+ Antworten
Seite 165 von 176 ErsteErste ... 65115155162163164165166167168175 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.101 bis 4.125 von 4389
  1. #4101
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.724
    'Gefällt mir' gegeben
    2.062
    'Gefällt mir' erhalten
    880

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Rolli is back, sauber! :-)
    Top!
    +1

    Mein 1500m Test heute auch bei > 30 Grad und leichtem Wind mit der Platte war erfolgreich und ca 1,5 Sek schneller als die 1500m mit Spikes bei besseren Bedingungen (v.a. das Feld).

    Ich bin mit dem Dok wie erwartet im langsamsten Lauf gestartet. Ich wurde ganz außen gestellt, somit ahnte ich sofort, dass ich Führungsarbeit übernehmen müsse. Genau das habe ich getan und vom ersten bis zum letzten Meter vorne gelaufen. Mit mir ist nur ein schnelles junges Mädchen mitgegangen. Direkt an meiner Ferse bis zum Ziel, aber trotzdem habe ich sie mich nicht überholen lassen (weniger als einer halben Sekunden hinter mir im Ziel)

    Geworden ist: 4:48.38 (57, 79, 79, 73").

    An Runde 2 und 3 muss ich noch arbeiten. Ziemlich gleiches Muster wie beim letzten 1500er. Das muss besser werden.

    Meine PB Serie diese Saison ist somit noch ein weiteres Rennen on Nächsten Mittwoch bei 3000m sollte sie weiter erhalten bleiben. Ich werde nach dem Ergebnis von heute mit der Platte laufen. Sub10:30 dürfte endlich drin sein. Ich freue mich auf dem Treffen mit badrunner und dem Dok, der heute auch sehr gutes 1500m Debüt lief.

    @badrunner,
    Hast du entschieden welche Distanzen du am Mittwoch läufst? :-)
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  2. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    badrunner (02.08.2020), D.edoC (01.08.2020), leviathan (01.08.2020), RunSim (01.08.2020), V-Runner (02.08.2020)

  3. #4102

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Rajazy, sauber, du hast einiges in dieser Saison geschafft, stark! :-)
    Sehr stark auch, dass du mutig vorneweg gelaufen bist!

    3000m dann volle Attacke! :-)

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Rajazy (02.08.2020)

  5. #4103
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.284
    'Gefällt mir' gegeben
    279
    'Gefällt mir' erhalten
    240

    Standard

    @Raj

    Verstehe das mit der Führungsarbeit wg Start aussen aber nicht ganz. Es ist doch einfacher von der Seite reinzudrängen, als zu blocken dass jemand reindrängt. Aber von der Beschreibung her musstest du sowieso von der Leistungsstärke her führen , also wahrscheinlich egal, oder ;-)
    Let fitness naturally occur. Don't force it or chase times. - @stevemagness

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Unwucht:

    Rajazy (02.08.2020)

  7. #4104
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.724
    'Gefällt mir' gegeben
    2.062
    'Gefällt mir' erhalten
    880

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Rajazy, sauber, du hast einiges in dieser Saison geschafft, stark! :-)
    Sehr stark auch, dass du mutig vorneweg gelaufen bist!

    3000m dann volle Attacke! :-)
    Zitat Zitat von Unwucht Beitrag anzeigen
    @Raj

    Verstehe das mit der Führungsarbeit wg Start aussen aber nicht ganz. Es ist doch einfacher von der Seite reinzudrängen, als zu blocken dass jemand reindrängt. Aber von der Beschreibung her musstest du sowieso von der Leistungsstärke her führen , also wahrscheinlich egal, oder ;-)
    Danke euch!

    Vielleicht habe ich mich nicht klar ausgedrückt.
    Ich meinte wegen der Aufstellung, dass ich ganz rechts außen aufgestellt wurde: dadurch war mir erst klar, dass ich wahrscheinlich in diesem Lauf-C der schnelleste laut der Anmeldeliste sein sollte (falls nicht welche gibt, die gar keine Meldezeit haben aber trotzdem in einer anderen Liga wären). Und weil ich wahrscheinlich der schnelleste laut der Anmeldezeit gewesen wäre, wollte ich keine Zeit verlieren und mein Rennen verpennen. Deshalb sofort attackieren und Führung übernehmen. Ich denke das war die richtige Entscheideung, außer dass ich Runde 2 und 3 etwas verbummelt habe. Ich wäre gestern wahrscheinlich im Lauf-B hinter einer schnellen Gruppe noch ein Tick schneller gelaufen (es war auch leicht windig, aber warmer Wind) aber so war auch eine schöne Erfahrung und das Schlussprint bzw. die ganze letzte Runde hat Laune gemacht. Das kleine Mädel hat bis zum letzen Meter nicht locker gelassen! Sie dürfte somit auch eine letzte Runde ca 6-7 Sek schneller gelaufen sein. Ich habe mich kein einziges Mal umgedreht und nur ihre Schritte bzw. die schreienden Leute am Rand gehört mit Sachen "in der letzten Runde gehst du vorbe!", "Endspurt zieh vorbei" - so ungefähr. Das hat mich aber eher motiviert alles zu geben und sie nicht vorbeiziehen zu lassen.
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    RunSim (02.08.2020), Unwucht (02.08.2020)

  9. #4105
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.724
    'Gefällt mir' gegeben
    2.062
    'Gefällt mir' erhalten
    880

    Standard

    Meine letzten 4 Wochen vor der Saisonfinale nächsten Mittwoch (die 3000m) mit Wochenkilometerschnitt von ca 41 km.

    Woche 6.7.-12.7. (Laufen ca 38 km, Rad ca 100 km, Schwimmen 2x20')
    Mo ca 1,5h Mountain-Bike flach entspannt, HF-Schnitt 105
    Di Bahn 10x400m @ 82'' (ansteigend 84-78'') mit 200m TP + 1000m@3:50 als Hase
    Mi DL nüchtern 8k@5:00, HF-Schnitt 143
    Do Schwimmen ca 20' locker
    Fr DL 5k@5:40 mit 3 Steigerungen, HF-Schnitt 128
    Sa Bahn 10000m WK in 37:57 min (ca 20 Grad, Sonnig). 10000m PB aber um 1 Sek die 10k PB verpasst. HF Schnitt 180, Max189
    So Ca 2,5h Radtour flach und locker + ca 20' Schwimmen. HF-Schnitt 111.

    Woche 13.7.-19.7. (Laufen ca 43 km, Rad ca 120 km, Schwimmen ca 20')
    Mo ca 1,5h Radtour locker bis moderat. HF-Schnitt 126
    Di DL nüchtern 8k@6:15 mit ABC und Steigerungen währenddessen
    Mi VM ca 40' Rad zur Arbeit. NM: DL 13k@5:14, HF-Schnitt 141.
    Do Ca 1h Yoga/Core Kurs im Park für Läufer
    Fr Bahn 200m@29'', 400m@69'', 600m@1:51, 800m@2:37 mit ausreichend langer Pause (4 bis 6'). Davor ABC, Steigerungen und 3x50m Sprints. HF-max 187
    Sa LDL ansteigend bis ca 4:25/km. 17k@5:00. HF-Schnitt 152, max 174
    So ca 2h entspannte Radtour mit ein bisschen Schwimmen im See. HF-Schnitt 112.

    Woche 20.7.-26.7. (Laufen ca 46 km, Rad ca 100 km, Schwimmen ca 30')
    Mo Schwimmen locker ca 30'
    Di 2x ca 40' Rad pendeln locker plus am Abend DL 5k mit 3 Steigerungen und 3x200m in ca 35''
    Mi Bahn 1500m WK in 4:49.98 min PB (ca 24 Grad sonnig).
    Do DL nüchtern 8k @ 5:07/km. Abends wieder Yoga/Core Kurs im Park ca 1h.
    Fr Fahrtspiel Schotter 2x 1'/2'/3'/4' schnell mit gleichlanger TP und 6' SP. Schnitt ca 3:35/km. HF-max 183.
    Sa ca 2,5h entspannte Radtour. HF-Schnitt 112.
    So TDL 5k @ 3:45/km mit langem Auslaufen. Gesamt ca 14k. HF-max 178.

    Woche 27.7.-2.8. (Laufen ca 40 km, Rad ca 30 km, Schwimmen ca 20')
    Mo DL 7k@5:56/km mit ein bisschen ABC und lockeren Steigerungen zum auflockern
    Di Bahn. Kurzen Rasendiagonalen mit Sprungläufen und Skippings (2x8 Diagonalen). HF-max ca 181
    Mi VM ca 1h Rad zur Arbeit. Abends ca 20' Schwimmen
    Do DL 7k@5:34/km. HF Schnitt 138
    Fr DL 4k@5:19/km mit 3 Steigerungen und 40'' schnell (ca 3:10-3:15/km)
    Sa Bahn 1500m WK in 4:48.38 min PB (ca 34 Grad sonnig).
    So DL 11k@5:26/km ansteigend (ca 6:30 bis 5:00). HF-Schnitt 133.
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    RunSim (02.08.2020)

  11. #4106

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Wer vorne läuft, wird oft in der letzten Runde zersägt,aber in diesem Fall glaube ich hast du alles richtig gemacht.
    Du hattest ja mal Rennen, in denen auf einmal das Tempo von Runde zu Runde langsamer wurde und du am Ende keine zufriedenstellende Zeit laufen konntest.
    Dieses Mal hast du von Beginn an für ein hohes Tempo gesorgt und die Verfolgerin im Nacken hat dich dann dazu gebracht eine PB zu laufen. :-)

    Beim nächsten Mal bist du vielleicht in einem schnelleren Rennen und dann kannst du dich mal hinten reinhängen :-)

    Bin schon gespannt, was du auf 3000 ablieferst :-)

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Rajazy (02.08.2020)

  13. #4107

    Im Forum dabei seit
    08.06.2017
    Beiträge
    171
    'Gefällt mir' gegeben
    182
    'Gefällt mir' erhalten
    120

    Standard

    Glückwunsch Rajazy! Die PB Serie hält nächste Woche bestimmt noch weiter an.

    Heute stand bei mir ein Triathlon an und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Platz 8 von 150 Teilnehmern und es waren sogar Profis am Start.

    Am Mittwoch werde ich ganz spontan entscheiden. Ich werde mir alle Optionen offen lassen und ziehe auch ein Doppelstart in Erwägung.

    Voll auf 800m zu setzen macht wohl wenig Sinn, da ich mich überhaupt nicht auf die Mittelstrecke vorbereitet habe.
    800m: 2:10min
    3000m: 10:05min
    5k: 17:59min
    10k : 38:19min

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von badrunner:

    Rajazy (02.08.2020), RunSim (02.08.2020)

  15. #4108
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.724
    'Gefällt mir' gegeben
    2.062
    'Gefällt mir' erhalten
    880

    Standard

    Glückwunsch badrunner zum sehr starken Triathlon!
    War das ein MD- oder LD-Tria

    Alles klar, dann sehen wir uns am Mittwoch! (Ich schreibe dir PN zwecks sich finden und so).

    @RunSim,
    danke nochmal - deine Feedbacks motivieren mich übrigens immer
    Werde beim 3000m alles geben und bin zuversichtlich, dieses mal ein gutes 3000er zu laufen.
    Seit 2017 habe ich mich bei 3000m nämlich nur um weniger als eine Sekunde verbessert und somit ist meine Hassdistanz auf der Bahn geworden (dieses Gedanke sofort wieder vergessen! Mindset jetzt eher so: 3000m ist mein Lieblingsdistanz ).
    Die PB ist längst fällig.
    Und wenn badrunner und Dok dabei sind, dann muss ich mich anstrengen genau wie sie auch! Gruppendynamik
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    badrunner (02.08.2020), RunSim (02.08.2020)

  17. #4109

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    543
    'Gefällt mir' gegeben
    294
    'Gefällt mir' erhalten
    494

    Standard

    Hallo zusammen, jetzt melde ich mich hier auch mal wieder zu Wort. Glückwunsch noch an Rajazy zur neuen Bestzeit! Heute gab es bei mir wie vor 2 Wochen schon wieder 2000 - 1500 - 1000 - 500 m im Training. Die Zeiten waren 6:13, 4:29, 2:55 und 1:22. Die Pausen waren mit 8, 6 und 4 Minuten allerdings sehr lang. Über die 1500 m habe ich damit meine PB (von 2019) mal eben um 10 Sekunden unterbieten können! Und dabei hatte ich von gestern noch 27 km in den Beinen. Na ok, die vorige Bestzeit war sicherlich auch nicht so ganz standesgemäß...

    Jedenfalls steht in etwas mehr als einer Woche ein 3000 m Rennen an. Was meint ihr, ist eine 8:59 schon drin? Bzw. sollte ich dieses Tempo angehen?

  18. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von V-Runner:

    badrunner (03.08.2020), Rajazy (03.08.2020), RunSim (03.08.2020), Unwucht (03.08.2020)

  19. #4110

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    471
    'Gefällt mir' gegeben
    205
    'Gefällt mir' erhalten
    397

    Standard

    Auf jeden Fall Sub9 angehen, Bombeneinheit.
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    Rajazy (03.08.2020), V-Runner (03.08.2020)

  21. #4111

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Herbe Einheit!

    Zu deiner Frage: ja, auf jeden Fall!

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    V-Runner (03.08.2020)

  23. #4112

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Gestern 6x150m mit 3´ Gehpause (danach noch 30´Stabi):
    20,5/20,3/20,7/21,0/21,8/21,7

    Zeiten sagen alles. Dachte ich könnte alles Sub21 laufen, aber anscheinend hätte ich dafür auch mal in letzter Zeit Schnelligkeit und Schnelligkeistausdauer trainieren müssen
    Anscheinend will ich zurzeit zuviel und sollte erstmal die Grundlagen dafür schaffen. Besonders die Schnelligkeitsgrundlagen habe ich einfach das ganze Jahr fast komplett vernachlässigt und jetzt wird das einfach deutlich. Naja, aber besser, man merkt es und kann gegensteuern.
    Ich möchte mich also nicht beklagen, sondern ich muss es jetzt einfach anpacken

    Und jetzt weitermachen und V-Runner auf Sub9 einschwören

  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    badrunner (04.08.2020), Rajazy (04.08.2020)

  25. #4113

    Im Forum dabei seit
    08.06.2017
    Beiträge
    171
    'Gefällt mir' gegeben
    182
    'Gefällt mir' erhalten
    120

    Standard

    Kopf hoch Run Sim ! Du bist doch gar nicht so schlecht drauf!

    Bei mir steht heute mein zweites Rennen über 800m überhaupt an. Das erste Mal bin ich 800m vor zwei Jahren gelaufen, damals in 2:10.

    Da ich überhaupt kein MD Distanz Training gemacht habe und noch den Triathlon von Sonntag in den Beinen habe wäre ich mit eine 2:09:xx sehr zufrieden.

    Ziel 63- 66 Runden.

    Mal schauen- freue mich auch auf das Treffen mit Rajazy.
    800m: 2:10min
    3000m: 10:05min
    5k: 17:59min
    10k : 38:19min

  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von badrunner:

    Rajazy (05.08.2020), RunSim (05.08.2020)

  27. #4114

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Das sollte auch kein Rumgeheule werden von mir
    Leider wird meine Saison sehr überschaubar ausfallen Gestern die Info bekommen, dass ein geplanter 800m WK am 12.09. nun doch abgesagt wurde.
    Am 05.09. wäre noch anderer 800er aber da habe ich keine Zeit, weil ich einem guten Freund versprochen habe ihm beim Umzug zu helfen.

    Bleibt nur noch der 14.08. Den 800er wollte ich aber eigentlich nur zum Reinkommen nehmen, heute laufe ich die erste und dann wohl einzige spezifische 800er Einheit. Muss reichen Naja, Sachen gibts, aber hilft ja auch nicht



    Hau rein bzw haut rein heute! Wer schneller anläuft, ist schneller fertig

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    badrunner (05.08.2020)

  29. #4115

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Mädelz, wo sind die Berichte?
    Warte schon gespannt darauf :-)


    Gestern meine erste spezifische 800er Einheit (und vielleicht auch einzige, wenn nicht noch kurzfristig irgendwo in der Nähe etwas angeboten wird):
    500m-400m-300m-200m mit je 5´P
    Geplant war, die 500m etwas langsamer als RT zu laufen und dann Richtung 100% RT zu gehen. Hat von den Zeiten her ganz gut geklappt:

    80"/62"/45"/30"

    Vom Gefühl her bin ich aktuell jedoch nicht auf einem 2:04er Level. Bei den 300 und 200 stand ich förmlich auf den letzten Metern, da ging nix mehr.
    Jetzt abwarten und schaun :-)

  30. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    badrunner (06.08.2020), Rajazy (06.08.2020)

  31. #4116

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    674
    'Gefällt mir' gegeben
    117
    'Gefällt mir' erhalten
    337

    Standard

    Soll ich petzen? Ah nee ... ich teasere nur ... Ich sag nur der eine hat gedoppelt und der andere hat den ersten km verpennt ;-)

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von DoktorAlbern:

    badrunner (06.08.2020)

  33. #4117
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.724
    'Gefällt mir' gegeben
    2.062
    'Gefällt mir' erhalten
    880

    Standard

    @RunSim,
    Starke Einheit als erste 800m spezifische Einheit! Und wie ich dich kenne, du packst in den Wettkämpfen immer oben was drauf im Gegensatz zu manchen Trainingsweltmeistern

    @Mädelzberichte,
    Ok ich fange mit meinem Bericht an.
    Ich habe mich mit badrunner und Dok getroffen und war ein schöner Abend!
    badrunner hat trotz des Triathlons am Wochenende gedoppelt Ich lasse ihn aber lieber selbst über seine Erlebnisse berichten.

    Ich wurde anhand meiner Meldezeit (10:39) in einem anderen 3000m-Lauf als badrunner geteilt.
    Mein Lauf war später, wo die Sonne nicht mehr da war und langsam dunkel geworden ist. Die Bedingungen waren eigentlich ideal, außer dass ich schon wieder in einem Lauf war, wo anhand der Meldezeiten der schnellste sein musste. Trotzdem kurz die Läufer neben mir gefragt, was sie so laufen wollen: jo, so 82-83er Runde. Das passt gut habe ich mir gedacht, dann laufe ich erstmal zusammen an und schaue ich mal.
    Nach dem Start war ich an 4. oder 5. Position denke ich. Auf die Uhr habe ich nicht geschaut (war auch zu dunkel für meine Uhr), aber der Trainer und Vereinskollegen standen bei den 400m Marke und haben mir die Zeiten zugerufen und angefeuert. Erste Runde in 85''... Oops, zu langsam, fühlt sich aber doch nicht langsam an! Egal, dann angefangen die Läufer vor mir zu überholen und zwar in den Kurven, da ich nicht mehr länger warten wollte. Zweite Runde: auch! Mist, schon wieder zu langsam! Somit erster KM in ca 3:34 und hier habe ich kurz Panik bekommen, dass heute mit der sub10:30 schon wieder nix wird. Denn ich bin jetzt schon nach einem KM, der sich gar nicht so langsam angefühlt hat, ganze 4 Sekunden drüber... egal weiter.
    Im zweiten KM war ich dann alleine vorne und konnte mein eigenes Tempo machen. Einer ist mitgekommen, und zwar ein Bekannter, sein Spitzname beginnt mit "D" Ab da wurden die Rundenzeiten immer und immer besser... zweiter KM dann endlich sub3:30 in ca 3:28-3:29. Dann ca zwei Runden vor Schluss, denke ich, hat mich dieser Bekannter überholt und das Tempo noch ein Stückchen angezogen. Ich blieb dran und bedankte mich für die gemeinsame Tempoarbeit. Es wurde anstregender aber noch beherrschbar. Ich habe mich kurz überlegt, wann ich meinen Angriff ansetze, bis ich mir überlegt habe, blieben nur noch 150m zum Ziel. Dann startete ich eine Sprintattacke und überholte genau bei der 150m Marke vor dem Ziel, einfach all-out alles was ich konnte Augen zu und durch. Im Ziel als erster im langsamen D-Lauf mit letztendlich 10:23.6 min mit ca 4-5 Sek Vorsprung und letzter KM in ca 3:20 und letzte Runde in ca 74-75 Sek und somit die 3000m PB um ca 16 Sek verbessert, allerdings zugegebenermaßen mit der Platte

    Jetzt habe ich dann eine Referenzzeit für die Platte 3000m auf der Bahn, nächstes mal dann Spikes. Auf 1500m war die Differenz zwischen Platte und Spikes für mich genau 1,5 Sek. Mal schauen was die Differenz auf 3000m sein wird. Wahrscheinlich wäre ich im etwas schnelleren Lauf (z.B. C-Lauf) sub10:20 gelaufen, aber hätte hätte Fahrradkette... der Lauf habe ich trotz des komischen Beginns genossen und das Racen mit dem Bekannten auch!

    Somit bin ich nun 6 Bahnwettkämpfe, 6 Bahn-PBs in 6 Wochen gelaufen. Jetzt mache ich wieder etwas Training und ein bisschen mehr Umfang (Wochenkilometerschnitt der letzten 6 Wochen war in etwa 40-45 km). Aber diese Saison lerne ich wieder was neues, dass man mit weniger Umfang und mehr Intensität im Sommer und langsame Dauerläufe (für mich langsamer als 5er Schnitt), allerdings nach einer soliden Kraft- und Ausdauerbasis im Winter, auf die Mittelstrecke und kurze Langstrecke tatsächlich was erreichen kann. Dieses Jahr bin ich in den ersten 7 Monaten den geringsten Umfang seit 2016 gelaufen.
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  34. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    badrunner (06.08.2020), Catch-22 (07.08.2020), DoktorAlbern (06.08.2020), emel (06.08.2020), Hagenthor (07.08.2020), klnonni (06.08.2020), leviathan (06.08.2020), RunSim (06.08.2020), V-Runner (06.08.2020)

  35. #4118
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.724
    'Gefällt mir' gegeben
    2.062
    'Gefällt mir' erhalten
    880

    Standard

    Zitat Zitat von DoktorAlbern Beitrag anzeigen
    Soll ich petzen? Ah nee ... ich teasere nur ... Ich sag nur der eine hat gedoppelt und der andere hat den ersten km verpennt ;-)

    Ich würde sagen, zwei haben den ersten KM verpennt
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  36. #4119

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    674
    'Gefällt mir' gegeben
    117
    'Gefällt mir' erhalten
    337

    Standard

    Zitat Zitat von Rajazy Beitrag anzeigen

    Ich würde sagen, zwei haben den ersten KM verpennt
    Ey, du warst von den Meldezeiten und Vorleistungen der deutlich schnellere ... da werde ich kein Tempo für dich machen ;-)

  37. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von DoktorAlbern:

    Rajazy (06.08.2020), RunSim (06.08.2020)

  38. #4120

    Im Forum dabei seit
    23.09.2015
    Beiträge
    674
    'Gefällt mir' gegeben
    117
    'Gefällt mir' erhalten
    337

    Standard

    Und Rajazys Kick war echt brutal. Ich denke ich bin die letzten 100m auch definitiv <18Sek gelaufen, dann muss es bei ihm <15 Sek gewesen sein. Meine letzte Runde war ziemlich genau 80 Sek was ja durchaus ok ist würde ich sagen und da du 400m vor Schluss hinter mir warst musst du eigtl <75Sek die letzte gelaufen sein ... das hab ich nicht mal beim 1500er am Samstag hinbekommen ... also echt Chapeau ... oder du bist einfach bis dahin viel zu langsam gelaufen ;-)

  39. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von DoktorAlbern:

    badrunner (06.08.2020), leviathan (06.08.2020), RunSim (06.08.2020)

  40. #4121

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Geile Sache, Kamal! Du haust hier PBs um PBs raus
    Und Dok hat auch ordentlich geballert, sauber! Von wegen 10:45 angehen...


    Zitat Zitat von Rajazy Beitrag anzeigen
    @RunSim,
    Starke Einheit als erste 800m spezifische Einheit! Und wie ich dich kenne, du packst in den Wettkämpfen immer oben was drauf im Gegensatz zu manchen Trainingsweltmeistern
    Das siehst du genau richtig. Ich versuche mir noch etwas Luft für den Wettkampf zu lassen

  41. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    leviathan (07.08.2020), Rajazy (06.08.2020)

  42. #4122

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    543
    'Gefällt mir' gegeben
    294
    'Gefällt mir' erhalten
    494

    Standard

    Durch die ganzen Berichte hier, war ich schon richtig heiß mal endlich selber wieder an den Start zu gehen, jetzt wurden die 3000 m nächste Woche abgesagt... Die neue Bestzeit muss also noch ein bisschen auf sich warten. Evtl. gibt es in etwas mehr als 2 Wochen noch ein 5000 m Rennen, wobei das wohl auch recht fraglich ist. Gemeldet bin ich jedenfalls. Einfach weitertrainieren, dann fällt die Verbesserung hoffentlich umso größer aus, wenn es mal wieder einen Wettkampf gibt.

  43. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von V-Runner:

    leviathan (07.08.2020), Rajazy (07.08.2020), RunSim (07.08.2020)

  44. #4123

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.696
    'Gefällt mir' gegeben
    3.277
    'Gefällt mir' erhalten
    1.556

    Standard

    Die kurzfristige Absagerei nervt zurzeit etwas, aber das ist halt die aktuelle Zeit...macht man nix.

    Genau, jetzt einfach die Form nicht zuviel zuspitzen sondern für ein paar Wochen verlängern. Und dann knallts irgendwann gewaltig :-)

  45. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    V-Runner (07.08.2020)

  46. #4124
    plate runner
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.724
    'Gefällt mir' gegeben
    2.062
    'Gefällt mir' erhalten
    880

    Standard

    So was ist natürlich immer ärgerlich, V-Runner.
    Bist du weit von Ingolstadt?
    Wir werden hier sehr wahrscheinlich zwei Bahnwettkämpfe veranstalten, gegen Ende August und Mitte September
    Deshalb habe ich meine Saisonpause doch verlängert und werde erst nach diesen beiden Heimrennen in die Saisonpause gehen.
    Vielleicht wäre das was für dich oder den einen oder anderen Kollege hier? Ihr bekommt dann VIP Karten von mir
    "Start lines: kind of scary but also kind of a beautiful moment of crystallized hope" - Molly Huddle.

  47. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rajazy:

    badrunner (07.08.2020), V-Runner (07.08.2020)

  48. #4125

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    543
    'Gefällt mir' gegeben
    294
    'Gefällt mir' erhalten
    494

    Standard

    Ja, das ist mir von Berlin aus dann doch etwas weit. Wobei ich mit dem Gedanken gespielt hatte mit einem Vereinskollegen (der aus dem Raum Ingolstadt kommt) da den Halbmaraton zu laufen, aber der wurde ja auch vor kurzem abgesagt.

  49. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von V-Runner:

    Rajazy (08.08.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 11:52
  2. Läuferknie: Die ersten 10 km gehen aber
    Von ThomKat im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 08:56
  3. DS-Trainer auch für längere Läufe?
    Von lauftrine im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 13:59
  4. Längere distanzen - trinken?
    Von stefan.hanf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 15:12
  5. ...sage auch mal hallo an alle
    Von pits im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 15:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •