Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 28 von 28
  1. #26

    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    214
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen


    Weeste noch, oder bist Du dafür zu jung?

    https://www.fitforfun.de/workout/fit...ad-184720.html

    Knippi

    Jo ist bekannt - hatte als Kind weiland sogar die "Adidas Trimm Trab" in königsblau mit orange-farbenen Streifen

  2. #27

    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    214
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Rein aus technischer Neugier: bekommt man da fertige Einheiten mit Vorgaben auf die Uhr geladen oder beschränkt sich das auf eine Art besseren Kalender?
    Hab jetzt noch mal nachgeschaut: Bei den Plänen die über HF gesteuert werden bekommst du für die Lauftrainngs fertige Einheiten mit der Angabe von Zeit und HF-Zone auf die Uhr geladen. Für das optionale alternative Training (zB: Yoga / Pilates / etc.) dann "nur" einen Kalendereintrag!

  3. #28
    Avatar von ironmarcel
    Im Forum dabei seit
    09.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Guten Morgen,
    ich sehe das bei einer "leichten Pace" überhaupt nicht dogmatisch.
    Wenn ich meine "normalen" Dauerläufe durchführe, dann achte ich dabei einzig und allein auf das Körpergefühl und die Atmung. Für mich ist leichtes Laufen das Tempo, bei dem ich mich problemlos mit jemandem unterhalten kann, ohne den Atemrythmus zu wechseln.

    Die Spannbreite kann da bei mir je nach Tagesform und anderen Trainingseinheiten in der Woche allerdings stark variieren. Bei mir heißt das ca. 20-30 Sekunden / Kilometer Paceunterschied!

    Bei anderen Trainingseinheiten achte ich schon penibler auf die Pace, aber nicht bei den Easy Runs
    Am besten, mit der Zeit, ein gutes Körpergefühl entwickeln, und darauf hören!
    🎥 Mein YouTube Kanal:
    https://www.youtube.com/channel/UCM5..._as=subscriber

    📷 Instagram: https://www.instagram.com/ironmarcel87/
    📱 Facebook: https://www.facebook.com/ironmarcel87/
    🖥️ Blog: https://www.ironmarcel.com

    🏃 5k: 17:06 • 10k: 35:49 • HM: 1:18:55 • M: 2:51:11

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wettkampf pace während Trainingsplan korrigieren
    Von hundsmiachn im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.10.2018, 19:39
  2. Trainingsplan für 1. HM - nach HF oder Pace trainieren
    Von run.the.world76 im Forum Trainingspläne
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 31.01.2018, 11:16
  3. Pace für Trainingsplan
    Von Schmaid im Forum Trainingspläne
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 08:04
  4. Neuer Trainingsplan
    Von Beeblebrox im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 16:22
  5. Vorgegebene Pace im Trainingsplan einhalten
    Von andokai im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 19:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft