Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Falsche Schuhe oder falsche Sohle?

    Hallo Gemeinde.

    Ich hab seit einiger Zeit wieder mit dem laufen angefangen. Eigentlich ist meine Hauptsportart Fußball (Alte Herren) und Mountainbiken. Aber laufen ist eine sehr effektive und schnelle Methode um sich Fit zu halten^^.

    Ich hab die Adidas Energy Boost 3. Sehr tolle Schuhe. Aber nach kurzer Zeit habe ich im linken Fuß unter der Sohle ein Drücken.
    Sehr unangenehm. Mir kommen die Sohlen von den Energy Boost sowieso etwas dick vor?
    Möchte gerne mal die Sohlen von meinen Fahrradschuhe einlegen.
    Noch jemand dieselbe Erfahrung gemacht?

    Mach heute oder morgen mal einen Testlauf und hoffe der schmerz ist weg. Grundfitness besitze ich.

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.054
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    158

    Standard

    Wer Schmerzen in den Ballen hat
    Bewege sich im Hallenbad

    Knippi

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    ne da nicht. mitte fuß innen

  4. #4
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.054
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    158

    Standard

    4 Wochen Laufpause.
    Vorsichtig neu starten.
    Wenn der Schmerz wieder auftritt: hin zum Weißkittel.

    Knippi

  5. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    10.177
    'Gefällt mir' gegeben
    231
    'Gefällt mir' erhalten
    483

    Standard

    Zitat Zitat von Linsensuppe23 Beitrag anzeigen

    Ich hab die Adidas Energy Boost 3. Sehr tolle Schuhe. Aber nach kurzer Zeit habe ich im linken Fuß unter der Sohle ein Drücken.
    Sehr unangenehm. Mir kommen die Sohlen von den Energy Boost sowieso etwas dick vor?
    Ja was denn nun? Toller Schuh oder nicht? Wenn Du einen super gedämpften Schuh brauchst (oder willst?), ist halt mehr Material verbaut. Du solltest Deine Schuhwahl nochmal hinterfragen.Vielleicht ist der tolle Schuh für Deine Füße eben doch Mist.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ich wechsle einfach mal die Sohle und teste ob es evtl daran gelegen hat. Mir kommt es so vor als die Sohle der Druckpunkt ist.
    Wäre erstmal die günstigere Variante.

  7. #7
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    10.177
    'Gefällt mir' gegeben
    231
    'Gefällt mir' erhalten
    483

    Standard

    Dass Deine Füße evtl. eine überflüssige "hervorragende" Dämpfung platttreten müssen, stört Dich nicht?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. #8
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.054
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    158

    Standard

    Vielleicht bis Du auch einfach "fällig" für die erste Laufverletzung (gewesen). Klar - Fußball ist auch laufaffin, aber eben "etwas" anders.

    Knippi

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    die alten schuhe waren eher schlecht gedämpft. mit den hatte ich aber schmerzen im schienenbein, aber kein druckpunkt unten. muss auch sagen hab ein paar kilo zu viel wie mein soll sein muss. von daher bin ich mit dämpfung schon zufrieden. meine laufstrecke bezieht sich auf 5-8 km. wenn mal paar kilo wieder runter sind kann man sich gedanken über weniger dämpfung machen.

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    meine frage beruht sich eigentlich darauf, ob jemand schon mal selbe problem hatte, dass die originale sohle müll ist? was ebenfalls seltsam ist, wenn ich mit dem schuh gehe, merke ich eine gewisse unruhe mit der sohlen links. ein gewisses spiel. rechts alles gut. hab auch kein beckenschiefstand oder unterschiedlich lange beine. alles im norm bereich.

  11. #11
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    10.177
    'Gefällt mir' gegeben
    231
    'Gefällt mir' erhalten
    483

    Standard

    Gedanken über viel Dämpfung kann man sich machen, wenn keine Muskulatur und ein schlechter Laufstil vorhanden sind. Also eher bei einem Anfänger. Aber egal, Du bist offensichtlich entschlossen, der popeligen Einlegesohle die Schuld in die Schuhe zu schieben.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  12. #12
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    3.102
    'Gefällt mir' gegeben
    791
    'Gefällt mir' erhalten
    410

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Du bist offensichtlich entschlossen, der popeligen Einlegesohle die Schuld in die Schuhe zu schieben.
    Du Gott der Wortspiele.

    Momentan verstehe ich den Thread noch nicht. Wie äußert sich denn der Druck? Und wieso sollte die Innensohle daran Schuld haben? Ist sie nicht in Ordnung, das muss sich ja einfach überprüfen lassen indem man mal mit den Figern auf der bösen Stelle drückt. Denn es kann ja nur ein Widerstand sein, der einen Druck ausübt.

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    ich bleib beim mountainbiken!

  14. #14
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    10.177
    'Gefällt mir' gegeben
    231
    'Gefällt mir' erhalten
    483

    Standard

    Sport im Sitzen ist auch bequehmer.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  15. #15
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.054
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    158

    Standard

    Zitat Zitat von Linsensuppe23 Beitrag anzeigen
    ich bleib beim mountainbiken!
    Komm, nicht gleich 'ne Schippe ziehen .

    Knippi

  16. #16

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Ich hatte mal das Problem, dass der Rand einer Sohle mir Blasen gescheuert hat. Die habe ich getauscht. Aber ein Drücken und noch dazu nur an einer Seite kann mit der dünnen Sohle ja nichts zu tun haben. Mach die Sohle mal raus! Vielleicht ist ja eine Diebstahlsicherung darunter! Kein Witz- habe ich auch schon erlebt. Ansonsten kann es ja nur am Schuh bzw. der Dämpfung liegen. Kannst du die noch umtauschen?

  17. #17
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.262
    'Gefällt mir' gegeben
    303
    'Gefällt mir' erhalten
    298

    Standard

    Zitat Zitat von Linsensuppe23 Beitrag anzeigen
    meine frage beruht sich eigentlich darauf, ob jemand schon mal selbe problem hatte, dass die originale sohle müll ist?
    Ich hatte jüngst ein ähnliches Problem mit meinen neuen Mizuno Wave Shadow. Irgendwie kamen sie mir vorne in vertikaler (!) Richtung etwas zu eng vor. Daraufhin warf ich die Einlegesohle zunächst ganz raus - fühlte sich aber nicht optimal an (obwohl ich dem noch einmal nachgehen will). Dann tat ich die total plattgelatschten Einlegesohlen meiner ausgemusterten Brooks Ghost 7 rein (1.200 km gelaufen) und seitdem ist alles gut.

    Was dir diese Aussage hilft ? Ich befürchte, gar nichts. Allenfalls bestätigt meine Erfahrung die Aussage von Bones, das ein Zuviel an Dämpfung eben auch mal zu viel sein kann. Da die Shadows ansonsten aber ein ziemlich straff abgestimmtes Fahrwerk anbieten, bin ich jetzt rundum damit zufrieden.

  18. #18

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Sooo...hab andere sohlen rein gemacht (von meinen freeride Mountainbike Schuhen)und bin wie eine garzelle gelaufen...8km ohne Schmerzen.Wahnsinn.Oft sind es Kleinigkeiten.Jetzt macht es auch Spaß..

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Linsensuppe23:

    RunningPotatoe (27.10.2018)

  20. #19

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Dann hab viel Spaß beim Laufen! Schön, dass es jetzt geht.

  21. #20
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    8.888
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    64

    Standard

    Zitat Zitat von Linsensuppe23 Beitrag anzeigen
    Sooo...hab andere sohlen rein gemacht (von meinen freeride Mountainbike Schuhen)und bin wie eine garzelle gelaufen...8km ohne Schmerzen.Wahnsinn.Oft sind es Kleinigkeiten.Jetzt macht es auch Spaß..
    Hallo Linsensuppe, kann an den Sohlen gelegen haben, muss aber nicht. Vielleicht sind deine Füße schuld, bzw. irgendwas anderes an deiner Art zu laufen. Und nun hast du ihnen - vielleicht - mit anderen Sohlen das Laufleben erleichtert. Andererseits: Wenn man lange genug läuft, erkennt man irgendwann, dass der Kopf die entscheidende Instanz im Laufsport ist. Allein zu wissen, dass man mit anderen Sohlen unterwegs ist kann schon helfen.

    Viel Spaß beim beschwerdefreien Laufen

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Falsche Schuhe trotz Laufbandanalyse?
    Von Knautsch im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 12:20
  2. Knieschmerzen - falsche Schuhe?
    Von Hinkebein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 14:06
  3. Falsche Schuhe, weil anderer Untergrund?
    Von Lisi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 10:44
  4. Falsche Schuhe
    Von Fabio im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 16:28
  5. Muskeln hart durch falsche Schuhe?
    Von Osckar im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.2004, 22:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft