+ Antworten
Seite 297 von 306 ErsteErste ... 197247287294295296297298299300 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.401 bis 7.425 von 7633
  1. #7401
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.797
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.956
    'Gefällt mir' erhalten
    3.856

    Standard

    Zitat Zitat von Ex_Sprinter Beitrag anzeigen
    @Rolli: du könntest doch sicherlich bei der Startgemeinschaft Ostwestfalen-Lippe mit rein in die M40
    M40?
    Leider ist OW-Lippe zu weit weg. Nicht nur wegen Entfernung.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  2. #7402

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    708
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    227

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    M40?
    Leider ist OW-Lippe zu weit weg. Nicht nur wegen Entfernung.
    ok - wenn ihr euch nicht mögt dort ... ;-)

    Eine Startgemeinschaft ist ja auch nur zweckgebunden zum zusammen-Starten... und kann auch Jahrgangsbezogen aufgestellt werden. Keine LG, in der de facto alle Vereine gemeinsam trainieren etc. .
    Ist halt gerade im Seniorenbereich für die Team-DM oder Staffeln dringend anzuraten, da die meisten von uns ja als Trainer etc. pp in ihren Heimatvereinen bleiben wollen.

    Aber genug der Werbung...
    mal was Neues zu mir selbst: ich laufe seit einem knappen Jahr nicht mehr. Der linke Meniskus wurde teilentfernt, der rechte zickt noch ein wenig herum.
    Ich war nun 3 Mal für ein paar Steigerungen auf der Bahn mit ein paar Rasentrabs zum warm machen, da ich zukünftig ausschliesslich Ballen laufen möchte (weniger Last auf den Knien). Aber da reichen dann 1200m Eintraben aus.
    Solange die Knie nicht schmerzen, möchte ich zukünftig ein wenig Sprinten. 800m muss ich zwar wohl im September fürs Team mal laufen, aber dafür müssen bis dahin eine Handvoll lockere Sprinttrainings (maximal 1 je Woche ab Mitte August) reichen. Da muss ich erstmal wieder laufen lernen, ohne nach 20m herumzueiern. Ansonsten erhalte ich mir ein wenig Ausdauer durch 30min rudern vorm Krafttraining oder durch 20min auf dem Stairmaster.

    Bin selbst mal gespannt, ob man als überhauptnicht-Läufer, bzw. reiner Sprinter die 800m vernünftig laufen kann. Damit meine ich irgendetwas zwischen 2:20 und 2:30... keine Ahnung...
    Am Sonntag laufe ich mal 95%-200m auf einem WK, um zu schauen, wie stabil der Laufstil noch ist.

    Ansonsten bin ich weiterhin raus aus einem Laufforum ;-)

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Ex_Sprinter:

    Rolli (28.06.2022)

  4. #7403
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.797
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.956
    'Gefällt mir' erhalten
    3.856

    Standard

    Das klingt ja gar nicht so gut. Dass Du noch überhaupt auf der Bahn was machen kannst...
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  5. #7404
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.797
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.956
    'Gefällt mir' erhalten
    3.856

    Standard

    @me... ich komme immer noch nicht so richtig nach der Corona... Ausdauer ist komplett weg!

    Zwar bin ich am Samstag einen lokalen Wettkampf 4,2km in 15:03 gelaufen, meine Versuche auf der Bahn das Tempo (leicht) zu erhöhen endet immer nur mit DNF. Weiter geduldig, geduldig, geduldig bleiben.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  6. #7405
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    780
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Du kommst schon von MD-Einheiten, also brauchst noch etwas mehr Schwelle- und VO2max für einen 5er. Natürlich sollst Du MD immer wieder noch ansprechen.
    Also....
    Ich würde heute 4x1.200m (400m TP) laufen und am Samstag einen 5km Straßenlauf (liegt bei mir unmittelbar vor der Haustür...) als etwas "schärferen" TDL bestreiten.
    Dann nächste Woche Dienstag nochmal 3x1.000m und Samstag (09.07.) die 5k auf der Bahn.

    Was denkst Du Rolli?

  7. #7406
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.797
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.956
    'Gefällt mir' erhalten
    3.856

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Also....
    Ich würde heute 4x1.200m (400m TP) laufen und am Samstag einen 5km Straßenlauf (liegt bei mir unmittelbar vor der Haustür...) als etwas "schärferen" TDL bestreiten.
    Dann nächste Woche Dienstag nochmal 3x1.000m und Samstag (09.07.) die 5k auf der Bahn.

    Was denkst Du Rolli?
    Perfekt.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Albatros (28.06.2022)

  9. #7407

    Im Forum dabei seit
    22.09.2015
    Beiträge
    1.604
    'Gefällt mir' gegeben
    576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.146

    Standard

    Auch wenn ich nicht der Rolli bin ;-)

    Wenn die 1.200m im Renntempo sind, dann will ich 5x sehen ;-) Zumindest, falls du heute halbwegs frisch bist. Hängt aber davon ab wie schnell die TP werden soll.

    Sonst hört sich das nach einem soliden Plan an.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von DoktorAlbern:

    Albatros (28.06.2022)

  11. #7408
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    780
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    @Dok:
    Deine Vorschläge/Empfehlungen sind natürlich auch sehr Willkommen!
    5 Wiederholungen sind mir vermutlich heute nach der Arbeit und den Temperaturen auf der schattenfreien Bahn etwas too much...
    Aber mal schauen was geht - die 400m Trabpause laufe ich nach Gefühl und versuche die Intervalle in Richtung 5k+ Pace zu wuppen...

    @all:
    Und überhaupt schätze ich jeden Beitrag in diesem Thread!

  12. #7409
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    780
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard 4x1.200m/400m TP

    4:14/4:13/4:13/4:11 je 2:30TP

    So richtig fluffig war’s noch nicht - hatte mir etwas mehr erwartet…
    Positiv war, dass ich das ganze sehr konstant gelaufen bin, es war auch nicht mit dem „Messer zwischen den Zähnen“ - auf ne fünfte Wiederholung hatte ich allerdings keinen Bock mehr…

  13. #7410
    Avatar von 19Markus66
    Im Forum dabei seit
    03.02.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    …Ich würde heute 4x1.200m (400m TP) laufen und am Samstag einen 5km Straßenlauf (liegt bei mir unmittelbar vor der Haustür...) als etwas "schärferen" TDL bestreiten.….
    Welche Zeit strebst Du an?

  14. #7411
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    780
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Neue PB wär so das Minimalziel für diesen Sommer - dazu müsste ich schneller als 17:36 laufen…

  15. #7412
    Brian
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    auf ne fünfte Wiederholung hatte ich allerdings keinen Bock mehr
    Ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss! 😉

  16. #7413
    Avatar von 19Markus66
    Im Forum dabei seit
    03.02.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    201

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Neue PB wär so das Minimalziel für diesen Sommer - dazu müsste ich schneller als 17:36 laufen…
    Hammer!

  17. #7414

    Im Forum dabei seit
    22.09.2015
    Beiträge
    1.604
    'Gefällt mir' gegeben
    576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.146

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    4:14/4:13/4:13/4:11 je 2:30TP

    So richtig fluffig war’s noch nicht - hatte mir etwas mehr erwartet…
    Positiv war, dass ich das ganze sehr konstant gelaufen bin, es war auch nicht mit dem „Messer zwischen den Zähnen“ - auf ne fünfte Wiederholung hatte ich allerdings keinen Bock mehr…
    Ich bin gespannt. Hab gestern nachgeschaut: Im februar bei meiner 10er Vorbereitung bin ich 5x1200m mit 2'Pause (aber nur 300m) 4:12,x gelaufen. Da hätte ich mir eine 17:30 aber nicht zugetraut.

    Aber allgemein habe ich gerade das gefühl, dass ich mich mit Intervallen eher leicht tue. Da ist mein Leitsungszuwachs auf jeden Fall über die Jahre stärker als auf den Wk-Strecken. Dafür könnte es aber mehrere Erklärungen geben.

  18. #7415

    Im Forum dabei seit
    22.09.2015
    Beiträge
    1.604
    'Gefällt mir' gegeben
    576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.146

    Standard

    Zitat Zitat von Ex_Sprinter Beitrag anzeigen
    ok, Doc - dann muss ich dich leider davon überzeugen, dass die Team DM total doof, langweilig und nervig ist!
    Rennrad ist vieeeel besser!!!

    (Stadtwerke München ist halt die Konkurrenz ;-) )
    Du hast mich überzeugt. Nachdem meine Chefin mir den Urlaub genehmigt hat, werde ich die Planung für das Rennrad starrten. Rein rational eine ganz klare Entscheidung: Einfach zu geil mal 4 Tage mit meinen besten Kumpels in den Bergen mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Der DM-Titel würde imich zwar kitzeln, aber dafür anderthalb Tage durch die Gegend tingeln zu einem Zeitpunkt wo ich nicht in Form bin und mit Leuten zu denen ich aktuell (noch) keinen großen Bezug habe.

  19. #7416

    Im Forum dabei seit
    22.09.2015
    Beiträge
    1.604
    'Gefällt mir' gegeben
    576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.146

    Standard

    Mein letzten Q-Einheiten:

    am Freitag 6x 800m mit 3'GP/TP in 2:43 =3:23,5

    gestern in der Leistungsgruppe 2x 3x 400m in 72,x (72'' TP + 4'SP) + 3x 200m in 30,6/30,4/29,96 (3'GP)

    Nächste Woche laufe ich mal am Mittwoch 3.000m um zu schauen was ich da aktuell so kann. Der Coach meint, wenn ich mal etwas länger spezifisch trainiere, sieht er mich über 800m bei 2:10. Da hab ich aber meine Zweifel.

    Am freitag nochmal QTE auf der Bahn, da mal die 3x 1000m mit 5'GP? Oder 8x 400m im 1500er Tempo, aber das ist dann relativ nah an der Einheit von gestern. Deswegen Tendenz eher zu den 1000er. Und um mal richtig Tempohärte reinzubringen, falls es sich doch mal mit einem 1500er ausgeht.

  20. #7417

    Im Forum dabei seit
    16.09.2010
    Beiträge
    708
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    227

    Standard

    viel Spaß beim Radeln
    Vielleicht kommst du ja im nächsten Jahr mal dazu.

    Mal schauen, ob wir dann 4/4 Treppchenplätze und vielleicht 2 Titel erreichen ... sind halt wie immer viele alte Säcke verletzt.

  21. #7418
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    780
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Zitat Zitat von DoktorAlbern Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt. Hab gestern nachgeschaut: Im februar bei meiner 10er Vorbereitung bin ich 5x1200m mit 2'Pause (aber nur 300m) 4:12,x gelaufen. Da hätte ich mir eine 17:30 aber nicht zugetraut.

    Aber allgemein habe ich gerade das gefühl, dass ich mich mit Intervallen eher leicht tue. Da ist mein Leitsungszuwachs auf jeden Fall über die Jahre stärker als auf den Wk-Strecken. Dafür könnte es aber mehrere Erklärungen geben.
    Waren denn die 1.200er im Feb. am Anschlag?

    Ob sich 17:30 für mich schon nächste Woche realisieren lassen muss man sehen - aber Ziele sollte man ja haben...;-)
    Ansonsten gibt's Richtung Spätsommer/Herbst noch weitere Möglichkeiten - will mir da auch nicht zu viel Druck machen...

    Was sind Deine PB's auf 1.5 und 5k Dok?
    Ich denke auf 10k und länger dürfte ich etwas schneller sein, auf den kürzeren Distanzen könntest Du die Nase vorn haben... Schade, dass Du nicht in meiner Region unterwegs bist - man könnte sich prima im Training/WK gegenseitig pushen...

  22. #7419

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    1.202
    'Gefällt mir' gegeben
    503
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    HILFE!
    Gerade bin ich zu ein paar 200ern losgetrabt, aber die ersten Schritte waren schon komisch. Ich habe ein Ziehen, das quasi vom Steißbein ausgehend in den rechten hinteren Oberschenkel bis in die Wade geht. Es ist schwer zu beschreiben, aber fühlt sich ein bisschen so an, als ob mein Gesäß mit einem zu kurzen, zu straffen Drahtseil am Bein befestigt ist. Ich habe gedehnt und mobilisiert, aber es bringt nichts. Was ist das? Woher kommt es? Ich habe gestern Ruhetag gehabt, davor nie auch nur ansatzweise ein Zeichen für sowas gespürt. Keine unbewohnten Bewegungen heute, nichts. Weiß jemand Rat, der möglichst keine lange Laufpause vorsieht? Am Wochenende sind LM...
    Das Einzige, was anders und vielleicht erwähnenswert ist, dass ich seit drei Tagen eine stark entzündete Stelle im Mundraum habe. Man hört ja einiges über Folgewirkungen aus dem Bereich. Kann das eine mögliche Ursache sein (für was auch immer das ist)? Ihr hört, ich bin verzweifelt.
    200m: 25,38 (Juli 2022)
    400m: 53,70 (Juni 2022)
    800m: 1:58,93 (Juli 2021)
    1500m: 4:05,63 (August 2022)
    3000m: 9:16,20 (April 2022)
    5000M: 16:28,11 (August 2022)
    10KM: 33:59 (März 2022)

  23. #7420
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.797
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.956
    'Gefällt mir' erhalten
    3.856

    Standard

    UJujuj... Warte jetzt noch ein Tag ab. Dann versuche etwas zu traben. Wenn immer noch Schmerzen (ziehen) würde ich Dir von LM abraten. Muskelfaserriss Gefahr!!!
    Ansatz biceps femoris oder semitendinosus ist deutlich gereizt. Nichts dehnen oder rollen! Dafür ist es zu spät. 2 Tage ruhen lassen.

    Nicht gut!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  24. #7421

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    1.202
    'Gefällt mir' gegeben
    503
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    Werde heute Abend noch mal antesten, aber habe den Start gedanklich schon abgeschrieben. Nach ein bisschen googeln klingt es wie Piriformis Syndrom. Zumal ich es jetzt auch ein bisschen beim Sitzen merke. Weil mein August größtenteils verplant ist, wäre die Saison damit voraussichtlich gelaufen.
    200m: 25,38 (Juli 2022)
    400m: 53,70 (Juni 2022)
    800m: 1:58,93 (Juli 2021)
    1500m: 4:05,63 (August 2022)
    3000m: 9:16,20 (April 2022)
    5000M: 16:28,11 (August 2022)
    10KM: 33:59 (März 2022)

  25. #7422
    Brian
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hbef Beitrag anzeigen
    Werde heute Abend noch mal antesten, aber habe den Start gedanklich schon abgeschrieben. Nach ein bisschen googeln klingt es wie Piriformis Syndrom. Zumal ich es jetzt auch ein bisschen beim Sitzen merke. Weil mein August größtenteils verplant ist, wäre die Saison damit voraussichtlich gelaufen.
    Beim Piriformis-Syndrom gibt es 2 effiziente Übungen, die sofort Linderung verschaffen:

    Du legst dich auf den Rücken und stellst die Beine auf.

    1. Miniband um die Oberschenkel unterhalb der Knie, mit den Knien ziehst du das Miniband auseinander. 2 bis 3x täglich 3x 15 Wiederholungen

    2. Blackroll zwischen die Knie, Blackroll mit den Knien zusammendrücken. 2 bis 3x täglich 3x 15 Wiederholungen

    Zur Verbesserung der Hüftstabilität gibt es weitere Übungen mit dem Miniband, zum Beispiel Kniebeuge mit Miniband um die Knie, Sidesteps mit Miniband, Ausfallschritte, Standwaage, usw.

    Wie kannst du überprüfen, ob deine Hüfte stabil ist? Hüpfe auf einem Bein und kontrolliere, ob die Hüfte fest bleibt.
    Zuletzt überarbeitet von Brian (30.06.2022 um 09:04 Uhr)

  26. #7423
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.797
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.956
    'Gefällt mir' erhalten
    3.856

    Standard

    Das Ziehen nach unten und verkürzte Schritt sprechen mehr für biceps femoris oder semitendinosus. Letztendlich ist das nur wage Vermutung.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  27. #7424
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.797
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.956
    'Gefällt mir' erhalten
    3.856

    Standard

    Zitat Zitat von Brian Beitrag anzeigen
    Wie kannst du überprüfen, ob deine Hüfte stabil ist? Hüpfe auf einem Bein und kontrolliere, ob die Hüfte fest bleibt.
    Die Übung ist sehr einfach und wer dabei die stabile Hüfte nicht kontrollieren kann, dann hat er seeeehr schwache Hüftmuskulatur. Sehr.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  28. #7425

    Im Forum dabei seit
    22.09.2015
    Beiträge
    1.604
    'Gefällt mir' gegeben
    576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.146

    Standard

    Was ist mit einem Physio? Der kann dir am ehesten sagen wo das herkommt ...

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von DoktorAlbern:

    Albatros (30.06.2022)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 10:52
  2. Läuferknie: Die ersten 10 km gehen aber
    Von ThomKat im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 07:56
  3. DS-Trainer auch für längere Läufe?
    Von lauftrine im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 12:59
  4. Längere distanzen - trinken?
    Von stefan.hanf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 14:12
  5. ...sage auch mal hallo an alle
    Von pits im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 14:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •