+ Antworten
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 126 bis 150 von 217
  1. #126
    kein Benutzertitel Avatar von KlausiHH
    Im Forum dabei seit
    07.09.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    833
    'Gefällt mir' gegeben
    50
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Nein, m.W. ist es Alica Schmidt, mit weitem Vorsprung. Sie hat 265.000 Follower.
    Woran liegt das nur? Ich verstehe das nicht.



  2. #127
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.775
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von KlausiHH Beitrag anzeigen
    Woran liegt das nur? Ich verstehe das nicht.
    Sie läuft seit Jahrzehnten auf Weltklasse-Niveau, gibt intelligente Interviews .
    und engangiert sich für soziale Projekte.


    Im Ernst:
    Ich wünsche ihr eine erfolgreiche Sportlerlaufbahn.
    Aber ich glaube sie ist auch ein Paradebeispiel dafür, was von diesem Follower-Quatsch zu halten ist.
    .
    .

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von M.E.D.:

    KlausiHH (09.08.2018)

  4. #128
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    1.047
    'Gefällt mir' gegeben
    33
    'Gefällt mir' erhalten
    83

    Standard

    Hanna Klein wird doch die 5000 m laufen.
    https://www.leichtathletik.de/news/n...m-splittern-3/
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 8:54,95 min (03.02.2019)
    5000 m: 15:29,59 min (18.05.2019)
    10000 m: 32:58,59 min (08.06.2019)
    5 km: 16:07 min (11.05.2019)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  5. #129

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.495
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Gold und Silber im Speerwerfen M (und bei den Frauen hat Hussong ein Super-Weite in der Quali geworfen) und Silber und Bronze über 100 Hürden! Dazu Schäfer wenn auch nicht in Topform noch auf Medaillenkurs im Siebenkampf. Auf manche Athleten ist doch Verlass...
    Mein Schulweg war zu kurz...

  6. #130
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.515
    'Gefällt mir' gegeben
    1.332
    'Gefällt mir' erhalten
    2.218

    Standard

    Zitat Zitat von 0815boy Beitrag anzeigen
    Den Hahners wirft man zu viel Marketing-Kram vor, Reh zu wenig *seufz*
    es geht nicht um Vorwürfe oder Lob,
    es geht um eine Zustandsbeschreibung bzw. Erklärung,
    warum dem öff rechtlichen Fernsehen eine deutsche 10.000 m Läuferin schnurzegal ist,
    obwohl sie am Ende auf Platz 4 läuft, während andere (Olympia Rio) zumindest bis zum eigentlichen Lauf (danach war die positive PR schlagartig zu Ende) permanent auf dem Bildschirm zu sehen waren.
    Das ist bitter, aber das sind die "Gesetze" der Medien und wir hier werden diese nicht ändern.

  7. #131

    Im Forum dabei seit
    23.09.2016
    Beiträge
    735
    'Gefällt mir' gegeben
    58
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Zitat Zitat von M.E.D. Beitrag anzeigen
    Im Ernst:
    Ich wünsche ihr eine erfolgreiche Sportlerlaufbahn.
    Aber ich glaube sie ist auch ein Paradebeispiel dafür, was von diesem Follower-Quatsch zu halten ist. .
    Worauf beziehst du das "Quatsch"? (Ernst gemeinte, keine Suggestivfrage).
    Die Gute hat natürlich hauptsächlich aufgrund ihrer Schönheit so viele Follower und obwohl ich kein Instagram habe, muss ich doch gestehen auch schon mal über das Handy meiner Mitbewohnerin gelinst zu haben.
    Allerdings ist Instagram schon der inzwischen wichtigste Werbekanal für SportlerInnen. In Sportarten, wo tatsächlich auch teures Material zu verkaufen ist, wie Triathlon oder Radsport sicher noch mehr, aber in der LA natürlich auch.

    Krause hat sich den über Jahre mit viel Arbeit und Geduld aufgebaut und ist damit und mit ihrem Blog inzwischen recht gut dabei. Die hat ihren Sturz und den Aufstand drumherum bei der WM ja auch nie versucht zu relativieren - seien wir ehrlich sowas passiert häufig, gerade erst Laura Lindemann. Vorwerfen würde ich ihr (oder auch der Presse) das nicht, der rationale Analytiker in mir sagt aber trotzdem, dass der Nachklang ein wenig zu sehr aufgeblasen wurde. Lückenkemper ist ein mediales Naturtalent.
    Klosterhalfen und Reh geben sich diesbezüglich in meinen Augen einfach keine besondere Mühe - wenn man die in Interviews sieht sind die ja noch relativ schüchtern und introvertiert, wirken im Vergleich mit einer Lückenkemper auch noch jung und sind wirtschaftlich über ihre Familien gut abgesichert. Wie gesagt wirken, mein Eindruck kann natürlich auch falsch sein, immerhin hat Koko ja auch schon gemodelt.

  8. #132

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.495
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Reh war zwar schon mit 16 bei internat. Jugendmeisterschaften, aber sie ist anscheinend extrem bodenständig, soweit, dass sie nicht gern ins Trainingslager fährt, weil sie Heimweh kriegt. Mal von der medialen Präsentation ganz abgesehen ist da noch einiges an Luft bei der Professionalisierung des Trainings, was ja auch auf entsprechende Verbesserungen hoffen lässt.

    Lückenkemper beschreibt sich selbst als Rampensau und meinte mal in etwa, sie habe schon als Kind beim Karneval in der ersten Reihe getanzt. Angesichts dessen ist ihr Instagram aber auch noch recht sporadisch (ich gucke aber auch nur sehr sporadisch rein). Und obwohl sie nur etwa ein Vierteljahr älter ist als Koko (Nov 96 vs. Feb 97) und ein halbes Jahr als Reh (Mai 97) wirkt sie sehr viel erwachsener.

    Klosterhalfen hat seit einigen Monaten einen eigenen Instagram-Account, nachdem es, glaube sogar zwei Fan-Accounts (teilweise etwas creepy) gegeben hatte. Der ist aber nicht annähernd so professionell gepflegt wie Krause oder Mocki.
    Aber ingesamt scheint mir dank Nike und Red Bull bei Klosterhalfen eine professionellere Vermarktung zumindest im Ansatz angelegt. Wie auch im Interview und sogar bei ihren Rennen wirkt sie auf mich ein bißchen gespalten: Einerseits ist eine gewisse Schüchternheit und Naivität meinem Eindruck nach schon authentisch, andererseits scheint sie aber auch das Posieren (sie war ja auch in so einem Heft für die EM im Ballettdress mit Profi-Fotos) usw. auch zu genießen. Das konnte sie schon vor gut zwei Jahren nach dem unerwarteten Sieg in Ostrava und selbst bei dem knapp gewonnenen DM-Rennen neulich stimmte das Lächeln fürs Zielfoto (obwohl sie da vor dem Rennen supernervös wirkte).
    Mein Schulweg war zu kurz...

  9. #133
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.256
    'Gefällt mir' gegeben
    1.767
    'Gefällt mir' erhalten
    1.053

    Standard

    Freue mich sehr für Ricarda Lobe, PB genau zur rechten Zeit, so soll das sein. Sie hat da m.E. wirklich das Optimum rausgeholt.

  10. #134
    Avatar von M.E.D.
    Im Forum dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    2.775
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von AchatSchnecke Beitrag anzeigen
    Worauf beziehst du das "Quatsch"? (Ernst gemeinte, keine Suggestivfrage).
    ......t.
    Ich halte nur sehr wenig von den "neuen Medien".
    Hier werden zu oft Belanglosigkeiten aufgepuscht und das wichtige (z.B.: sportliche Leistungen) verkommt zur Makulatur.

    Beispiele:
    • Der aktuelle US-Präsident schreibt auf einem Mittleilungssystem, welches sich "Gezwitschere" nennt, irgendwelchen Nonsens und die ganze Welt regt sich auf.
    • Eine 19jährige Nachwuchssportlerin (Alica Schmidt) hat auf einem anderen System über 200.000 "ihr folgende".
    • Ein läuferisch hochtalentiertes Zwillingspaar qualifiziert sich für den Olympischen Marathonlauf (beide). Eine Leistung vor der ich hohen Respekt habe. Dort verzichten sie aber darauf ihre bestmöglichen Leistungen abzurufen um ein gut zu vermarktendes Photo zu schießen.

    Nein, das ist nicht meine Welt.
    .
    Zuletzt überarbeitet von M.E.D. (10.08.2018 um 10:06 Uhr) Grund: Rechtschreibung korrigiert
    .

  11. #135
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.256
    'Gefällt mir' gegeben
    1.767
    'Gefällt mir' erhalten
    1.053

    Standard

    Zitat Zitat von M.E.D. Beitrag anzeigen
    Nein, das ist nicht meine Welt.
    .
    Was machst du dann im Internet?

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Lilly* (10.08.2018)

  13. #136
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.600
    'Gefällt mir' gegeben
    439
    'Gefällt mir' erhalten
    923

    Standard

    Wer ist Sven Knipphals?

    "Als Mitglied der DLV-Staffel stand Sven Knipphals bei Europameisterschaften zweimal auf dem Treppchen: Silber gab es 2014 in Zürich (Schweiz) und Bronze 2016 in Amsterdam (Niederlande). Dazu kamen zwei vierte Plätze bei den Weltmeisterschaften 2013 in Moskau (Russland) und 2015 in Peking (China). Als Bestzeit über 200 Meter stehen 20,48 Sekunden aus Mannheim 2014."

    https://www.leichtathletik.de/news/n...-fuer-beendet/

    Trotz gezielter Marketingversuche hat es nicht zu einem Bekanntheitsgrad über das Fachpublikum hinaus gereicht.

    http://karriere-im-sportmanagement.d...ven-knipphals/
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  14. #137
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.193
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    368

    Standard

    Ich bin ja auch "im Internet" - habe aber hier keine Freunde, keine Verfolger und verfolge auch niemand. Die einzige Sportkameradin, die ich mal gerne verfolgen würde ist diese Speerwerferin, die da aus Paraguay. Aber dafür ist mein Stellungsspiel als Libero zu schlecht .

    Knippi (notgeiler, alter, greiser Bock)

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    Kerkermeister (10.08.2018)

  16. #138
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.256
    'Gefällt mir' gegeben
    1.767
    'Gefällt mir' erhalten
    1.053

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Iund verfolge auch niemand. [..]

    Knippi (notgeiler, alter, greiser Bock)
    Du verfolgst die Postings der Foristen und damit auch die Foristen. Die jederzeit damit rechnen müssen, dass du aus dem Postingwald gesprungen kommst und deine Meinung über sie ergießt.

    Da kann sich der Forist dann schon verfolgt vorkommen.

  17. #139
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.193
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    368

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Da kann sich der Forist dann schon verfolgt vorkommen.
    Verfolger? Ach was, eher diese Ente - die da vom Gábor: https://www.zeit.de/online/2008/31/vergessene-autoren

    Knippi
    Zuletzt überarbeitet von hardlooper (10.08.2018 um 10:40 Uhr) Grund: á

  18. #140
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.256
    'Gefällt mir' gegeben
    1.767
    'Gefällt mir' erhalten
    1.053

    Standard

    genau das meinte ich

    Aber mal back to Topic.

    Louisa Grauvogel im Weitsprung zweimal PB bisher. Sehr schön zu sehen!

    Hat mich gestern auch bei Ricarda Lobe ganz besonders gefreut, eine neue PB genau zur rechten Zeit ausgepackt und damit verdient ins Finale gekommen.

  19. #141
    Avatar von MichelleFiona
    Im Forum dabei seit
    14.08.2014
    Ort
    Wallis
    Beiträge
    308
    'Gefällt mir' gegeben
    50
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Schlumpf ist wieder in topform nach ihrer Verletzung und vorne weg
    Bestzeiten
    200 m 28.44 (30.09.2017)
    400 m 61.55 (30.09.2017)
    600 m 1:39.15 (28.04.2018)
    800 m 2:20.74 (10.09.2017)
    1000 m 3:03.08 (26.07.2017)
    1500 m 5:13.60 (10.06.2017)
    3000 m 11:37.16 (12.09.2018)
    5 km 20:05.20 [P: 4:01] (10.12.2016)
    6.2 km 25:04.10 [P: 4:02] (30.04.2016)

  20. #142
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.256
    'Gefällt mir' gegeben
    1.767
    'Gefällt mir' erhalten
    1.053

    Standard

    Könnte ein spannendes Finale geben, die Favoriten mussten m.E. noch nicht alle Karten aufdecken.

  21. #143

    Im Forum dabei seit
    23.09.2016
    Beiträge
    735
    'Gefällt mir' gegeben
    58
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Zitat Zitat von M.E.D. Beitrag anzeigen
    Ich halte nur sehr wenig von den "neuen Medien".
    Hier werden zu oft Belanglosigkeiten aufgepuscht und das wichtige (z.B.: sportliche Leistungen) verkommt zur Makulatur.
    Das ist allerdings keine Spezialität der sozialen/neuen Medien, sondern aller Medien.
    Grundsätzlich teile ich deine Ansicht, wie gesagt halte ich mich auch von in meinem Umfeld angesagten Instagram, Snapchat, demnächst Pinterest oder wie das heißt, fern.
    In Hinblick auf den Sport muss ich aber schon sagen, dass gerade für Athleten mit nicht ganz so großer medialer Präsenz sich hier tolle Möglichkeiten bieten. Youtube und Facebook Livestreams ermöglichen auch das Verfolgen sportlicher Wettkämpfe ohne das Wohlwollen der zuständigen Fernsehredakteure...

    Das auch bei Lückenkemper oder Krause nicht (immer) die sportliche Leistung im Vordergrund steht, sondern eher Charakter, Verhalten, Einblick ins Privatleben liegt meines Erachtens nach nicht am Kommunikationskanal, sondern eher an der Interessenslage der "Fans".

    Gerade das immer wieder diskutierte und hervorgekramte Beispiel der Hahners hat aber auch noch den Aspekt, dass sie ohne die Vermarktungsmöglichkeiten vielleicht nie die sportliche Leistung gebracht hätten, die sie nun mal zweifelsfrei gezeigt haben. Anna Hahners Bestzeit ist nur 30 Sekunden hinter Mockis und wurde seitdem nur einmal von Fate Tola unterboten. Ob sie ohne die wirtschaftliche Perspektive dahin gekommen wäre?

  22. #144

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.495
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Grauvogel hatte gestern auch schon zwei PB im Hochsprung und 200m-Lauf. Leider das Kugelstoßen mit gut 1m unter BL etwas versemmelt, sonst wäre sie fast an Vetter/Schäfer/Dadic dran. Jemand, der so schnell ist, hat auch noch erheblich mehr Potential im Weitsprung.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  23. #145

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.495
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Es gab doch neulich diese Doku über Lückenkemper und Krause. Meiner Erinnerung nach hat Gina da sehr deutlich gemacht, dass sie ungeachtet ihrer Insta-Präsenz nicht als Influencerin und Werbeträger missverstanden werden möchte.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  24. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von mountaineer:

    AchatSchnecke (10.08.2018), KlausiHH (10.08.2018), Rolli (10.08.2018)

  25. #146
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.256
    'Gefällt mir' gegeben
    1.767
    'Gefällt mir' erhalten
    1.053

    Standard

    Was ist den eine Championship Best Performance? Gibts das nur im Mehrkampf und wird ansonsten CR genannt?

  26. #147

    Im Forum dabei seit
    23.09.2016
    Beiträge
    735
    'Gefällt mir' gegeben
    58
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Es gab doch neulich diese Doku über Lückenkemper und Krause. Meiner Erinnerung nach hat Gina da sehr deutlich gemacht, dass sie ungeachtet ihrer Insta-Präsenz nicht als Influencerin und Werbeträger missverstanden werden möchte.
    Ja damit hat sie bei mir um ehrlich zu sein auch ähnlich viele Pluspunkte gesammelt, wie mit der Silbermedaille. Trotzdem würden sich sehr viel weniger für sie interessieren, wenn sie nicht so eine sympathische, lockere Persönlichkeit wäre und ihre Stories mit dem Gaul und das sie auch mal gerne Pizza isst so nahe am Leben der meisten jungen Mädchen wären.

  27. #148
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.256
    'Gefällt mir' gegeben
    1.767
    'Gefällt mir' erhalten
    1.053

    Standard

    Zitat Zitat von AchatSchnecke Beitrag anzeigen
    Ja damit hat sie bei mir um ehrlich zu sein auch ähnlich viele Pluspunkte gesammelt, wie mit der Silbermedaille. Trotzdem würden sich sehr viel weniger für sie interessieren, wenn sie nicht so eine sympathische, lockere Persönlichkeit wäre und ihre Stories mit dem Gaul und das sie auch mal gerne Pizza isst so nahe am Leben der meisten jungen Mädchen wären.
    Nicht zu vergessen solche Videos wie hier https://www.youtube.com/watch?v=ZTngMszNmak

    das nimmt einfach die Distanz da es nicht nur authentisch wirkt sondern es ganz einfach ist.

  28. #149
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    1.047
    'Gefällt mir' gegeben
    33
    'Gefällt mir' erhalten
    83

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Was ist den eine Championship Best Performance? Gibts das nur im Mehrkampf und wird ansonsten CR genannt?
    Meines Wissens gilt das nur für den Mehrkampf, also bei Thiam die beste Speerleistung innerhalb eines Siebenkampfs bei einer EM
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 8:54,95 min (03.02.2019)
    5000 m: 15:29,59 min (18.05.2019)
    10000 m: 32:58,59 min (08.06.2019)
    5 km: 16:07 min (11.05.2019)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von runner00:

    JoelH (10.08.2018)

  30. #150
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.310
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    562
    'Gefällt mir' erhalten
    1.151

    Standard

    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Es gab doch neulich diese Doku über Lückenkemper und Krause. Meiner Erinnerung nach hat Gina da sehr deutlich gemacht, dass sie ungeachtet ihrer Insta-Präsenz nicht als Influencerin und Werbeträger missverstanden werden möchte.
    Eigentlich machen alle, die da auftreten, einfach nur Sport, weil sie Sport lieben und nicht weil sie Werbeverträge, Follower oder Herzchen haben wollen. Außer vielleicht der Zwillingen uä., die mit dem Sport Geld verdienen wollten.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Berlin-Marathon 2018 am 16. September 2018
    Von Zak_McKracken im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 386
    Letzter Beitrag: 27.09.2018, 09:14
  2. BIG25 in Berlin Mai 2018 ?
    Von Maschenka im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 18:16
  3. Leichtathletik-Europameisterschaften 2016
    Von Andres im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 12.07.2016, 20:45
  4. Alles zur Leichtathletik-WM in Berlin
    Von SantaCruz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 418
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 22:46
  5. Leichtathletik WM 2009 - Berlin
    Von Moonraker im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 14:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •