+ Antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 230
  1. #51

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Ort
    D-35***
    Beiträge
    1.520
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    361

    Standard

    Ich mag Regen und Frost auch nicht.
    Aber das bisher noch herrschende relativ milde Wetter mit knapp unter 10° ist, sofern es halbwegs trocken ist, beinahe ideales Laufwetter (auch wenn meine persönliche Lieblingstemperatur etwas bis deutlich wärmer ist). Man kann noch relativ dünn/leicht bekleidet laufen, schwitzt und überhitzt nicht so sehr. Der hauptsächliche Nachteil ist manchmal etwas unangenehmer Wind und rutschiger Untergrund (zB nasse Laubschicht auf Asphalt).
    Mein Schulweg war zu kurz...

  2. #52
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.046
    'Gefällt mir' gegeben
    478
    'Gefällt mir' erhalten
    1.036

    Standard

    Zitat Zitat von mountaineer Beitrag anzeigen
    Ich mag..... und Frost auch nicht.
    Beim Laufen ist er mir egal, aber dass ich heute morgen zwei Autos vom Eise befreien mußte......
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #53

    Im Forum dabei seit
    04.01.2017
    Beiträge
    196
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Die Kälte macht mir an sich auch nichts aus, immerhin gibt es Wege sich vor Witterungseinflüßen zu schützen.

    Trotzdem muss auch ich mich jedes mal überwinden noch in der Dunkelheit über schlecht befestigte Feldwege meine Kilometer zu reissen und dabei immer abzuwegen, ob die Batterie der Stirn- oder Taschenlampe diesen Lauf noch durchhält.

    Motivation bietet mir nur die warme Dusche danach und mein Kilometerziel dieses Jahr noch zu schaffen.

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von redflag1982:

    Kathrine143 (19.11.2018)

  5. #54

    Im Forum dabei seit
    14.10.2018
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich zieh mir dann dieses motivational Video
    rein:

    https://www.youtube.com/watch?v=wnHW6o8WMas

    Push mich mega!
    Hätte ich nicht heute Ruhetag, würde ich durchstarten...

  6. #55
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.273
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Zitat Zitat von 030 Beitrag anzeigen
    Push mich mega!
    Hätte ich nicht heute Ruhetag, würde ich durchstarten...
    An Tagen wie diesen kannst Du ja ausnahmsweise 3 eine gerade Zahl sein lassen .

    Knippi

  7. #56

    Im Forum dabei seit
    14.10.2018
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Würde ich wirklich gerne, habe aber leichten Muskelkater von gestern und morgen 2Std Boxtraining und am Nachmittag einen zügigen Dauerlauf im Programm. Daher heute nur WM schauen und hoffe, dass die Partie nicht Remis endet.

  8. #57
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.273
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Zitat Zitat von 030 Beitrag anzeigen
    .......habe aber leichten Muskelkater ......
    Ja, das ist ein Argument - stärker noch als das morgige Doppeltraing.

    Hau rein (im wahrsten Sinne des Wortes ).

    Knippi

  9. #58
    Avatar von DrProf
    Im Forum dabei seit
    11.05.2016
    Beiträge
    399
    'Gefällt mir' gegeben
    502
    'Gefällt mir' erhalten
    99

    Standard

    Zitat Zitat von Patrick_Runner32 Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich habe einfach keine Motivation mich bei dem kalten Wetter ( statt dem tollem Sommer) aufzuraffen.
    LG
    Kenn ich, zu nass, zu kalt, zu trocken,zu schön, zu doof,
    Lösung...........: Schachsport

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von DrProf:

    Kathrine143 (19.11.2018)

  11. #59
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.017
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.264

    Standard

    Zitat Zitat von DrProf Beitrag anzeigen
    Lösung...........: Schachsport
    Warum gleich die Sportart wechseln?
    knapp verpasst aber findet bei jedem Wetter statt =>
    https://www.runnersworld.de/marathon...erg.572912.htm

  12. #60
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.273
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Patrick hat im Titel des Themas das Wort "rafft" gebraucht.
    Wir haben in diesem Forum den User Raffi, der macht Ski-Langlauf, wenn sich die Möglichkeit ergibt.
    Vielleicht sollte jeder wenigstens 1 x Winterurlaub gemacht haben, möglicherweise "formt" das entsprechend.
    Nichts schöner als dort am Frühstückstisch auf Ö3 zu hören, dass es in Innsbruck regnet und draußen vor dem Fenster schneit es.

    Knippi

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    PinkybadBrain (26.11.2018)

  14. #61
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    966
    'Gefällt mir' gegeben
    123
    'Gefällt mir' erhalten
    101

    Standard

    Trotzdem muss auch ich mich jedes mal überwinden noch in der Dunkelheit über schlecht befestigte Feldwege meine Kilometer zu reissen und dabei immer abzuwegen, ob die Batterie der Stirn- oder Taschenlampe diesen Lauf noch durchhält.
    Entsprechende Probleme gehören mit der Lupine X4 der Vergangenheit an. Mit 500 lm hält diese mehr als 4h durch. Dies reicht auch für steinige Bergtrails. Ein Knopfdruck und 5 kleine LED zeigen Dir den Ladezustand an. Da die letzte gegebenenfalls blinkt, ist dies auf 10% genau. Warnung gegen Ende der Batterielaufzeit und automatische Umschaltung auf Notbeleuchtung runden dies dann noch ab.

    Ab Montag soll es ja wieder schneien - ich freue mich darauf.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  15. #62
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.519
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    255

    Standard

    Zitat Zitat von Patrick_Runner32 Beitrag anzeigen
    Wie motiviert ihr euch bei dem Wetter???
    Hallo Patrick,

    "bei dem Wetter" - äh ... das Wetter ist doch vergleichsweise erste Sahne ..., was machst du, wenn das Wetter schlecht wird. Wenn es tagelang regnet, empfindlich kalt wird, Schnee fällt, Minusgrade eintreten - was machst du dann? Winterschlaf? Das Haus gar nicht mehr verlassen? - Es gibt in diesem Forum, vermutlich in "the whole fucking world of runners" keinen zweiten, der Kälte und Dreckwetter so hasst wie ich. Der Sonne, Wärme, ja jede Form von Hitze liebevollst umarmt. Dessen ungeachtet gibt es für mich aber keine Alternative. In einer stinkigen Muckibude stumpfsinnig auf einem Laufband rumzutappen ist mitnichten eine. Also muss ich raus, wenn ich laufen will. Und ich will laufen - Grundsatz. Wenn du fragst, wie ich mich motiviere: Gar nicht. Es muss sein, darum findet es statt, mindestens vier mal die Woche, meist häufiger, und alles andere findet sich dann - dort draußen. In other words: Es ist mir in Fleisch und Blut übergegangen, so sehr, dass zeitweilige oder häufigere Unlust es nicht aufheben kann. Einen solchen Zustand erreicht man durch stete Wiederholung. In diesem Sinne ist es sinnvoller am Ausgang des Winters mit dem Laufen zu beginnen. Dann hat man schon mehr als 6 Monate Gewöhnung hinter sich, wenn Wetterhärten, die mit Kälte zu tun haben, einem zusetzen.

    Alles Gute und: Bring deinen Hintern nach draußen

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von U_d_o:

    Kathrine143 (19.11.2018)

  17. #63
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.377
    'Gefällt mir' gegeben
    129
    'Gefällt mir' erhalten
    469

    Standard

    Um er kurz zu fassen - klingt trivial, ist aber so und funktioniert hervorragend:

    Nicht über unliebsame Dinge nachdenken, einfach machen.

  18. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Lilly*:

    JoelH (19.11.2018), Kathrine143 (19.11.2018)

  19. #64
    Analogue native Avatar von geebee
    Im Forum dabei seit
    30.04.2015
    Beiträge
    920
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    60

    Standard

    Zitat Zitat von Lilly* Beitrag anzeigen
    [...] Nicht über unliebsame Dinge nachdenken, einfach machen.
    Sehe ich ganz genau so. Kein Bock zum Laufen ? Schluss mit dem schlechten Gewissen, einfach auf die Couch, und fertig.

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von geebee:

    hardlooper (17.11.2018)

  21. #65

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.625
    'Gefällt mir' gegeben
    91
    'Gefällt mir' erhalten
    284

    Standard

    Genau! Viele Läufer machen Winterpause. Es zwingt dich doch niemand. Ich persönlich hätte dann zu viel Langeweile... Ich bin nicht so der Buchwurm und auch gern im Winter draußen. Aber jeder, wie er will.

  22. #66

    Im Forum dabei seit
    01.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    66
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Zitat Zitat von LaufAmeise Beitrag anzeigen
    Meiner ist zwar nicht kostenpflichtig (okay, stimmt nicht ganz, das Buch habe ich gekauft), aber der Plan hilft mir tatsächlich bei der Motivation.
    Das ist mich schon für einen 10km-Lauf im Frühjahr angemeldet habe, motiviert zusätzlich.
    So, zur eigenen Motivation jetzt noch für einen Neujahrslauf angemeldet. Das schöne daran ist, ich musste mich nicht auf eine Strecke festlegen, sondern kann nach jeder Runde neu entscheiden, ob ich noch eine weitere Runde laufe oder aufhöre. Finde ich im Winter praktisch, falls das Training doch mal weger einer Erkältung (oder den vielen Feiertagen) zu kurz kommt.

  23. #67
    1:08:04 auf 10km
    Im Forum dabei seit
    15.05.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    169
    'Gefällt mir' erhalten
    47

    Standard

    Ja, mich pushen diese Jungs auch enorm...

    (SCNR)

    Edith: Betreffend 030 und https://www.youtube.com/watch?v=wnHW6o8WMas

  24. #68
    Avatar von ironmarcel
    Im Forum dabei seit
    09.11.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Hey zusammen,
    für mich persönlich gibt es drei Hauptgründe, das Laufen bei dem nun kommenden Wetter zu lieben

    Höhere Leistungsfähigkeit
    Bei mir ist es so, dass ich bei den aktuellen Temperaturen (und am besten leichten Regen) deutlich leistungsfähiger bin als bei z.B. sehr warmen Temperaturen.
    Dadurch, dass der Körper nicht so schnell aufhitzt (vorausgesetzt man zieht sich nicht zu warm an), ist der Körper nicht so sehr mit der Kühlung der Haut und dem Organismus beschäftigt. Somit steht (gefühlt) mehr Energie für das Wesentliche beim Laufen zur Verfügung. Führt bei mir dazu, dass sich das gleiche Tempo bzw. Strecken deutlich lockerer anfühlen. Die Pace/KM ist bei mir aktuell ca. 5-10s schneller als im Sommer.
    Ich finde diese gesteigerte Leistungsfähigkeit motiviert sehr!

    Ziele im nächsten Jahr
    Wenn ich geplant habe im nächsten (Früh-)Jahr an der Startlinie eines Wettkampfes zu stehen, dann weiß ich wie wichtig die Monate über den Winter für diese Wettkämpfe sein werden. Die letzten 3km im 10er oder 5km im Halbmarathon werden nämlich nicht in den drei Wochen vor dem Rennen optimiert, sondern schon jetzt.
    Habe ich vor meine persönlichen Ziele (oder sogar PBs) zu erreichen, dann weiß ich, dass es mir mit den Wintermonaten nächstes Jahr deutlich leichter fallen wird. Für mich ein Motivationspunkt

    Mentales Training
    Klar, ist es jedes Mal eine kleine Herausforderung wenn es morgens ein paar Grad sind, es dunkel und nass ist. Im Sommer ist es schöner und bequemer. Aber jedes Mal, wenn man den Anfang überwunden hat fühlt mich sich im Nachhinein stärker und besser. Es ist gut zu wissen, dass die Grenzen immer nur im eigenen Kopf gemacht werden. Die äußeren Parameter sind es nicht und können sowieso nicht beeinflusst werden. Was wir daraus machen, liegt in unserer eigenen Hand! Mir schafft es Selbstvertrauen und Stärke


    Macht euch alle einen tollen Tag
    Marcel
    🎥 Mein YouTube Kanal:
    https://www.youtube.com/ironmarcellauftrainingcoaching

    📷 Instagram: https://www.instagram.com/ironmarcel87/
    📱 Facebook: https://www.facebook.com/ironmarcel87/
    🖥️ Blog: https://www.ironmarcel.com

    🏃 5k: 17:06 • 10k: 35:49 • HM: 1:18:55 • M: 2:51:11

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ironmarcel:

    JoelH (19.11.2018), klnonni (19.11.2018)

  26. #69
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Mein derzeitiger Motivationsspruch:

    Nutze jeden Tag, an dem Du beschwerdefrei bist.

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Laufschlaffi:

    d'Oma joggt (21.11.2018)

  28. #70
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.273
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Zitat Zitat von Laufschlaffi Beitrag anzeigen
    Mein derzeitiger Motivationsspruch:

    Nutze jeden Tag, an dem Du beschwerdefrei bist.
    Mensch, Schlaffi!

    Was ich da zwischen den zwei Zeilen lese: Gute Besserung!

    Knippi

  29. #71
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Mensch, Schlaffi!

    Was ich da zwischen den zwei Zeilen lese: Gute Besserung!

    Knippi
    Kommt leider zu spät!

    Geht mir gut, mit völlig beschwerdefreiem Dahinwatscheln.


  30. #72

    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Wien
    Beiträge
    331
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    94

    Standard

    Es zwingt dich keiner bei schlechtem Wetter oder im Winter zu laufen. In den Foren liest man von genügend Läufern die Winterpause machen. Da brauchst du kein schlechtes Gewissen zu haben!

    Zum großen Teil ist es wohl Gewohnheit. Ich habe früher auch bei schlechtem Wetter oder im Winter im Freien trainiert (Teamsport, kein Laufen), von daher bin ich das mal gewohnt.
    Da ich für einen Läufer auch nicht gerade ein Leichtgewicht bin, ist mir kühleres Wetter und der Herbst ohnehin lieber.

    Und wenn ich mal wirklich nicht motiviert bin, denke ich daran das auf meinem Garmin-Account dann die km fehlen und schon bin ich draußen 🤣

  31. #73
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.519
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    255

    Standard

    Zitat Zitat von VIARunner Beitrag anzeigen
    Es zwingt dich keiner bei schlechtem Wetter oder im Winter zu laufen. In den Foren liest man von genügend Läufern die Winterpause machen. Da brauchst du kein schlechtes Gewissen zu haben!
    Jetzt mal ohne jeden Schnickschnack und Besserwisserei:

    Warum laufen wir? Er, du, sie, ich - also wir?

    Die Gründe - die Motivationslage, die Gemengelage der Motive, egal wie man das nennt - ist nicht einheitlich. Ich las von Leuten, die laufen, weil sie ihrer Gesundheit auf die Sprünge helfen wollen, in vielerlei Hinsicht. Andere sollen zum Läufer geworden und dabei geblieben sein, um ein wenig Body Shaping zu betreiben. Dann wieder gibt es Ehrgeizlinge, die stets um die Verbesserung ihrer Leistung und sportliche Meriten bemüht sind. Tatsächlich soll es auch Leute geben, die ausschließlich deshalb durch die Gegend traben, weil es absolut geil ist und ihnen einen Mordsspaß bereitet.

    Oft wirken mehrere Motive zusammen. Und weil das so ist, entwickeln Läufer mit Fug und Recht ein schlechtes Gewissen, wenn sie ihre Laufeinheiten wegen witterungsbedingter Unlust nicht antreten. Dieses schlechte Gewissen ist nicht nur völlig normal, es ist das einzige, was den Betroffenen letztlich doch noch dazu bringen kann seine als richtig und wichtig erkannten Absichten umzusetzen.

    Winterpause. Völlig okay, wenn mein Motiv sich auf Spaß haben beschränkt und diese Freude in winterlicher Düsternis auf der Strecke bliebe. Für die meisten anderen mit dem Laufen verfolgten Absichten ist jedoch eine Winterpause absolut kontraproduktiver Mist. Wer sportliche Motive verfolgt: Leistungserhaltendes Training über den Winter bildet die Voraussetzung, um im nächsten Jahr erfolgreich in die Saison zu starten. Mehrwert für die Gesundheit: Es ist bekannt, dass jede positive Veränderung, die ich mir mit Ausdauertraining erarbeite, nur so lange anhält, wie ich dieses Training nicht beende oder für relevante Zeit unterbreche. Was auch immer ich mit dem Laufen verbessert haben sollte - Blutdruck, Blutwerte, Stabilität des Körpergewichts, eine höhere Leistung meines Immunsystems -, höre ich auf zu Laufen, zum Beispiel infolge Winterpause, dann geht dieser gesundheitliche Mehrwert verloren. Und zwar binnen weniger Tage ...

    Diese Dinge zu wissen heißt noch nicht, dass ich mich letztlich überwinden kann doch zu laufen. Es ist jedoch wichtig sie zu kennen, damit zur Unlust nicht auch noch Selbstbetrug kommt. Abwägen, entscheiden und dann den vorhandenen Willen abrufen. Vielleicht reicht der, um raus zu gehen, ins Dreckwetter.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  32. #74
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.273
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Zitat Zitat von VIARunner Beitrag anzeigen
    Und wenn ich mal wirklich nicht motiviert bin, denke ich daran das auf meinem Garmin-Account dann die km fehlen und schon bin ich draußen 藍
    Ruppige Sitten, hier in Deutschland gibt es zur Warnung erst mal 'ne tote Ratte in den Briefkasten.

    Knippi

  33. #75
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Ruppige Sitten, hier in Deutschland gibt es zur Warnung erst mal 'ne tote Ratte in den Briefkasten.

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie bereitet ihr euch auf das nächste Jahr vor?
    Von bolk im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 11:43
  2. Wie bereitet Ihr euch auf einen 10er vor.
    Von berschee im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 20:15
  3. Was tragt ihr zu der Jahreszeit?
    Von schneckchen111 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 09:59
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 16:40
  5. Wie geht es euch bei der Hitze?
    Von kirchheimrunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 18:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •