Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    09.04.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Morgens Laufen viel anstrengender?

    Hallo,

    Ich bin 18 Jahre und laufe nächste Woche Sonntag meinen 2. Halbmarathon hin Köln (unter 1:50) und da der Lauf früh morgens ist (ca. 8:30 Uhr) habe ich heute mal eine lockere 8km Einheit zur Überbrückung auf den morgen verlegt, aufgrund der langen Arbeit heute. Allerdings habe ich nach 2-3km schon gemerkt, dass ich nicht mehr so viel Lust habe und die Energie bzw. Kraft fehlt.
    schließlich kam ich nach Hause, habe auf die Uhr geschaut und mein VO2 max wert ist um 2 gesunken und auf der Garmin Uhr steht erstmal 3 Tage davon erholen. Vor längerer Zeit habe ich es schonmal morgens probiert zu laufen, doch da war es auch so, weshalb ich es dann gelassen habe.

    Heute morgen war ich ca. 50 Minuten nach dem Aufstehen Laufen und habe davor noch Haferflocken mit Apfel und Banane gegessen. Gestrigen Abend noch Kartoffeln mit Fleisch. Nun meine Frage: Ist es nur eine gewöhnungs Sache, bist der Körper sich nach mehrmaligen Laufen daran gewöhnt hat? Oder ist es dann besser für mich, trotzdem abends zu trainieren?

    Danke euch und LG

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    9.982
    'Gefällt mir' gegeben
    208
    'Gefällt mir' erhalten
    437

    Standard

    Die letzten Marathonweltbestzeiten wurden alle morgens gelaufen. Wenn laufen abends leichter wäre, sollte man die Startzeiten verlegen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.744
    'Gefällt mir' gegeben
    151
    'Gefällt mir' erhalten
    501

    Standard

    Wenn deine Uhr dir drei Pause vorgibt, musst du dich daran halten!

    Gruss Tommi

  4. #4
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    15.866
    'Gefällt mir' gegeben
    24
    'Gefällt mir' erhalten
    130

  5. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    9.982
    'Gefällt mir' gegeben
    208
    'Gefällt mir' erhalten
    437

    Standard

    Als 18jähriger kommt man am Sonntagmorgen eigentlich erst nach hause - wenn man nicht gleich die Nacht von Freitagabend auf Montagmorgen durchmacht.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Mir geht es auch so Mazii, ich kann morgens auch nicht die Leistungs abrufen, wie gegen Abend. Das merke ich sowohl im WK als auch im Training. Ich bin bewusst ein paar mal morgens gelaufen um zu schauen, ob man das auch trainieren kann, aber nach 4 Wochen morgens laufen, hatte ich keine spürbare Veränderung.
    Ich stehe vor WK einfach deutlich früher auf, mache einen kurzen Lauf von 1-2km, dusche, und mache mich fertig, um zum WK zu fahren. Ich bilde mir ein, dass wenn ich morgens ganz früh schonmal kurz anschwitzen war, der 2. Lauf dann deutlich besser ist. Aber immer noch nicht so gut, als wenn der Lauf abends wäre.
    Wettkampfzeiten
    LAUFEN

    5km - 18:31 (09.07.2018)
    10km - 38:28 (04.03.2017)
    21,1km - 1:24:37 (03.09.2017)

    TRIATHLON
    Duathlon (5,4-40-10,8) - 21:28-1:14:56-43:42 (19.06.2016)

    Mein Lauftagebuch
    (bitte um Diskussionen)
    http://forum.runnersworld.de/forum/t...-karriere.html

  7. #7
    Avatar von Durchbeißerin
    Im Forum dabei seit
    18.05.2014
    Beiträge
    1.287
    'Gefällt mir' gegeben
    143
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Ist es nur eine Gewöhnungssache, bis sich der Körper sich nach mehrmaligen Laufen daran gewöhnt hat?
    Ja. Du kannst nicht erwarten, dass es beim 1. Mal rockt.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    04.01.2017
    Beiträge
    167
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Ich habe das Gefühl, dass ist alles Gewöhnungssache. Ich habe meine meisten Trainingsläufe am Abend und fühle mich da auch am besten.

    Nicht umsonst sagt man ja, man soll kurz vor einem Wettkampf, der vornehmlich morgens beginnt, einige Trainings-Läufe auch morgens vornehmen,

    Hin und wieder jogge ich morgens zur Firma. Das ist für mich trotz der nur 10 km immer eine Qual.

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    09.04.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Dankeschön für die ganzen Antworten

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufen auf einmal viel anstrengender
    Von Knuti09 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2016, 18:32
  2. Laufen bei Wärme muskulär anstrengender?
    Von blende8 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 11:31
  3. Laufen auf Schotter anstrengender?
    Von Kevin_Ar. im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 08:06
  4. Laufen im Winter anstrengender?
    Von FastNewRunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 17:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Kenenisa Bekele peilt Streckenrekord an
Kenenisa Bekele

Foto: photorun.net

"Ich würde gerne den Kursrekord brechen", sagte Kenenisa Bekele, der am 21. Oktober zum er... ...mehr

Kalorienverbrauch beim Joggen

Der Kalorienverbrauch beim Joggen ist besonders hoch, trotzdem lässt er sich für Jogger op... ...mehr

Weltrekordlerin Jepkosgei trifft auf Tirunesh Dibaba
 Nur fünf Wochen nach ihrem Marathon in Berlin startet Tirunesh Dibaba am Sonntag beim Halbmarathon in Neu-Delhi.

Foto: photorun.net

In der indischen Metropole treffen die kenianische Halbmarathon-Weltrekordlerin Jepkosgei ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft