+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 31
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Ich komme nicht voran

    Hallo,
    ich bin erst 14 (bzw. bald 15) und laufe „schon“ seit Anfang Juli relativ regelmäßig jeden zweiten Tag.
    Aber nun zum Problem: Ich hatte vor, mit jeweils 4x 5min mit 3min Gehpausen anzufangen....Wenn ich überhaupt 4x 5min schaffen würde ;D Ich bin nach spätestens 12min komplett fertig. Die letzten Tage war ich meistens bei gerade mal 500m. Und das ist ja nichts.
    Es liegt nicht daran, dass meine Muskulatur in den Beinen fehlt. Aber ich kann einfach nicht mehr und habe das Gefühl, ich falle tot um wenn ich weiter mache. :/ Oder stelle ich mich einfach zu sehr an?
    Wenn ich lese, dass manche nach 3km „schon“ nicht mehr können, dann frag ich mich, was ich falsch mache, dass ich wenns gut läuft grad so 1,5km hinkriege.
    Als Ziel (sonst kann ich meine Ausbildung vergessen :( ) habe ich 3km und es sollte möglichst locker zu schaffen sein. Also dass ich danach nicht keuchend umfalle .
    Woran kanns liegen? Was kann ich ändern? Oder vllt. erstmal mit 4x 3min anfangen und das dann einfach langsamer steigern?
    So wie ich es jetzt mache, komme ich nicht voran :(

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.650
    'Gefällt mir' gegeben
    444
    'Gefällt mir' erhalten
    943

    Standard

    Wenn Du Jahrgang 1914 wärst, könnte ich die Probleme verstehen. Aber für einen Jugendlichen ist das erbärmlich....
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.496
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    348

    Standard

    Du läufst vermutlich zu schnell. Lauf locker, so dass Du noch sprechen kannst, 2 min, dann eine min Gehen, und so weiter und so weiter. Wenn das klappt, die Laufabschnitte auf 3 min ausdehne und so weiter.

    Wobei ich es bei einem Jugendlichen schon überraschend finde, dass man nicht eine Viertelstunde durchlaufen kann.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    01.07.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    35
    'Gefällt mir' gegeben
    44
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Je26,
    da fehlen aber auch einige wichtige Infos: Größe, Gewicht und vor allem in welcher Pace läufst Du denn aktuell. Am Besten zeichnest Du mal einen Lauf mit dem Smartphone auf (Runtastic, Strava und was es da noch für Apps gibt). Dann kannst Du eine genaue Aussage über die Pace machen.
    Oder sollen wir das so verstehen, dass Du nach 5 Minuten gerade mal 500m geschafft hast?
    Grüße
    24.06.2018 | Stuttgart Lauf | HM | 1:44:07
    12.05.2018 | Lauffieber Bad Waldsee | HM | 1:50:47
    09.10.2016 | Sparkasse 3 Länder Marathon | 10,9km | 0:56:53

    04.10.2015 | Sparkasse 3 Länder Marathon | HM | 1:54:13
    27.06.2015 | Ravensburg läuft | 10km | 0:56:15

  5. #5
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.089
    'Gefällt mir' gegeben
    470
    'Gefällt mir' erhalten
    626

    Standard

    Prinzipiell wenn X Minuten durchlaufen noch nicht klappt, versuch's mit X-1 Minuten und ja, wenn nicht mal eine Minute klappt dann tatsächlich erst mal ganz aufs Laufen verzichten und statt dessen zunächst mit Walking etwas Fitness aufbauen. Persönlich würde ich die Gehabschnitte nicht unter 90-120 Sekunden ansiedeln, die Zeit braucht man, meiner Erfahrung nach, einfach um sich wieder ausreichend zu erholen.
    Das Gesamttraining sollte dennoch ca. 30 Minuten andauern, also z.B. 6 X 3 Minuten laufen + 5 X 2 Minuten Gehen = 28 Minuten.
    Bei 3 X 3 + 2 X 2 bist du nach 13 Minuten durch, das ist einfach zu kurz um dem Körper ausreichend zu motivieren seine Leistung zu verbessern.

    Ich habe, in meinem Blog, auch mal ein paar Gedanken zum Laufeinsteig niedergeschrieben, evtl. ist was dabei was dir weiterhilft:
    https://www.kmtreter.de/2017/12/08/laufeinstieg/

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    01.02.2018
    Beiträge
    58
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich bin erst 14 (bzw. bald 15) und laufe „schon“ seit Anfang Juli relativ regelmäßig jeden zweiten Tag.
    Aber nun zum Problem: Ich hatte vor, mit jeweils 4x 5min mit 3min Gehpausen anzufangen....Wenn ich überhaupt 4x 5min schaffen würde ;D Ich bin nach spätestens 12min komplett fertig. Die letzten Tage war ich meistens bei gerade mal 500m. Und das ist ja nichts.
    Es liegt nicht daran, dass meine Muskulatur in den Beinen fehlt. Aber ich kann einfach nicht mehr und habe das Gefühl, ich falle tot um wenn ich weiter mache. :/ Oder stelle ich mich einfach zu sehr an?
    Wenn ich lese, dass manche nach 3km „schon“ nicht mehr können, dann frag ich mich, was ich falsch mache, dass ich wenns gut läuft grad so 1,5km hinkriege.
    Als Ziel (sonst kann ich meine Ausbildung vergessen :( ) habe ich 3km und es sollte möglichst locker zu schaffen sein. Also dass ich danach nicht keuchend umfalle .
    Woran kanns liegen? Was kann ich ändern? Oder vllt. erstmal mit 4x 3min anfangen und das dann einfach langsamer steigern?
    So wie ich es jetzt mache, komme ich nicht voran :(
    Bis wann musst du die 3km schaffen und in welcher Zeit? Für welche Ausbildung brauchst du das?

    Ich würde langsamer steigern, so wie es auch Phenix vorschlägt oder du nimmst dir diesen Trainingsplan: https://www.runnersworld.de/training...fen.264482.htm
    Die ersten zwei Wochen kannst du ja weglassen, da du ja schon seit Juli regelmäßig läufst.

    Bist du ansonsten körperlich fit, kein Übergewicht, keine Kreislaufprobleme o.ä.? Hast du dich mal ärztlich durchchecken lassen? Hast du zuvor überhaupt keinen Sport getrieben? Deine Probleme verwundern mich ehrlich gesagt bei einem 14jährigen.

  7. #7
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.338
    'Gefällt mir' gegeben
    1.824
    'Gefällt mir' erhalten
    1.091

    Standard

    Zitat Zitat von LaufAmeise Beitrag anzeigen
    Bis wann musst du die 3km schaffen und in welcher Zeit? Für welche Ausbildung brauchst du das?
    Wahrscheinlich will er zur Polizei und hat, im Gegensatz zu den meisten anderen, die hier aufschlagen, mal etwas früher gegoggled. Schlaues Stöckchen!

    Davon ab, mein Rat, such dir einen Leichtathletikverein und tritt dort bei, da hast du gescheite Trainer zur Hand die sich deinen Körper betrachten können und dann entsprechend handeln.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    604
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    42

    Standard

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich bin erst 14 (bzw. bald 15)
    (
    Bist Du sicher, dass du erst 14 bist? Die Ausdrucksweise entspricht eher einem Erwachsenen (vielleicht bist Du da eine Ausnahme?). Dennoch: Sorry, ich halte das Ganze für Fake.

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.679
    'Gefällt mir' gegeben
    1.876
    'Gefällt mir' erhalten
    953

    Standard

    Wo in Deutschland sind zurzeit noch Ferien, dass hier so viele neue Stöckchen ankommen?

    Und außerdem: bald melde ich mich zum Hürdenlaufen an.
    So viele Stöckchen, über die man hier springen muss...

  10. #10
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.338
    'Gefällt mir' gegeben
    1.824
    'Gefällt mir' erhalten
    1.091

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Wo in Deutschland sind zurzeit noch Ferien,
    Bayern und Baden-Würtemberg

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    immobiliser (06.09.2018)

  12. #11

    Im Forum dabei seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Dankeschön. War gerade wieder laufen und habe diesmal 5x 4min mit ca. 2min Pause ausprobiert. Ich hab ganze 3,5km und 20min geschafft.

  13. #12

    Im Forum dabei seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Größe: 1,64
    Gewicht: 48kg
    Geschlecht: Weiblich
    Durchschnittliche Pace: 6min/km

  14. #13

    Im Forum dabei seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich will er zur Polizei und hat, im Gegensatz zu den meisten anderen, die hier aufschlagen, mal etwas früher gegoggled. Schlaues Stöckchen!

    Davon ab, mein Rat, such dir einen Leichtathletikverein und tritt dort bei, da hast du gescheite Trainer zur Hand die sich deinen Körper betrachten können und dann entsprechend handeln.
    Richtig!

    Über Leichtathletik hab ich schon früher nachgedacht aber leider hätte ich keine Zeit dafür, da ich dieses Jahr meinen Abschluss mache.

  15. #14

    Im Forum dabei seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von LaufAmeise Beitrag anzeigen
    Bis wann musst du die 3km schaffen und in welcher Zeit? Für welche Ausbildung brauchst du das?

    Ich würde langsamer steigern, so wie es auch Phenix vorschlägt oder du nimmst dir diesen Trainingsplan: https://www.runnersworld.de/training...fen.264482.htm
    Die ersten zwei Wochen kannst du ja weglassen, da du ja schon seit Juli regelmäßig läufst.

    Bist du ansonsten körperlich fit, kein Übergewicht, keine Kreislaufprobleme o.ä.? Hast du dich mal ärztlich durchchecken lassen? Hast du zuvor überhaupt keinen Sport getrieben? Deine Probleme verwundern mich ehrlich gesagt bei einem 14jährigen.
    Komplett unsportlich bin ich eigentlich nicht. Zumal ich seit einigen Jahren täglich 2 Mal einige Kilometer in schnellem Tempo mit dem Hund zurücklege und auch sonst mit dem Fahrrad und zu Fuß (ca. 4km) in die Schule gehe/fahre.
    Früher hab ich alle möglichen Sportarten betrieben (Vom Ballett bis Kampfsport war gefühlt alles dabei). Im Sprinten bin ich super aber mit Ausdauer hatte ich schon immer Probleme. :/

    In welcher Zeit ich es schaffen muss weiß ich leider nicht. Zeit hab ich noch genug (Bis zu ein Jahr).

  16. #15

    Im Forum dabei seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Bist Du sicher, dass du erst 14 bist? Die Ausdrucksweise entspricht eher einem Erwachsenen (vielleicht bist Du da eine Ausnahme?). Dennoch: Sorry, ich halte das Ganze für Fake.
    Ja, ich bin mir sicher, dass ich 14 bin.
    Es ist kein Fake. Ich hab besseres zu tun als mich in einem Forum anzumelden um falsche Fragen zu stellen.

  17. #16

    Im Forum dabei seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Du läufst vermutlich zu schnell. Lauf locker, so dass Du noch sprechen kannst, 2 min, dann eine min Gehen, und so weiter und so weiter. Wenn das klappt, die Laufabschnitte auf 3 min ausdehne und so weiter.

    Wobei ich es bei einem Jugendlichen schon überraschend finde, dass man nicht eine Viertelstunde durchlaufen kann.
    Bin heute 5x 4min gelaufen und es hat gut funktioniert.
    Ich laufe durchschnittlich etwa 10-11km/h.

  18. #17
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.338
    'Gefällt mir' gegeben
    1.824
    'Gefällt mir' erhalten
    1.091

    Standard

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen
    Richtig!

    Über Leichtathletik hab ich schon früher nachgedacht aber leider hätte ich keine Zeit dafür, da ich dieses Jahr meinen Abschluss mache.
    Seit wann haben Schüler keine Zeit mehr für Sport nach der Schule? Und Abschluss mit 15? Mensaclub oder letzter Hauptschuljahrgang?

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Malu68 (06.09.2018)

  20. #18

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    357
    'Gefällt mir' gegeben
    46
    'Gefällt mir' erhalten
    55

    Standard

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen
    Richtig!

    Über Leichtathletik hab ich schon früher nachgedacht aber leider hätte ich keine Zeit dafür, da ich dieses Jahr meinen Abschluss mache.
    Wenn das richtig heißt, dass du zur Polizei willst und du in einem Jahr die Aufnahmeprüfung machst (Wahrscheinlich eher schon im Mai), dann ist die Zeit nicht mehr sehr lange. Und du solltest schnellstmöglich googeln, was in deinem Bundesland für Anforderungen gelten. Wenn man mit 14 nämlich keine Viertelstunde durchlaufen kann, kann das eng werden. (Bin kürzlich mit einem Freund gejoggt, der über 30 ist und 110 kg wiegt, bei 1,75m Körpergröße und selbst der schafft das noch irgendwie ohne sonstige sportliche Betätigung.)

  21. #19

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    357
    'Gefällt mir' gegeben
    46
    'Gefällt mir' erhalten
    55

    Standard

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen
    Größe: 1,64
    Gewicht: 48kg
    Geschlecht: Weiblich
    Durchschnittliche Pace: 6min/km
    Jetzt sehe ich gerade die Pace. Ich nehme an, sie bezieht sich auf die schnellen Abschnitte, sonst wäre sie viel zu schnell. Aber selbst so kann die Pace zu schnell sein. Als ich angefangen habe zu laufen, vor über einem Jahr, bin ich Paces deutlich langsamer als 6 min/km gelaufen. Eher so um die 7min/km oder teilweise noch langsamer (Ja, das geht..). Man sollte keinen Scheu davor haben langsam zu laufen. Selbst jetzt laufe ich an manchen Tagen noch in diesen Tempobereich langsamer als 6 min/km.

  22. #20

    Im Forum dabei seit
    01.02.2018
    Beiträge
    58
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen
    Komplett unsportlich bin ich eigentlich nicht. Zumal ich seit einigen Jahren täglich 2 Mal einige Kilometer in schnellem Tempo mit dem Hund zurücklege und auch sonst mit dem Fahrrad und zu Fuß (ca. 4km) in die Schule gehe/fahre.
    Früher hab ich alle möglichen Sportarten betrieben (Vom Ballett bis Kampfsport war gefühlt alles dabei). Im Sprinten bin ich super aber mit Ausdauer hatte ich schon immer Probleme. :/

    In welcher Zeit ich es schaffen muss weiß ich leider nicht. Zeit hab ich noch genug (Bis zu ein Jahr).
    Wenn du noch ein Jahr Zeit hast, ist das gut zu schaffen. Auch neben dem Abschluss sollte aber Zeit für einen Verein sein oder besuchst du eine Ganztagsschule?
    Die Zeit kann man normalerweise per Suchmaschine raus finden oder bei der Einstellungsbehörde erfragen. Gehört noch mehr zu dem Einstellungstest oder nur die 3.000 m?

  23. #21
    Avatar von FaRoRa
    Im Forum dabei seit
    07.03.2018
    Beiträge
    318
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    Gesunde, untrainierte 11-12 jährige Mädchen schaffen einen Minimarathon (4,2km) relativ locker in 20min. Isso, war selbst Streckenposten bei sowas.
    "Trainiere nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines (Trainings-)Gesetz werde. " (FaRoRas läuferischer Imperativ)

  24. #22
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.348
    'Gefällt mir' gegeben
    1.224
    'Gefällt mir' erhalten
    384

    Standard

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen
    ich bin erst 14 (bzw. bald 15)

    Zitat Zitat von Je26 Beitrag anzeigen

    Über Leichtathletik hab ich schon früher nachgedacht aber leider hätte ich keine Zeit dafür,
    da ich dieses Jahr meinen Abschluss mache.
    Schulabschluß im Herbst im Alter von knapp 15 Jahren?

    Wo lebst den Du?

    Das Mindestalter für die Bewerbung bei der (Deutschen-) Polizei beträgt je nach Bundesland 16 - 17 Jahre!

    Wenn Du dieses Jahr erst 15 jahre alt wirst, hast Du also noch genügend Zeit, da das Auswahlverfahren für Dein Jahrgang vermutlich dann erst im Jahr 2020 sein wird.


    Ich glaube da hat jemand Langeweile....., wohl doch nur ein Stöckchen Halter

  25. #23
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.338
    'Gefällt mir' gegeben
    1.824
    'Gefällt mir' erhalten
    1.091

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Wo lebst den Du?
    Ich wette auf Thüringen.

  26. #24
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.348
    'Gefällt mir' gegeben
    1.224
    'Gefällt mir' erhalten
    384

    Standard

    Zitat Zitat von FaRoRa Beitrag anzeigen
    Gesunde, untrainierte 11-12 jährige Mädchen schaffen einen Minimarathon (4,2km) relativ locker in 20min.
    Nun 4,2 km müssten gesunde Mädchen im Alter von 11-12 Jahren laufen können, da bin ich bei Dir.

    Ob dieser Lauf jetzt wirklich repräsentativ ist um zu behaupten, dass "untrainierte" diese Strecke "locker" in 20 min schaffen, mag ich bezweifeln.

    Aber vielleicht interpretiere ich das Wort "locker" anders als Du
    und einen gewissen Trainingsstand - egal in welcher Ausdauersportart, möchte ich mal unterstellen, werden die Kinder auch gehabt haben, wenn sie die 4,2 km locker in 20 min. schaffen
    - schliesslich müssten sie für "locker" < 20 min. schneller als eine 4,45 min. Pace laufen.

    Vermutlich haben bei dem Lauf, bei dem Du Streckenposten warst, die Kinder sich freiwillig angemeldet/anmelden lasse und das setzt dann doch ein vorhandenes Interesse an Bewegung vorraus, was wiederum auf eine Grundfitness schliessen läßt.
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (06.09.2018 um 13:46 Uhr)

  27. #25
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.348
    'Gefällt mir' gegeben
    1.224
    'Gefällt mir' erhalten
    384

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ich wette auf Thüringen.
    Wieso, wird man in Thüringen bereits im Alter von 4 Jahren eingeschult?
    Oder enden in Thüringen die Schuljahre im Herbst?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Langer Lauf – ich komme buchstäblich nicht weiter
    Von Rabbit68 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 22:31
  2. Irgendwie komme ich nicht weiter...
    Von SvB_04 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 16:55
  3. Ich komme nicht weiter, was mache ich falsch?
    Von Winni2 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 09:07
  4. Irgendwie komme ich nicht weiter :-(
    Von HolyDiver im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 18:42
  5. Ich komme nicht nach Bertlich!
    Von T-Lo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.11.2003, 08:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •