+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 2345
Ergebnis 101 bis 109 von 109

Thema: Ziele 2019

  1. #101
    Avatar von HTS
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Beiträge
    498
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Dann können wir ja zusammen trainieren, wenn ich dir nicht zu lahm bin.

    In einer schwachen Stunde hab ich mich zu einem weiteren Ziel entschlossen.
    RUNALYZE powered athlete

    800m: 2:07 - 1500m: 4:24 - 3k: 9:26 - 5k: 16:18 - 10k: 33:32 - HM: 1:14:01 - 6h: 79,05 km

  2. #102
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.717
    'Gefällt mir' gegeben
    1.973
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    So, erstes Ziel ist nun offiziell erreicht. Quasi Punktlandung beim Halbmarathon mit 1:30:49.

  3. #103

    Im Forum dabei seit
    13.05.2019
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also ich will 2019 meinen 1. Marathon laufen.

  4. #104
    Avatar von ferry469
    Im Forum dabei seit
    03.12.2018
    Beiträge
    115
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    JoelH brought me here...

    dann werde ich meine Ziele hier auch mal eintragen. Wie man die Tabelle erweitern kann, habe ich aber nicht rausgefunden.
    5 km: 20:59 Min.
    10 km: 42:59 Min.
    HM: 1:39:59 h

    Im Halbmarathon sollte evtl. eine etwas bessere Zeit möglich sein, aber da es erst mein zweiter HM sein wird und ich beim ersten verkackt habe (falsche Renneinteilung der Höhenmeter), werde ich da eher auf Nummer Sicher gehen.
    Und, wenn bei uns hier die neue Laufbahn fertig ist mal im Training antesten:
    3000 m: 12:19 (?)
    800 m: 2:59 (?)

  5. #105
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    179
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Nachdem sich meine Ziele mit denen von ferry beinahe decken, hab ich uns mal in der Tabelle ergänzt, zumindest in der Langstreckentabelle.


    Langstrecke


    Name 3000m 5000m 10000m/10km Straße Halbmarathon Marathon
    D.edoC 8:39,99 14:49 30:59
    Maddin 17:40 38:59
    flamba 11:20min 19:59 40:59 1:30:59
    RunSim 10:00 17:30 36:30
    JoelH 11:14 Min. 39:59 Min. 1:30:59
    Stebbins (M50) 23:59 48:59 1:54:59 4:14:59
    alexLE 17:20 35:59 1:19:59 (2:52)
    AchatSchnecke 18:59 39:59
    IamTheDj 44:00 1:39:30
    Pappou 15:59 35:00
    Spiridon08 37:30 1:24:30 2:59:59
    jenshb Sub19 Sub 39
    Tvaellen sub 20 3:12:58- x
    Pappou 9:15
    Emel 11:59 20:59 42:59 1:39 Sub4 (gerne 3:45)
    Catch-22 sub50 sub1:50 sub4
    Spaceman_t 12:30 21:30 44:59 1:49
    V-Runner Sub 33 1:10 Sub 2:40
    MikeStar 11:59 19:59
    Leon1 18:29 Sub 38 Sub 1:30
    ferry469 12:19 ? 20:59 42:29 1:39:59
    Bantonio 20:59 42:29 1:37:59

  6. #106

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.019
    'Gefällt mir' gegeben
    227
    'Gefällt mir' erhalten
    113

    Standard

    Halbmarathon und Marathon habe ich ja bereits abgehakt. bin jetzt für drei 10er (davon einer definitiv NICHT Bestzeittauglich) gemeldet. Mal sehen ob es im Sommer schon zu Sub43 reicht.
    5 km: 20:54 | Aug 19 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:31 | Jul 17 --- 10 km: 43:19 | Sep 19 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  7. #107
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.717
    'Gefällt mir' gegeben
    1.973
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    Fazit: Bescheidenes Jahr.

    Nur das HM-Ziel erreicht.

    Dem Abenteuer Marathon fielen leider meine 3000m Ambitionen zum Opfer, da ich nach Juni, mit einer wirklich guten 11:21 im Gepäck, auf dieser Strecke alle geplanten Läufe auslassen musste.

    Marathon war dann eher eine Schlacht gegen die Wärme als gegen die Strecke. Darum 5 Minuten am Ziel vorbei aber immerhin sub 3:30, was ich als Debützeit durchaus nicht schlecht finde, das war im Rahmen und ich weiß was ich in Zukunft besser machen kann.

    Desaströs war allerdings der sub40-Plan. Da passte es einfach nicht. Wahrscheinlich bin ich am eigenen Druck gescheitert. Zumindest lief es auf den schiefen Strecken immer gut aber sobald es auf die 10 ging, ging was schief.

    Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

  8. #108
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    266
    'Gefällt mir' gegeben
    87
    'Gefällt mir' erhalten
    89

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Fazit: Bescheidenes Jahr. […]
    Desaströs war allerdings der sub40-Plan. Da passte es einfach nicht. Wahrscheinlich bin ich am eigenen Druck gescheitert. Zumindest lief es auf den schiefen Strecken immer gut aber sobald es auf die 10 ging, ging was schief.[…]
    Das Jahr ist noch nicht zu ende JoelH!
    Gibt's denn keinen flachen 10er mehr in den nächsten Wochen?
    Nach ausreichend Regeneration nach dem M und ein paar Intervallen kann doch in der Richtung - bei jetzt angenehmen Temperaturen - noch was gehen...

  9. #109
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    815
    'Gefällt mir' gegeben
    397
    'Gefällt mir' erhalten
    297

    Standard

    Bei mir war die Erfolgsquote auch bescheiden. Den HM (erster HM WK) hab ich mit 1:46:48 noch gut 2min unter Zielzeit bewältigt. Der 10er in er Vorbereitung davor lief zu dem Zeitpunkt auch super (im Vergleich zum völlig verunglückten Erstling im Sept 2018) mit 46:58.
    Meine 5km PB Versuche glückten auf Grund der Temperaturen (bin ultra-empfindlich auf Sonne und Wärme >12 Grad) im Frühjahr/Frühsommer nicht. Habe zwar die Strecken-PBs leicht verbessert, aber die PB (gelaufen bei 3 Grad in 10/2018) verfehlt. Das Jahresziel damit natürlich auch. Denn: nachdem ich im Juli im Training auf einem unheimlich hohen Niveau angekommen war, ging dieses zu Anfang August wieder leicht zurück. Dummerweise hab ich mir dann für 4 Wochen eine Nasennebenhöhlen-Entzündung eingefangen, die mich auf ein Niveau von vor 2 Jahren zurückgeworfen hat. Dann konnte ich 3 Wochen wieder trainieren und war halbwegs wieder auf dem Niveau vom letzten Sommer, da hab ich die nächste Erkältung erwischt, die scheinbar erst jetzt so halbwegs (nach fast 3 Wochen) auskuriert scheint. Zwischenzeitliche (supervorsichtige) Laufversuche hab ich abgebrochen. Damit ist der Plan (der von Anfang an so stand), im Oktober auf 10 und 5 km die PBs bei niedrigen Temps voll anzugreifen leider nicht haltbar. die 10k Zielzeit war eh sehr optimistisch, die 5k hätte ich Anfang des Jahres nach den guten HM/10km Auftakten für ambitioniert aber erreichbar gehalten.

    Also wird es ab Neustart des Trainings eine neue Grundlagenphase geben und die Jahresziele 2019 werden zu denen des Jahres 2020. Bis auf den HM, den will ich sub 1:45 laufen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hamburg Marathon 28.04.2019
    Von Lango im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 07.11.2019, 13:55
  2. Tretroller Tour Juni 2019
    Von Coernel im Forum Veranstaltungen, Rennen & Rennserien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2018, 08:35
  3. Jahresplanung 2019 - zu viel?
    Von Leon1 im Forum Triathlon & Duathlon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2018, 13:04
  4. Brixen Dolomiten 2019 - 10. Ausgabe am 06.07.2019
    Von roaldo im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2018, 19:24
  5. Tokyo Marathon 2019
    Von Appleboy im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.09.2018, 17:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •