann aber nicht getraut, wollte dich nicht auf den Termin aufmerksam machen!

    Was macht die Lauferei? Wo wir schon dabei sind?
    Thx, Joel, es wärmt mein Herz, es zu lesen.... ;-)

    Ja, nach der Hitzewelle fing ich wieder an, etwas zu laufen, aber ohne Plan, einfach halbe Stündchen zwischen Kinder los werden und in Büro gehen müssen.
    Die Eisprinzessin ist dabei, Paceangaben ignoriere ich aber.... *grins*

    Die Teilnahme an diessem Lauf habe ich entsprechend Rat von...catch? isse? ... offiziell zurückgegeben, so dass eine Möglichheit zum 2020 offen steht. Mal sehen.. Jettz esse ich erstmal etwas Gemüseomlette und gehe halbes Stündchen laufen. *winkewinke*

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kathrine143:

    JoelH (27.09.2019)

  26. #316
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Das ist ja nett, dass du an uns denkst

    Vielen Dank!


    Irgendwann passt es bei Dir sicher auch mal - ich drück dir die Daumen.
    Hey, Rauch, klar, denke ich an euch. Ihr seid meine Helden!! ))

  27. #317
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Ahh......Ja ja, bin also los, durch euch zusätzlich motiviert, wollte nur bis zur Brücke zurück (also im Grund nicht wirklich halbe Stunde...).

    Aber es lief sich soo gut, das Wetter ist perfect, am Ufer liefen auch all die erkennbar Prä-Finisher, also lief ich einfach weiter.

    Am Ende hatte fast an der Haustür fast eine Stunde, also durch mehrfaches Umkreisen von Koppenplatz, die 60min voll gemacht..

    Was sagt die Eisprinzessin?

    HF 70-140,
    Distanz: 7.91,
    Zeit: 1:00:14.7.



    Ich überlege grade, mich für TheGreat10k am 13.10. anzumelden.
    Währed der Kur auf Juist im März bin fast jeden zweiten Tag als selbstverordnete Behandlung einen 10er gelaufen, und dann auch einige andere Wk, es ist mir aber beim 10er nie! ein sub60 gelungen, das nagt an mir...

    Hmm.....ich werde wohl ab Montag an Geschwindigkeit arbeiten.

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kathrine143:

    JoelH (27.09.2019)

  29. #318
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.017
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.265

    Standard

    Zitat Zitat von Kathrine143 Beitrag anzeigen
    ein sub60 gelungen, das nagt an mir...
    Mit Ziel läuft es sich einfacher. Hau rein! Schön dass du wieder läufst.

    Und sogar die Uhr war geladen und an einem Ort deponiert wo du sie gleich gefunden hast, das war auch schon mal anders (nicht böse gemeint!)

  30. #319
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.450
    'Gefällt mir' gegeben
    394
    'Gefällt mir' erhalten
    1.497

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Und sogar die Uhr war geladen und an einem Ort deponiert wo du sie gleich gefunden hast, das war auch schon mal anders (nicht böse gemeint!)
    Auch da hat sich das Training ausgezahlt

    Melde dich an und hau einen raus!

    Gruss Tommi

  31. #320
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Yepp, Leuz, habe gerade.

    Klasse, die Frist läuft heute Mitternacht aus..

    Willkommen Euch allen, ihr alten/jungen/fitten/kaputten whatever Läufer! Schön, wieder aktiv hier zu sein!

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kathrine143:

    JoelH (27.09.2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 11:04
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 19:53
  3. Kann ich es wagen?
    Von Franky im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 08:13
  4. trotz eisiger Kälte habe ich es gewagt.....
    Von taspo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 14:27
  5. Laufbericht - trotz allem
    Von flinkfuss im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2004, 15:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •