Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 106

Thema: Ziele 2019

  1. #76
    Avatar von miss_blueberry
    Im Forum dabei seit
    29.07.2018
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    57
    'Gefällt mir' gegeben
    37
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Wow echt coole Ziele, ich will mich Vor allem jetzt im Winter weiter motivieren können das fällt mir schwerer als bei 30 Grad im Schatten aus irgendeinem Grund...

  2. #77

    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Wien
    Beiträge
    328
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    93

    Standard

    Zitat Zitat von miss_blueberry Beitrag anzeigen
    Wow echt coole Ziele, ich will mich Vor allem jetzt im Winter weiter motivieren können das fällt mir schwerer als bei 30 Grad im Schatten aus irgendeinem Grund...
    Ich bin mir noch nicht sicher, bei welchem Wetter ich lieber laufe. Im Sommer ist es heiß, zugegeben. Aber im Winter muss ich wieder so viel anziehen.
    Ich glaub mir passen die Temperaturen, wo ich nur Schuhe, Socken, Hose und Shirt brauche.
    Low Carb Kuchen sind wie Low Protein Eier, denk da mal darüber nach!

    Mein Lauftagebuch

    Meine Bestzeiten:
    5km 21:49 (Adventlauf Mödling 2018)
    7km 30:58 (1.Eisbärlauf Wien 2019)
    10km 43:29 (Lechtturmlauf Podersdorf 2019)
    14km 1:02:51 (2. Eisbärlauf Wien 2019)
    HM 1:52:07 (Wachaumarathon 2018)
    Sonstige:
    WfL-Worldrun2019 Wien: 23,36km

  3. #78
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.376
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    @MikeStar
    Wow, ambitionierte Sprinterziele. Bin gespannt wie das bei dir läuft 🍀✊

  4. #79
    Administrator Avatar von Tim
    Im Forum dabei seit
    02.04.2002
    Beiträge
    4.702
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    96

    Standard

    Da hier einige Foris durch zwei Threads "Laufziele 2019" gestresst zu sein scheinen, habe ich beide Threads zusammengeführt.
    Viele Grüße
    Tim

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tim:

    Sven K. (01.01.2019)

  6. #80
    Avatar von theestuebchen
    Im Forum dabei seit
    28.12.2018
    Beiträge
    63
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Ich will einfach wieder reinkommen und 3-4 mal pro Woche laufen.

    Das große Ziel sind eim 10 km Lauf im Mai und eventuell sogar ein HM im Herbst

  7. #81
    Avatar von Wiedehopf
    Im Forum dabei seit
    20.06.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    155
    'Gefällt mir' gegeben
    43
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Zitat Zitat von miss_blueberry Beitrag anzeigen
    Wow echt coole Ziele, ich will mich Vor allem jetzt im Winter weiter motivieren können das fällt mir schwerer als bei 30 Grad im Schatten aus irgendeinem Grund...
    Das geht es mir auch so!

    Meiner Meinung nach liegt es daran, dass ich meistens nachmittags laufe und jetzt im Winter ist es dunkel. Das macht einfach weniger Spaß und man ist auch bei den Strecken eingeschränkt. (Im dunkeln durch den Park/Wald) muss nicht sein. Außerdem laufe ich grundsätzlich nicht im Regen.^^

    Meine Ziele sind recht einfach:
    - Gewicht halten
    - nicht mit dem Laufen aufhören, nachdem ich im Mai 2018 das erste mal gelaufen bin^^

    Nachdem ich im Dezember krankheitsbedingt 2 Wochen gar nicht lief, habe gemerkt, dass es ganz schön auf die Kondition geht, wenn man aus dem Training raus ist. Man kommt zwar schnell wieder rein. Trotzdem ist dabei zu bleiben mein Zeil für 2019.^^

    Wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr!

  8. #82

    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Basel
    Beiträge
    508
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ziel ist, auf den Distanzen 5km, HM, 30km und Marathon zu verbessern die allesamt aus dem Jahr 2015 stammen. Endlich wieder beschwerdefrei und das erste Trainingslager mit 110km in der Woche im Dezember bereits erfolgreich und beschwerdefrei hinter mich gebracht.
    PB 5km: 22:02; PB 10km: 44:08
    PB HM: 1:43:21 PB M 3:43h
    Wettbewerbe 2018:
    Barcelona HM (11..02.), Frankfurt HM (11.03.), Düsseldorf Marathon (29.04.), Dämmermarathon Mannheim (HM, 12.05.), Basel Brückenlauf (26.08.), Köln Marathon (07.10.) Frankfurt Marathon (28.10.), Malaga Marathon (09.12.)



  9. #83

    Im Forum dabei seit
    24.03.2016
    Beiträge
    70
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Langstrecke

    Name 3000m 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 8:39,99 14:49 30:59
    Maddin 17:40 38:59
    flamba 11:20min 19:59 40:59 1:30:59
    RunSim 10:00 17:30 36:30
    JoelH 11:14 Min. 39:59 Min. 1:30:59
    Stebbins (M50) 23:59 48:59 1:54:59 4:14:59
    alexLE 17:20 35:59 1:19:59 (2:52)
    AchatSchnecke 18:59 39:59
    IamTheDj 44:00 1:39:30
    Pappou 15:59 35:00
    Spiridon08 37:30 1:24:30 2:59:59
    jenshb Sub19 Sub 39
    Tvaellen sub 20 3:12:58- x
    Pappou 9:15
    Emel 11:59 20:59 42:59 1:39 Sub4 (gerne 3:45)
    Catch-22 sub50 sub1:50 sub4
    Spaceman_t 12:30 21:30 44:59 1:49
    V-Runner Sub 33 1:10 Sub 2:40
    MikeStar 11:59 19:59
    Leon1 18:29 Sub 38 Sub 1:30


  10. #84
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.376
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Aber vielleicht setze ich mich da wieder rein, ich mag nämlich 2019 gerne am Läuferzehnkampf teilnehmen und da werde ich ganz schön viele PBs aufstellen
    So, jetzt wird es ernst, hab mich angemeldet. Bekomme also wirklich auf allen Strecken eine Zeit. Bin echt gespannt was das gibt. Jetzt hab ich echt mal einen Grund an meiner bisher nicht vorhandenen Laufeffizienz zu arbeiten. Genaue Ziele für die Teilstrecken unter 3000m habe ich noch keine, dafür muss ich erst mal auf der Bahn testen was der aktuelle Stand so ist.

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    HTS (16.01.2019)

  12. #85

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.358
    'Gefällt mir' gegeben
    24
    'Gefällt mir' erhalten
    307

    Standard

    Also nachdem ich einen Bericht über den "Läuferzehnkampf" (von einem recht soliden Läufer mit unter 9:30 über 3000m) gelesen habe, ist mir beinahe schlecht geworden.

    https://www.laufhannes.de/wettkampf/...bericht-2-tag/
    Mein Schulweg war zu kurz...

  13. #86
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.376
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Also nachdem ich einen Bericht über den "Läuferzehnkampf" (von einem recht soliden Läufer mit unter 9:30 über 3000m) gelesen habe, ist mir beinahe schlecht geworden.

    https://www.laufhannes.de/wettkampf/...bericht-2-tag/
    Ja, der HTS ist quasi schuld, dass ich das mache. Er hat mich indirekt angefixt. Dafür muss er jetzt auch wieder mitmachen, wird bestimmt ein lustiger Trip

    Warum dir schlecht wird ist mir nicht klar. Ich finde du siehst die Dinge oft zu eng, zu theoretisch und hängst noch - sorry, ich seh das so - zu sehr an deiner Läufervergangenheit.

    Ich mach das um Spass zu haben und laufen auf der Bahn macht mir einfach Spass. Ich werd mich da wohl in der Gesamtwertung bei den M70 Leuten tummeln, na und? Ich habe kein Problem Letzter zu werden, dann waren die anderen eben besser und das wahrscheinlich auch noch zurecht. No Problem, für mich ist der Weg das Ziel, ich schaue auf mich und will sehen was da so geht auf den Teilstrecken. Eine Wundertüte, mal schauen was drin ist.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    HTS (16.01.2019)

  15. #87

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.358
    'Gefällt mir' gegeben
    24
    'Gefällt mir' erhalten
    307

    Standard

    Es ist halt ziemlich brutal 400 nach 1500 oder 800 nach 3000 zu laufen. Das ist nicht theoretisch. Das habe ich mir vorgestellt und dann wurde mir schlecht. Und es ist auch von der Verletzungsgefahr her nicht ganz ohne. Aber natürlich kann man das schon gezielt vorbereiten.
    Mein Schulweg war zu kurz...

  16. #88
    Avatar von HTS
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Beiträge
    494
    'Gefällt mir' gegeben
    125
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    So, jetzt wird es ernst, hab mich angemeldet.


    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Es ist halt ziemlich brutal 400 nach 1500 oder 800 nach 3000 zu laufen. Das ist nicht theoretisch. Das habe ich mir vorgestellt und dann wurde mir schlecht. Und es ist auch von der Verletzungsgefahr her nicht ganz ohne. Aber natürlich kann man das schon gezielt vorbereiten.
    Natürlich ist das hart, aber ich habe es bisher bei beiden Teilnahmen nicht als so hart empfunden, wie man es vermuten würde. Klar muss man sich gut vorbereiten und sollten an den vier Tagen auch nahezu alles den Läufen unterordnen, dennoch sind die Pausen länger als üblicherweise bei den Meisterschaften und Sportfesten (die ich dann im Vorweg zur Vorbereitung mit Mehrfachstarts mitnehme). Meine Ergebnisse beim L10k waren bisher in den Einzeldisziplinen nicht bedeutend schlechter als bei z.B. einem reinen 3.000er.
    RUNALYZE powered athlete

    800m: 2:07 - 1500m: 4:24 - 3k: 9:26 - 5k: 16:18 - 10k: 33:32 - HM: 1:14:01 - 6h: 79,05 km

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von HTS:

    JoelH (16.01.2019)

  18. #89

    Im Forum dabei seit
    14.09.2016
    Ort
    Rübensteppe
    Beiträge
    665
    'Gefällt mir' gegeben
    35
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Vom Läuferzehnkampf lese ich jetzt das erste Mal.
    Wann und wo ist der?


    Ah, gefunden. Schade, da bin ich im Urlaub!
    Remember pain is just the french word for bread

  19. #90
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.334
    'Gefällt mir' gegeben
    648
    'Gefällt mir' erhalten
    620

    Standard

    Zitat Zitat von HTS Beitrag anzeigen




    Natürlich ist das hart, aber ich habe es bisher bei beiden Teilnahmen nicht als so hart empfunden, wie man es vermuten würde. Klar muss man sich gut vorbereiten und sollten an den vier Tagen auch nahezu alles den Läufen unterordnen, dennoch sind die Pausen länger als üblicherweise bei den Meisterschaften und Sportfesten (die ich dann im Vorweg zur Vorbereitung mit Mehrfachstarts mitnehme). Meine Ergebnisse beim L10k waren bisher in den Einzeldisziplinen nicht bedeutend schlechter als bei z.B. einem reinen 3.000er.
    Ihr macht ja verrückte Sachen
    Habe ja tatsächlich kurz überlegt, als Du mir den Floh ins Ohr gesetzt hast. Aber da ich zwei Wochen später schon auf Männertrip in den Alpen bin, wäre das etwas zu viel des Guten.

    Ansonsten, was die Ziele betrifft.
    - 10 km: 35:xx wäre super
    - So viele Läufe machen, dass es für die regionale Laufcup-Wertung reicht
    - und ganz, ganz, ganz, ganz vielleicht im Herbst die Marathon-PB korrigieren (Aber das ist mehr als vage)
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  20. #91
    Stockente Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.685
    'Gefällt mir' gegeben
    460
    'Gefällt mir' erhalten
    449

    Standard

    Mittelstrecke

    Name 100m 200m 400m 800m 1500m
    D.edoC 3:59,99
    Maddin (M50) 66sec 2:20min 4:35min
    RunSim 2:10 4:30
    Pappou 2:10 4:20
    Emel 13.9 79 5:50
    MikeStar 12.x 29.x 69.x 2:3x

    Langstrecke

    Name 3000m 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 8:39,99 14:49 30:59
    Maddin 10:08min 17:40 38:59
    flamba 11:20min 19:59 40:59 1:30:59
    RunSim 10:00 17:30 36:30
    JoelH 11:14 Min. 39:59 Min. 1:30:59
    Stebbins (M50) 23:59 48:59 1:54:59 4:14:59
    alexLE 17:20 35:59 1:19:59 (2:52)
    AchatSchnecke 18:59 39:59
    IamTheDj 44:00 1:39:30
    Pappou 15:59 35:00
    Spiridon08 37:30 1:24:30 2:59:59
    jenshb Sub19 Sub 39
    Tvaellen sub 20 3:12:58- x
    Pappou 9:15
    Emel 11:59 20:59 42:59 1:39 Sub4 (gerne 3:45)
    Catch-22 sub50 sub1:50 sub4
    Spaceman_t 12:30 21:30 44:59 1:49
    V-Runner Sub 33 1:10 Sub 2:40
    MikeStar 11:59 19:59
    persönliche Bestzeiten:

    200m: 33sek, Durchgangszeit bei 800m-Wettkampf (2019), 400m: 68sek Durchgangszeit bei 800m-Wettkampf (2019), 800m: 2:24,16 (2019), 1500m: 4:43,29min (2018), 3000m: 10:26,61min (2019), 5000m: 17:47,65min (2018), 5km: 27:05min (2010), 10km: 41:54min (2011), Halbmarathon: 1:43:17h (2011), Marathon: 3:27:45h (2011)

    http://zwischenzeitentabelle.de/

    http://www.fu-mathe-team.de/daniels....tman=berechnen

    https://www.yumpu.com/de/document/vi...iel-wienbreier

  21. #92
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.376
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Zitat Zitat von kappel1719 Beitrag anzeigen
    Ihr macht ja verrückte Sachen
    Habe ja tatsächlich kurz überlegt, als Du mir den Floh ins Ohr gesetzt hast. Aber da ich zwei Wochen später schon auf Männertrip in den Alpen bin, wäre das etwas zu viel des Guten.
    Ach komm, das sind 22km in 4 Tage. Das schaffst du mit links

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    HTS (16.01.2019)

  23. #93
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.334
    'Gefällt mir' gegeben
    648
    'Gefällt mir' erhalten
    620

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ach komm, das sind 22km in 4 Tage. Das schaffst du mit links
    Stimmt, ist eigentlich ein Klacks. Lohnt sich ja aber fast nicht, dafür dahin zu fahren
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von kappel1719:

    HTS (16.01.2019)

  25. #94
    Avatar von HTS
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Beiträge
    494
    'Gefällt mir' gegeben
    125
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von kappel1719 Beitrag anzeigen
    Habe ja tatsächlich kurz überlegt, als Du mir den Floh ins Ohr gesetzt hast. Aber da ich zwei Wochen später schon auf Männertrip in den Alpen bin, wäre das etwas zu viel des Guten.
    Ein gewisser Herr MA hat einen Männertrip am Vatertag selbst aus Ausrede genannt. Bereits das lasse ich ja nicht gelten, aber ein Männertrip zwei Wochen später? (Im Ernst: Man hat danach keinen Muskelkater wie nach einem Marathon)

    Zitat Zitat von kappel1719 Beitrag anzeigen
    - und ganz, ganz, ganz, ganz vielleicht im Herbst die Marathon-PB korrigieren (Aber das ist mehr als vage)
    Wenn dieses "Vielleicht" eintreten sollte: Würde die Tendenz zu Frankfurt oder zu München (da geht es von Vereinsseite dieses Jahr hin) gehen?
    RUNALYZE powered athlete

    800m: 2:07 - 1500m: 4:24 - 3k: 9:26 - 5k: 16:18 - 10k: 33:32 - HM: 1:14:01 - 6h: 79,05 km

  26. #95
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.334
    'Gefällt mir' gegeben
    648
    'Gefällt mir' erhalten
    620

    Standard

    Zitat Zitat von HTS Beitrag anzeigen
    Ein gewisser Herr MA hat einen Männertrip am Vatertag selbst aus Ausrede genannt. Bereits das lasse ich ja nicht gelten, aber ein Männertrip zwei Wochen später? (Im Ernst: Man hat danach keinen Muskelkater wie nach einem Marathon)
    Um das Missverständnis aufzuklären. Dabei geht es keinesfalls um die sportliche Belastung, als viel mehr die des Haussegens

    Zitat Zitat von HTS Beitrag anzeigen
    Wenn dieses "Vielleicht" eintreten sollte: Würde die Tendenz zu Frankfurt oder zu München (da geht es von Vereinsseite dieses Jahr hin) gehen?
    Hmm, gut zu wissen. Hatte der Einfachheit halber an Frankfurt gedacht, da super flach, bequeme Anreise, eine Stunde mehr Schlaf wegen Zeitumstellung und gute Streckenkenntnis. Aber München wäre dann von der Warte aus natürlich auch eine Option. Hegst du auch Ambitionen in Richtung 42k im Herbst?
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  27. #96
    Avatar von HTS
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Beiträge
    494
    'Gefällt mir' gegeben
    125
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von kappel1719 Beitrag anzeigen
    Um das Missverständnis aufzuklären. Dabei geht es keinesfalls um die sportliche Belastung, als viel mehr die des Haussegens
    Okay, das ist verständlich. Wobei der L10k ja quasi ein verlängertes Familienwochenende darstellt.

    Zitat Zitat von kappel1719 Beitrag anzeigen
    Aber München wäre dann von der Warte aus natürlich auch eine Option. Hegst du auch Ambitionen in Richtung 42k im Herbst?
    Wenn die Gräten mitspielen, ist das eine Möglichkeit, ja. Und dann vermutlich tatsächlich in München.
    RUNALYZE powered athlete

    800m: 2:07 - 1500m: 4:24 - 3k: 9:26 - 5k: 16:18 - 10k: 33:32 - HM: 1:14:01 - 6h: 79,05 km

  28. #97
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.376
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Zitat Zitat von HTS Beitrag anzeigen
    Wenn die Gräten mitspielen, ist das eine Möglichkeit, ja. Und dann vermutlich tatsächlich in München.
    Dann können wir ja zusammen trainieren, wenn ich dir nicht zu lahm bin.

    In einer schwachen Stunde hab ich mich zu einem weiteren Ziel entschlossen.


    Mittelstrecke


    Name 100m 200m 400m 800m 1500m
    D.edoC 3:59,99
    Maddin (M50) 66sec 2:20min 4:35min
    RunSim 2:10 4:30
    Pappou 2:10 4:20
    Emel 13.9 79 5:50
    MikeStar 12.x 29.x 69.x 2:3x

    Langstrecke

    Name 3000m 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 8:39,99 14:49 30:59
    Maddin 10:08min 17:40 38:59
    flamba 11:20min 19:59 40:59 1:30:59
    RunSim 10:00 17:30 36:30
    JoelH 11:14 Min. 39:59 Min. 1:30:59 3:24:59
    Stebbins (M50) 23:59 48:59 1:54:59 4:14:59
    alexLE 17:20 35:59 1:19:59 (2:52)
    AchatSchnecke 18:59 39:59
    IamTheDj 44:00 1:39:30
    Pappou 15:59 35:00
    Spiridon08 37:30 1:24:30 2:59:59
    jenshb Sub19 Sub 39
    Tvaellen sub 20 3:12:58- x
    Pappou 9:15
    Emel 11:59 20:59 42:59 1:39 Sub4 (gerne 3:45)
    Catch-22 sub50 sub1:50 sub4
    Spaceman_t 12:30 21:30 44:59 1:49
    V-Runner Sub 33 1:10 Sub 2:40
    MikeStar 11:59 19:59

  29. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    HTS (19.02.2019), RunSim (19.02.2019)

  30. #98
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    746
    'Gefällt mir' gegeben
    1.080
    'Gefällt mir' erhalten
    207

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen

    In einer schwachen Stunde hab ich mich zu einem weiteren Ziel entschlossen.
    Ich werde jetzt nicht 100trillionen Postings von dir einfügen

    Dann herzlich Willkommen!

  31. #99
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.376
    'Gefällt mir' gegeben
    1.298
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    Ich werde jetzt nicht 100trillionen Postings von dir einfügen

    Dann herzlich Willkommen!
    Wie es dazu kam.

    https://forum.runnersworld.de/forum/...hon-13-10-2019

    Es muss ein ganz schwacher Moment gewesen sein. Wahrscheinlich war ich bereits komplett dehydriert, ob der trockenen Hallenluft. Ich kann es mir auch nicht wirklich erklären, aber irgendwie war da der Gedanke, ein Zehner geht immer. Und jetzt zieh ich das dann auch durch. Motiviert oder gar euphorisiert, bin ich nämlich nach wie vor irgendwie nicht.

  32. #100
    Avatar von Albatros77
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    158
    'Gefällt mir' gegeben
    42
    'Gefällt mir' erhalten
    39

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    [...]Motiviert oder gar euphorisiert, bin ich nämlich nach wie vor irgendwie nicht.
    Das kommt schon noch...
    Aber ich finds gut, dass Du Dich dazu entschlossen hast und verweise mal auf meine Vorahnung...
    https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2561726

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hamburg Marathon 28.04.2019
    Von Lango im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 02.05.2019, 10:07
  2. Tretroller Tour Juni 2019
    Von Coernel im Forum Veranstaltungen, Rennen & Rennserien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2018, 08:35
  3. Jahresplanung 2019 - zu viel?
    Von Leon1 im Forum Triathlon & Duathlon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2018, 13:04
  4. Brixen Dolomiten 2019 - 10. Ausgabe am 06.07.2019
    Von roaldo im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2018, 19:24
  5. Tokyo Marathon 2019
    Von Appleboy im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.09.2018, 17:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft