Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 73 von 85 ErsteErste ... 23637071727374757683 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.801 bis 1.825 von 2118
  1. #1801

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Wer 2:10 auf 800 laufen kann, der muss sub9:45 laufen können.
    Ich kann nur 800m schnell, selbst bei 1000m fängt mein Körper wohl an zu streiken, siehe letzte Woche 1000m@2:57


    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Wo läufst Du die 3000?
    Läuferabend in Menden. Ist in den letzten Jahren leider immer schwächer besetzt, aber das Problem hat wohl fast jeder LA-Wettkampf...
    Kommst du vorbei und mischst mal den lahmen Haufen auf? (Ist dir wahrscheinlich zu weit, oder?)

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Da würden jetzt die LDLer müde lächeln
    3000m sind ganzschön lang Komm du mich ma hier vorbei, du


    Zitat Zitat von Rajazy Beitrag anzeigen
    Simon ist ein LDLer (mit MD-Qualitäten)
    Oder MDler (mit LD-Qualitäten)?
    Irgendwie bin ich nix Halbes, nix Ganzes



    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich selbst mit mir unzufrieden und könnte mir in A... treten.

    Gestern Temposchulung für 3000mT, als 10x400 in 3000mT-3s mit 50sP. Also 78s/400.
    Gelaufen: 74,73, 75, 76, 76, 76, 77, 78, 78, 77. Grrrrr
    Am Ende wieder viel zu schwer.

    Auf die Jungs ist auch kein Verlass. Ich muss so was alleine laufen, was aber auch keine Garantie für eingehaltene Vorgaben ist. Und jetzt soll mir einer kommen und sagen, dass man Tempogefühl schulen soll! Tssss... einige kennen das einfach nicht. Vielleicht kommt das noch, wenn ich kein Anfänger mehr bin.
    Warum, die Einheit war doch eine gute Temposchulung: du fängst zu schnell an und schulst dann das Tempo indem du die Zähne zusammenbeißt um die Vorgaben zu erfüllen
    Ich kann mir das bei dir so richtig gut vorstellen. Du stehst an der Startlinie und hast garantiert richtig Bock mal wieder schnell zu laufen. Dann läufst du einfach wie ein kleines Kind im Sauseschritt los und freust dich, dass du so schnell bist.
    Nach der Hälfte der Einheit wird es anstrengend und du stellst fest, dass es am Anfang zu schnell war
    Scherz beiseite...ich kann dich vollkommen verstehen, schnell laufen macht einfach Spaß und mit angezogener Handbremse macht es irgendwie nur halb so viel Spaß bzw gar nicht...
    Guckst du beim ersten Durchgang nicht bei 100m oder 200m auf die Uhr? Das mache ich meistens um sicherzustellen, dass ich nicht vollkommen anders laufe als geplant.
    Und hast du gar keinen älteren Läufer, der dich zumindest ein paar Mal pacen kann beim Training? Selbst 200m anlaufen würde dafür doch ausreichen.
    Junge Leute als Pacer sind wahrscheinlich eher wie du, gehen sofort in Attackemodus zack zack zack

  2. #1802
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Ich kann mir das bei dir so richtig gut vorstellen. Du stehst an der Startlinie und hast garantiert richtig Bock mal wieder schnell zu laufen. Dann läufst du einfach wie ein kleines Kind im Sauseschritt los und freust dich, dass du so schnell bist.
    Nach der Hälfte der Einheit wird es anstrengend und du stellst fest, dass es am Anfang zu schnell war
    Scherz beiseite...
    Warum Scherz... so läuft das doch immer bei mir ab!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    leviathan (16.05.2019), RunSim (16.05.2019)

  4. #1803
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    Läuferabend in Menden. Ist in den letzten Jahren leider immer schwächer besetzt, aber das Problem hat wohl fast jeder LA-Wettkampf...
    Früher eine LA-Mekka!

    Wir sind früher immer hingefahren und haben auch gute Zeiten abgeliefert. Das letzte mal so um 2009. Für mich leider 90 Minuten Fahrzeit.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  5. #1804

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Früher eine LA-Mekka!

    Wir sind früher immer hingefahren und haben auch gute Zeiten abgeliefert. Das letzte mal so um 2009. Für mich leider 90 Minuten Fahrzeit.
    Hab ich mir schon gedacht. Für einen Wald und Wiesen Wettkampf ist die Anfahrt einfach zu lang. Für mich sind´s nur 25 Minuten...

    Ja, wirklich traurig. Rene hat mir auch erzählt, dass da früher immer so viel los war und aus Westfalen und auch aus ganz NRW Leute da hingefahren sind...Auch die größeren Vereine mit komplettem Team, daher auch richtig starke Leute, dabei.
    Jetzt noch gefühlt 15 Leute auf 3000m am Start, alle Klassen, M+W. Niveau? Mit 9:30 kann man da gewinnen, das sollte eigenltich nicht der Fall sein.
    Jammern hilft leider nicht, man muss es so nehmen wie es ist....

  6. #1805

    Im Forum dabei seit
    02.11.2007
    Beiträge
    311
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    235

    Standard

    @Simon: Viel Erfolg nachher beim 3.000er. Bring die Bahn zum Glühen!

  7. #1806

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Danke, Schiese, ich gebe mein bestes, dass die Feuerwehr kommt :-)

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Rajazy (17.05.2019)

  9. #1807
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Hab ich mir schon gedacht. Für einen Wald und Wiesen Wettkampf ist die Anfahrt einfach zu lang. Für mich sind´s nur 25 Minuten...

    Ja, wirklich traurig. Rene hat mir auch erzählt, dass da früher immer so viel los war und aus Westfalen und auch aus ganz NRW Leute da hingefahren sind...Auch die größeren Vereine mit komplettem Team, daher auch richtig starke Leute, dabei.
    Jetzt noch gefühlt 15 Leute auf 3000m am Start, alle Klassen, M+W. Niveau? Mit 9:30 kann man da gewinnen, das sollte eigenltich nicht der Fall sein.
    Jammern hilft leider nicht, man muss es so nehmen wie es ist....
    Ich empfehle jetzt Rote Erde am kommenden Mittwoch. Wir sind bei 800, 1500 und 3000m dabei. Da kommt man mit Meldezeit 9:55 in den 4-5ten Lauf.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    RunSim (17.05.2019)

  11. #1808

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ich empfehle jetzt Rote Erde am kommenden Mittwoch. Wir sind bei 800, 1500 und 3000m dabei. Da kommt man mit Meldezeit 9:55 in den 4-5ten Lauf.
    Stand eigentlich auch auf meinem Plan, aber bin ab morgen im Urlaub... Was läufst du da?

  12. #1809
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    3000
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    RunSim (17.05.2019)

  14. #1810

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    3000
    Bestimmte Zeit vorgenommen?

  15. #1811
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    10:24.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  16. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    leviathan (17.05.2019), Rajazy (17.05.2019), RunSim (17.05.2019)

  17. #1812

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    583
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    89

    Standard

    dann geh mal die erste Runde in 84 an und lasse alle Runden in 83 folgen.
    Disziplin! Scheiss auf die Mitläufer... zeig den LDler in dir... Disziplin!! Und wenn du dich anfangs zu gut fühlst, halte dich zuruck... Disziplin!!!

    Und wenn es zum Ende schneller und ein negativer Split wird: alles richtig gemacht!

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Ex_Sprinter:

    RunSim (17.05.2019)

  19. #1813
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    Das klingt so einfach wie:
    Call bei steigernden Kursen und Put bei fallenden. Am Ende sind wir trotzdem (fast) alle ohne Einsatz.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  20. #1814
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Wer 2:10 auf 800 laufen kann, der muss sub9:45 laufen können.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  21. #1815
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.470
    'Gefällt mir' gegeben
    1.284
    'Gefällt mir' erhalten
    555

    Standard


  22. #1816
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.470
    'Gefällt mir' gegeben
    1.284
    'Gefällt mir' erhalten
    555

    Standard

    Bevor Simon über sein 3000m berichtet, kurz zurück Thema, wie Läufer sehr unterschiedlich im Training die Belastung der verschiedenen Renntempi empfinden.

    Nach 12x200m in 33" vom Samstag und die Pyramide 100 bis 600m und zurück (100m Schritte) von 16" bis knapp unter 20"/100m, liefen wir heute als letzte Bahn-Einheit vor dem 3000m nächsten Mittwoch:

    3 x (800/600/400/200) mit halber Strecke TP @ ca 3:15/km im Schnitt für die Gesamtbelastung von 6000m (was aktuell schneller als mein 1500m RT).
    Die Pausen bin ich zwar alle getrabt und keine gegangen allerdings sehr langsam im Zickzack wartend auf die Kollegen. Zugegebenermaßen bin ich fast nur im Windschatten gelaufen. War aber nicht auf der ganz letzten Rille:

    2:50/1:58/1:14/35
    2:45/1:57/1:13/34
    2:42/1:56/1:12/31

    Mal schauen für was das nächsten Mittwoch reicht. PB (10:39) sollte drin sein. Hoffentlich werde ich eine gute Gruppe erwischen.

    Eins ist fest: Diese Tempi Bereiche fühlen sich von Woche zu Woche immer besser und besser an im Gegensatz zu den Dauerläufen, wo ich mich aktuell schwer tue unter 5er Pace entspannt zu laufen.

    Edit: typo auf 3 Serien korrigiert. Serienpause auch vergessen, ca 5 min.

  23. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    Rolli (17.05.2019), RunSim (18.05.2019)

  24. #1817
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    15.816
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    436
    'Gefällt mir' erhalten
    935

    Standard

    Ich habe auch Tempo geübt...
    Ziel 200m in 41s

    Erster Versuch in 37,3. OK langsamer!!! Zweiter Versuch 200m traben in 39,6... aufgegeben!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  25. #1818
    Avatar von SKTönsberg
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Oerlinghausen
    Beiträge
    1.378
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    91

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen

    Auf die Jungs ist auch kein Verlass. Ich muss so was alleine laufen, was aber auch keine Garantie für eingehaltene Vorgaben ist. Und jetzt soll mir einer kommen und sagen, dass man Tempogefühl schulen soll! Tssss... einige kennen das einfach nicht. Vielleicht kommt das noch, wenn ich kein Anfänger mehr bin.
    Wenn ich das so lese muss SKTönsberg aka "The Uhrwerk" doch mal zum Vereinstraining kommen

    Meinen ersten Sieg habe ich im Alter von 8 Jahren tatsächlich bei einem Zeitschätzlauf gewonnen, bei dem man die Zeit auf einer 3km-Cross-Strecke tippen musste, die man zuvor einmal abgelaufen war. Damals lag ich 2 Sekunden daneben was gegen die Erwachsenenkonkurrenz reichte. Klar war etwas Glück dabei aber im Folgejahr lag ich auch nur 8 Sekunden daneben und zumindest Dritter.
    So +/- 2 s/km gehen eigentlich immer ganz gut. Das muss auch so gehen, da ich auf meiner IV- Strecke erst bei 500m eine Zwischenzeit habe und keine GPS-Uhr besitze, das trainiert das Tempogefühl gut ,meiner Meinung nach.
    Eine Gruppe wirkt sich auf das Tempogefühl, aufgrund der Gruppendynamik und der Ablenkung, eher negativ aus, wenn man sich nicht ans Limit pushen möchte sondern ein kontrollierbares Tempo treffen möchte, schadet alleine laufen sicher nicht.
    1500m: 4:22,74 (04.08.2017)
    3000m: 9:03,07 (09.12.2018)
    5000m: 15:54,10 (09.10.2018)

    Instagram:
    https://www.instagram.com/janvelske/

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von SKTönsberg:

    RunSim (18.05.2019)

  27. #1819
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.470
    'Gefällt mir' gegeben
    1.284
    'Gefällt mir' erhalten
    555

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ich habe auch Tempo geübt...
    Ziel 200m in 41s

    Erster Versuch in 37,3. OK langsamer!!! Zweiter Versuch 200m traben in 39,6... aufgegeben!


    Das kann ich absolut verstehen!

    Wenn man oft auf der Bahn schnelle Einheiten läuft, dann gewöhnt sich der Körper dran. Solche Tempi fühlen sich entspannter an. Bei 200er sowieso...
    Das Problem ist dann wenn die Ausdauer nicht reicht wenn es länger wird und dann ka*** man ab

    Drücke dir die Daumen für nächste Woche Rolli, dass die 10:24 dieses mal fällt Du hast es aktuell auf jeden Fall drauf.

  28. #1820
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.470
    'Gefällt mir' gegeben
    1.284
    'Gefällt mir' erhalten
    555

    Standard

    Zitat Zitat von SKTönsberg Beitrag anzeigen
    Eine Gruppe wirkt sich auf das Tempogefühl, aufgrund der Gruppendynamik und der Ablenkung, eher negativ aus, wenn man sich nicht ans Limit pushen möchte sondern ein kontrollierbares Tempo treffen möchte, schadet alleine laufen sicher nicht.
    Das sehe ich etwas anderes. Wahrscheinlich auch typabhängig.
    Selbst nicht nur das Laufen im Windschatten aber auch jemanden auf meiner Ferse zu haben pusht mir mehr als wenn ich alleine laufen und setzt Kräfte frei. Das Problem ist dann nur, wenn die Gruppe deutlich schneller ist... aber wenn man Glück hat und eine gute Gruppe erwischt, dann ist (für mich) im Wettkampf - vor allem Bahnwettkämpfe - auf jeden Fall besser als alleine.

    Edit: jetzt beim zweiten mal Lesen, verstehe ich was du meinst. Für Tempogefühl sehe ich auch so

  29. #1821

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Kurzbericht:
    9:54,5
    Ü
    Für Rollis Vorgabe bin ich noch zu schwach ;-)
    Dennoch zufrieden :-)

  30. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    leviathan (18.05.2019), Rajazy (17.05.2019), Rolli (18.05.2019), tt-bazille (18.05.2019)

  31. #1822
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.470
    'Gefällt mir' gegeben
    1.284
    'Gefällt mir' erhalten
    555

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Kurzbericht:
    9:54,5
    Ü
    Für Rollis Vorgabe bin ich noch zu schwach ;-)
    Dennoch zufrieden :-)
    Glückwunsch Simon!! Respekt und voll verdient!

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    RunSim (18.05.2019)

  33. #1823

    Im Forum dabei seit
    02.11.2007
    Beiträge
    311
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    235

    Standard

    @Simon: Glückwunsch zur sub 10! Das ist eine sehr starke Zeit💪

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Schiese:

    RunSim (18.05.2019)

  35. #1824

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    583
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    89

    Standard

    Prima Simon!
    Ein Schritt nach dem Anderen ...

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Ex_Sprinter:

    RunSim (18.05.2019)

  37. #1825

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.376
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Ich wollte die Diskussion nicht unterbrechen, könnt also gerne da weitermachen, wo ihr aufgehört habt :-)

    Hier etwas ausführlicher der Wettkampf von gestern. Insgesamt bin ich mit der 9:54,5 zufrieden.
    Ich denke, dass es noch nicht ganz am Maximum gelaufen war, aber das sagt man nach einem Wettkampf ja oft und es soll keine Ausrede sein, dass da noch viel mehr gegangen wäre. Vielmehr denke ich, dass ich weiterhin auf einem guten Weg bin.

    Was ich gut fand, war, dass ich eigentlich die ganze Zeit locker gelaufen bin. Sowohl vom Gefühl her als auch von dem, was ich auf dem Video gesehen habe.
    Kein so starkes Überstrecken des Kopfes mehr, kein Verkrampftes laufen sondern, ohne dass das überheblich klingen soll, für meine Verhältnisse insgesamt locker gelaufen.
    Splits:
    3:18
    3:22
    3:15
    Erster Kilometer ging gut weg, sind zu dritt in einer Gruppe gelaufen.
    Wie so oft war km2 ein bisschen langsamer. Eigentlich hatte ich mich da noch gar nicht so extrem schlecht gefühlt, aber irgendwie wurde ich trotzdem langsamer. Einer in der Gruppe hatte im 2ten km eine Überholattacke gemacht, da war ich zunächst etwas irritiert, wie der auf einmal so schnell überholen kann. Er wurde danach aber wieder langsamer und wir sind wieder dran gelaufen.
    Beim nächsten Mal muss ich bei sowas versuchen entspannter zu bleiben. Das hat mich doch erstmal ein wenig ,geschockt'. Aber dafür ist ein Wettkampf ja auch da um mit sowas umzugehen.
    Ab glaube ich ca. 2000m bin ich an dem Überholer vorbei, ich wurde aber glaube ich nicht schneller sondern er langsamer.
    Auf den letzten 400m habe ich nochmal ein bisschen was rausgeholt, habe im Nachhinein ca. eine 75er Runde gestoppt.

    Über die sub10 bin ich natürlich froh und der Wettkampf gibt mir insgesamt die Zuversicht, dass die Ausdauer stimmt.
    Ein bisschen mehr kämpfen muss ich bei den nächsten Wettkämpfen vielleicht noch um auch das letzte bisschen rauszuquetschen. Aber das kommt sicher noch :-)

  38. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Rajazy (18.05.2019), Rolli (18.05.2019), V-Runner (18.05.2019)

+ Antworten
Seite 73 von 85 ErsteErste ... 23637071727374757683 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 11:52
  2. Läuferknie: Die ersten 10 km gehen aber
    Von ThomKat im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 08:56
  3. DS-Trainer auch für längere Läufe?
    Von lauftrine im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 13:59
  4. Längere distanzen - trinken?
    Von stefan.hanf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 15:12
  5. ...sage auch mal hallo an alle
    Von pits im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 15:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft