Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 328
  1. #251

    Im Forum dabei seit
    20.10.2015
    Beiträge
    329
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    So nun war heute Intervall dran.
    Wieder mit beiden Uhren los den H10 mit der V800 gekoppelt. Die V doch recht eng angelegt.

    Bei beiden Sportprofil Laufen ausgewählt und beide hatten innerhalb von Sekunden das GPS Signal gefunden.
    Beim Loslaufen zeigte die V diesmal sofort die Geschwindigkeit an, aber sie zählte keine Meter, das sollte auch noch ca. 1.5km so bleiben dann fing sie an. Das kuriose daran ist das die Geschwindigkeit richtig erfasst wurde und fast identisch mit der V800 war.
    Es waren 10 Grad, bestes Laufwetter die Strecke war für das GPS optimal, da frei.
    Ich lief 4x1000m mit je 1000m TP. Der letzte km All Out bis zur K Grenze, ja was tut man nicht alles bloß um eine Uhr zu testen.
    Die Auswertung ergab bei der HF für jeden km eine Abweichung von 1-3S/min zur V800, das überraschte mich dann doch, ich hatte mehr Abweichung erwartet. Im Anhang eine Grafik mit dem Kurvenverlauf der HF und des Tempos zwischen beiden Uhren.
    Nach dem Lauf wurde die Uhr zurückgesetzt beim darauffolgenden Test wurden dann auch die Meter gezählt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild1.jpg 
Hits:	215 
Größe:	179,8 KB 
ID:	68849

  2. #252

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    61
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Wenn die Uhr so unzuverlässig ist, dass unregelmäßig die ersten km fehlen, würde ich die zurückschicken.

    Und die Kurven sehen auch nur mit zugedrückten Augen ähnlich aus.

  3. #253

    Im Forum dabei seit
    20.10.2015
    Beiträge
    329
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Ja für das zurückschicken habe ich noch Zeit.

    Ich hatte ja auch nicht geschrieben, das die Kurven gleich sind, nur die Durchschnitttswerte sind fast gleich.

  4. #254

    Im Forum dabei seit
    29.06.2012
    Beiträge
    11
    Blog Entries
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von SurferDeLuxe Beitrag anzeigen
    Öffne den Vorstartmodus, indem du in der Uhrzeitanzeige die OK-Taste gedrückt hältst.
    2. Du wirst aufgefordert, ein Trainingsziel zu starten, das du für den Tag geplant hast.
    3. Drücken die OK-Taste, um die Zielinformationen anzuzeigen.
    4. Drücke die OK-Taste, um in den Vorstartmodus zurückzukehren, und wähle das Sportprofil, das
    du verwenden möchtest.
    5. Sobald die Uhr alle Signale gefunden hat, drücke die OK-Taste. Aufzeichnung wurde gestartet
    wird angezeigt, und du kannst mit dem Training beginnen.

    Schon probiert?
    Besten Dank, werde ich ausprobieren.

  5. #255

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    900
    'Gefällt mir' gegeben
    848
    'Gefällt mir' erhalten
    804

    Standard

    Die HF und Pace Kurven sehen irgendwie nicht nach einem Intervalltraining aus. Ist das nur ein Ausschnitt? Der gesamte Verlauf wäre mal interessant.

  6. #256
    Avatar von Noizy75
    Im Forum dabei seit
    11.11.2012
    Ort
    Paris / Siegen, NRW
    Beiträge
    704
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Der zweite Lauf war noch ernüchternder als der Erste.
    Suunto Ambit 3 Run: 7.0km , 171 avg, 177 max (Brustgurt)
    Polar Vantage M: 6.83km 164 avg, 176 max
    Die Pulsmessung am Handgelenk funktionierte auf den ersten 4km erstaunlich gut, hatte sie diesmal sehr eng getragen, bis auf wenige Schläge stimmte es mit dem Brustgurt überein. Die letzten 3km war es dann wieder total abenteuerlich, während auf dem Brustgurt alles konstant war. Der Maximalpuls war wieder sehr überzeugend bei der Vantage. Das GPS war abenteuerlich. Ich bin konstant gelaufen, was auf der Ambit auch zu sehen war mit maximal 5 Sekunden Unterschied pro km, die Vantage hat dann hier mal 15 Sekunden mehr angezeigt, da mal 12...wieder gute Bedingungen für GPS, die gleiche Runde wie gestern. So hat die Vantage den Lauf insgesamt mit 9 Sekunden mehr pro km / min gewertet. Das geht für mich gar nicht, 170m Unterschied auf 7km ist definitiv eine Nummer.

    Old but Gold. Ich bleibe bei der Ambit. Ich muss wohl noch länger auf eine modernere Uhr warten, die ordentliches GPS hat. Ich verstehe nur nicht, wieso Polar nicht einfach das GPS der V800, welches als sehr akkurat gilt, definitiv auf Augenhöhe mit den Ambits, nicht in den Vantages verbaut hat? Ich meine ernsthaft, die müssen doch Testläufer haben, die merken: ok, HF ist nicht so genau wie mit Gurt und GPS ist auch nicht der Wahnsinn. "Alles klar wir werfen das Ding auf den Markt".
    3000m 11:09min l 5km 18:50min l 10km 38:44min




  7. #257

    Im Forum dabei seit
    20.10.2015
    Beiträge
    329
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Die HF und Pace Kurven sehen irgendwie nicht nach einem Intervalltraining aus. Ist das nur ein Ausschnitt? Der gesamte Verlauf wäre mal interessant.
    Ja ist nur ein km vom Intervall.

  8. #258

    Im Forum dabei seit
    17.07.2010
    Ort
    Hasloch, Wertheim
    Beiträge
    424
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    @ Noizy: Das Problem ist, dass die Hersteller denken sie müssten Uhren mit 40 und mehr Stunden Laufzeit anbieten. Dadurch wird der GPS Chip der Polar V800 rausfallen, da ich vermute das dieser ein Akkufresser ist.

    Einheit auf dem Laufband gestern war ok. Pulsmessung plausibel, hier und da mal 2 Schläge Unterschied. Aber was mich verwundert hat, mit der V800 war ich immer 25sekunden/km zu langsam. Mit der V nur noch 12sekunden/km. Beide Uhren wurden mit einem Stryd verwendet, Laufband mit Benutzer „vermessen“.
    Running Index angezeigt. Schön wäre die nachträgliche Eingabe der Steigung oder Höhenmeter.

  9. #259

    Im Forum dabei seit
    30.03.2015
    Beiträge
    117
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Zitat Zitat von divy2 Beitrag anzeigen

    Die Pulsmessung am Handgelenk scheint mir immer noch nicht ausreichend erprobt. Auch bei Suuntos S9 gibt es Tester mit tollen und andere mit katastrophalen ergebnissen. Wem diese Daten wichtig sind, der wird um den Brustgurt weiter nicht herumkommen. Dass Du Suuntos Brustgurt als modern beschreibst, wundert mich aber. Da gibt es deutlich bessere, insbesondere von Polar. Wenn Dir Deiner keine Probleme bereitet, hast Du Glück.
    Wichtig ist die Position am Handgelenk hinter dem Gelenk und wie stark sie angezogen ist. Habe die neue Vantage V zu Beginn Nahe beim Knochen getragen weil ich das auch mit gewöhnlichen Uhren so machen. Der Puls war dann immer rund 12-15% zu hoch. Damit natürlich auch der angezeigte Kalorienverbrauch.

    Seit ein paar Tagen trage ich die Vantage rund 1cm hinter dem Knochen und enger. Der Puls stimmt nun mit kleinsten Abweichungen exakt überein mit einem H10 Brustgurt und OH1 Armgurt.

  10. #260

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    900
    'Gefällt mir' gegeben
    848
    'Gefällt mir' erhalten
    804

    Standard

    Dann sollen die Hersteller -und damit meine ich natürlich nicht nur Polar- doch so ehrlich sein und es Unterarmpulsmessung nenne.
    https://www.wissen-digital.de/Elle_(...nteram_v_2.jpg

    Vermutlich ist es eine Gewohnheitsfrage, aber trage meine Uhr ungern so weit am Unterarm. Wobei testweises tragen am Unterarm beim Garmin FR935 auch nicht der Durchbruch war.

    Mich würde daher wirklich mal ein Intervalltraining eines Polar Vantage Besitzers interessieren. Also wenn jemand eines hat, dann wäre es super mal einen Graph zu sehen.
    Das oben können irgendwie keine 4x1000m mit 1000m Trabpause sein.

  11. #261
    Avatar von Albatros77
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    64
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Das oben können irgendwie keine 4x1000m mit 1000m Trabpause sein.
    ...
    Zitat Zitat von planar Beitrag anzeigen
    Ja ist nur ein km vom Intervall.

  12. #262

    Im Forum dabei seit
    30.03.2015
    Beiträge
    117
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen

    Vermutlich ist es eine Gewohnheitsfrage, aber trage meine Uhr ungern so weit am Unterarm. Wobei testweises tragen am Unterarm beim Garmin FR935 auch nicht der Durchbruch war.
    Das Gefühl ist für mich auch sehr ungewohnt. Und auch optisch ein wenig gewöhnungsbedürftig. Ich trage die Uhr mit Hemd und Anzug und sie ist ein Hingucker. Aber so weit hinten etwas speziell. Dafür stimmen nun die Werte :-)

  13. #263

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    61
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Zitat Zitat von planar Beitrag anzeigen
    Ich hatte ja auch nicht geschrieben, das die Kurven gleich sind, nur die Durchschnitttswerte sind fast gleich.
    Durchschnittswerte wären mir persönlich deutlich zu wenig. Ist wie bei dem berühmten Beispiel mit dem Bus, in den ein Millardär einsteigt. Durchschnittlich sind dann die Mitfahrer Millionäre ;-).

  14. #264
    Avatar von Cyberbob13
    Im Forum dabei seit
    22.03.2004
    Ort
    Altenhof am Hausruck, Österreich
    Beiträge
    1.381
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von SurferDeLuxe Beitrag anzeigen
    Beide Uhren wurden mit einem Stryd verwendet, Laufband mit Benutzer „vermessen“.
    Running Index angezeigt. Schön wäre die nachträgliche Eingabe der Steigung oder Höhenmeter.
    Echt interessant ... Habe gestern auch eine Laufband Einheit mit Stryd runtergespult und hatte keinen Running Index angezeigt. Andere haben auch bestätigt, dass es geht, nur bei mir wohl nicht. Outdoor klappt es mittlerweile verlässlich.

    Hmmm.

  15. #265

    Im Forum dabei seit
    17.07.2010
    Ort
    Hasloch, Wertheim
    Beiträge
    424
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    @Cyberbob: Hatte bis jetzt einen Outdoorrun, aber aktuell bekommt die Uhr nur die Watt und Schrittfrequenz vom Stryd, bei Verwendung von GPS? Gefühlt wäre ich noch bei Pace und Distanz, also das diese vom Stryd kommen.
    Aussage von Polar ist aber: bei GPS nur Watt

  16. #266
    Avatar von Cyberbob13
    Im Forum dabei seit
    22.03.2004
    Ort
    Altenhof am Hausruck, Österreich
    Beiträge
    1.381
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Das glaube ich auch. Pace und Distanz vom GPS, bei Cadence glaube ich aber auch vom Stryd (ohne Stryd hat man RPMs und mit Stryd die eingestellten SPM.

  17. #267

    Im Forum dabei seit
    20.10.2015
    Beiträge
    329
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Hier nochmal ein km aus dem Intervall von gestern von der Vantage

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild2.jpg 
Hits:	69 
Größe:	180,2 KB 
ID:	68852

  18. #268

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    61
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Ohne Skala kann man wenig zu dem Diagramm sagen.

    Bist Du nach schnellem Start eingebrochen und hast dann wieder nachgelegt? Würde aber wiederum nicht zum HF-Verlauf passen.

  19. #269
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.059
    'Gefällt mir' gegeben
    830
    'Gefällt mir' erhalten
    1.191

    Standard

    Ich finde die Watt-werte passen teilweise überhaupt nicht zur Pacekurve in Kombination mit dem Gefälle.

    Gut zu erkennen in diesem Abschnitt:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bild2.jpg 
Hits:	37 
Größe:	17,0 KB 
ID:	68854

    -Pace sinkt kontinuierlich
    -Höhe ist gleichbleibend bis leicht sinkend
    -Wattleistung steigt deutlich an. Woher soll das kommen? Wind kann Polar ja auch nicht messen, veränderte Bodenverhältnisse wenn das über den Arm gemessen wird ja auch nicht...

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:37:53 (10/18)

  20. #270

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    61
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    HF ist ab ~26:00 auch verdächtig flach.

  21. #271

    Im Forum dabei seit
    20.10.2015
    Beiträge
    329
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Ich poste heute Abend den km von der v800 dann kann man vergleichen.

  22. #272

    Im Forum dabei seit
    07.11.2018
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ich finde insbesondere den Abfall der HF kurz nach Minute 25 seltsam. Bei Intervallen schaltet man ja normalerweise nicht deutlich zurück, oder? Bei Deinen ersten Abbildungen war zu sehen, dass die HF bei einem ähnlichen Fall gemäß V800 nicht abfällt.

  23. #273

    Im Forum dabei seit
    09.11.2018
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,
    Ich habe vor ca. 6 Jahren regelmäßig zu Laufen begonnen und auch schon ein paar Halbmarathons absolviert.

    Ich hatte die Polar M400, die M200 und auch eine zeitlang die M430.

    Ich hab meine Vantage V gestern gekauft und was ich hier im Forum gelesen habe, hat mich schon ein bischen verunsichert.
    Im besonderen was das GPS betrifft.
    Bin noch nicht zu testen gekommen, nur ein kleiner Spaziergang heute in der Mittagspause "Walking" mit eingeschaltetem GPS.
    GPS wurde nach geschätzten 20sec gefunden.
    Ich füge mal ein Bild der Aufzeichnung ein:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Analyse der Trainingseinheit - Polar Flow.jpg 
Hits:	107 
Größe:	280,9 KB 
ID:	68856
    Rot ist unverkennbar die Vantage, schwarz bin ich tatsächlich gegangen.
    Es ist halt mitten in der Stadt, und die Häuser relativ hoch, aber die Abweichungen sind schon enorm für mein Gefühl,
    oder liegt das tatsächlich noch im Rahmen, weil es ja Stadt ist ?
    Zuletzt überarbeitet von maximus1965 (09.11.2018 um 13:37 Uhr)

  24. #274
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    3.119
    'Gefällt mir' gegeben
    795
    'Gefällt mir' erhalten
    411

    Standard

    Stadt finde ich immer sehr kritisch. Hier mal ein Beispiel, 5km Rennen über fünf mal 1km Runden.

    Zu sehen sind 9 Läufer.

    2x Forerunner 735XT
    2x IPhone App
    1x M430
    1x Forerunner 920XT
    1x V800
    1 x Vivosmart HR+
    1 x Forerunner 235

    und man sieht ....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stadt_ist_Kritisch.jpg 
Hits:	100 
Größe:	785,8 KB 
ID:	68857

    GPS in der Stadt mit höheren Bauten ist Mist.

  25. #275

    Im Forum dabei seit
    09.11.2018
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke, ich verstehe was du meinst
    Schon arg, scheint also normal zu sein

    Übrigens tut mir leid ich muss noch lernen, wie man Grafiken einfügt (Edit: jetzt hats funktioniert)

+ Antworten
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 891011121314 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Polar schaltet Personaltrainer.com Mai 2018 ab !
    Von Laufspass66 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 19:50
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 17:10
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 11:14
  4. Halbmarathon im Oktober??
    Von Kathybee im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 22:35
  5. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft