Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 37 von 37
  1. #26
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.055
    'Gefällt mir' gegeben
    827
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    Zitat Zitat von FlorianDeimer Beitrag anzeigen
    aber ich habe bisher keinen gefunden, der Laufthemen in Selbstversuchen testet und sich bei seiner Reise begleiten lässt
    Dann hast Du nicht wirklich gesucht. Als Tipp:

    "Mein erster Marathon" oder "Trainingstagebuch laufen" bei Youtube eingeben und Du wirst von Ergebnissen geradezu erschlagen.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:37:53 (10/18)

  2. #27
    Avatar von Sven K.
    Im Forum dabei seit
    01.03.2012
    Ort
    OHZ
    Beiträge
    3.719
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Zitat Zitat von FlorianDeimer Beitrag anzeigen
    Für dich bin ich als Subjekt dann sehr wahrscheinlich ungeeignet, da ich keine Objektivität zugrunde lege. Ich persönlich schaue mir gerne Berichte mit einem unerfahrenen Protagonisten an, das finde ich persönlich sympathischer und nachvollziehbarer (Beispielsweise die Try Guys oder Michelle Khare aus dem amerikanischen YouTube-Bereich; oder die Doku-Reihe Fight Quest). Anfänger gibt es natürlich eine Menge, aber ich habe bisher keinen gefunden, der Laufthemen in Selbstversuchen testet und sich bei seiner Reise begleiten lässt
    Nur mal so, da ich ja aus dem Kampfsport komme. Doug Anderson und Jimmy Smith sind nicht so wirklich Anfänger auf dem Gebiet. Nur eben in den verschiedenen Kampfkünsten/Kampfsportarten. Auch nicht die Jungs von "Human Weapon". Der Vergleich zu dir hinkt ein wenig.
    Wobei es auch einen YTber gibt, der wollte mal ALLE KK's ausprobieren und hatte wirklich keinen Plan davon. Ein Video hat er schon gemacht.

  3. #28
    Herbstzeitlose Avatar von Krisrennt
    Im Forum dabei seit
    06.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.152
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Zitat Zitat von FlorianDeimer Beitrag anzeigen
    Natürlich, am Ende des Videos habe ich bereits erwähnt, dass ich den nächsten Marathon-Versuch ebenfalls gerne filmen möchte, aber dort mit gesunder und langer Vorbereitung, so wie es jeder tun sollte, rangehe. 0 auf 5 Km ist in der heutigen Zeit und gerade im Internet nichts, was sich angeschaut wird, deshalb würde ich stattdessen gerne Themen nehmen, welche spannend sind und trotzdem gut für die Gesundheit sind. Um noch einmal das Beispiel zu nennen: Plogging, also Müll sammeln beim Laufen. Das kann man trotzdem langsam und auf wenige Kilometer ausüben, dass eigene Training also bewusst steigern und dazu hätte ich ein Thema, welches Zuschauer spannend finden könnten. Ist die Idee dahinter in Ordnung?
    Ich glaube, dein Problem ist, dass du versuchst, spannende Themen zu finden und in allerlei Bereichen reinschnupperst. Von "Plogging" habe ich nichts gehört (ich finde es auch lustig, dass heutzutage zu allem banalen ein spezielles Wort erfunden wird) und Müll im Wald aufsammeln habe selbst ich schon gemacht. Jemanden dabei zuzusehen, wie er das macht, würde ich nicht als spannend empfinden.

    Die Kunst ist es, ein banales Thema spannend umzusetzen. D.h. nicht einfach auf irgendwelche Trends aufspringen, um zu versuchen, möglichst viele Zuschauer zu sammeln, sondern das, was einen selbst interessiert, so umzusetzen, dass andere davon inspiriert sind. Und ja, manche mögen von 0 auf 5 Km langweilig und banal finden, aber das muss ja nicht das Hauptziel sein. Du hast im Video selbst davon gesprochen, dass du nochmal vernünftig auf einen Marathon trainieren willst. Also ist ein 5 Km Wettkampf sicher in diesem Ziel enthalten.

    Ich fand das Video nicht schlecht (vom Aufbau her gesehen), du hast dir Mühe gegeben und sogar einen Arzt konsultiert und am Ende des Films ehrlich gesagt, was geschehen ist. Den Fehler, den viele oft machen ist eben der, dass sie einen Kanal erstellen ohne sich Gedanken zu machen, welche Zielgruppe sie ansprechen wollen. Dazu kommt, dass YT übersättigt ist und selbst wenn du qualitativ gute Videos erstellst, dir keine hohen Klicks garantiert sind.
    Blog: Ein ehem. Ultramarathoni beginnt wieder von Vorne
    Das Ziel: 2019 wieder an 5 Km Volksläufen teilzunehmen und den Walkern davon zu laufen was bei der bescheidenen Geschwindigkeit eine echte Herausforderung für mich sein wird.

  4. #29

    Im Forum dabei seit
    14.09.2016
    Ort
    Rübensteppe
    Beiträge
    553
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Hab jetzt das Filmchen bei youtube geguggt, hat mich nicht so vom Hocker gehauen.
    Du bist bestimmt nen netter Kerl und solche Geschichten mögen für Anfänger ganz gut sein.
    Deine Bemühungen einen Arzt und H. Pfeiffer zu Wort kommen zu lassen sind lobenswert, aber mir fehlt da so ein bisschen Esprit.
    Remember pain is just the french word for bread

  5. #30
    Avatar von IamTheDj
    Im Forum dabei seit
    23.04.2008
    Ort
    Gratkorn (AUT)
    Beiträge
    227
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard

    Vergiss es, YouTube ist ja sowieso bald Geschichte für den Otto-Normalverbraucher

  6. #31

    Im Forum dabei seit
    04.07.2018
    Beiträge
    20
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Also ich sprech jetzt mal als Anfänger im Vergleich zu den anderen hier, obwohl ich auch selbst kein reiner Anfänger mehr bin, sondern Wiedereinsteiger seit ca. 1,5 Jahren. Ich schau mir gern was auf Youtube an was mit Laufen zu tun hat. Aber eben nur Sachen wo ich mir auch echt was raus holen kann von Profis, Medizinern, erfahrenen Läufern oder eben auch Anfängern, die sich aber ernsthaft vorbereiten und dies dokumentieren. Dies finde ich sehr spannend. Ich habe aber noch nie ein Video angeschaut, wo es um sowas wie Marathon in 30 Tagen oder Marathon untrainiert geht. Interessiert mich nicht, ist nur entertainment für mich. Das wird den erfahrenen Läufern hier ebenso gehen, deshalb wirst du hier kein entsprechendes Feedback bekommen.
    Aber er wird schon ne Zielgruppe dafür geben, aber eben nicht hier.

    Viel Glück weiterhin.

  7. #32
    Avatar von DrProf
    Im Forum dabei seit
    11.05.2016
    Beiträge
    346
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    73

    Standard

    Da hast mal nen Muster wie das so gemacht wird.

    https://youtu.be/5umbf4ps0GQ

  8. #33

    Im Forum dabei seit
    20.10.2016
    Ort
    Langgöns
    Beiträge
    63
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Als ich mich letztes Jahr auf meinen ersten Marathon vorbereitet habe, habe ich auch zig Videos bei YouTube angeschaut, um mir da Tipps zu holen, was ich machen oder auch was ich besser lassen sollte. Es gab vereinzelt Videos, die wirklich Informationsgehalt hatten. Jedoch viele Videos waren eher so gemacht, dass ich nach wenigen Minuten wegdrückte, weil der Informationsgehalt gen Null tendierte.
    Ich habe mir die Videos des TE nicht angeschaut, da mich eine Aufzeichnung eines Anfängers, der ohne eine vernünftige Vorbereitung einen Marathon angeht nicht interessiert. Ich sehe so ein "Experiment" als vorsätzliche Körperverletzung am eigenen Körper an. Das muss ich nicht sehen.
    EIne Videoreihe einer Laufvorbereitung - auch kürzere Distanzen - die mögliche Herangehensweisen ans Training vermitteln, wären für mich interessant. Aber jemand, der keinen Plan von Training hat, wird das schwerlich vermitteln können.

    Aber ich bin wohl dann auch nicht die Zielgruppe.

    Richard
    PB 5,1 km 20:59 (Gießener Firmenlauf 2018) 10 km 43:45 (Seligenstadt 2017) Halbmarathon 1:32:50 (Aschaffenburg 2017) Marathon 3:33:27 (Berlin 2018)

  9. #34
    Analogue native Avatar von geebee
    Im Forum dabei seit
    30.04.2015
    Beiträge
    854
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard

    Zitat Zitat von FlorianDeimer Beitrag anzeigen
    [...] Im letzten großen Projekt habe ich einen Selbstversuch gewagt, bei dem ich einen Marathon als Anfänger nach einer Vorbereitung von nur 30 Tagen probiert habe.
    Hallo Florian,

    wow, klasse!

    Ich finde das toll, wenn Leute mal ein bisschen was aus der Reihe machen. Ich denke aber, dass Du ein Typ für die richtig krassen Sachen bist. Für den nächsten Level schlage ich Dir ein kleines Projekt vor, dass ich auch schon einmal auf der Agenda hatte, dann aber wegen Zeitmangel erst einmal hintangestellt habe:

    Du läufst einmal um die Welt.
    Du trinkst nur Wasser.
    Du ernährst Dich vegan.
    Du sprichst kein einziges Wort.
    Du bist nackt.
    Du wäscht Dich nicht.
    Du betrittst keine geschlossenen Gebäude.

    Das gibt nicht nur prima Futter für YouTube, sondern dürfte Dir auch die Erleuchtung sichern.

    Viel Erfolg!

    Gee

  10. #35

    Im Forum dabei seit
    22.03.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    642
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Fred128 Beitrag anzeigen
    Marthon auf dem Fersehturm ... hier

    Kringel-Marthon in einem Kreisverkehr ... hier
    Grandios ... :-)

    Ich kannte, was Läufe dieser Art betrifft, bisher nur folgenden:
    https://youtu.be/9CH95k7-kYI

    Der Fernsehturm aber ist wohl schwer zu toppen.

  11. #36
    Schnee- und Regenläufer Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.309
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    99

    Standard

    Zitat Zitat von geebee Beitrag anzeigen
    Hallo Florian,

    wow, klasse!

    Ich finde das toll, wenn Leute mal ein bisschen was aus der Reihe machen. Ich denke aber, dass Du ein Typ für die richtig krassen Sachen bist. Für den nächsten Level schlage ich Dir ein kleines Projekt vor, dass ich auch schon einmal auf der Agenda hatte, dann aber wegen Zeitmangel erst einmal hintangestellt habe:

    Du läufst einmal um die Welt.
    Du trinkst nur Wasser.
    Du ernährst Dich vegan.
    Du sprichst kein einziges Wort.
    Du bist nackt.
    Du wäscht Dich nicht.
    Du betrittst keine geschlossenen Gebäude.

    Das gibt nicht nur prima Futter für YouTube, sondern dürfte Dir auch die Erleuchtung sichern.

    Viel Erfolg!

    Gee
    Naja, es geht ja um Laufen... da wären andere Projekte besser...

    Du läufst ohne Hilfsmittel auf den Mt. Everest.
    Du hängst dir ein blutiges Steak um und machst einen 24h-Lauf durch einen Safari-Park
    Du läufst an einem Tag durch Autowaschstraßen in allen deutschen Großstädten
    Du läufst im BVB-Trikot einen 24h-Lauf durch Gelsenkirchen, alternativ im Waldhof-Trikot durch Kaiserslautern.
    ...

    Es gibt viele Möglichkeiten.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  12. #37
    Analogue native Avatar von geebee
    Im Forum dabei seit
    30.04.2015
    Beiträge
    854
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard

    Zitat Zitat von MikeStar Beitrag anzeigen
    Naja, es geht ja um Laufen... da wären andere Projekte besser... [...]
    Missverständnis. Natürlich alles zusammen: Ein Lauf um die Welt, nackt, nur Wasser trinken, vegan futtern, kein Ton sagen, keine Wäsche, übernachten und alles andere draußen. Achso, und an gerade Tagen vorwärts laufen, an ungeraden rückwärts. Als Aufwärmübung, die richtigen krassen Sachen, die kommen danach.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lieder zum Thema Laufen
    Von Yin im Forum Off-Topic: Über Gott und die Welt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 13:10
  2. Kurzfilm zum Thema Laufen
    Von coolrunning im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 10:47
  3. Umfrage zum Thema Laufen
    Von Niclas Gronki im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 14:56
  4. wichtige Fragen zum Thema Laufen
    Von Joe2204 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 17:48
  5. Hintergrundbilder / Wallpapers zum Thema Laufen
    Von deckard im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 16:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft