Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 38 von 38
  1. #26
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.668
    'Gefällt mir' gegeben
    652
    'Gefällt mir' erhalten
    977

    Standard

    Oder man macht es wie die Profis:

    -Jones-Counter an das Vorderrad eines Fahrrads anbauen
    -300m mit einem Stahlband ausmessen, das Rad mehrfach auf diese Distanz kalibrieren
    -Strecke mit dem Rad abfahren
    -Nochmals an den 300m kalibrieren und Mittelwert als Korrekturfaktor nehmen.



    Dann zur Sicherheit noch 0,1% aufschlagen, nicht dass ein evtl. gelaufener Weltrekord sonst nicht gilt.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (20.08.2018 um 10:34 Uhr)

    Planung 2018: 28.10.: Marathon Frankfurt (Vorbereitung 23.9.: HM HH-Wandsbek)
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:38:02 (4/18)


  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    JoelH (20.08.2018), puckih (20.08.2018)

  3. #27
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    739
    'Gefällt mir' gegeben
    361
    'Gefällt mir' erhalten
    170

    Standard

    Ich habe es bei meinem Laufanfang ganz falsch gemacht, zumindest nach dem was ich hier gelesen habe.

    Ich hatte mir anfangs eine schöne Strecke ausgesucht, bin mit Handy gelaufen und habe mit kostefreier App meine Strecke aufgezeichnet.
    Wenn ich nicht mehr bis nach Hause zurück laufen konnte, bin ich den Restweg nach Hause gemütlich spaziert.

    Später als ich längere Strecken gelaufen bin, kannte ich die Entfernungen meiner Wege bereits oder hatte bis dahin gelernt die Distanzen gut einzuschätzen, dass ich immer Start und Ziel vor meiner Haustür habe...
    (- manchmal wurden es 500 m mehr oder 200 m weniger, aber dem Leistungszuwachs tat es keinen Abruch).

    Zum Glück hatte ich anfangs das Wissen nicht, welches ich auf diesem Thread erworben habe, sonst wäre ich vor lauter Theorie gar nicht zum Laufen gekommen

  4. #28
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    2.728
    'Gefällt mir' gegeben
    641
    'Gefällt mir' erhalten
    316

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Zum Glück hatte ich anfangs das Wissen nicht, welches ich auf diesem Thread erworben habe, sonst wäre ich vor lauter Theorie gar nicht zum Laufen gekommen

    Genau. Ich habe mir ebenfalls einfach eine Landmarke als Wendepunkt genommen. Im meinem Fall war es Telekomunikationsmast Nr. 72 am Ende der Teerstraße. Da bin ich hin und wieder zurück und beim nächsten mal wieder und zurück mit dem Ziel schneller als beim ersten Mal zu sein. usw. Das habe ich dann knapp 5 Monate so gemacht. Erst danach habe ich dann mal etwas mit der Strecke variiert. Bis dahin hatte ich mein Tempo schon von weit > 6:30 Min/km auf unter 5 Min/km gesteigert und ich hatte das Gefühl ich wäre jetzt bereit auch mal eine andere Strecke unter die Füsse zu nehmen. Btw. GPS-Messungen für eben jene Strecke ergaben so ziemlich alles zwischen 5 und 5.6 km, je nach Jahreszeit. Aber wayne.

  5. #29

    Im Forum dabei seit
    19.08.2018
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Ich merke schon, ich hab mir da viel zu viele gedanken gemacht. Aber schön, wenn ich damit einigen hier ein lächeln ins Gesicht zaubern konnte.

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von puckih:

    jenshb (20.08.2018), klnonni (20.08.2018)

  7. #30

    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    156
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    22

    Standard

    Leverkusen + See: Hitdorf oder Küppersteg oder ganz was anderes?

  8. #31

    Im Forum dabei seit
    19.08.2018
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Leverkusen + See: Hitdorf oder Küppersteg oder ganz was anderes?
    Weder noch, Steinbüchel Oulusee

  9. #32
    Laufen bis zum Horizont, anschlagen und zurück
    Im Forum dabei seit
    19.09.2012
    Ort
    da wo es flach ist
    Beiträge
    726
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Ich habe es bei meinem Laufanfang ganz falsch gemacht, zumindest nach dem was ich hier gelesen habe.
    Ich hatte mir anfangs eine schöne Strecke ausgesucht, bin mit Handy gelaufen und habe mit kostefreier App meine Strecke aufgezeichnet.
    So gesehen alles richtig gemacht: Du bist nicht einfach drauf losgelaufen, sondern hast ein technisches Hilfsmittel genutzt.
    Super !
    Konsequenter Weise hättest Du dann nach Zielerreichung sofort ein Taxi bestellen müssen, das dich nach Hause fährt. Vielleicht hätte die App das Taxi sogar automatisch zum prognostiziertem Zielbereich hinbestellt.
    Mit einem integriertem Pulsmesser könnte man dann auch noch beim Überschreiten der maximalen Herzfrequenz der Fettverbrennungszone automatisiert einen KTW statt des Taxis bestellen, der einen zum vorsorglichen Check in ein Herz- und Kreislaufzentrum transportiert.
    Das wäre dann perfekt gewesen!

    Es geht nichts über Raketenforschung!
    Tom


  10. #33
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    739
    'Gefällt mir' gegeben
    361
    'Gefällt mir' erhalten
    170

    Standard

    Zitat Zitat von elva Beitrag anzeigen
    So gesehen alles richtig gemacht: Du bist nicht einfach drauf losgelaufen, sondern hast ein technisches Hilfsmittel genutzt.
    Super !
    Ich habe das technische Hilfsmittel nicht benutzt zum Laufen sondern nur beim laufen,
    gelaufen bin ich noch ohne Überwachung denn die Aufzeichnung meines Laufes habe ich auch erst nach dem Lauf ausgewertet ..
    Wärend meines Laufes interessierte mich am Anfang nicht der aufgezeichnete Pulswert noch die aufgezeichnete Pace noch die Distanz.

    Ich habe mich, ich gebe es zu, riskanterweise auf mein Körpergefühl verlassen !!!

    Ich danke Gott, dafür dass ich mich durch diese bodenlose Leichtsinnigkeit nicht zu Tode gehetzt habe.

    Zum Glück ist die Jugend heutzutage aufgeklärter und vertraut nicht auf ihr Körpergefühl, sondern gibt Unsummen für wichtiges Equipment aus um sich ständig zu überwachen.

    Nicht vorzustellen, was alles passieren könnte, wenn man bei jeden Lauf 3% über dem Trainingsplan hinaus trainiert.
    Bei 20 Wochenkilometer soll Leistung, wären es im Jahr über 31 zusätzliche km Laufleistung.
    Nicht nur die Überlastung der Muskel, Bänder und Sehnen sondern auch die zusätzlichen Risiken, die einem auf diesen 31 km hätten passieren können - schließlich hätte man auf diesen zusätzlichen Jahreskilometer stolpern und sich den Hals brechen können und ...

    Ganz zu schweigen von der ständigen Pulskontrolle!
    15 Schläge mehr pro Minute, macht bei 3h laufen die Woche über 140.000 zusätzliche Herzschläge im Jahr!
    Das enspricht über 30 Stunden durchschnittlichen Tagespuls !

    Vor solchen Überlastungen müssen Anfänger unbedingt geschützt werden und deshalb ist es so wichtig mit moderner Technik, GPS- und Pulsgesteuerung, nach genau festgelegten Trainingsplänen mit dem Laufsport anzufangen.

    Laßt es euch von jemanden sagen der selbst ohne diese ganzen Überwachung und Messung mit dem Laufen angefangen hat und dieses nur mit großen Glück überlebt hat.
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (20.08.2018 um 14:38 Uhr)

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    elva (20.08.2018), JoelH (20.08.2018)

  12. #34

    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    156
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    22

    Standard

    Zitat Zitat von puckih Beitrag anzeigen
    Weder noch, Steinbüchel Oulusee
    ...wieder was gelernt. Je nach Fortschritt und Interesse: Schau dir doch mal die Leverkusener Laufserie im nächsten Jahr an. Sind drei Läufe die wirklich viel Spaß machen!
    Viele Grüße aus der Nachbarstadt

  13. #35
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    4.991
    'Gefällt mir' gegeben
    270
    'Gefällt mir' erhalten
    261

    Standard

    Erstaunlich, was hier alles vorgeschlagen wird - oder besser gesagt, höchst bedenklich, z.T. lebensgefährlich!

    Es gibt nur eine vom DLV zugelassene Messmethode, nämlich die mittels Fahrrad + Jones-Counter. Alles andere ist ungenau und damit mindestens so lebensgefährlich wie Laufen ohne Pulsmessung, Laufen außerhalb des Fettverbrennungspulses oder das Laufen auf Autobahnen und Startbahnen internationaler Flughäfen.

    Überlebenswichtig ist natürlich auch die korrekte Umsetzung der Messvorschrift, insbesondere die Berücksichtigung des Temperaturkoeffizienten des Metallmaßbandes für die Vermessung der Referenzstrecke (Abschnitt 3.2.1). Nichtbeachtung kann bei Messung im tiefsten Winter einen Messfehler von 35 cm pro 1000m verursachen. Welche eine Tragik, wenn ein gut gemeinter 10 km Trainingslauf ganze 3,5 m vor der rettenden Haustür tödlich endet !!!

    Ach ja, da es sich hier um einen Anfängerfaden zu handeln scheint, hier noch die wichtige Klassifizierung: [/SATIRE]

  14. #36

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.170
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    :-D

  15. #37
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.668
    'Gefällt mir' gegeben
    652
    'Gefällt mir' erhalten
    977

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    hier noch die wichtige Klassifizierung: [/SATIRE]
    Es ist keine Satire mehr?


    Planung 2018: 28.10.: Marathon Frankfurt (Vorbereitung 23.9.: HM HH-Wandsbek)
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:38:02 (4/18)


  16. #38
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    4.991
    'Gefällt mir' gegeben
    270
    'Gefällt mir' erhalten
    261

    Standard

    Der Slash beendet die Satire.

    Aber kannst es ruhig ernst nehmen, wenn du an der Gartenpforte die Schweinerei mit der Leiche nicht haben willst.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nehmt ihr eigentlich zur Zeit Getränke mit auf die Strecke?
    Von Schweizlove im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 01:36
  2. Wie finde ich die richtige Laufbekleidung?
    Von Chaosengel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 15:41
  3. Wie finde ich am besten heraus wie weit ich laufe
    Von herzi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 09:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 21:33
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 10:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
12.105 finishen am Ulmer Münster
Einstein-Marathon Ulm 2018

Foto: Michael Ripberger

Tausende Zuschauer und Läufer kamen zum Einstein-Marathon nach Ulm. Die Sportler wurden vo... ...mehr

Simon Stützel feiert vierten Heimsieg
Baden-Marathon Karlsruhe 2018

Foto: Norbert Wilhelmi

Rund 7.800 Läufer nahmen die neue Karlsruher Strecke in Angriff. Zwei Karlsruher gewannen,... ...mehr

SoltnRun-Premiere bei tollem Wetter geglückt
Soltn-Berghalbmarathon 2018

Foto: Veranstalter

Sarner feiern Siege bei der vorletzten Etappe der Top7-Laufserie 2018. 227 Läufer finishte... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft