+ Antworten
Seite 221 von 225 ErsteErste ... 121171211218219220221222223224 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.501 bis 5.525 von 5612
  1. #5501
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Die Impfung gestern habe ich bislang super überstanden.
    AZ?

    Ich überlege am Wochenende zu unseren Impfzentrum zu fahren und schauen was sich so ergibt, weil die Kreis-I-Seite wirb für die Impfungen, die dort unbenutzt liegen und kommende Woche weggeworfen werden müssten.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  2. #5502

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    665
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    189

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    AZ?

    Ich überlege am Wochenende zu unseren Impfzentrum zu fahren und schauen was sich so ergibt, weil die Kreis-I-Seite wirb für die Impfungen, die dort unbenutzt liegen und kommende Woche weggeworfen werden müssten.
    Spitz pass auf!
    Falls deine Motivation der Eigenschutz ist, bedenke, dass eine AZ-Impfung ca. 75% verbesserte Immunisierung (bzw. 80 % gegen schwere Verläufe) bietet, eine mit Biontech aber ca. 95%. Das bedeutet im Umkehrschluss eine um Faktor 5 niedrigeres Restrisiko (5% vs 25%).
    Die vernachlässigbaren Impfschadensquoten lasse ich mal aussen vor.

    So richtig gut geschützt ist der Einzelne also mit AZ statistisch noch nicht.

    Benötigst du hingegen nur nen Impfstempel oder möchtest du gemeinnützig die Pandemie eindåmmen, ist meine Anmerkung ohne Belang ;-)

  3. #5503
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    842
    'Gefällt mir' gegeben
    239
    'Gefällt mir' erhalten
    299

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Uh, wenn ich sowas Lese gehen bei mir die Alaramglocken an. Muss natürlich nicht immer etwas Schlimmes sein.
    Ich würde dir bei einem Wechsel des Trainings wirklich raten, nicht zuviel Intensität auf einmal reinzubringen.
    Wenn du orthopädisch unbelastet bist, wäre das etwas anderes, aber deinen Beschreibungen zufolge ist das aktuell nicht der Fall.
    Nach der drei tägigen Laufpause war ich gestern 65 Minuten locker unterwegs und hatte heute ein Fahrtspiel/Intervall. Der Fuss hat während des Laufs keine Probleme gemacht. Morgen plane ich was regeneratives und Sonntag einen gewohnten LaLa.
    Ich hoffe, dass ich ab nächster Woche schmerzfrei bin und dann ein oder zwei Tempoprogramme einbauen kann. Je nachdem wie ich darauf reagiere würde ich dann übernächste Woche oder der Woche drauf auf drei Tempoeinheiten/Woche - entsprechend der Planung - gehen und die DL's kürzen...

    Hier mal die Daten vom heutigen Fahrtspiel (flacher Asphalt mit GPS):
    Name:  Bildschirmfoto 2021-04-16 um 20.06.49.png
Hits: 313
Größe:  63,3 KB
    Der erste 1.000er in 3:02 war mit Rückenwind, der zweite 1.000er mit Gegenwind, zwischen den Tempoabschnitten hatte ich Gehpausen...

  4. #5504

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3.159
    'Gefällt mir' gegeben
    3.986
    'Gefällt mir' erhalten
    1.793

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    AZ?

    Ich überlege am Wochenende zu unseren Impfzentrum zu fahren und schauen was sich so ergibt, weil die Kreis-I-Seite wirb für die Impfungen, die dort unbenutzt liegen und kommende Woche weggeworfen werden müssten.
    Ne, Biontech. Hatte aber eh keine Wahl.
    AZ hätte ich auch genommen.
    Kenne mich damit ehrlich gesagt nicht gut aus. Prinzipiell habe ich in alle in Deutschland zugelassenen Impfstoffe Vertrauen.
    Heute locker 6km gelaufen, keine Probleme gehabt. Aber war auch auch nur locker getschoggt.

  5. #5505
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Zitat Zitat von Ex_Sprinter Beitrag anzeigen
    Spitz pass auf!
    Falls deine Motivation der Eigenschutz ist, bedenke, dass eine AZ-Impfung ca. 75% verbesserte Immunisierung (bzw. 80 % gegen schwere Verläufe) bietet, eine mit Biontech aber ca. 95%. Das bedeutet im Umkehrschluss eine um Faktor 5 niedrigeres Restrisiko (5% vs 25%).
    Die vernachlässigbaren Impfschadensquoten lasse ich mal aussen vor.

    So richtig gut geschützt ist der Einzelne also mit AZ statistisch noch nicht.

    Benötigst du hingegen nur nen Impfstempel oder möchtest du gemeinnützig die Pandemie eindåmmen, ist meine Anmerkung ohne Belang ;-)
    Nur Stempel, weil sterben muss ich sowieso. Da habe ich andere Sorgen.

    Ich schalte wahrscheinlich meine Vitamin B ein.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  6. #5506
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Der erste 1.000er in 3:02 war mit Rückenwind, der zweite 1.000er mit Gegenwind, zwischen den Tempoabschnitten hatte ich Gehpausen...

    Einfach so 3:02? So windig war heute gar nicht!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  7. #5507

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3.159
    'Gefällt mir' gegeben
    3.986
    'Gefällt mir' erhalten
    1.793

    Standard

    Finde ich aber gut, dass bei euch dann freigegeben wird, bevor es weggeworfen werden muss.
    Würdest du als zweite Impfung dann einen anderen Impfstoff bekommen?
    Das wurde doch glaube ich empfohlen.

    Aber wie gesagt, bin da nicht so im Thema.

  8. #5508
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Heute wollte ich eigentlich nur locker trainieren, weil ich morgen eine Solo-QTE plane, aber die ganze Diskussion im benachbarten Thread dazu angestochen die 200 etwas schneller zu laufe. (ich schreibe da lieber nix mehr, sonst schicken sie ihre alle Brüder und sie wissen wo ich wohne... ) habe ich nach der Technik- und Sprungtraining mit hinter den Jungs 100+200+400 getestet.
    100m locker ohne Druck 14,5
    200 schon 99% in 28,6
    Danach habe ich gedacht... gut, heute 400m Quali (61s). Leider nach 270m (200m in 30,1) DNF.
    Eigentlich OK. Nur ich muss mit den DNF's aufpassen.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  9. #5509
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Finde ich aber gut, dass bei euch dann freigegeben wird, bevor es weggeworfen werden muss.
    Würdest du als zweite Impfung dann einen anderen Impfstoff bekommen?
    Das wurde doch glaube ich empfohlen.

    Aber wie gesagt, bin da nicht so im Thema.
    Ich bin auch noch nicht so im Thema. Ich muss erst mal mich informieren.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  10. #5510

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    984
    'Gefällt mir' gegeben
    273
    'Gefällt mir' erhalten
    545

    Standard

    Zitat Zitat von Ex_Sprinter Beitrag anzeigen
    Spitz pass auf!
    Falls deine Motivation der Eigenschutz ist, bedenke, dass eine AZ-Impfung ca. 75% verbesserte Immunisierung (bzw. 80 % gegen schwere Verläufe) bietet, eine mit Biontech aber ca. 95%. Das bedeutet im Umkehrschluss eine um Faktor 5 niedrigeres Restrisiko (5% vs 25%).
    Die vernachlässigbaren Impfschadensquoten lasse ich mal aussen vor.

    So richtig gut geschützt ist der Einzelne also mit AZ statistisch noch nicht.

    Benötigst du hingegen nur nen Impfstempel oder möchtest du gemeinnützig die Pandemie eindåmmen, ist meine Anmerkung ohne Belang ;-)
    Hat hier im Thread zwar eigentlich nichts verloren, aber laut RKI bietet AZ eine 95% Wirksamkeit gegen eine Hospitalisierung (was ich jetzt mal mit schwerem Verlauf gleich setze) und "bis zu" 80% gegen die Infektion.

    https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/CO...icherheit.html

    Beim Ärzteblatt sind es 100% respektive 76%.

    https://www.aerzteblatt.de/nachricht...n-Coronavakzin

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von DoktorAlbern:

    leviathan (16.04.2021), Rajazy (17.04.2021)

  12. #5511
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    842
    'Gefällt mir' gegeben
    239
    'Gefällt mir' erhalten
    299

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen

    Einfach so 3:02? So windig war heute gar nicht!
    Ich war ja vorher relativ ausgeruht und dann ziemlich am Anschlag, was ich bei den nächsten IV auch gemerkt habe...
    Da ich ja vorher noch nie kürzer 3.000m auf Zeit gelaufen bin, war das sogar ne PB - der Wind hat aber wie geschrieben etwas dazu beigetragen...

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Albatros:

    Rolli (17.04.2021)

  14. #5512

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    737
    'Gefällt mir' gegeben
    302
    'Gefällt mir' erhalten
    625

    Standard

    Man, QTE heute noch schlechter als Dienstag gelaufen. Wollte 6x800m m. 2'GP @3:10. Sollte eigentlich gut machbar sein, aber schon nach dem ersten kaputt. Pausen direkt auf 3' verlängert, aber nach dem Dritten schon an der Bande abstützen müssen. Noch einen geschafft und dann irgendwie versucht die Einheit zu retten. Also :
    4x800m 2:31, 31, 28, 30 + 3x500m 1:29, 27, 25 + 3x200m 29, 29, 30 (die waren immerhin locker).
    Egal, weiter machen. Nächste Woche siehts bestimmt wieder besser aus.
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  15. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    D.edoC (17.04.2021), Rajazy (17.04.2021), Rolli (17.04.2021)

  16. #5513
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Man! Muskelkater! Wo kommt der Muskelkater her?

    Trotzdem heute etwas Technik auf der Bahn. Dabei ein paar Hunderter in 16->14,20
    Am Ende 400+200+200 ohne Pause als SWL (Streben-und-weiter-laufen ) in 69+41+36. Also 800m in 2:26 mit Erholungsphase in der Mitte.

    Ob ich jetzt die 800m um 15s schneller laufen kann? Mal schauen.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Rajazy (17.04.2021)

  18. #5514
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Zitat Zitat von hbef Beitrag anzeigen
    Man, QTE heute noch schlechter als Dienstag gelaufen. Wollte 6x800m m. 2'GP @3:10. Sollte eigentlich gut machbar sein, aber schon nach dem ersten kaputt. Pausen direkt auf 3' verlängert, aber nach dem Dritten schon an der Bande abstützen müssen. Noch einen geschafft und dann irgendwie versucht die Einheit zu retten. Also :
    4x800m 2:31, 31, 28, 30 + 3x500m 1:29, 27, 25 + 3x200m 29, 29, 30 (die waren immerhin locker).
    Egal, weiter machen. Nächste Woche siehts bestimmt wieder besser aus.
    Weiter machen! Weiter machen!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  19. #5515
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.607
    'Gefällt mir' gegeben
    481
    'Gefällt mir' erhalten
    1.045

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Man! Muskelkater! Wo kommt der Muskelkater her?
    Kommt bei mir auch 1-2x / Jahr vor. Ohne großartig andere Reize gesetzt zu haben. Komisches Phänomen.
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,57 (19.09.2020)
    3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)
    HM: 01:08:25 (04.10.2020)

  20. #5516

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    737
    'Gefällt mir' gegeben
    302
    'Gefällt mir' erhalten
    625

    Standard

    Mo: morgens 20' Stabi/ Kraft, abends 10KM 4:29
    Di: 4,3KM 3:34 + 1KM 3:14 (90s P), gesamt 10KM
    Mi: 11KM 4:11
    Do: 40' Stabi/Kraft
    Fr: 10,5KM 4:30 + 3 Stg
    Sa: 4x800m 2:31, 31, 28, 30 + 3x500m 1:29, 27, 25 + 3x200m 29, 29, 30 (alles mit 3'GP), gesamt 11KM
    So: 17KM 4:20
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  21. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    D.edoC (18.04.2021), Rajazy (18.04.2021), Rolli (18.04.2021), RunSim (18.04.2021)

  22. #5517
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.760
    'Gefällt mir' gegeben
    2.230
    'Gefällt mir' erhalten
    920

    Standard

    Meine Woche habe ich aufgrund einem unerwarteten Impftermin zu einer regenerativen Woche gemacht. Gestern wurde ich gleich in der Früh (vor 9 Uhr) geimpft. Zweiter Impftermin dann im Juli... deswegen gestern Ruhetag. Ich war erst gestern am frühen Nachmittag müde, was bis heute Nachmittag gedauert hat, zum Glück aber keine Fieber- oder Schüttelfrostreaktion. Deswegen war ich dann am Abend doch eine kurze lockere Runde raus (ca 7 km) mit ein paar lockeren Steigerungen.
    Die anderen 2 QTEs waren einmal die Pyramide 100 bis 500 und zurück mit halber Strecke GP bei 18er Tempo im Schnitt (500 war allerdings eher ca 3:10er pace). Als erste Einheit dieser Art diese Saison ok, Tempi noch ungewöhnt. Im Sommer vor dem letzten 800m Rennen war ich allerdings bei der gleichen Belastung ca 10 Sek schneller auf die 500m. Da muss ich wieder hin.
    Die zweite QTEs war ein Fahrtspiel 1-2-3-4-5' zügig mit 1 bis 2:30 min TP inkl. Sprungläufe und Skippings in den Pausen. Pace war zwischen 3:40 und 3:50/km (GPS).
    Insgesamt waren ca 55 km Laufen, eine Yogastunde und 2 kurzen Stabis.
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  23. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    DoktorAlbern (20.04.2021), hbef (19.04.2021), Rolli (19.04.2021), RunSim (19.04.2021)

  24. #5518

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3.159
    'Gefällt mir' gegeben
    3.986
    'Gefällt mir' erhalten
    1.793

    Standard

    hbef, wie gewohnt, wieder mal eine unauffällige aber wie ich finde sehr gute Woche von dir
    Dein Training finde ich einfach aber super strukturiert und nicht zu komplex.

    Raj, Pause muss auch mal sein. Bei dir weiß man ja, dass du bald wieder ordentlich reinkloppst beim Training



    Meine Woche:
    Mo: 6,6km@4:40
    Di: 50´ Kraft
    Mi: 6,5km@4:09
    Do: -
    Fr: 6,1km@4:57 + 20´ Stabi + 20´ Kraft
    Sa: 8,7km@4:30 + 35´ Inline Skaten
    So: 71´ Inline Skaten (21,1km )

    Insgesamt knapp 28km Laufen, Tempo allesamt nach Gefühl, ohne Vorgabe.
    Und zumindest ein bisschen zusätzliches Training.


    Vorgabe für diese Woche: nicht direkt wieder übertreiben mit Laufen, geplant sind:
    4 x Laufen mit insgesamt 32km
    3 x Kraft (nach dem Laufen)
    Etwas Stabi
    Inline Skaten nach Lust und Laune

  25. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    hbef (19.04.2021), Rajazy (19.04.2021), Rolli (19.04.2021)

  26. #5519
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Gestern MD... Super Wetter... und? Vor die Wand gelaufen.
    1000m Test nach 600m in 1:47 abgebrochen.

    Die Jungs haben Aufgabe bekommen die Strecke in 35/200 zu laufen... nach 400m in 72, haben sie bemerkt, dass sie zu langsam sind und haben beschleunigt. Da sagte mein Kopf: "NICHT MIT MIR"

    DNF Nr.2... nicht gut!

    Danach 4x200 in 32+31+30+29,6... das war wieder OK. Trotzdem nicht gut.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  27. #5520

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3.159
    'Gefällt mir' gegeben
    3.986
    'Gefällt mir' erhalten
    1.793

    Standard

    Rolli, oh nö.
    Vielleicht bist du aktuell noch nicht soweit und brauchst ein paar spezifische Einheiten mit noch nicht ganz so langen Intervallen zum Reinkommen?

    300er in 52/53? Natürlich ein paar Stück.
    Oder ist das zu luschig für dich?

    Dann 400er usw....

  28. #5521
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.790
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.295
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Rolli, oh nö.
    Vielleicht bist du aktuell noch nicht soweit und brauchst ein paar spezifische Einheiten mit noch nicht ganz so langen Intervallen zum Reinkommen?

    300er in 52/53? Natürlich ein paar Stück.
    Oder ist das zu luschig für dich?

    Dann 400er usw....
    Egal... bald Rente.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  29. #5522
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    842
    'Gefällt mir' gegeben
    239
    'Gefällt mir' erhalten
    299

    Standard

    Habe mich heute an MD-Wiederholungen versucht.
    Die nächstgelegene und aktuell zugängliche Bahn ist eine 250m Bahn - also nicht so ideal...
    Und irgendwie habe ich da keine Markierung für 300m gefunden, bzw. ich war zu blöd dafür... Whatever, aus aus den geplanten 6x300m wurden dann 8x250m.
    Die Zeiten lagen im Mittel bei 43,5 Sekunden bei 3 Minuten Pause.
    Damit bin ich erstmal zufrieden, wobei die letzten beiden schon relativ hart waren...
    Da ich vermutlich auch die nächsten Wochen auf der kurzen Bahn trainieren werde bin ich unschlüssig ob ich anstelle der 300er eher 200er/250er oder gleich 400er laufen soll. Wie denkt ihr darüber?

  30. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Albatros:

    Catch-22 (21.04.2021), Rajazy (20.04.2021)

  31. #5523
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.760
    'Gefällt mir' gegeben
    2.230
    'Gefällt mir' erhalten
    920

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Da ich vermutlich auch die nächsten Wochen auf der kurzen Bahn trainieren werde bin ich unschlüssig ob ich anstelle der 300er eher 200er/250er oder gleich 400er laufen soll. Wie denkt ihr darüber?
    Welche Markierungen hast du denn auf die 250m Bahn (sorry kenne keine, deswegen die Frage)?
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  32. #5524

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3.159
    'Gefällt mir' gegeben
    3.986
    'Gefällt mir' erhalten
    1.793

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Habe mich heute an MD-Wiederholungen versucht.
    Die nächstgelegene und aktuell zugängliche Bahn ist eine 250m Bahn - also nicht so ideal...
    Und irgendwie habe ich da keine Markierung für 300m gefunden, bzw. ich war zu blöd dafür... Whatever, aus aus den geplanten 6x300m wurden dann 8x250m.
    Die Zeiten lagen im Mittel bei 43,5 Sekunden bei 3 Minuten Pause.
    Damit bin ich erstmal zufrieden, wobei die letzten beiden schon relativ hart waren...
    Da ich vermutlich auch die nächsten Wochen auf der kurzen Bahn trainieren werde bin ich unschlüssig ob ich anstelle der 300er eher 200er/250er oder gleich 400er laufen soll. Wie denkt ihr darüber?
    Albatros, das finde ich sehr zügig gelaufen, fein! :-)

    Ich persönlich würde eher kürzer als länger laufen, also Tendenz zu 250ern.
    Ca. 40-45 Sekunden Belastung (=250er) sind nicht wenig. Ja als LDler lacht man da vielleicht drüber.
    Aber zwischen 250ern/300ern oder 400ern in dem Tempo können meines Erachtens manchmal Welten liegen.
    400er sind dann ja ca. 70 Sekunden Belastung. Das kann am Anfang zu fies werden bzw. verfehlt es mMn auch den Sinn der Wiederholungsläufe, wenn man dann 400er in einem geringeren Tempo läuft.

    Bei der Einheit willst du dich ja von der Temposeite rantasten. Und bei der anderen Einheit von der Ausdauer.
    Daher würde ich wie gesagt zunächst zu den 250ern tendieren.
    Wenn die sitzen, weitermachen und Training evtl. verschärfen :-)

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Albatros (21.04.2021)

  34. #5525
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    842
    'Gefällt mir' gegeben
    239
    'Gefällt mir' erhalten
    299

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Aber zwischen 250ern/300ern oder 400ern in dem Tempo können meines Erachtens manchmal Welten liegen.
    400er sind dann ja ca. 70 Sekunden Belastung. Das kann am Anfang zu fies werden bzw. verfehlt es mMn auch den Sinn der Wiederholungsläufe, wenn man dann 400er in einem geringeren Tempo läuft.
    70''/400m sind aktuell schwer Vorstellbar...
    Vllt. waren die 250er gestern auch einen Tick zu schnell, oder ich hätte die letzten beiden weglassen sollen...
    Ich werde die nächsten drei Wochen mal die 250er beibehalten und schauen wie sich das entwickelt.
    Tendenziell besser Pace erhöhen, oder Anzahlt steigern, oder Pause reduzieren?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 11:52
  2. Läuferknie: Die ersten 10 km gehen aber
    Von ThomKat im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 08:56
  3. DS-Trainer auch für längere Läufe?
    Von lauftrine im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 13:59
  4. Längere distanzen - trinken?
    Von stefan.hanf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 15:12
  5. ...sage auch mal hallo an alle
    Von pits im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 15:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •