Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.323
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard Ab durchs Gebüsch zur neuesten HM Bestzeit

    "Beim HM in Shenzhen wurden 258 Läufer disqualifiziert, weil sie sich an einer Wendepunktstrecke zwischen zwei Fahrspuren durch den Grünstreifen gekämpft und abgekürzt haben".

    Quelle:
    https://www.welt.de/vermischtes/arti...rathon-ab.html

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    AchatSchnecke (30.11.2018)

  3. #2
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.157
    'Gefällt mir' gegeben
    865
    'Gefällt mir' erhalten
    1.243

    Standard

    Jede Wette, hinterher ist dann die Ausrede häufig: "Ich musste mal ganz dringend und habe dann die Orientierung verloren".

    - Wobei, das könnte mir tatsächlich glatt passieren.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:37:53 (10/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marahon


  4. #3
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.196
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    185

    Standard

    Kreativ waren die ja. Wären sie schneller gelaufen, hätten sie das Blut in den Waden und nicht im Hirn gehabt.

    Isso.

    Knippi

  5. #4
    Experte in eigentlich eh alles ... Avatar von IamTheDj
    Im Forum dabei seit
    23.04.2008
    Ort
    Gratkorn (AUT)
    Beiträge
    295
    'Gefällt mir' gegeben
    79
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Was bringt es bitte einen Hobbyläufer, sich selbst so zu betrügen?

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von IamTheDj:

    immobiliser (06.12.2018)

  7. #5
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.323
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Ob sich das schon auf dieses gruselige "Social Scoring" auswirkt, das sie in China einführen wollen.

    Nach dem Motto - Wohnungszuteilung... du hast 2018 in Shenzhen beim Halbmarathon abgekürzt, du kriegst deshalb nur eine Wohnung im 5. Stock ohne Aufzug.

  8. #6
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.157
    'Gefällt mir' gegeben
    865
    'Gefällt mir' erhalten
    1.243

    Standard

    Zitat Zitat von IamTheDj Beitrag anzeigen
    Was bringt es bitte einen Hobbyläufer, sich selbst so zu betrügen?
    Die Zielversorgung ist noch nicht leergefressen.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:37:53 (10/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marahon


  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (30.11.2018)

  10. #7
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    3.268
    'Gefällt mir' gegeben
    859
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    Zitat Zitat von IamTheDj Beitrag anzeigen
    Was bringt es bitte einen Hobbyläufer, sich selbst so zu betrügen?
    Startplatzgarantie bei Lauf XY.

  11. #8
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.196
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    185

    Standard

    Zitat Zitat von IamTheDj Beitrag anzeigen
    Was bringt es bitte einen Hobbyläufer, sich selbst so zu betrügen?
    Ist ja "eigentlich" nichts passiert.

    Schlimmer sind die AfD-Leute, die jeden Freitagabend hinter heruntergelassenen Rollladen ein Sozialistenkind am Spieß verzehren.

    Knippi

  12. #9
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    835
    'Gefällt mir' gegeben
    480
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Zitat Zitat von IamTheDj Beitrag anzeigen
    Was bringt es bitte einen Hobbyläufer, sich selbst so zu betrügen?
    Ich habe mal im Ärzteblatt ein Bericht gelesen in der eine Studie vom RKI zitiert wurde,
    wo nach ~10% der ambitionierten Hobbyläufer Erythropoetin zur Erhöhung der Ausdauerleistung und/oder AAS zum Muskelaufbau anwenden.

    Eigentlich ist doch das Dopen auch nichts anderes als Selbstbetrug - nur halt unter umständen auf Kosten der eigenen Gesundheit.

    Mein Hausarzt, Arzt für Inneres, mit Weiterbildung zum Sportmediziner, erzählte mir, dass er seit er an seinem Ärzteschild sich als Sportmediziner ausgeben darf, ungefähr 10 mal im Jahr Anfragen von Freizeitsportlern bekommt, ob er sie medizinisch optimieren würde.

    Selbstbetrug scheint auch im Freizeitsport üblich zu sein.
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (30.11.2018 um 12:27 Uhr)

  13. #10
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    3.268
    'Gefällt mir' gegeben
    859
    'Gefällt mir' erhalten
    446

    Standard

    ob peregrina diesen Thread liest?

    Der dumme Deutsche quält sich, der schlaue Chinese kürzt einfach ab. Ob das dann als typisch chinesisch eingeordnet wird? Kürzen alle Chinesen beim Sport ab, sind die etwa durchweg faul?

  14. #11
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.157
    'Gefällt mir' gegeben
    865
    'Gefällt mir' erhalten
    1.243

    Standard

    Och, "der Mexikaner" ist viel schlimmer:

    https://www.marathoninvestigation.co...-marathon.html


    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:37:53 (10/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marahon


  15. #12
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.830
    'Gefällt mir' gegeben
    163
    'Gefällt mir' erhalten
    535

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    ob peregrina diesen Thread liest?

    Der dumme Deutsche quält sich, der schlaue Chinese kürzt einfach ab. Ob das dann als typisch chinesisch eingeordnet wird? Kürzen alle Chinesen beim Sport ab, sind die etwa durchweg faul?
    Ich denke, das wird in Deutschland nicht viel anders sein

    Ich kann mich an einen "Fall" im Hübi-Forum (https://www.huebis-laufforum.de/port...35151269nx7165) erinnern. Da hat ein Läufer für den Stockholm-Marathon trainiert und ist dort nachweislich abgekürzt (er wurde von anderen Usern des Forums gesehen) und hat dadurch seine geplante Bestzeit geschafft. Hat danach einen hinreißenden Bericht über seinen tollen Lauf und die erreichte Bestzeit geschrieben. Darauf angesprochen, dass er doch abgekürzt habe, stritt er erst einmal heftig ab. Um kurz später aus dem Forum und auch vom Lauftreff zu "verschwinden". Auch damals hat es viele interessiert, warum er denn abgekürzt sei aber niemand konnte ihn mehr erreichen.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  16. #13
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.381
    'Gefällt mir' gegeben
    321
    'Gefällt mir' erhalten
    316

    Standard

    Wie sagt der Schwabe. "Faul derfsch' sei', aber net dumm."

  17. #14
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.196
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    185

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ich denke, das wird in Deutschland nicht viel anders sein
    Na gut Tommi,

    das war einer - das in China war dagegen Rudelbumsen.

    Knippi

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit Dämpfung zur Bestzeit
    Von autopost im Forum Leser-Kommentare
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2018, 10:47
  2. Mit Nüchternlauf bei Sauwetter zur neuen HM-Bestzeit?
    Von nniillss im Forum Laufberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 19:13
  3. wieder zur alten Bestzeit???
    Von Biba84 im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 16:15
  4. Mit Lichtwasser zur Bestzeit
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 23:30
  5. Ohne Pulsuhr zur Bestzeit
    Von Toxig im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 16:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft