Guten Morgen,

ich war letzte Woche am Kudamm spazieren und bin zufälligerweise in den Nikestore geraten. Da war dieses grandiose Stück Schuh im Verkauf dass sich "Nike VaporFly 4%" schimpft. Ich hab mir den mal aus der Nähe angeschaut und mich gefragt wie gefährlich eigentlich so ein Schuh mit einer Fersenhöhe von guten 2-3 Zentimetern ist.

Ich hab im Vorfeld auf der Marathonmesse ja auch schon die Hoka Schuhe gesehen und die haben ja so ziemlich die gleiche Höhe. Da stellte sich mir auch schon die Frage ob das Sinn macht mit solchen Schuhen zu laufen und wie dass Gefühl da drin ist wenn man von oben auf die Welt herabblickt.

Also ganz ehrlich ich finde das ziemlich gefährlich Schuhe mit solcher Höhe zu verkaufen - Thema umknicken. Was meint Ihr dazu? Ganz abgesehen davon das der VaporFly ( 250 Euro ) kostet.