Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    30.06.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Das Laufen ernst nehmen!

    Hallo zusammen,

    Nachdem ich noch nie ein Tagebuch in einem Forum geführt habe, bitte ich um ein bißchen Rücksichtnahme

    Da ich seit einem Jahr wieder vermehrt Zeit habe (Trennung von Partnerin) und diese hoffentlich verarbeitet habe, bin ich jetzt wieder bereit meine Laufziele in Angriff zu nehmen.

    Zu mir: Ich bin männlich, 34 Jahre alt. ca. 171cm groß und wiege 78 kg

    Meine PB: 5km in 19.:43
    10km in 40:42
    HM in 1:28:13
    M in 3:30:09

    Als Ziel habe ich mir gesetzt, überall schneller zu werden. Trainiert habe ich bisher eher nach Lust und Laune. Nie wirklich strukturiert und bei den Jahreskilometern bin ich nie über die 1000km gekommen. Das erste Ziel soll ein 5km Silvesterlauf werden, ob ich es dort unter den geplanten 19 Minuten schaffe, ist fraglich. Den Plan werde ich von der Runners Website nehmen und diesen so gut es geht abarbeiten. Für das nächste Jahr ist im März ein 10km Lauf geplant und im April oder Mai ein Halbmarathon.

    Heute war ich erstmal im Fitness und habe Brust/Schulter/Trizeps/Bauch trainiert und danach einen 10km GA1 Lauf in 56 Minuten absolviert.


    Liebe Grüße an alle

    Mich3l

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Herzlich willkommen! Wenn ich deine Zeiten und deine Trainingskilometer sehe, kommen mir die Tränen! Tolle Leistung! Hut ab! Ich wünsche dir hier im Forum viel Spaß!
    LG Katz

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    30.06.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke Katz!

    Ich glaube dass meine Grundausdauer noch von meiner Jugend kommt. Habe 10 Jahre Fußball gespielt, war 6 Jahre in der Leichtathletik und knapp 10 Jahre Mountainbiker bei Cross Country Rennen. Da wird ein bißchen noch Vorhanden sein.

    Heute in der Früh war ich erstmal im Fitness. Beine, Rücken und Bizeps trainiert und Dehnübungen absolviert. Mittags war 8 km ruhiger Grundlagenlauf vorgesehen. Daraus sind 10,3km in 54 Minuten geworden (Pace 5:14) bei einer HF von 155

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Das klingt doch gut. Wie geht es diese Woche weiter? Was sagt dir dein Plan?
    Meine Freundin / Trainerin: "Mach doch einfach mal, was ich dir sage..."
    Running Potatoe: "Ist das der Plan deiner Freundin??"

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    30.06.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nach einem langen Arbeitstag, habe ich mich doch noch aufraffen können und bin einen 10 km langen ruhigen Grundlagenlauf gelaufen (Pace 5:05 und Puls von 153). Das war das erste mal, dass ich 3 Lauftage hintereinander hatte. Ich hoffe, dass das Pensum nicht zu viel wird. Zum Glück gibt es nirgends Schmerzen, nur schwere Beine. Morgen ist noch Intervalltraining angesagt. Ich hoffe, das meine Disziplin dafür ausreicht. Mittwoch Fitness und lockeres Spinning. Danach sehe ich weiter.

    @ Katz Danke für Dein Interesse.

  6. #6
    Herbstzeitlose Avatar von Krisrennt
    Im Forum dabei seit
    06.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.153
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Zitat Zitat von Mich3l Beitrag anzeigen

    @ Katz Danke für Dein Interesse.
    Huhu

    Ich hab auch Interesse hier zu lesen, aber ich kann nix sinnvolles hier beisteuern, da ich nicht in deiner Klasse laufe. An den Userzahlen siehst du ja, dass schon einige Hundert hier reingeschnuppert haben. Die meisten Leser sind auch eher von der stillen Sorte. Deswegen mach dir keinen Kopf, wenn nicht sofort 10 Leute hier kommentieren. Und ich muss ehrlich zugeben, dass mich dein Tagebuchtitel ein wenig eingeschüchtert hat...aber ich meine das nicht böse.
    Blog: Ein ehem. Ultramarathoni beginnt wieder von Vorne
    Das Ziel: 2019 wieder an 5 Km Volksläufen teilzunehmen und den Walkern davon zu laufen was bei der bescheidenen Geschwindigkeit eine echte Herausforderung für mich sein wird.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Kris, willkommen im Club! Ich bin ganz bestimmt noch nie einen ruhigen Lauf mit einer Pace von 5:05 gelaufen. Bei dem Puls habe ich eine Pace von 7:30 oder so... Aber trotzdem können wir uns hier einklinken und unsere Kommentare schreiben! Oder?
    Meine Freundin / Trainerin: "Mach doch einfach mal, was ich dir sage..."
    Running Potatoe: "Ist das der Plan deiner Freundin??"

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Auf die Intervalle bin ich ja mal gespannt! Go, go!! Aber plane auch Pausentage mit ein.
    Meine Freundin / Trainerin: "Mach doch einfach mal, was ich dir sage..."
    Running Potatoe: "Ist das der Plan deiner Freundin??"

  9. #9
    Herbstzeitlose Avatar von Krisrennt
    Im Forum dabei seit
    06.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.153
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Kris, willkommen im Club! Ich bin ganz bestimmt noch nie einen ruhigen Lauf mit einer Pace von 5:05 gelaufen. Bei dem Puls habe ich eine Pace von 7:30 oder so... Aber trotzdem können wir uns hier einklinken und unsere Kommentare schreiben! Oder?
    Klar, aber man kann von mir keine wissenschaftlich fundierten Beiträge erwarten. Ich lese im Stillen mit (d.h. grad das totale Gegenteil von dem, was ich in diesem Augenblick mache) und wenn Michel Anfeuerung braucht, bin ich zur Stelle

    Beruhigt mich auch grad Katz, dass du keinen ruhigen Lauf mit 5:05 läufst
    Blog: Ein ehem. Ultramarathoni beginnt wieder von Vorne
    Das Ziel: 2019 wieder an 5 Km Volksläufen teilzunehmen und den Walkern davon zu laufen was bei der bescheidenen Geschwindigkeit eine echte Herausforderung für mich sein wird.

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Naja, momentan liegt mein Renntempo bei ca. 5:40... Egal- wie gut, dass bei den meisten HM's jeder Finisher eine Medaille bekommt.
    Meine Freundin / Trainerin: "Mach doch einfach mal, was ich dir sage..."
    Running Potatoe: "Ist das der Plan deiner Freundin??"

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    30.06.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey @all!

    Danke für Eure Unterstützung. Ein Renntempo von 5:40 ist doch top!!! Für mich sind alle Läufer Sieger, egal ob Freizeitläufer oder Wettkampfläufer. Jeder hat seinen Schweinehund überwunden und etwas für sich getan.

    Zur Zeit läuft es mal wieder gar nicht. In der Arbeit ist so viel los. Ich arbeite als Bäcker in einem Kleinbetrieb und da geht es nur noch drunter und drüber. Normal sind wir 7 Bäcker in der Backstube und jetzt sind wir gerade mal zu 4 und das vor St. Martin und dem Weihnachtsgeschäft. Hoffentlich klappt morgen wieder etwas in Sachen Sport.

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    30.06.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    So nach ein paar chaotischen Tagen war heute ein zügiger Lauf dran. Ich schaffte 8,1km in 37:22 Min (pace 4:36) bei einem Durchschnittspuls von 164 Schlägen. Ich habe schon deutlich gemerkt, dass ich in letzter Zeit sehr unregelmäßig trainiert habe. Morgen soll ein GA 1 Lauf von 10km folgen. Hoffentlich lässt das meine Arbeit mal zu. Mal sehen

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    1.582
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Zitat Zitat von Mich3l Beitrag anzeigen
    Hoffentlich lässt das meine Arbeit mal zu. Mal sehen
    Irgendwoher kommt mir das bekannt vor...

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Es wird ernst...
    Von berrybutt im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.08.2018, 06:10
  2. Das ist doch nicht euer ERNST?
    Von Hennes im Forum Organisatorisches & Feedback
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 10:57
  3. Jetzt gilts ernst...
    Von Unsportlicher im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 07:25
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 15:54
  5. Ernst van Aaken
    Von marathonmann im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 12:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft