Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Gasolina
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Ziellos - was kommt jetzt?

    Hallo liebe Triathleten

    Ich hoffe hier im Forum eine Idee oder vielleicht einen Leidensgenossen zu finden.

    Ich war bis 2011 total unsportlich, habe dann mit Laufsport begonnen und vor 3 Jahren meine erste Kurzdistanz im Triathlon gemacht.

    Ich liebe vorallem das Laufen und Radfahren und das Schwimmen gehört halt leider auch dazu.

    Ziemlich schnell wuchs dann der Wunsch in mir, eine Langdistanz zu machen. Ich habe 1.5 Jahre nach professionellen Trainingsplänen trainiert und letzten Juli

    den Ironman Zürich erfolgreich gefinisht.

    Das Schwimmen ohne Neo war für mich grenzwertig, das Radfahren mühsam weil der Nacken und vorallem der A…. dermassen schmerzten und das Laufen ging dann einigermassen gut.

    Alles in Allem bin ich sehr stolz und froh, es geschafft zu haben aber ich habe nicht das Bedürfnis, gleich die nächste Langdistanz zu machen.

    ABER WAS JETZT?

    Mich reizen vorallem Wettkämpfe, bei denen ich nicht sicher bin, ob ich sie schaffe. Eine Halbdistanz ist für mich keine grosse Herausforderung (ausser natürlich schneller und schneller zu werden) und auf eine Langdistanz habe ich im Moment keine Lust.

    Habt ihr eine Idee? Irgendeine Challenge, die spannend ist?

    Ausserdem trainiere ich jetzt nach dem Ironman ohne Trainingsplan. Mach so dies und das einfach nach Lust und Laune. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass meine Form langsam wieder bachab geht.

    Wie macht ihr das? Plan Ja oder Nein?

    Ich bin gespannt auf Eure Antworten.

    Gasolina

  2. #2
    Avatar von 19Markus66
    Im Forum dabei seit
    03.02.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    375
    'Gefällt mir' gegeben
    142
    'Gefällt mir' erhalten
    67

    Standard

    Zitat Zitat von Gasolina Beitrag anzeigen
    Ich hoffe hier im Forum eine Idee oder vielleicht einen Leidensgenossen zu finden.
    Ich liebe vorallem das Laufen und Radfahren und das Schwimmen gehört halt leider auch dazu...
    Das Schwimmen ohne Neo war für mich grenzwertig, das Radfahren mühsam weil der Nacken und vorallem der A…. dermassen schmerzten und das Laufen ging dann einigermassen gut.....
    Alles in Allem bin ich sehr stolz und froh, es geschafft zu haben aber ich habe nicht das Bedürfnis, gleich die nächste Langdistanz zu machen. ABER WAS JETZT?
    Wenn ich da drüber lese schaut mich irgendwie das Wort "Quälerei" zwischen den Zeilen heraus an.

    Mich reizen vorallem Wettkämpfe, bei denen ich nicht sicher bin, ob ich sie schaffe. Eine Halbdistanz ist für mich keine grosse Herausforderung (ausser natürlich schneller und schneller zu werden) und auf eine Langdistanz habe ich im Moment keine Lust.
    Hört sich wieder danach an, das Du Dich möglichst lange bis an den Rand der Erschöpfung bringen willst

    Habt ihr eine Idee? Irgendeine Challenge, die spannend ist?
    Was spricht gegen eine schnelle Kurzdistanz? Für jemanden, der nicht gerne schwimmt und beim langen Radfahren Probleme bekommt wäre ein WK über ca 2h doch besser als 10 Stunden Quälerei.

    Und warum soll es schlecht sein, schneller zu werden anstatt sich immer länger zu quälen?

  3. #3
    Avatar von Gasolina
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Markus

    Hm ja vielleicht hast Du tatsächlich recht und es wäre wirklich eher mein Ding.

    Dagegen spricht eigentlich nur, dass ich Intervall-Training überhaupt nicht mag. Ich jogge lieber 2 Stunden locker als 15 Minuten schnell :-(

  4. #4
    Avatar von 19Markus66
    Im Forum dabei seit
    03.02.2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    375
    'Gefällt mir' gegeben
    142
    'Gefällt mir' erhalten
    67

    Standard

    Zitat Zitat von Gasolina Beitrag anzeigen
    Dagegen spricht eigentlich nur, dass ich Intervall-Training überhaupt nicht mag. Ich jogge lieber 2 Stunden locker als 15 Minuten schnell :-(
    Du kannst ja statt dessen öfter mal an einem 10km- Strassenlauf teilnehmen.
    Mit vielen Anderen läuft es sich besser und flotter wirst Du automatisch.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    25.07.2018
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Gasolina Beitrag anzeigen
    Habt ihr eine Idee? Irgendeine Challenge, die spannend ist?
    Wenn Strecke nicht reicht, dann musst Du Höhe dazu nehmen. Kannst Du Skifahren? Das wäre Ausdauer + technische Perfektion:

    https://www.martell.it/marmotta-trophy/
    https://www.chnorzundmorx.ch
    https://www.schoenleiten-trophy.at
    https://www.jennerstier.de/de/

    oder halt doch Triathlon, aber ein wenig anders:
    https://www.inferno.ch/de/ (Ich meine den Triathlon im August, 5500 Hm )
    Zuletzt überarbeitet von Angstbremser (06.11.2018 um 15:30 Uhr)

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erster Wettkampf was kommt jetzt?
    Von dudits im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 11:02
  2. Wadenkrampf - wo kommt der denn JETZT her?
    Von Hennes im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 22:03
  3. Kommt Zeit kommt Rat
    Von lolle19 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 04:54
  4. derNeue - kommt jetzt öfter
    Von derstoermer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.06.2004, 13:16
  5. *mampf*- kommt jetzt der Weihnachtsspeck ?!
    Von Alpi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.12.2003, 15:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft