Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    01.05.2018
    Beiträge
    20
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard Nachfolger für Polar M400 gesucht

    Moin zusammen,



    meine Polar M400 gibt so langsam den Geist auf. Die M430 hatte ich einmal angetestet, ist aber für mich nicht wirklich angenehm am Arm zu tragen (wahrscheinblich wegen des Handgelenksensors). Nun meine Frage: Habt ihr einen guten Tipp für einen würdigen Nachfolger? Optimal natürlich, wenn er den noch recht jungen Polar H10 Herzsensor unterstützt. Einige Kollegen raten mir dringend zu einer Garmin 735, aber das finde ich dann doch fürs Laufen fast Zuviel des Guten. Gut wären ähnliche Funktionen wie die M400. Genutzt wird sie eigentlich nur zum Laufen und zum Wandern.


    Besten Dank
    Tom

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    15.721
    'Gefällt mir' gegeben
    19
    'Gefällt mir' erhalten
    105

    Standard

    Gibt es die M400 nicht mehr? Wie ich sehe: ja.

    Knippi

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    01.05.2018
    Beiträge
    20
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Moin,



    doch es gibt sie noch. Nun ist das Modell aber auch schon ein paar Jahre alt. Ich vermute mal, das die neuen Produkte heute schon bessere Algorithmen und bessere Software hinterlegt haben. Ebenso vermute ich, das die Energieeffizienz ebenfalls besser ist. Ich habe z. B. keine Möglichkeit die GPS-Genauigkeit anzupassen. Gerade beim wandern wäre das aber hilfreich, da so Energie gespart werden kann und die Uhr nicht nach knapp 5 Stunden mosert das sie leer ist. Sollte es keine adäquate Ablöse geben, so muss sie halt noch etwas durchhalten und ich nehme mir noch etwas Zeit und hoffe auf eine technische Revolution :-)

  4. #4
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.522
    'Gefällt mir' gegeben
    590
    'Gefällt mir' erhalten
    881

    Standard

    Zitat Zitat von stingray001 Beitrag anzeigen
    Ich habe z. B. keine Möglichkeit die GPS-Genauigkeit anzupassen. Gerade beim wandern wäre das aber hilfreich, da so Energie gespart werden kann und die Uhr nicht nach knapp 5 Stunden mosert das sie leer ist.
    Genau solche Funktionen sind in der M400/M430 absichtlich beschränkt (genau wie die Möglichkeit der Verbindung mit Fahrradsensoren) um den Preisunterschied zur V800 zu rechtfertigen, die sowas bietet. Ich glaube nicht, dass sich das bei den Nachfolgern (Vantage M / Vantage V) ändert.

    Wo wir beim Thema sind: Da die teuren Nachfolger vor der Tür stehen, ist die V800 gerade ordentlich im Preis gefallen und würde genau das bieten, was Du Dir wünschst.

    Planung 2018: 28.10.: Marathon Frankfurt (Vorbereitung 23.9.: HM HH-Wandsbek)
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:39:41 (7/18), M: 3:38:02 (4/18)


  5. #5

    Im Forum dabei seit
    26.08.2010
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    ich würde dringend von einer Polar-Uhr abraten. Funktional sind beide Uhren, M400 und V800, wirklich top. Das kann man nicht anders sagen. Für die M400 spricht natürlich insbesondre das Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber:

    Ich habe nun das dritte Mal eine Polar M400 (Version 1 und marginal überarbeitete Version 2). Bei allen Uhren funktionierten nach recht kurzer Zeit die USB-Anschlüsse nicht mehr. Natürlich habe ich die Uhren entsprechend der Anleitung regelmäßig mit laufwarmen Wasser gereinigt, was jedoch auch nicht zum Erfolg geführt hat. Hinzu kommt, und das finde ich noch fast schlimmer, ein unfassbar schlechter Support. Jede Reparatur hat mindestens 3 Wochen gedauert. (Bei Garmin dauert es zwischen 3 und 5 Tagen.) Mittlerweile wird mit mit standardisierten E-Mails hingehalten, dass das Produkt bereits in Bearbeitung sei. Dies ist schlichtweg gelogen!!! Erneute Nachfrage nach einer weiteren Woche: Gleiche Antwort per E-Mail, ohne auf die formulierte E-Mail einzugehen. Der Versuch, telefonisch Kontakt aufzunehmen führt dann dazu, dass eine Ansage geschaltet ist, wo darauf aufmerksam gemacht wird, dass aufgrund von Urlaub und Krankheit keine Gespräche angenommen werden und ide Wartezeit 5 Wochen dauern wird. Das ist nun wie beschrieben zum wiederholten Male der Fall und meines Erachtens völlig inakzeptabel!

    Mein Tipp: Macht einen roßen Bogen um Polar und gebt lieber ein paar Euros mehr aus, um dann auch einen guten Support z.B. von Garmin zu erhalten. Es bringt ja nichts, wenn einem die Uhr mehrmals wochenlang nicht zur Verfügung steht, insbesondere dann, wenn man gerade mal wieder auf einen Wettkampf hin trainiert.

  6. #6
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    2.379
    'Gefällt mir' gegeben
    512
    'Gefällt mir' erhalten
    223

    Standard

    Zitat Zitat von dobbelcop Beitrag anzeigen
    Dies ist schlichtweg gelogen!!!
    Das glaub ich bei dem Posting aufs Wort.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nachfolger für Forerunner 110 gesucht
    Von paßkale im Forum Laufuhren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2018, 23:31
  2. Alternative zur Polar M400 gesucht
    Von M.Skywalker im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 18:39
  3. Nachfolger für FR 305 gesucht
    Von 3fach im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 16:45
  4. Nachfolger für New Balance 1221 gesucht
    Von lwittgenstein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 17:00
  5. Nachfolger für Brooks Glycerine 4 gesucht
    Von Dietmar im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 16:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Sightrunning und Sightjogging
Running Cologne Sightrunning

Foto: Running Cologne

In immer mehr Städten können Besucher eine touristisch geführte Sightseeing-Tour laufend e... ...mehr

Gesa Krause verteidigt Hindernis-Titel eindrucksvoll
Auf den Arm genommen in Berlin: Gesa Krause lässt sich nach ihrem Sieg vom Berliner Maskottchen feiern.

Foto: Berlin 2018 - Getty Images

Gesa Krause hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin ihren Titel über 3.... ...mehr

Weißrussin siegt in Berlin
Weißrussin gewinnt im hitzigen Berlin.

Foto: Norbert Wilhelmi

Volha Mazuronak gewinnt bei der Leichtathletik-EM im Marathon der Frauen trotz zeitweilig ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG