Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
ABER, der Berliner Veranstalter baut mit großer Absicht darauf, dass ein paar Tausende am Ende nicht am Start stehen und nicht ummelden konnten. So kann mit der Zahl der Anmeldungen Schlagzeilen und Werbeeinahmen generiert werden. 40 000 gemeldete Läufer klingt halt besser als 34 787 gestartete Außerdem wird die Strecke nicht so überlastet, wie man befürchten müsste.
Tja, in HH ging das dieses Jahr nach hinten los. Normalerweise kalkulieren die Veranstalter mit ca. 20% DNS. Da vor dem Lauf zwei Grippewellen "tobten", zudem das Wetter für die Vorbereitung noch ungeeigneter als sonst war (Intervalleinheit auf vereistem Schnee ist mal was Neues), schaffte man gerade eben 10.000 Finisher bei über 14.000 Anmeldungen... (im Vorjahr kamen noch fast 12.000 ins Ziel).

Die Weitergabe des Platzes kostet gute 20€, ohne diese Gebühr hätte es wohl besser ausgesehen...