Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 6789
Ergebnis 201 bis 216 von 216
  1. #201

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Och, ein bißchen Schnelligkeit geht auch noch im Alter... Aber die Zeiten von 3:xy auf 1000m sind echt vorbei...
    Meine Freundin / Trainerin: "Mach doch einfach mal, was ich dir sage..."
    Running Potatoe: "Ist das der Plan deiner Freundin??"

  2. #202
    Herbstzeitlose Avatar von Krisrennt
    Im Forum dabei seit
    06.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.152
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Irgendwie habe ich dir für den Staffelwettkampf nicht gratuliert... dann hole ich das mal nach!

    Es ist zwar schade, dass Sohnemann nächstes Jahr in einer anderen Gruppe mitlaufen will, kann ich aber auch verstehen, wenn es da Siegchancen gibt. Schade, dass die Bronchien wieder nicht mitgespielt haben. Ich frage mich, wie Leistungssportler mit Asthma das machen. Es muss doch wirksame Sprays geben, die die Bronchien für eine Zeit lang frei halten. Die Stärke des Asthmas mag auch mitspielen, aber ich wundere mich, wie oft dir das mit den Bronchien passiert.
    Blog: Ein ehem. Ultramarathoni beginnt wieder von Vorne
    Das Ziel: 2019 wieder an 5 Km Volksläufen teilzunehmen und den Walkern davon zu laufen was bei der bescheidenen Geschwindigkeit eine echte Herausforderung für mich sein wird.

  3. #203
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    @Kris: Danke! Ich weiß halt nicht, warum ich an einem Tag in die Belastung rutsche und am nächsten Tag ist nichts. Ist wie Lose ziehen. :-(

    @Katz: Um es zu konkretisieren: Koordination, Antritt und Schnelligkeit kannst Du durch Training am Besten im Jugendalter trainieren. Defizite in diesem Bereich zu beseitigen, ist später mit einem erheblichen Trainingsaufwand verbunden und viel Ergebnis erzielt man nicht. Damit meine ich nicht, daß Intervalltraining sinnlos wäre. Oder Koordinationstraining. Man kann günstigstenfalls seine Fähigkeiten langfristig erhalten und wieder abrufen.
    Aber meine Höchstgeschwindigkeit werde ich nicht mehr steigern können. Und wer wissen will, wie es um seine Koordination bestellt ist, kann ja mal ein Muster durch eine Leiter tanzen. Das lernt Hans nicht mehr gern... Hänschen schon...

    @Yvonne: Ich weiß, das viele den klassischen DDR - Schulsport nicht besonders mochten. Ich auch nicht. Ich war kein sehr sportliches Kind, ich war nicht sehr kräftig. Ich konnte nur rennen, das allerdings ziemlich gut. Klassische Leichtatlethik, Geräteturnen, Bodenturnen. Wobei wir auch Mannschaftssport fast alles dabei hatten. Und sogar Boxen. Deshalb kann ich diverse Sportarten zumindest in Grundzügen und Volleyball und Tischtennis spiele ich gerne, Hochsprung kriege ich noch hin und am Reck oder Barren kann ich zumindest eine Grundübung.
    Vielleicht macht (gerade den unsportlichen Kindern) der Schulsport heute mehr Spaß, aber er fordert und fördert erheblich zu wenig. Die Kids lernen da nichts.
    Ich habe es bereits, anderswo geschrieben: Ich trainiere eine Jugendmannschaft im Fußball. Ich bin nicht sehr begabt, wenn es um Beweglichkeit geht, aber die Defizite einiger meiner Spieler sind erschreckend. Rückwärts laufen? Auf einem Bein über ein Hindernis springen? Ein Muster durch die Leiter tippeln? Keine Chance... Wenn man da Zensuren geben wollte, müsste man die Notenskala nach unten erweitern. Und das sind Kinder, die immerhin die Bereitschaft mitbringen, sich zu bewegen.

    Ich kann jedem (den das noch betrifft) nur empfehlen, mit ihrem Nachwuchs zum Mutter - Kind - Turnen zu gehen. Väter dürfen auch. Was die Kinder da lernen, lernen sie anderswo garantiert nicht.


    Montag, 05.11.18

    VfL Training

    Wie immer nach einem Wettkampf wollte ich es heute ruhiger angehen lassen. Hat nicht geklappt.

    Wir sind heute ziemlich gut besetzt, es gibt viel Klatsch und Tratsch.
    Zunächst laufen wir uns ein, dann geht es an die Laufschule, die lästig umfangreich ausfällt.

    5x 100 m Steigerungen, eine meiner Lieblingsdisziplinen, laufen heute prima.

    Anschließend stehen Intervalle an, 3x 8 min, je 2 min Trabpause. Wenn nicht einer meiner Mitläufer wäre, der Pacemaker spielt, allein würde ich sowas nicht laufen, nicht so lang und nicht in ~ 4:30. Es ist fordernd und ich habe zu kämpfen, halte aber durch. Ich hoffe mal, beim nächsten 10er wirkt sich das positiv aus...

    13 k, ~ HF 152/ HFmax 191
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  4. #204
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Dienstag, 06.11.18

    Training mit der C - Jugend

    Ich habe heute nicht einmal gegen den Ball getreten.

    Heute hatten wir drei Trainingsstationen aufgebaut (Zweikämpfe, Dribbelparcours, Koordinationsleiter) und meine Station war die Leiter.

    Kann ich auch für Läufer empfehlen - gute Koordination ist eine feine Sache. Es genügt, sich die Felder mit Kreide auf Asphalt zu zeichnen, Vorschläge für Muster gibt es genug im Netz und auch die klassische Laufschule geht durch die Leiter.

    Nun ja, ich bin heute sicherlich vierzigmal, vielleicht auch mehr, durch die Leiter getanzt. Ich bin ein lausiger Fußballer, aber Leiter kann ich. Leider habe ich Kids dabei, die kommen auch mit einfachen Mustern überhaupt nicht klar. Also mache ich sie wieder und wieder vor. Immer auf dem Vorfuß, aus den Fußgelenken heraus. Jetzt summen meine Füße und noch viel mehr die Waden. Ganz schön anstrengend...
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  5. #205

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Von der Leiter habe ich noch nie gehört. Toll, wie du das mit den Kids machst!

  6. #206
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Danke, ich gebe mir Mühe! :-)

    Kennst Du Himmel und Hölle? Eine Koordinationsleiter ist dem Kinderspiel gar nicht so unähnlich. Zehn Minuten genügen.
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  7. #207
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Mittwoch, 07.11.18

    Gelpetal - Berghausen - Nordhelle - Gummershardt

    Da das Forum meinen Post eben gefressen hat, mach ich es kurz.

    Lala war angesagt und Fettstoffwechsel. Es war naß und dunkel und Holzeinschlag und Steine und Schlamm und trotzdem irgendwie gut.

    21,5 k, ~ pace 6:34, ~ HF 158 (bisschen zu hoch), + 533 HM

    Name:  Screenshot_20181107-211052.png
Hits: 54
Größe:  59,6 KB
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  8. #208
    Herbstzeitlose Avatar von Krisrennt
    Im Forum dabei seit
    06.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.152
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Wow nicht schlecht.

    Da sind einige üble Anstiege drin. Läufst du die eigentlich auch, oder gehst du sie zügig hoch? Das Bild ist leider nur zur Hälfte sichtbar, so sah es beim letzten Beitrag von mir auch aus, ärgerlich.

    Respekt für die Höhenmeter
    Blog: Ein ehem. Ultramarathoni beginnt wieder von Vorne
    Das Ziel: 2019 wieder an 5 Km Volksläufen teilzunehmen und den Walkern davon zu laufen was bei der bescheidenen Geschwindigkeit eine echte Herausforderung für mich sein wird.

  9. #209
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Hallo Kris,

    Danke!

    Warum die Bilder im Forum mal groß ,mal klein ,mal abgeschnitten sind- keine Ahnung . Man kann sie aber immer komplett sehen, wenn man sie markiert und in neuem Tab öffnet.

    Die Steigungen laufe ich durch. Nicht unbedingt schnell, weil ich den Puls im Blick habe, da eine konstante pace bei so einem Profil nicht drin ist , aber konzentriert und kontinuierlich .

    Steigungen, die so schlimm sind ,daß ich sie nicht laufen kann, versuche ich zumindest beim Fettstoffwechsellauf zu vermeiden. (Das sind dann Trails , die mag ich eh nicht so.)

    Gestern war ich zwischendurch ziemlich fertig. Normalerweise schalte ich beim Lala auf Automatik , wegen der Kombi aus schlechten Wegen und schlechter Sicht musste ich mich die ganze Zeit konzentrieren, wo ich hintrete . Das strengt an.
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  10. #210
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    3.102
    'Gefällt mir' gegeben
    791
    'Gefällt mir' erhalten
    410

    Standard

    Zitat Zitat von Czynnempere Beitrag anzeigen
    Warum die Bilder im Forum mal groß ,mal klein ,mal abgeschnitten sind- keine Ahnung .
    Da spinnt die Forensoftware. Wenn mehr als ein Bild auf einer Seite ist dann funktioniert alles korrekt, ist es nur ein Bild das in den Thread eingebunden wurde, dann ist dieses leider meist zu breit.

  11. #211
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Danke für die Info!
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  12. #212
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Letzte Woche hatte ich keine Zeit fürs Forum. Aber jetzt wieder ...

    Montag, 12.11.2018

    Vfl Training

    Am Sonntag hatte ich im vernachlässigten Garten herumgewurstelt und ua ein Hochbeet aus Aluminiumpaneelen zusammengebaut. Dabei gab es viel zu schrauben und nach eben diesen Schrauben habe ich mich zig mal gebückt, bzw etwas gemacht, was einer Kniebeuge nicht unähnlich war.

    Am Montagmorgen habe ich auf der linken Oberschenkelrückseite eine Muskelverhärtung, die Bewegungen wie ins Auto steigen oder Kupplung treten nicht mag. Blöderweise mache ich das beruflich viele Male am Tag.

    Abends beim Training ist es etwas besser ,stört mich aber beim Sprint .

    Neben Laufschule, Ein- und Auslaufen stehen heute auf dem Plan: 800 m in ~ 4:30 + 400 m in 3:50, 200 m Trabpause, das Ganze insgesamt vier mal. Wäre da nicht der eine Mitstreiter, mit dem ich laufe und der mich zieht , wäre ich langsamer gelaufen. Der liebe M. kitzelt meinen Ehrgeiz und so ziehe ich das durch. Die letzten Vierhundert erhöhe ich alle hundert Meter das Tempo bis auf 3:15. Das geht gut und ist definitiv nicht Anschlag .Sehr gut .

    Leider steigt die Pulsmessung aus, irgendwie ist die Uhr abgestürzt und zeigt Mist an.

    Gesamtstrecke 12,3 km


    Mittwoch , 14.11.18

    Apfelbaum

    Am Dienstag ,beim Fußballtraining, zickt die Verhärtung ordentlich herum und vor allem beim Passen tut das so weh, daß ich nur Käse spiele.

    Am Mittwoch ist es besser und ich beschließe , zumindest eine kurze Runde zu laufen.
    Also einmal Hausstrecke und nach dem Einlaufen erhöhe ich auf den folgenden Kilometern Stück für Stück das Tempo. Im Licht der Lampe, unter bunten Blättern verborgen, latsche ich in einige Schlammpfützen auf dem verwüsteten Weg.

    Zu Hause angekommen, dehne ich noch länger und intensiver als sonst . Vor unserem Haus befindet sich ein kleines kommunales Grundstück mit einer Linde und zwei Bänken und dazwischen einem großen Gedenkstein. Der hat genau die richtige Höhe, um einen Fuß darauf zu legen und die Rückseiten der Beine zu dehnen.

    Am Donnerstag ist die Verhärtung weg und ich merke beim Fussball nichts davon und auch heute, als ich mit Marek eine dreiviertel Stunde Federball gespielt habe, ist alles gut.
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  13. #213

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Da hat die Bewegung wohl Wunder bewirkt...

  14. #214
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    753
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    Ja , scheint so. Mehr als ein leichter Muskelkater ist da nicht mehr.
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  15. #215

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    So muss das sein! Sehr schön!

  16. #216
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.262
    'Gefällt mir' gegeben
    303
    'Gefällt mir' erhalten
    298

    Standard

    Tja, die alten Herren und ihre Muskelverhärtungen ...


    Meine hat sich zum Glück auch nach einigen bangen Tagen in Wohlgefallen aufgelöst.

+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 6789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ziel: Marathon/Status: Anfänger - Mein Weg zum Läufer
    Von run.the.world76 im Forum Tagebücher / Blogs rund ums Laufen
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 22.10.2018, 19:15
  2. Burgwald Marathon oder mein langer Weg zum Ziel:-)
    Von Mecke im Forum Laufberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2017, 22:02
  3. Der Weg ist das Ziel
    Von Mi_läuft im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.08.2014, 19:24
  4. Der Weg ist das Ziel...
    Von Betonmischa im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 09:27
  5. Der Weg ist das Ziel....
    Von Claus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 12:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft