+ Antworten
Seite 162 von 166 ErsteErste ... 62112152159160161162163164165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.026 bis 4.050 von 4128
  1. #4026
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.377
    'Gefällt mir' gegeben
    350
    'Gefällt mir' erhalten
    690

    Standard

    Glückwunsch Rolli! M50 sub3 ist schon ordentlich

    @Rajazy: Dein Ergebnis habe ich bei den Live Ergebnise verfolgt. Verflixte paar zehntel... aber so viel hast Du ja bisher nicht trainiert und die Bedingungen waren nicht ideal. Da geht sicherlich noch was!

    Mich wundert die reihenweise pB's in Regensburg! Mir kommt es so vor als ob ich einer der wenigen bin, der in der Corona Zeit sich etwas zurück gelehnt hat. Viele hatten gar keine Stadien zum trainieren.. und dann war das auch für viele der erste WK der Saison... und dennoch wirklich reihenweise pB's. Gibt nur wenige die keine pB gelaufen sind!
    800m: 1:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 4:02,96 (03.06.2017)
    3.000m: 8:45,92 (29.04.2017)
    5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
    10km: 31:22 (02.09.2018)

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von D.edoC:

    Rajazy (05.07.2020)

  3. #4027
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.683
    'Gefällt mir' gegeben
    1.939
    'Gefällt mir' erhalten
    817

    Standard

    Zitat Zitat von D.edoC Beitrag anzeigen
    @Rajazy: Dein Ergebnis habe ich bei den Live Ergebnise verfolgt. Verflixte paar zehntel... aber so viel hast Du ja bisher nicht trainiert und die Bedingungen waren nicht ideal. Da geht sicherlich noch was!
    Danke D.edoC!

    Mich wundert die reihenweise pB's in Regensburg! Mir kommt es so vor als ob ich einer der wenigen bin, der in der Corona Zeit sich etwas zurück gelehnt hat. Viele hatten gar keine Stadien zum trainieren.. und dann war das auch für viele der erste WK der Saison... und dennoch wirklich reihenweise pB's. Gibt nur wenige die keine pB gelaufen sind!
    Mich hat auch etwas gewundert aber ich denke die sehr starke Felder und die tolle Stimmung haben eine große Rolle gespielt. Wahrscheinlich die Hunger und die Lust auf Wettkämpfe!
    19 (!) Läufer 8:30 min und schneller und 38 (!) Läufer unter 9:00 min! Und die schnelle Läufe waren am späten Abend, so dass die Bedingungen deutlich besser geworden sind. Simon Boch, Johannes Motschmann und Marc Tortell liefen ein sehr geiles Rennen und fast alle sub8 (7:56.87, 7:59.87, 8:00.71). Simon hat sich erst in der letzten Runde abgesetzt. Das war sehr sehenswert und das Warten hat sich definitiv gelohnt. Eigentlich nicht nur das letzte Rennen, sondern alle Läufe... auch die 1000m Läufe mit einigen sub2:30. So eine Leistungsdichte sieht man nicht jeden Tag. Ich muss zugeben, ich bin immer noch geflascht
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  4. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    Lahme.Ente (06.07.2020), Maddin85 (06.07.2020), Rolli (05.07.2020)

  5. #4028
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Heute habe ich wieder (Lang-)Sprint gewagt... schlecht, uj, schlecht!

    Zuerst 2x30 fliegend + 2 x30-20-30 INs/OUTs und danach 5x150m mit 3-4'GP in enttäuschenden 21,5. Leider meldet sich sofort Ham. Also weiter vorsichtig dosieren.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  6. #4029
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.683
    'Gefällt mir' gegeben
    1.939
    'Gefällt mir' erhalten
    817

    Standard

    Woche 29.6.-05.7.2020 (Laufen ca 65 km, Rad ca 25 km)

    Mo DL mit 5 Steigerung zum Auflockern nach der Sonntagsradtour, 9k, 5:32/km, HF131

    Di
    Bahn. ABC, Steigerungen, Sprints, 8x400m @ 83'' mit 200m TP. HF-max 186 beim letzten (ansteigend gelaufen ca 86'' bis 80'')

    Mi
    DL nüchtern 10k, 5:12/km, HF152. Abends ca 2x ca 10k Stadtrad zum See und ein bisschen sehr entspannt schwimmen

    Do
    Ruhetag

    Fr
    Auflockern ca 5k, 5:12/km, HF136 mit 3 Steigerung, 45'' ca 1000m-RT (ca 3er Schnitt), 45'' ca 3k-RT (ca 3:20er Schnitt).

    Sa
    Erste Wettkämpfe seit Febraur mit 2x PBs. Ca 3k EL mit 3 Steigerungen und ca 30'' WK-Tempo (tatsächlich 3er Schnitt), 1000m 3:00.62 (PB), 1h Pause inkl. ca 1 km aus- bzw. einlaufen, 3000m 10:39.03 (PB) (Hase für die ersten 2 km in ca 7:06 dann aber keine Kraft mehr zum Anziehen alleine ohne Gruppe in der Hitze und Wind), 3k AL ca 6er Schnitt. 1000er ohne Uhr, 3000er max-HF 189.

    So
    LDL in der Hitze, 20k, 5:21/km, HF143.

    Leider wurde der 1000er am 5.8. heute durch 800m ersetzt (oder 3000m). Jetzt muss ich meine Wettkämpfe nochmal planen. Sieht aktuelll nach 800m, 3000m und 1500m in den nächsten 6 Wochen aus. Das kann sich aber ändern. Aktuell kann man fast nix plannen - vor allem in meinem Niveau, wo ich nur bei den Bahnevents mitmachen kann, wo keine Quali erforderlich ist. Macht nix, ich ziehe mein Mittelstreckentraining weiter bis mitte/ende August durch, dann mache ich eine kurze Saisonpause und steige im Herbst für den Aufbau für die nächste Saison ein. Eigentlich schon wieder wie jedes Jahr ohne Herbst Höhepunkt. Aber das klappt gut, die Form konnte ich dieses Jahr tatsächlich fast Linear (auch wenn langsam) von September bis jetzt steigern und ich spüre noch keine Ende oder Mudigkeit - hoffentlich bleibt so noch in den nächsten zwei Blocks vor der Saisonpause. An sub3 bin sehr knapp gescheitert aber vielleicht schaffe ich noch sub10:30, sub4:50 und sub2:20, damit wäre ich dieses Jahr zufrieden.
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    Rolli (07.07.2020)

  8. #4030
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Minden macht Wettkampf!!
    Leider 100+200+400m. Dafür bin ich nicht vorbereitet. Aber vielleicht...
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  9. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    emel (09.07.2020), Rajazy (07.07.2020)

  10. #4031

    Im Forum dabei seit
    08.06.2017
    Beiträge
    163
    'Gefällt mir' gegeben
    132
    'Gefällt mir' erhalten
    110

    Standard

    @Rajazy: Sub 10:30 läufst du noch "locker" dieses Jahr.

    Leider muss der 1000m Time Trail morgen ausfallen. Deshalb heute bei den Triathleten als Trainer dabei gewesen. Fast 30 Leute in Gruppen auf der Bahn, genial.

    Für mich war das eine der besten Ausdauer Einheiten, die ich wohl bisher auf der Bahn gelaufen bin.

    3x2k progressiv in 7:29, 7:23 und 7:12 mit 90 Sekunden Pause. Danach 400m Trab/Gehpause.

    Anschließend 2x1000m in 3:18 und 3:10 mit 90 Sekunden Pause.

    War alles noch kontrolliert sogar die 3:10 beim letzten 1000er haben sich noch gut angefühlt.

    Danach längere Pause und 2x200m in 30-31 + 1x100 in 13 Sek mit jeweils 2 Minuten Pause.

    Die Einheit stimmt mich sehr positiv und hoffe dass ich die Form in den nächsten Wochen auch im Wettkampf zeigen kann.
    800m: 2:10min
    3000m: 10:05min
    5k: 18:21min
    10k : 38:19min

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von badrunner:

    Rajazy (07.07.2020), Rolli (08.07.2020)

  12. #4032

    Im Forum dabei seit
    29.04.2014
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Ich taste mich langsam an die HM Distanz ran. Heute gings ruhige lockere 16KM weit. Ging gut, war nicht sehr erschöpft. Die HM Distanz hätte ich sicher geschafft, aber es wurde langsam sehr dunkel, und ich konnte nicht mehr viel sehen
    https://abload.de/img/74805504-88f0-49e0-a3b1ksj.png

  13. #4033

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.582
    'Gefällt mir' gegeben
    3.071
    'Gefällt mir' erhalten
    1.457

    Standard

    Cool, Badrunner, hört sich nach einer fetten Einheit an :-)

    Rolli, 100m - 400m... überlass das lieber Sprinter, du verletzt dich sonst ;-)

  14. #4034
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Rolli, 100m - 400m... überlass das lieber Sprinter, du verletzt dich sonst ;-)
    Wo Du Recht hast...

    Normalerweise müsste ich da mal dran und die Norm packen. Aber zuerst 3-4 Wochen Vorbereitung, sonst Aua. Nur die Gruppe wird wahrscheinlich da sein. An der Seite stehen und Schreien ist schön, aber selbst dabei rennen ist noch schöner...
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  15. #4035
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von R32 Beitrag anzeigen
    Ich taste mich langsam an die HM Distanz ran. Heute gings ruhige lockere 16KM weit. Ging gut, war nicht sehr erschöpft. Die HM Distanz hätte ich sicher geschafft, aber es wurde langsam sehr dunkel, und ich konnte nicht mehr viel sehen
    https://abload.de/img/74805504-88f0-49e0-a3b1ksj.png
    Verlaufen?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Kerkermeister (08.07.2020)

  17. #4036

    Im Forum dabei seit
    29.04.2014
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Nö gar nicht.
    War einfach nach der Arbeit.
    Wenn du erst um 18 Uhr von der Arbeit zu Hause bist, dann noch essen, etwas relaxen mit der besseren Hälfte, dann wirds halt irgendwann dunkel

  18. #4037
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von R32 Beitrag anzeigen
    Nö gar nicht.
    War einfach nach der Arbeit.
    Wenn du erst um 18 Uhr von der Arbeit zu Hause bist, dann noch essen, etwas relaxen mit der besseren Hälfte, dann wirds halt irgendwann dunkel
    Das kann ich mir gut vorstellen... aber hier schreiben wir von Mittelstrecke... also von so komischen Distanzen wie 800m, 1000m, 1500m und so. Halbmarathon schafft wahrscheinlich keiner von uns.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Marsupilami82 (08.07.2020)

  20. #4038
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.411
    'Gefällt mir' gegeben
    3.310
    'Gefällt mir' erhalten
    4.226

    Standard

    Zitat Zitat von R32 Beitrag anzeigen
    Nö gar nicht.
    War einfach nach der Arbeit.
    Wenn du erst um 18 Uhr von der Arbeit zu Hause bist, dann noch essen, etwas relaxen mit der besseren Hälfte, dann wirds halt irgendwann dunkel
    Da musst Du Prioritäten setzen. Du könntest die Laufeinheit um 18 Uhr ansetzen und kannst danach den oben beschriebenen Ablauf abspulen. Das ist dann auch viel entspannter. Was macht es denn für einen Sinn nach dem Essen nochmal raus zu gehen? Da bist Du vielleicht noch in der Lage zu wandern. Aber Laufen? Das wird wohl eher schwierig.
    nix is fix

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Marsupilami82 (08.07.2020)

  22. #4039
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Da musst Du Prioritäten setzen. Du könntest die Laufeinheit um 18 Uhr ansetzen und kannst danach den oben beschriebenen Ablauf abspulen. Das ist dann auch viel entspannter. Was macht es denn für einen Sinn nach dem Essen nochmal raus zu gehen? Da bist Du vielleicht noch in der Lage zu wandern. Aber Laufen? Das wird wohl eher schwierig.
    Was soll man dann im Winter machen. Jetzt ist bis 22:30 Uhr noch hell. Im Winter nur bis 16:00 Uhr.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  23. #4040
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.411
    'Gefällt mir' gegeben
    3.310
    'Gefällt mir' erhalten
    4.226

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Was soll man dann im Winter machen. Jetzt ist bis 22:30 Uhr noch hell. Im Winter nur bis 16:00 Uhr.
    Läufst Du nur im Hellen?

    Edit: Du hast natürlich Recht. Die Frage ging in die Richtung Dunkelheit. Ich konnte mir aber überhaupt nicht vorstellen wie man mit vollem Bauch vernünftig trainieren soll. Auf dem Rad als Grundlageneinheit ok, aber Laufen. Da würde bei mir die rückwertige Peristaltik einsetzen.
    nix is fix

  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    hbef (08.07.2020), Kerkermeister (08.07.2020)

  25. #4041

    Im Forum dabei seit
    29.04.2014
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Mit Essen und laufen habe ich kein Problem.
    Ich laufe ja nicht unmittelbar nach dem Essen, sondern lasse minimum 1 Stunde vergehen.
    Ausserdem gab es gestern Abend sowieso nur 500 Gramm Magerquark mit Haferflocken und Erdbeeren.
    Das ist ziemlich leicht und bekömmlich.

    Thema Dunkel,

    ich laufe natürlich auch im dunkeln.
    Gestern war eine 16KM Runde aber absolut nicht geplant.
    Die hat sich so ergeben, weil es einfach gut und locker lief.
    Ich hatte kein Licht o.Ä dabei.


    PBs:

    5KM : 25:12 (Trainingslauf)
    10KM : 55:14 (Trainingslauf)
    15KM : 01:31:31 (Trainingslauf)
    Erster Halbmarathon : 02:16:37 (Trainingslauf)

  26. #4042

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.582
    'Gefällt mir' gegeben
    3.071
    'Gefällt mir' erhalten
    1.457

    Standard

    Rolli, 100m, 200m und 400m Norm finde ich persönlich relativ schwer. Zumindest wenn man nicht vom Sprint kommt.
    400m sind für dich wahrscheinlich am ehesten möglich, oder?
    100m und 200m Quali finde ich heftig in der M50...
    Und ja, nur zugucken ist irgendwie blöd... also vielleicht doch 400m aus der kalten Hose? ;-)

  27. #4043
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    2.143
    'Gefällt mir' erhalten
    541

    Standard

    @ Rolli
    Habe mal eine Frage zu möglichen Potenzial und ich denke da bist du hier einer der ersten Ansprechpartner
    Männlich 14,5 Jahre
    2020 - 3000 Sub 9:30, 800 2:07
    2019 - 5000m Spasslauf easy Sub 18.
    Wo könnte bei guten Bedingungen die Reise hingehen.

    Sorry für meine Frage hier bei euch

  28. #4044
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    @ Rolli
    Habe mal eine Frage zu möglichen Potenzial und ich denke da bist du hier einer der ersten Ansprechpartner
    Männlich 14,5 Jahre
    2020 - 3000 Sub 9:30, 800 2:07
    2019 - 5000m Spasslauf easy Sub 18.
    Wo könnte bei guten Bedingungen die Reise hingehen.

    Sorry für meine Frage hier bei euch
    Mit der Frage bist Du hier richtig! Die Zeiten sind gut.

    Ziel in dem Alter sollte jetzt noch 400-800m als Training sein, weil die Schnelligkeit scheint noch nicht optimal entwickelt zu sein. Langfristig eindeutig 800-1500 später 3000m. Man müsste auch die Sprintzeiten sehen. Auch wenn er gut die LD gewältigt, muss er noch schnell Laufen ansprechen. Wie groß und wie schwer ist er. Kann sein, dass die Kraft/Leistung aus dem Gewicht kommt, was sich in der Pubertät ganz schnell ändern kann.

    VEREIN!!!!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Kerkermeister (08.07.2020)

  30. #4045
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    2.143
    'Gefällt mir' erhalten
    541

    Standard

    Danke Rolli,

    leider sehr klein und jetzt schon ein absolutes Muskelpaket.
    Verein ja, siehe Regensburg 3000m ;)

  31. #4046
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    Danke Rolli,

    leider sehr klein und jetzt schon ein absolutes Muskelpaket.
    Verein ja, siehe Regensburg 3000m ;)
    In dem Alter würde ich noch keinen Sportler auf reine 3000m schicken. Vielleicht nur als Training/Spaß.
    Aber ich weiß, dass andere Trainer das anders machen.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  32. #4047

    Im Forum dabei seit
    29.04.2014
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    @ Kerkermeister

    Krasse Zeiten vom Stöpsel
    Ich schaffe 1KM gerade mal in 3:58 und da bin ich wirklich an der Kotz Grenze
    Aber ich bin ja auch nur ein 2-3x Wöchentlicher Hobbyläufer.
    Und ich laufe eher länger als Schnell + Kurz.

    Respekt an den Knirps.


    PBs:

    5KM : 25:12 (Trainingslauf)
    10KM : 55:14 (Trainingslauf)
    15KM : 01:31:31 (Trainingslauf)
    Erster Halbmarathon : 02:16:37 (Trainingslauf)

  33. #4048

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    515
    'Gefällt mir' gegeben
    257
    'Gefällt mir' erhalten
    444

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    @ Rolli
    Habe mal eine Frage zu möglichen Potenzial und ich denke da bist du hier einer der ersten Ansprechpartner
    Männlich 14,5 Jahre
    2020 - 3000 Sub 9:30, 800 2:07
    Wirklich richtig starke Zeiten, vor allem in diesem Alter! Wenn ich daran denke, dass ich in dem gleichen Alter mit etwa einer Minute mehr mal Berliner Meister war, also über 3000 m natürlich. Da hatte ich wohl vor allem Glück mit der Konkurrenz.

    Bei mir im Verein gibt es einen 16 Jährigen der hat über 800 m sogar eine 1:55 (!) stehen. Da staune ich auch immer wieder wie das möglich ist.

  34. #4049
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.167
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.988

    Standard

    Gestern 1000m-Test für den Rest der Bande...
    Es geht in die richtige Richtung: insgesamt 7 Läufer sub3! Noch 3, die im Urlaub sind, dann bin ich zufrieden (eigentlich Formsache). Bleiben nur noch M40+ und subM17, die ich sub3 prügeln muss.

    Die Mädchen... auch die Mädchen... die lasse ich lieber weg. Mitlaufen dürfen sie, aber Motivieren kann ich sie nicht.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  35. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Rajazy (09.07.2020), RunSim (09.07.2020)

  36. #4050

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.275
    'Gefällt mir' gegeben
    466
    'Gefällt mir' erhalten
    233

    Standard

    @Rolli ich will September / Oktober Seniorenmeisterschaften laufen. Meine Form ging nach Corona-zeit wieder etwas in den Keller. War April/Mai sehr stark mit Bestzeiten über 1km bis 10km. Aktuell fallen mir schon 5-10km TDL schwer. Für den Herbst stehen 800m an sofern das stattfindet. Dazwischen werd ich wahrscheinlich nochmal 100,400, 1500 laufen können.

    Bin im Urlaub und hab die nächsten Wochen keine Bahn zur Verfügung. Ich versuche jetzt meine DL etwas schneller zu laufen (Die schleiche ich meist in 5:40 - 6:00) und am Ende nochmal 2x400 oder ähnliches. Ich kann hier gut Strasse/Radweg laufen. Heute 8km DL + 5km @4:30. Was würdest du mir empfehlen und im Urlaub schon wieder etwas in Schwung zu kommen. Überlege 1x woche 400er, evtl. auch noch kürzeres wie 200er?
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Albatros

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 11:52
  2. Läuferknie: Die ersten 10 km gehen aber
    Von ThomKat im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 08:56
  3. DS-Trainer auch für längere Läufe?
    Von lauftrine im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 13:59
  4. Längere distanzen - trinken?
    Von stefan.hanf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 15:12
  5. ...sage auch mal hallo an alle
    Von pits im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 15:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •