+ Antworten
Seite 107 von 109 ErsteErste ... 75797104105106107108109 LetzteLetzte
Ergebnis 2.651 bis 2.675 von 2714
  1. #2651
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Habe nicht so richtig verstanden. Glaubst Du, dass der Online-Trainingsplan nicht gut war? Das Du das besser selbst könntest? Das Deine eigene Ergänzungen Dich weiter gebracht haben? Also doch der Plan nicht OK?
    Es ist die Frage, wie gut Online-Pläne sein können. Man wird vom Trainer nicht gesehen. Das wäre auch nicht bezahlbar. Manche Personal-Trainer nehmen 200€ im Monat.

    Ein Laie bin ich nicht mehr. Einiges an Trainingswissen konnte ich selbst in den vergangenen Jahren ansammeln. So viel ist sicher: 2018 habe ich deutlich härter und häufiger das Zieltempo trainiert.

    Andererseits weiß ich nicht, ob ich 2019 dieses Pensum vertragen hätte.

    Das Training an sich halte ich nicht für generell schlecht, nur nicht ausgerichtet auf die 1500m, sondern zu unspezifisch, um mich über 1500m zu verbessern. Das war aber mein Plan.

    Dass mir auf den letzten 400m regelmäßig über 1500m die Puste ausgegangen ist, kannte ich vom letzten Jahr nicht.

    Das Thema 1500m ist für mich sowieso abgehakt. Mein Körper rebelliert.
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (05.09.2019 um 23:05 Uhr)
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  2. #2652

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.746
    'Gefällt mir' gegeben
    1.942
    'Gefällt mir' erhalten
    974

    Standard

    Schade, Maddin, aber kommt ja noch Cross am Sonntag!
    Hab weiter schöne Tage in und um Venedig :-)

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Maddin85 (05.09.2019), Rolli (06.09.2019)

  4. #2653
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    Leute!!! Sprinten nicht vergessen! Bitte aber den Langstrecklern nichts verraten, sonst haben wir gar kein Chancen auf dem Platz mehr...
    https://www.wizdom.ai/publication/10...stance_runners
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    RunSim (06.09.2019)

  6. #2654

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.746
    'Gefällt mir' gegeben
    1.942
    'Gefällt mir' erhalten
    974

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Leute!!! Sprinten nicht vergessen! Bitte aber den Langstrecklern nichts verraten, sonst haben wir gar kein Chancen auf dem Platz mehr...
    https://www.wizdom.ai/publication/10...stance_runners
    Absolut richtig!
    Wir machen nach dem Einlaufen zurzeit manchmal freuquenzbetonte ABC Übungen und dann sowas wie 3x30m + 2-3x50m
    und dann Laufen bzw. Stabi/Kraft.
    Über diesen Winter möchte ich endlich mal schnell laufen lernen. Ich muss mir etwas überlegen um meine FT Fasern ordentlich in den Hintern zu treten

    Dafür gestern zuhause 30´ Stabi! Endlich Schweinehund überwunden. Am Wochenende muss noch einmal 30´sein, das wäre Minimum für die Vorbereitung.
    Ich habe angefangen mir Karteikärtchen mit guten Übungen zu erstellen. Diese haben immer eine Überschrift, welcher Bereich primär trainiert wird, gefolgt mit der Bewegungsausführung und einer möglcihen Steigerung, falls die Übung mal zu einfach für mich wird.
    Damit kann ich dann kurzfristig für mich alleine trainieren und muss mir nicht jedes Mal Übungen überlegen. Zudem kann ich die Übungen so aneinander reihen, dass bestimmte Muskelgruppen zu oft hintereinander angesprochen werden und ich z.B. zwie Übungen abwechslend ausführe und damit die Pausen etwas kürzer halten kann.

    Gestern ist mir aufgefallen, wie sehr der Pectoralis Major bei mir verkürzt ist. Wohl noch von früher vom Kanufahren und jetzt die Bürotätigkeit macht es auch nicht besser. Bevorich noch krummer werden, muss ich heir unbedingt auch etwas tun... wird ab sofort beim Stabitraining bearbeitet.


    Meine Schmerzen am Bein werden etwas besser. Vor geraumer zeit hatte ich an der gleichen Stelle Schmerzen und der Arzt hatte mir Kompressionsstrümpfe verschrieben. Diese hatte ich dann eine Zeit lang regelmäßig getragen, aber wieder weggelassen, als die Schmerzen weg waren. Klug...
    Jetzt trage ich sie wieder und die Schmerzen werden besser. Hoffentlich liegt es daran.
    Um ehrlich zu sein weigert sich mein Kopf noch etwas. Die Strümpfe sind zwar schwarz und unter einer langen Hose nicht als Kompressionsstrümpfe zu erkennen, aber in meinem Alter möchte ich mit sowas noch nicht anfangen. Naja, genug geheult... jetzt gehts weiter

  7. #2655
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    Maddin, so was auch gemacht? Sonst wird nix draus!
    (bitte bis Ende schauen...)
    https://www.youtube.com/watch?v=sOuB_oBwgoU
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  8. #2656
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Maddin, so was auch gemacht? Sonst wird nix draus!
    (bitte bis Ende schauen...)
    https://www.youtube.com/watch?v=sOuB_oBwgoU
    Du meinst Liegepause/Kniepause/Stehpause? Und das in verschiedenfarbigen Schuhen?

    Das sind Schmerzen, jeder MD-Cruiser muss da durch.

    Für Sonntag sind bis zu 50 Liter pro qm Regen angesagt. Nun weiß ich nicht, ob diese 50 Liter in einer Stunde oder über den ganzen Tag verteilt fallen werden.

    Top-Bedingungen für Cross! Und ich habe nur 9er-Spikes mit und 2 Stück 12er-Spikes, das kann lustig werden.
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (06.09.2019 um 20:07 Uhr)
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Maddin85:

    Rolli (06.09.2019)

  10. #2657
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard

    Beim Cross bin ich Mitglied der Mannschaft, wahrscheinlich als 2. Mann. Das allein ist Ansporn. Lieber wäre ich 3. Mann und meine Mannschaft hätte eine Medaillenchance. Wie immer werde ich alles geben, Platz 10 bis 15 ist das Ziel.

    Aber vielleicht ist sogar der 3. Platz in der Mannschaftswertung möglich (hinter Italien und Portugal und hoffentlich vor den Briten) Uns hat wahrscheinlich niemand auf der Rechnung, wir sind krasse Außenseiter. Dann spucke ich Blut, wenn es sein muss, die Bronzemedaille wäre ein Traum!

    Crosserfahrung habe ich, der Boden wird tief sein. Den 1. Kilometer werde ich verhalten angehen und dann das Feld von hinten aufrollen. Einige werden sich zu Beginn verausgaben. Mit dieser Taktik bin ich schon einmal deutscher Vizemeister im Cross (Teamwertung) geworden.

    Klug und mit Herz, so muss ich laufen!
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (06.09.2019 um 23:31 Uhr)
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  11. #2658
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    https://www.tandfonline.com/doi/abs/...nalCode=tejs20

    Maddin!! Das betrifft uns nicht! Nein!!!! Das betrifft uns überhaupt nicht... NEIN!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  12. #2659
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard Läuferdemenz (Dementia cursoris)

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    https://www.tandfonline.com/doi/abs/...nalCode=tejs20

    Maddin!! Das betrifft uns nicht! Nein!!!! Das betrifft uns überhaupt nicht... NEIN!
    Du meinst die Läuferdemenz (LDM), Rolli. Euphorische Zustände können im Wechsel auftreten mit Übererregdheit, motorischer Unruhe, Konzentrations- und Sprachstörungen, Gedankenflucht und Verwirrtheit. Die Symptome sind meistens reversibel. Gefährdet sind in besonderem Maße Athlet*innen jenseits der 50, aber auch bei jüngeren Sportlern wurde die LDM schon beobachtet.

    Im vierten Athlet*innenbericht des deutschen Leichtathletikverbandes aus dem Jahr 2014 wurden die Behandlungs- und Pflegekosten von Athlet*innen mit Läuferdemenz auf 16 Milliarden Euro geschätzt.

    Rolli, ich selbst habe zum Glück keine Probleme und Du?

    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (07.09.2019 um 07:21 Uhr)
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  13. #2660

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    622
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    153

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Für Sonntag sind bis zu 50 Liter pro qm Regen angesagt. Nun weiß ich nicht, ob diese 50 Liter in einer Stunde oder über den ganzen Tag verteilt fallen werden.

    Top-Bedingungen für Cross!
    Für meine 400 ist das eher total besch... - und das Einzige, was ich den Veranstaltern bislang aus der Ferne nicht anlasten kann.
    Ansonsten: Ergebnislisten Online erst nach x Stunden, kein Livestream, keine Unterstellmöglichkeit bei Dauerregen ...
    Da war die Hallen-WM in Torun um Meilen besser organisiert... aber die war ja auch in ... ach, lassen wir das ;-)

    Ich steige gleich in den Flieger und habe nach ner Woche mit Fersen- und Rückenentzündung auch noch ne halbe Grippe ... passt also alles ... liest man raus, dass ich aktuell so gar kein Bock mehr habe? Eine Doppelsaison über 4 Monate WK-Zeitråume ist definitiv zu lang!
    PB: 60m 7.71, 100m 12.21, 200m 24.69, 400m 53.78, 800m 2:05,73, 3K 9:59; 4.8K 16:37; 10K 37:05; 15K 58:43; HM 1:27:20; M:3:17:41

  14. #2661
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard

    Zitat Zitat von Ex_Sprinter Beitrag anzeigen
    Für meine 400 ist das eher total besch... - und das Einzige, was ich den Veranstaltern bislang aus der Ferne nicht anlasten kann.
    Ansonsten: Ergebnislisten Online erst nach x Stunden, kein Livestream, keine Unterstellmöglichkeit bei Dauerregen ...
    Da war die Hallen-WM in Torun um Meilen besser organisiert... aber die war ja auch in ... ach, lassen wir das ;-)

    Ich steige gleich in den Flieger und habe nach ner Woche mit Fersen- und Rückenentzündung auch noch ne halbe Grippe ... passt also alles ... liest man raus, dass ich aktuell so gar kein Bock mehr habe? Eine Doppelsaison über 4 Monate WK-Zeitråume ist definitiv zu lang!
    Sprinter, man kann alles negativ sehen. Ich selbst habe mich bei einem Vertreter des Veranstalters für die tolle Organisation bedankt. Und ich habe mich daran erfreut, wie ein Lächeln über sein Gesicht gehuscht ist.

    Versuche mal, Dich auf die italienische Mentalität einzulassen, besonders auf die sprichwörtliche Gelassenheit, nimm die Dinge so, wie sie sind.

    Unterstellmöglichkeiten für Athleten gibt es sehr wohl, in Jesolo, Caorle und Eraclea. Nur beim Cross wird es mit dem Unterstellen schwierig, gestartet wird in einem Park. Woher hast Du Deine Informationen? Du reist doch erst heute an.

    Bemerkenswert ist die Gastfreundschaft, Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft, mit der mir als Athleten begegnet wird, ob am Flughafen, im Bus oder im Stadion. Da nehme ich gerne in Kauf, dass nicht alles so ist, wie in Good old Germany.
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (07.09.2019 um 08:34 Uhr)
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  15. #2662
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard Nachtrag

    @Sprinter: Du hast hier in Venedig die einmalige Gelegenheit, in einem großen, dicht gestaffelten Feld gegen europäische Top-Athleten anzutreten. Deine exzellenten Leistungen, auch über 400m, werden in dieser Disziplin wahrscheinlich nicht einmal für das Halbfinale reichen, geschweige denn für das Finale. Oder traust Du Dir eine 50 plus x über 400m zu? Die 800m werden für Dich auch nicht leicht.

    Dennoch: wir beide gehören dazu, wir sind europäische Master und gehören zur Sportlerfamilie, auch ich gehöre dazu mit meiner grottenschlechten 4:55min über 1500m, denn ich habe mich fast ein Jahr gequält für den großen Moment. Das allein ist den 1000er wert, den mich diese Reise gekostet hat.

    Ich genieße es! Denn diese Glücksmomente für die Ewigkeit kann mir keiner nehmen, besonders auch dann nicht, wenn es wirklich für die Bronzemedaille in der Teamwertung reichen sollte.

    Die Flamme in mir brennt jedenfalls!
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  16. #2663

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.746
    'Gefällt mir' gegeben
    1.942
    'Gefällt mir' erhalten
    974

    Standard

    Schade, Sprinter, dass die Vorzeichen für dich gerade nicht so gut sind... :-(
    Trotzdem, sieh es als Möglichkeit ohne Druck gegen andere, dir unbekannte Athleten zu laufen bzw sprinten!
    Was hast du zu verlieren?
    Deine Saison war doch eh schon gut, du hast nix zu verlieren! :-)
    Hau einen raus :-)

  17. #2664
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Schade, Sprinter, dass die Vorzeichen für dich gerade nicht so gut sind... :-(
    Trotzdem, sieh es als Möglichkeit ohne Druck gegen andere, dir unbekannte Athleten zu laufen bzw sprinten!
    Was hast du zu verlieren?
    Deine Saison war doch eh schon gut, du hast nix zu verlieren! :-)
    Hau einen raus :-)
    +1
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  18. #2665
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard

    Ohne Worte...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190907_123833-2016x1512.jpg 
Hits:	56 
Größe:	822,1 KB 
ID:	72116
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  19. #2666
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    Blaue Bahn? Super!!!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  20. #2667

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    622
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    153

    Standard

    Danke für den Zuspruch, Jungs!
    Natürlich habe ich keinen Druck und natürlich hau‘ ich einen raus :-)

    Ich wollte eigentlich auch gar nicht jammern, sondern hier im Forum nur ein Beispiel für Mitleser geben, dass eine vernünftige Saisonplanung nicht über 4 WK-Monate laufen kann. Grundsätzliches aus der Trainingslehre halt ...

    OT: vieles,was wir uns hier gegenseitig schreiben, wird auch von stillen Mitlesern, Anfängern, Jugendlichen etc. gelesen.
    Die können dann aus diversen Praxiserfahrungen lernen ...

  21. #2668

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    622
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    153

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Blaue Bahn? Super!!!
    Nur in Caorle für die ‚Mädchen‘ ... die harten Jungs laufen auf ner roten Betonbahn in Jesolo ;-)

  22. #2669
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard

    Zitat Zitat von Ex_Sprinter Beitrag anzeigen
    Nur in Caorle für die ‚Mädchen‘ ... die harten Jungs laufen auf ner roten Betonbahn in Jesolo ;-)
    Rosa ist für die Mädchen, blau für die Jungs, Du Mädchen!

    Und die ganz harten Jungs laufen Cross!

    Die M50-Mannschaft der Außenseiter steht so schlecht nicht da. Gegen die Profis aus Portugal, Italien und Spanien wird es zwar schwer, den 3. Platz zu erreichen, aber unsere Mannschaft ist sehr ausgeglichen, uns hat niemand auf der Rechnung. Unser Schnellster ist dieses Jahr eine 9:59min über 3000m gelaufen. Mein anderer Mannschaftskollege und ich sind auf einem Niveau. Wenn es optimal läuft, landen wir 3 unter den ersten 15. An uns muss man auch erst einmal vorbeikommen.

    Und unsere M55-Mannschaft würde nicht nur unsere M50-Mannschaft deklassieren, sie läuft um Gold mit, das ist ganz stark und macht mich stolz.

    Noch ein Satz zur Organisation: die blaue Tartanbahn wurde extra für diese Veranstaltung neu verlegt, das ist Weltklasse, das Prädikat gilt auch für die Organisation.
    ATTACH=CONFIG]72118[/ATTACH]
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (07.09.2019 um 15:34 Uhr)
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  23. #2670
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard Das letzte Training

    4km joggen plus Lauf-ABC!

    Ich habe gute Beine!
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  24. #2671
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard Eine couragierte Mannschaftsleistung!

    In der Zeitaddition dürften wir alten Kämpfer vor dem deutschen M45-Team gelegen haben. Ich selbst war drittschnellster meines Teams und habe die ersten 2km in 6:57min durchlaufen, am Ende wurde es eine 14:13min - für meine Verhältnisse top! Den starken Gegenwind habe ich gar nicht gespürt. Für eine Medaille in der Teamwertung hat es trotzdem nicht gereicht. Die südländischen Team aus Portugal, Italien und Spanien waren zu stark für uns. Mit den Iren haben wir uns ein Kopf-an-Kopf-Rennen um Platz 4 geliefert.

    Es war ein großartiger Wettkampf, von dem ich noch lange zehren werde. Ich selbst habe für unser Land alle Kräfte mobilisiert, das zählt.

    Ich bin überglücklich! Es war ein ganz großer Moment, mir fehlen die passenden Worte, um die großartige und erhabene Athmosphäre zu beschreiben.

    Um meine 14:13min für die 4km richtig einordnen zu können: Es war kein Bahnwettkampf, sondern ein extrem eng gesteckte Crosspacour mit 2 Anstiegen. Dennoch hatte ich fast mein 3km-Renntempo erreicht. Kann ich mehr erwarten? Meine miese Leistung über 1500m ist vergessen, das war mein Meisterstück diese Saison.

    Nun freue ich mich auf Siegburg nächstes Wochenende.
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Maddin85:

    Rolli (08.09.2019)

  26. #2672
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    Sehr gut Maddin!!!
    Jetzt weiter Rekorde brechen!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  27. #2673
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    Sehr gut Maddin!!!
    Jetzt weiter Rekorde brechen!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  28. #2674
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.475
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    573
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    Gestern TDL als WK voll aus dem Training... 38:38. (37:09 immer näher) Es waren wahrscheinlich so 10,15...
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  29. #2675
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.931
    'Gefällt mir' gegeben
    482
    'Gefällt mir' erhalten
    504

    Standard

    Noch ein Nachtrag: Ich bin begeistert, welchen großen Stellenwert der Master-Sport in den südlichen Ländern hat. In Deutschland werden die älteren Athleten belächelt und sind für die Funktionäre ein lästiges Anhängsel.

    Noch eine Randnotiz: Heute beim Cross lief eine gewisse Rosa Mota mit. Wer kann sich noch an diese großartige Athletin erinnern?

    Und Running-Maddin war dabei!
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. RunSim

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 11:52
  2. Läuferknie: Die ersten 10 km gehen aber
    Von ThomKat im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 08:56
  3. DS-Trainer auch für längere Läufe?
    Von lauftrine im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 13:59
  4. Längere distanzen - trinken?
    Von stefan.hanf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 15:12
  5. ...sage auch mal hallo an alle
    Von pits im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 15:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •