Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    24.10.2018
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Weiteres Training für Anfänger

    Hallo zusammen

    ich wäre sehr an eurer Meinung interessiert, da ich persönlich keine Ahnung vom Laufen habe.

    Folgende Situation: Ich bin 37 Jahre, 1.92m, ca. 78kg. Auch wenn man es mir nicht ansieht, aber ich sportlich eine absolute Krücke, Jahre lang nie was gemacht, Kondition praktisch nicht vorhanden.

    Ich habe mir nun vor ca. 8 Wochen zum Ziel gesetzt mit dem Laufen anzufangen, habe mir einen Trainingsplan von Runnersworld geladen und durchgezogen. 8 Wochen, 5km in 35 Minuten. Für mich war das eine Herausforderung den inneren Schweinehund zu überwinden, aber ich habe es geschafft, also nicht lachen. ;)

    Meine Frage ist nun wie man am besten weiter macht. Ich habe nicht wirklich besondere Ziele. Vielleicht 10km schaffen, um mal an einem Volkslauf teilzunehmen oder die 5km in einer besseren Zeit. Wie würde man hier am besten vorgehen? Könnt ihr einen der anderen Trainingspläne empfehlen? Ist der 10km in 60 Minuten Plan realistisch? Macht es eher Sinn den 5km in 30 Minuten Plan anzugehen? Oder ist man da unterfordert? Kann ich mir jetzt ehrlich gesagt nicht vorstellen, aber wie gesagt, ich hab keine Ahnung. ;)

    Würde mich über eure Meinung sehr freuen! Vielen Dank.

    Schöne Grüße

    Michael

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.472
    'Gefällt mir' gegeben
    216
    'Gefällt mir' erhalten
    128

    Standard

    Sinn kann beides machen ;-) Ich persönlich hab im Herbst 2015 erstmal das Ziel verfolgt eine Stunde durchlaufen zu können, dann meinen ersten 5km Volkslauf absolviert und bin dann einem Verein bei mir um die Ecke beigetreten (mit Läufern verschiedenstem Alters und Leistungsvermögens) und habe in beide Richtungen weitergemacht.
    Angefangen: 17.9.2015, PB 5km: 19:06 (8.1.2017), 10 km: 39:39 (05.02.2017), HM: 1:26:54 (07.10.2018), M: 3:27:35 (30.4.2017) https://runalyze.com/shared/Jde/

  3. #3
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.054
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    158

    Standard

    Die einfachste Form eines Tranings ist:

    Sich drei mal in der Woche Laufkleidung anzuziehen, sich aus dem Haus zu begeben, sich fragen, was man gerade gerne mit Spaß laufen würde und das dann auch machen. Vielleicht sich noch grob (grob!) daran zu halten, bei diesem Dreierpack 1 x "etwas" schneller als im Schnitt und 1 x "etwas" länger zu laufen.

    Fertig.

    Knippi

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    JoelH (25.10.2018), tt-bazille (25.10.2018)

  5. #4

    Im Forum dabei seit
    24.10.2018
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich danke euch beiden vielmals für eure Meinung.

    Schöne Grüße

    Michael

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. HM Training für Anfänger ?
    Von sasale im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.06.2016, 10:20
  2. Lauf-Training für Anfänger in München
    Von c4cc145c im Forum Regionales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 13:45
  3. HM Training für Anfänger
    Von Nole#01 im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 13:10
  4. Ratschläge für weiteres vorgehen
    Von faceyourtarget im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 13:40
  5. Heute 1. Training gehabt und weiteres Vorgehen
    Von yaun im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 15:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft