Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    05.04.2018
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Hilfe, welche Pads könnt Ihr mir empfehlen?

    Hallo,

    ich bin seit kurzem gezwungenermaßen vom Laufen auf das Nordic Walking umgestiegen (Knieprobleme).
    Es klappt auch gut, aber eine Sache nervt mich gerade sehr:
    Ich gehe meine frühere Laufstrecke und die ist erst kurz Teer, dann Wald, dort aber z.T. auch Kies und dann nochmal Teer...das ganze dann wieder zurück...
    Ohne Pads an den Stöcken auf dem Teer geht gar nicht, rutscht und ist laut, im Wald wär's ok ohne...habe jetzt Pads besorgt, die wie Schuhe mit Profil aussehen, auf Teer super, im Wald auch, aber auf dem Kies rutsch ich oft weg, kann nicht richtig anschieben...
    Wie macht Ihr das denn bei wechselnden Untergründen welche Pads verwendet Ihr denn, bzw. könnt Ihr empfehlen? Man kann ja unterwegs schlecht wechseln...
    Vielen Dank schon mal für die Hilfe
    Grüße Moni

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Laufmoni, wir teilen uns ein gemeinsames Ärgernis, bei mir ist es das Sprunggelenk so das ich auch zum Nordic Walker wurde. Es macht mir aber jetzt auch viel Spaß und ich versuche es auf der sportlichen Seite zu verstärken also Wettkämpfe das Salz in der Suppe . So jetzt zu mir ich habe meinen Instructor dieses Jahr abgelegt und habe auch schon einige Erfahrungen gemacht. Ich würde dir Vorschlagen einen Kurs unter Anleitung eines Trainers oder Instructor im Verein zu machen, so werden die Aufsetzgeräusche Erträglich mit der richtigen Stockkonntrolle die du dort lernst, und dort wirst du auch erfahren Möglichst ohne Pad Aufsätzen zu laufen so rutscht ma auch nicht ab, und Markenstöcke verwenden mit der richtigen Größe , bei Fragen bitte melden ,.....so dann lass es krachen und viel Erfolg und Spaß beim Walken ,.....LG

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    PS. Die Pads sind nicht das wahre egal welche .....auf langen Strecken mit Teer kann man sie wegen den Stößen diese werden etwas abgefedert aber auf losen Untergrund Stöcke frei und so hast du dien nötigen Abdruck, und so kannst du Gesundheitsorientiert Walken .

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welche Stirnlampe könnt ihr empfehlen!?
    Von Hommi76 im Forum Ausrüstung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 11:09
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 01:31
  3. Welche Griffe könnt Ihr empfehlen?
    Von frog'n'roll im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 22:12
  4. Welche Uhr könnt ihr empfehlen?
    Von Liam im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 11:31
  5. Welche 3/4-Tight könnt Ihr empfehlen?
    Von Castlefreak im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 14:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft