Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 86 von 86
  1. #76
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.526
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    335

    Standard

    Bedenklich finde ich das erst, wenn jemand an das Parken in 4,5 Monaten (und nicht 6! ) jetzt schon nicht nur denkt, sondern vorab schon mal sein Auto hinstellt, um sich den Platz zu reservieren.

    Heute kam in der Heilbronner Stimme ein halbseitiger Artikel über die Buga-Parksituation, allerdings mit wenig Substanz hinsichtlich des Trolli. Die Theresienwiese scheint nach wie vor erste Wahl zu sein. Da die Buga erst um 9:00 Uhr öffnet (Start Trolli ist um 10:15 Uhr) werde ich voraussichtlich versuchen, das Problem durch frühe Anreise zu umgehen - glaube kaum, dass der typische Buga-Besucher am Sonntagmorgen extra früh aufsteht, um schon um 7:00 Uhr seinen Parkplatz zu sichern und dann 2 Stunden auf den Einlass zu harren (zumal die Buga bis 19:00 Uhr geöffnet ist.)

    Übrigens gilt die Bestätigung der Anmeldung zum Trolli (bzw. die Starnummer), wie in jedem Jahr, wieder als kostenloses Ticket für den HNV-Bereich. Richtig gute (=große) P&R-Plätze sind mir da bis jetzt aber nicht bekannt.

  2. #77
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.526
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    335

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Ich habe überlegt, z. B. in Beilstein in den Bus zu steigen
    Wäre Kirchheim/Neckar eine Alternative für dich ? Da gibt's Sonntags einen Stundentakt, Fahrtdauer 15 min. nach HN Hbf, ohne Umsteigen. Dann 15 min. Fußweg - darfst du als Einlaufen verbuchen. Einfach mal die DB-Auskunft bemühen.

  3. #78

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.877
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    170

    Standard

    Ja, das könnte ich versuchen oder eben in aller Herrgottsfrühe anreisen und noch eine Runde pennen. Danke dir! Jaaaa.... Das ist eine Form der Vorfreude... Was soll ich sagen... So bin ich...
    Wenn ich auf der Theresienwiese noch ein Plätzchen bekomme, zahle ich auch gern die 5€. Kann man das Parkgeld evtl. vorab überweisen und sich so einen Platz sichern? Ja, okeee.... War nur Spaß...

  4. #79
    Avatar von Rennschnecke 156
    Im Forum dabei seit
    23.05.2011
    Beiträge
    499
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    54

    Standard

    Meine Teilnahme steht auf der Kippe.
    Bei der Vereinsweihnachtsfeier habe ich erfahren, daß am Samstag vor dem Trolli ein Wertungslauf der Volkslaufmeisterschaft ist. Dann habe ich mir überlegt, das Rennen zu laufen und den Trolli in just -for- fun anhängen, halt noch soviel machen, was die Beine hergeben, aber vorgestern haben wir noch eine Einladung zu einer Hochzeit am Samstag bekommen.
    Vermutlich werde ich dann das Rennen am Samstag sausen lassen und für den Trolli gehe ich noch mal in mich, kommt darauf an, wie lange der Abend wird. Für den Trolli müssten wir dann ja in aller Herrgottsfrühe aufstehen
    Gruß RS

  5. #80
    ehemals "undläuftundläuft" Avatar von Schlaks
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Beiträge
    726
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Bedenklich finde ich das erst, wenn jemand an das Parken in 4,5 Monaten (und nicht 6! ) jetzt schon nicht nur denkt, sondern vorab schon mal sein Auto hinstellt, um sich den Platz zu reservieren.
    Oh nein, nur noch 4,5 Monate... Ich muss langsam mit dem Trainieren beginnen. Habt ihr einen Schuhtipp für mich? Welche Wintertights ziehe ich am besten an?
    Viele Grüße
    Schlaks

  6. #81
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.526
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    335

    Standard

    Da kann ich leider nicht weiterhelfen, bin voll auf Parkplatzsuche.

    Aber mal was anderes: ganz wichtig ist ja vor allem anderen das Carbo Loading. Dafür habe ich gerade ein mehrwöchiges Intensivtraining begonnen, um meine üblichen Defizite rechtzeitig zu beseitigen.

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    Schlaks (19.12.2018)

  8. #82
    ehemals "undläuftundläuft" Avatar von Schlaks
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Beiträge
    726
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Da kann ich leider nicht weiterhelfen, bin voll auf Parkplatzsuche.

    Aber mal was anderes: ganz wichtig ist ja vor allem anderen das Carbo Loading. Dafür habe ich gerade ein mehrwöchiges Intensivtraining begonnen, um meine üblichen Defizite rechtzeitig zu beseitigen.
    Wahaaaaaaaaaaaaa! Du meinst, die Lebkuchenvöllerei kann man als Carbo Loading verkaufen? Brillant.
    Viele Grüße
    Schlaks

  9. #83
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.526
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    335

    Standard

    Mein Gott, jetzt hat er's endlich!

  10. #84

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.877
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    170

    Standard

    Was sonst ist denn in Weihnachtsgutsla und Weihnavhtsbredla drin? Pure Kohlenhydrate! Besonders zu empfehlen: Sprengerle! Die sind immer so hart, dass man sie eh erst Anfang Mai essen kann - dann sind sie mürbe! Ich backe euch welche und lasse sie in meinem Auto, das ich nach Weihnachten schon mal auf die Theresienwiese Stelle...
    Ich lache mich schief wegen euch! Wegen dem Training: jetzt kommt ja Ende Dezember das Tapering vor dem Trolli, oder?? ...

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Katz:

    Schlaks (20.12.2018)

  12. #85
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.526
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    335

    Standard

    Na ja, das Carbo Loading sollte schon innerhalb Tapering liegen und nicht davor - also Trainingsumfang und -intensität besser jetzt schon runterfahren, damit mehr Kraft für die Carbo-Verarbeitung bleibt. Ist ja schließlich auch hartes Training.

  13. #86

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.877
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    170

    Standard

    Aber echt du! Steinharte Sprengerle liegen ja wochenlang im Magen... Äußerst hartes Training für den Magen.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trollinger Marathon Heilbronn 2013
    Von LaufForrest im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 09:00
  2. Heilbronn Trollinger Marathon
    Von LaufForrest im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 09:37
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 18:13
  4. Trollinger Marathon Heilbronn
    Von frauschmitt2004 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 17:38
  5. Trollinger-Marathon in Heilbronn
    Von ET im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 20:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft