+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Kleinen Tretroller zB Yedoo Ox reisetauglich machen

    Hallo Tretroller-Community,

    ich bin neu hier und habe das Forum zufällig entdeckt. Und da hätte ich schon
    meine erste Frage:

    Ich hätte eine Frage bezüglich Umbau für Reisetauglichkeit eines Tretrollers.

    Nun würde ich gerne einen Yedoo-Ox derart umbauen, dass er mit einem Klapplenker und einem klappbaren Steuerrohr rasch zu verstauen ist. Die Bahnreise geht nach Sizilien, dort soll an der Küste und tw. auf Schotterwegen gefahren werden. Mit dem Yedoo-Ox haben wir bereits sehr gute Erfahrungen auf groben Wegen. Auch das Gewicht ist mit gut 9 kg vertretbar. Der Preis ist trotzdem im untersten Segment.

    Einen zweiten Mibo Mastr 16/12 o.ä. neu kaufen ist mir zu kostspielig. Die Gebrauchtbörse hab ich schon ergebnislos durch. Auch das Gewicht mit seinen knapp 12kg ist für die Reise nicht so gut geeignet, wenn getragen er werden muss.

    Als Idee schwebt mir vor, beim Yedoo Ox ein klappbares Steuerrohr mit Klapplenker einzubauen, so wie das vom Klapprad her bekannt ist. Die Kotflügel würde ich einstweilen entfernen.

    Als Minimallösung könnte man mit einem Imbusschlüssel das Steuerrohr komplett herausziehen und in die Transporttasche Tasche stecken. Aber das ist halt ein Aufwand. Ich habe auch schon Spannschrauben/hebel für das Steuerrohr gesehen.

    Könnt ihr mir da eine Idee liefern oder sind euch Lösungen bekannt?
    danke!
    Sorry, sollte ich gleich mit der Tür ins Haus gefallen sein ...

    Hans

  2. #2
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.711
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Ist der Ox nicht schon klein genug? Lenker tiefste Position 90° gedreht wäre mein Ansatz.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Kollo Beitrag anzeigen
    Ist der Ox nicht schon klein genug? Lenker tiefste Position 90° gedreht wäre mein Ansatz.
    ja, wäre möglich. Halt alles 2x mit Imbusschlüssel. Der BMX-Lenker müsste auch noch geschwenkt werden. Vielleicht finde ich wo eine Lösung mit Schnellspanner.

  4. #4
    Kostkaner Avatar von M.Gold
    Im Forum dabei seit
    06.03.2017
    Ort
    Stuttgart, Benztown
    Beiträge
    159
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Hallo, dann kauf Dir doch einen Micro Scooter, dieser wiegt nur 5 kg und man kann ihn sehr klein zusammen legen.
    Klar kostet dieser mehr als de OX,aber dafür hält er auch lange Zeit. Meiner hat jetzt ca.3500 km runter.

    Gruß Matthias
    Rollern macht Spaß!

    Morxes Vendeta SL R lightwight, Vendeta SL, Kostka Hill Pro 3, 2x Kostka Hill 20/16

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Matthias, ja das wäre eine Möglichkeit für glatten Asphalt. Ich brauch es aber geländetauglich und auch auf Schotterpisten fahrbar. Außerdem dieses Szenario: Zug, Bus. Der BMX-Lenker des Ox muss falt- und/oder schwenkbar sein, sonst ist er trotz seinen Mini-Maßen im Abteil zu sperrig. Also ich suche nur noch entsprechende Schnellspanner für Lenker und Steuerrohr. Dann wirds schon passen.

  6. #6
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.711
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Ich verstehe nicht, wieso Du so versessen auf Schnellspanner bist. 2 Schraubenschlüssel passen doch bequem in die Hosentasche.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Kollo,
    bin nicht "versessen" auf Schnellspanner, ist nur Erfahrungswert. Bahnstation, Rucksack rumkramen, schrauben. Schlüssel verstauen. (und wehe er kommt weg. Versuch mal in Sizilien einen Imbus-Schlüssel zu kaufen.)
    ... na passt eh schon. Ich hab nur versucht übers Forum eine einfache praktikable Lösung zu finden. (verschraubten Lenker drehen und klappen. In der Annahme, dass das ein nicht zu exotischer Wunsch ist.)
    Die 16/12er Mibo-Mastr mit Klapplenker (zB von Flow-Berlin) gibts gebraucht anscheinend nicht mehr.
    Der Kostka-Rubik 4 mit 2x 16Zoll erscheint mir etwas groß und sperrig. Die neuen Mibo-Mastr haben leider 16/16.
    So bleibt realistischerweise nur der umzubauende Yedoo-Ox oder Friday. Der Mibo-Tiny wird auch nicht mehr erzeugt.
    Kleine Roller mit Potential fürs Öffi werden aufgelassen. Warum, ist nicht verständlich.

  8. #8
    GravityFan
    Im Forum dabei seit
    11.07.2017
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Flykly Human Ped Fold. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	94A26941-6F2B-41E5-A825-98067615CB75.jpeg 
Hits:	23 
Größe:	178,7 KB 
ID:	67740

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jan1977:

    gaha (06.08.2018)

  10. #9
    GravityFan
    Im Forum dabei seit
    11.07.2017
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Alternativ das normale Human Ped . Hier ist nur der Lenker klappbar.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AED6561D-F037-433D-9811-4D02428F0601.jpeg 
Hits:	65 
Größe:	532,5 KB 
ID:	67741

  11. #10

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Jan1977,
    schaut interessant aus, danke für den Link. Werde mich informieren.
    PS.: LG nach "oben". Wir waren im Mai in Flensburg u. Glücksburg.
    Schöne Rollergegend :-)

  12. #11

    Im Forum dabei seit
    22.07.2013
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Gibs auch als faltbare "manuelle" Version:

    http://www.deintretroller.de/SHOP/in...s_Shop_5519463

    Oder klein, leicht und teuer:

    https://www.kostkatretroller.de/rebe...x-fold-g5.html

  13. #12

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nachdem der Mibo Tiny und der Mastr 16/12 nicht mehr erhältlich ist, werde ich bei meiner Umbau Version bleiben. Als Alternative kàme noch der Rubik4 mit 16 Zoll in Betracht. Ich hab Gelegenheit ihn in Wien zu testen und werde mich überraschen lassen. ( Gewicht, Falten, Transport). Wenn er gegen den Ox ankommt, könnte ich mich ev überzeugen lassen. Vom Preis her gesehen müsste er 3x so gut sein :-)

  14. #13
    GravityFan
    Im Forum dabei seit
    11.07.2017
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Der Mastr ist doch jetzt als 16/16 erhältlich!

  15. #14
    O…o · Kickbike Race Max 20 · · · o…o · CliX (2.0) · K-Bike K6 Avatar von brnrd
    Im Forum dabei seit
    29.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    850
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von gaha Beitrag anzeigen
    Die neuen Mibo-Mastr haben leider 16/16.
    Zitat Zitat von Jan1977 Beitrag anzeigen
    Der Mastr ist doch jetzt als 16/16 erhältlich!
    Guten Morgen!
    Benutzerkontrollzentrum > Einstellungen ändern ||| Anzeige von Themen | Sichtbare Elemente in Beiträgen: [ ] Signaturen anzeigen || […speichern]

  16. #15
    O…o · Kickbike Race Max 20 · · · o…o · CliX (2.0) · K-Bike K6 Avatar von brnrd
    Im Forum dabei seit
    29.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    850
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von gaha Beitrag anzeigen
    Einen zweiten Mibo Mastr 16/12 o.ä. neu kaufen ist mir zu kostspielig. Die Gebrauchtbörse hab ich schon ergebnislos durch.

    Könnt ihr mir da eine Idee liefern oder sind euch Lösungen bekannt?
    Wo gibt es den alten Mastr 16/12 noch neu? MWn hatte Koloběžky Nistler als letzter Händler noch neu produzierte Mastr 16/12 abgenommen, jetzt aber anscheinend auch schon ausverkauft.

    Wenn es unbedingt 16/12 sein soll, bleibt als bisher noch nicht genanntes Modell wohl nur das über den Händler verfügbare K-Bike K7 – https://www.kolobezky-pro-dospele.cz/products/k-7/

    Aber selbst deren auf dem K7 basierende Weiterentwicklung namens Friend setzt auf 16/16. Beide sind aber eher nur für leichtgewichtige Fahrer ratsam, da der Rahmen recht flexibel ist, das sei beim /16 wohl noch stärker bemerkbar.

    Ich würde mir den Yedoo Friday (16/16) bzw Rodster (20/16) näher ansehen. Sonst eben Yedoo New Ox oder New City. Vorteil bei gleichgroßen Rädern wäre auch die reduzierte Ersatzteilbevorratung, was gerade auch auf Reisen ein schlagendes Argument sein mag.

    Zitat Zitat von gaha Beitrag anzeigen
    Die 16/12er Mibo-Mastr mit Klapplenker (zB von Flow-Berlin) gibts gebraucht anscheinend nicht mehr.
    Tauchen immer wieder welche in eBay/-Kleinanzeigen auf, z.T. auch deutlich ältere: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...17923-230-1562
    Benutzerkontrollzentrum > Einstellungen ändern ||| Anzeige von Themen | Sichtbare Elemente in Beiträgen: [ ] Signaturen anzeigen || […speichern]

  17. #16

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für den Link, schaut gut aus. Leider kein Versand. Und Salzburg_Wuppertal wäre knapp 800km mit dem Auto bzw 8 Std mit der DB und 150€ ;-) Aber wir haben noch etwas Zeit und dann fällt die Entscheidung, was mitkommt.

  18. #17

    Im Forum dabei seit
    21.07.2018
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Die K- Modelle sehen gut aus. Vor allem der kleine K5 mit seinen 6,5 kg und 110kg Traggewicht , da hätte ich noch 30kg Reserve :-) Das scheint mit zum Ox eine echte Slternstive. Liegt zwar preislich um 100€ höher, vermutlich sind bessere Lager und Reifen montiert. Danke jedenfalls für deine Recherchen, hat mich weitergebracht.

  19. #18

    Im Forum dabei seit
    03.12.2018
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo!
    Ich bin auch neu hier und auf diesen Thread gestoßen. Ich bin nämlich auch auf der Suche nach dem perfekten kleinen Roller für Straße und Wege.
    Die letzte Nachricht ist schon eine Weile her. Darf ich dich fragen, ob du mittlerweise fündig geworden bist?
    Ich interessiere mich meinerseits sehr für das "Boardy", nur der Preis ist gerade auch nicht unbedingt niedrig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mei Yedoo neuer "alter" OX (oder Budget-Roller Modding)
    Von Lebowski im Forum Technik, Tuning & Equipment
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 09:03
  2. Sicherheitsschnellspanner für schmale Naben, zB Kickbike?
    Von brnrd im Forum Technik, Tuning & Equipment
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 05:35
  3. Getränke und EP zb Frubiase etc
    Von phils1984 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 09:14
  4. Einzelnen Brustgurt, zB für Laufband
    Von schummelpilz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 22:29
  5. Garmin Forerunner in Städten, zB Berlin Marathon
    Von Laufheini im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 12:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •