+ Antworten
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 51213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 375 von 396
  1. #351
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    Kurzes Update: Der Termin heute war sehr informativ! Der Rheumatologe hat sich wirklich viel Zeit genommen und hat mit die Behandlungs-Optionen ausführlich dargelegt und erläutert! Im Ergebnis hat sich aber nicht verändert und er hat die Diagnose RA letztendlich bestätigt!

    Und auch er ist der Meinung man kann Sport im gewohnten Umfang weitermachen, wobei er aber "Laufen" als nicht ganz so optimale Sportart für mich sehen würde! Aber letztendlich muss auch aus seiner Sicht das "Gesamtpaket" stimmen und wenn mir Laufen Spass macht ist das in Summe umso wichtiger! Ich sollt aber auf die richtigen Schuhe achten.... hat da etwas jemand gesagt ich brauche neue Schuhe ?!

    Ich denke, ich werde die Therapie dann auch unter seiner Aufsicht beginnen! Ich muss jetzt nur noch überlegen, wann der beste Tag für die Einnahme von MTX ist - im Moment tendiere ich zu Sonntag Abend, damit ich Dienstags nach Möglichkeit wieder laufen gehen kann!

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    vinchris (29.10.2020)

  3. #352
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.829
    'Gefällt mir' gegeben
    874
    'Gefällt mir' erhalten
    1.223

    Standard

    Na, dann drücke ich mal alle Daumen!

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    Bewapo (29.10.2020)

  5. #353
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    So, im Moment trainiere ich wieder regelmäßig und versuche wieder neu aufzubauen! Die Form ist nach der letzten Zwangspause im Oktober schon ziemlich in den Keller gesackt! Mal sehen, wie ich wieder daraus komme! Regelmäßig trainieren heißt 4 mal Laufen, 2 mal Athletik und zusätzlich Mobilisieren/Dehnen. Die Läufe dann in verschiedenen Intensitäten und dies sind aktuelle zwischen 40 und 70 min lang! In dieser Woche gibt es zwei lockere Läufe (einer davon mit Steigerungen), ein Fahrtspiel und ein etwas längerer Lauf!

    Laufen und die Bewegung an der Luft tun gut! Etwas nervig ist jetzt aber, das ich permanent in so einem "Selfscanning" Modus bin und bei jedem Zwicken einen neuen Rheumaschub vermute! Wird wohl noch was dauern, bis sich das alles eingependelt hat und ich wieder etwas gelassener werde! Ziel ist es eine etwa 12-wöchige Aufbauphase zu machen und dann ab Ende Januar eine 12 Wochen Vorbereitung für den HM in Düsseldorf zu starten!

  6. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    chriwalt (10.11.2020), dicke_Wade (11.11.2020), dkf (10.11.2020), Jogging-Rookie (10.11.2020), Matterno (10.11.2020), Mutinho (12.11.2020), vinchris (10.11.2020)

  7. #354
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    316
    'Gefällt mir' gegeben
    548
    'Gefällt mir' erhalten
    324

    Standard

    Hallo Bernd,

    vielen Dank für dein Update! Deine Einheiten sind meinen sehr ähnlich. Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut läuft (im wahrsten Sinne des Wortes )! Du hast dir schon wieder ein schönes Ziel ausgesucht, hoffentlich klappt es dann im Jahr 2021 wieder mit den Läufen!

    Alles Gute und liebe Grüße!

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (10.11.2020)

  9. #355
    Avatar von Matterno
    Im Forum dabei seit
    17.06.2020
    Beiträge
    89
    'Gefällt mir' gegeben
    249
    'Gefällt mir' erhalten
    187

    Standard

    Hallo Bernd,

    das klingt doch alles schon wieder sehr gut. Das Du jetzt besonders kritisch auf Signale von deinem Körper hörst ist logisch, kenn ich nur zu gut. Bleib dran, wünsch Dir gute Läufe und natürlich auch so eine Beschwerdefreie Zeit

    Mein Training sieht derzeit übrigens auch so aus, dann sind wir ja schon zu dritt ...

    Düsseldorf HM im Frühjahr ... das wär doch was ...

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Matterno:

    Bewapo (10.11.2020)

  11. #356

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    811
    'Gefällt mir' gegeben
    344
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Ziel ist es eine etwa 12-wöchige Aufbauphase zu machen und dann ab Ende Januar eine 12 Wochen Vorbereitung für den HM in Düsseldorf zu starten!
    Die Daumen sind gedrückt! Und wenn Du es so "staffelst", wirst Du bis Januar sicherlich auch ein besseres Gefühl dafür entwickelt haben, was ein eher kurzfristiges Wehwehchen ist und was ein ernster zu nehmendes Signal ist. Was ich derzeit auch frustrierend finde (aber so geht es ja den meisten), ist die Ungewissheit in Bezug auf Laufveranstaltungen: Für den Venloop am 28. März sehe ich schwarz, gerade weil dort die gezellige sfeer immer ein wichtiger (und eigentlich auch schöner) Faktor ist. Da ist der (Halb-)Marathon in Düsseldorf am 11. April eher zu machen ...

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Bewapo (10.11.2020)

  13. #357
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Die Daumen sind gedrückt! Und wenn Du es so "staffelst", wirst Du bis Januar sicherlich auch ein besseres Gefühl dafür entwickelt haben, was ein eher kurzfristiges Wehwehchen ist und was ein ernster zu nehmendes Signal ist. Was ich derzeit auch frustrierend finde (aber so geht es ja den meisten), ist die Ungewissheit in Bezug auf Laufveranstaltungen: Für den Venloop am 28. März sehe ich schwarz, gerade weil dort die gezellige sfeer immer ein wichtiger (und eigentlich auch schöner) Faktor ist. Da ist der (Halb-)Marathon in Düsseldorf am 11. April eher zu machen ...
    Hey Chris, ja das wird alles schon! Das blöde ist wirklich: diese kleinen Zipperlein hat man ja immer mal wieder aber in der Regel schön ignoriert, jetzt nimmt man das alles irgendwie anders wahr! Mit den 21'er Läufen müssen wir halt sehen, wenn es im Frühjahr noch nix gibt, hänge ich noch eine "Base" Phase dran. Nächstes Highlight wäre der HM in Leverkusen im Juni!

    @Steffen: Der Düsseldorf M/HM ist wie ich finde in schöner Lauf durch die Stadt - dafür würde sich eine Reise durchaus lohnen! Wobei der HM in Bonn, der am gelichen Tag stattfinden soll durchaus auch reizvoll ist (mit einer phänomenalen Zielverpflegung) und für dich wohl etwas näher! Und Kölsch schmeckt dann doch besser als Alt

    @Christoph: Ja, wir sind (noch) recht ähnlich unterwegs ist mir auch schon aufgefallen!
    Zuletzt überarbeitet von Bewapo (10.11.2020 um 18:00 Uhr)

  14. #358
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.194
    'Gefällt mir' gegeben
    3.454
    'Gefällt mir' erhalten
    2.574

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    @Steffen: Der Düsseldorf M/HM ist wie ich finde in schöner Lauf durch die Stadt - dafür würde sich eine Reise durchaus lohnen! Wobei der HM in Bonn, der am gelichen Tag stattfinden soll durchaus auch reizvoll ist (mit einer phänomenalen Zielverpflegung) und für dich wohl etwas näher! Und Kölsch schmeckt dann doch besser als Alt
    Man kann nächstes Jahr auch beide laufen, da Düsseldorf für den 11.4. und Bonn für den 18,4, vorgesehen ist. Aber wenn man schon fahrbereit und das Bier Kriterium ist, dann komme nach Hannover, dort gibt es an jeder Ecke einen Biergarten mit leckerem Franziskaner Weizen. Wer trinkt schon gern Alt und Kölsch

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Bewapo (10.11.2020)

  16. #359
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.433
    'Gefällt mir' gegeben
    4.215
    'Gefällt mir' erhalten
    3.039

    Standard

    Und mit etwas Glück sieht man in Hannover Catch im Kostüm von ....neesachichdochnich laufen...

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Bewapo (10.11.2020)

  18. #360

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    811
    'Gefällt mir' gegeben
    344
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Wer trinkt schon gern Alt und Kölsch
    Für den gepflegten Rheinländer gibt es ja inzwischen auch Költ. Andererseits ... wer trinkt schon gern Bier? Jaja, keine Antwort nötig , aber mir schmeckt's eben nicht. Wenn's aus Gründen der Geselligkeit o.ä. nicht anders geht, kriege ich das Zeuchs hinunter, ist aber kein Genuss. Und nun Butter bei die Fische: Kostüm???

  19. #361
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Für den gepflegten Rheinländer gibt es ja inzwischen auch Költ. Andererseits ... wer trinkt schon gern Bier? Jaja, keine Antwort nötig , aber mir schmeckt's eben nicht. Wenn's aus Gründen der Geselligkeit o.ä. nicht anders geht, kriege ich das Zeuchs hinunter, ist aber kein Genuss. Und nun Butter bei die Fische: Kostüm???
    Költ ist ziemlich albern.... Tatsächlich trinke ich gerne Bier und am liebsten die lokalen Biere. Ein "Franziskaner" in Hannvoer würde mich daher nicht wirklich reizen, eher ein Herrenhäuser Pils und natürlich die laufende Wonder Woman!?!

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    vinchris (11.11.2020)

  21. #362
    Avatar von Matterno
    Im Forum dabei seit
    17.06.2020
    Beiträge
    89
    'Gefällt mir' gegeben
    249
    'Gefällt mir' erhalten
    187

    Standard

    Bin eher beim Alt aber um mal mit nem Forie hier zu laufen würd ich auch auf Kölsch zurückgreifen

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Matterno:

    Bewapo (12.11.2020)

  23. #363
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    Zitat Zitat von Matterno Beitrag anzeigen
    Bin eher beim Alt aber um mal mit nem Forie hier zu laufen würd ich auch auf Kölsch zurückgreifen
    ...hier gehts zum HM in Düssledorf: https://www.metro-marathon.de/mmd20/marathon/
    Ich bin schon angemeldet, daher wird Bonn eine Woche später für mich eher unwahrscheinlich!
    Und Alt-Bier schmeckt ja auch ganz gut

  24. #364

    Im Forum dabei seit
    30.04.2019
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Bin auch (noch vom diesem Jahr) für den 2021er HM in Düsseldorf angemeldet. An sich eine schöne Strecke, nur die Zielverpflegung ist z.B. nicht mit der in Köln vergleichbar. Dort gibt es ein richtiges "Fressdorf" einer Lebensmittelkette und sogar "echtes" Kölsch für die Läufer. Das nehme ich dann als Düsseldorfer auch mal gerne mit, obwohl es natürlich nicht an ein hausgebrautes Alt rankommt
    Vielleicht sieht man sich ja im Startblock...wenn es denn überhaupt stattfindet...

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Gerresheimer:

    Bewapo (20.11.2020)

  26. #365
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard Endspurt!

    Der November ist trainingstechnisch abgeschlossen: ca. 156 km bei 4 Lauftrainings/Woche! Ich bin wirklich zufrieden, zumal ich die Basismedikamente sehr gut vertrage und bislang keine Nebenwirkungen verspüre! Auch habe ich seit Beginn der MTX-Einnahme komplett auf Schmerzmittel verzichten können. Das kann natürlich Zufall sein bzw. es liegt gerade kein aktiver Schub vor, aber ich freue mich tatsächlich über jede Tablette, die ich nicht nehmen muss! Beim Training selber muss ich mich noch auch in keiner Weise einschränken, der Puls ist vielleicht manchmal etwas zu hoch, was aber durchaus vom Cortison kommen kann! Am Freitag habe ich meinen nächsten Kontrolltermin beim Rheumatologen! Dort wird in erster Linie geschaut, wie gut ich das MTX vertrage bzw. ob es Auffälligkeiten im Blutbild gibt!

    Mein Jahresziel liegt ja bei 2020 KM - aktuell fehlen mir 186 km. Mal schauen was dann hier noch geht! In dieser Woche gibt es bei mir in etwa das gleich Programm wie in der vergangenen Woche: ein DL mit einigen Steigerungen (am Berg), ein langsamer DL mit etwas Lauf ABC, ein Fahrtspiel und ein langer Lauf am Sonntag!

  27. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    dicke_Wade (09.12.2020), Jogging-Rookie (30.11.2020), Mutinho (30.11.2020), vinchris (30.11.2020)

  28. #366
    Avatar von chriwalt
    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    316
    'Gefällt mir' gegeben
    548
    'Gefällt mir' erhalten
    324

    Standard

    Das sind sehr gute Nachrichten!

    Ich drücke dir die Daumen, dass es weiterhin so gut läuft!


  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von chriwalt:

    Bewapo (30.11.2020)

  30. #367
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard "Grüne" Woche...

    ...oder anders gesagt: Es läuft sich bislang ziemlich gut in dieser Woche und ei Pfeile in Runalyze werden wieder grüner! Auch in Bezug auf das Rheuma bin ich wieder vorsichtig optimistisch. Ich hatte in der vergangenen Woche meinen Kontrolltermin, bei dem unter anderem auch die Blutwerte kontrolliert wurden. Es ist soweit alles im grünen Bereich, die relevanten Entzündugswerte sind zurückgegangen und auch das MTX vertrage ich gut bzw. die Leber/Nierenwerte passen! Daher haben wir jetzt anfangen die Cortison-Einnahme zu reduzieren, mit dem Ziel diese im Januar komplett auszuschleichen! Erste Erfolge stellen sich auch schon, da ich jetzt einerseits wieder besser schlafe und der Puls sich auch insgesamt beruhigt - daher dann wohl auch die grünen Pfeile

  31. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Catch-22 (12.12.2020), chriwalt (12.12.2020), dicke_Wade (14.12.2020), Jogging-Rookie (12.12.2020), vinchris (12.12.2020)

  32. #368
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard Willkommen 2021!

    ...so etwas verspätet an dieser Stelle noch die besten Wünsche für das neue Jahr. Auch im (mittlerweile) letztem Jahr ist es mir geglückt in den letzten Tagen das Jahres mein Jahresziel von 2020 KM zu erreichen! Unterm Strich bin ich mit dem Laufjahr unter den geänderten "Rahmenbedingungen" auch zufrieden. Als neue läuferische Jahresziele kann ich fast schon die Ziele aus dem letzten Jahr übernehmen, wobei ich vom Thema Marathon in diesem Jahr wohl Abstand nehmen werde. Letztendlich mache ist das davon abhängig wie sich das Training entwickelt und wann welche Veranstaltung überhaupt stattfindet. Gern möchte ich meine 5'er, 10'er und HM Zeit verbessern und insgesamt auf 2100 KM kommen.

    Aktuell habe ich die Teilnahme an den folgenden Veranstaltungen geplant:
    07.03. - Lauf und das Bayerkreuz (5K)
    12.05. - Nachtlauf ASV Köln (10K)
    13.06. - Leverkusen HM
    22.08. - Sengbachtalsperrenlauf (11,3K)
    05.09. - Lauf auf der Kö (10K)
    03.10. - Köln Marathon (HM)
    24.10. - Düsseldorf Marathon (HM)

    Im Moment befind ich mich noch in der ersten Aufbauphase, Ende Januar werde ich dann einen 5K Trainingsplan über 6 Wochen starten. Sollte der "Lauf um das Bayerkreuz" nicht stattfinden, dann mache ich auf jeden Fall einen "eigenen" 5'er als Standortbestimmung! Dann sehe ich weiter, also wie und nach welchem Plan ich mich für den Halbmarathon in Leverkusen vorbereite! Sollte der Bonn Marathon tatsächlich stattfinden, dann wäre hier der HM noch eine denkbare Alternative im April und hätte dann natürlich Einfluss auf die weitere Planung!
    Also ich bin gespannt, was das neue Jahr letztendlich alles mit sich bringt und schaue mit frohem Mut nach vorne

  33. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Bashman (06.01.2021), Catch-22 (05.01.2021), chriwalt (05.01.2021), emel (05.01.2021), Jogging-Rookie (05.01.2021), Matterno (05.01.2021), vinchris (05.01.2021)

  34. #369
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    560
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    84

    Standard

    Hallo Bewapo,

    Immer wieder nett deine Vorhaben zu lesen 🤗
    Sengbachtalsperre und HM Düsseldorf habe ich auch schon unter Beobachtung genommen... wäre wirklich schön, wenn die tatsächlich stattfinden können.
    Düsseldorf kam mir sonst mit Bonn in die Quere, daher freue ich mich über den jetzt anvisierten Termin.

    "Rodenkirchen läuft" am 13. März scheint zu klappen mit deren Corona-Konzept. Das könnte für dich doch auch ein kleiner Auftakt sein ;-)

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Lareia:

    Bewapo (06.01.2021)

  36. #370
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    Hallo Bewapo,

    Immer wieder nett deine Vorhaben zu lesen 🤗
    Sengbachtalsperre und HM Düsseldorf habe ich auch schon unter Beobachtung genommen... wäre wirklich schön, wenn die tatsächlich stattfinden können.
    Düsseldorf kam mir sonst mit Bonn in die Quere, daher freue ich mich über den jetzt anvisierten Termin.

    "Rodenkirchen läuft" am 13. März scheint zu klappen mit deren Corona-Konzept. Das könnte für dich doch auch ein kleiner Auftakt sein ;-)
    "Rodenkirchen" hab ich auch noch im Blick - Bayerkreuz / Leverkusen hat aber die Nase vorn, da es direkt bei mir vor der Haustüre stattfindet und meine Tochter ggf. auch mit ihrer Klasse antreten wird! Sollte Bonn dann auch noch stattfinden passt es auch insgesamt etwas besser in die Planung! Mal sehen wo wir uns dann mal über den Weg laufen

  37. #371
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.603
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    398

    Standard

    Lieber Bewapo,
    ich wünsche dir ein tolles neues Laufjahr. Du hast ja einiges vor - an Zielen mangelt es nicht. Viel Spaß und gutes Gelingen.

    LG Katz

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Katz:

    Bewapo (06.01.2021)

  39. #372
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Lieber Bewapo,
    ich wünsche dir ein tolles neues Laufjahr. Du hast ja einiges vor - an Zielen mangelt es nicht. Viel Spaß und gutes Gelingen.

    LG Katz
    DANKE leibe Katz! Dir auch einen tollen Wiedereinstieg und Start ins Laufjahr

  40. #373
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    ...so der Lauf um das Bayerkreuz wurde mittlerweile abgesagt! Ehrlich gesagt gehe jetzt zwar auch nicht davon aus, das man eine Woche später in "Rodenkirchen läuft" aber werde den Termin trotzdem mal als neues Ziel aviseren! Daher nun folgende geänderte Planung für das 1. Halbjahr:

    13.03. - Rodenkirchen läuft (5K oder 10K)

    12.05. - Nachtlauf ASV Köln (10K)
    13.06. - Leverkusen HM
    25.06. - Mittsommernachtslauf Langenfeld (Staffel oder 10K)

    Ob ich dann in Rodenkirchen den 5er oder 10er nehme muss ich noch auswürfeln..... Tendenz geht aber hier zum 5'er! Theoretisch könnte man hier auch an beiden Läufen teilnehmen, da es hier auch eine Doppelwertung gibt. Müsste aber aktuell nicht wirklich sein!


  41. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    Jogging-Rookie (15.01.2021), vinchris (15.01.2021)

  42. #374
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    560
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    84

    Standard

    "Rodenkirchen läuft" ist ja derselbe Veranstalter wie vom Halloween Run Köln und der hat unter Corona-Bedingungen Ende Oktober 2020 stattgefunden.

    Von Corona-Auflagen lässt sich der Veranstalter nicht abschrecken, es müsste also schon ein explizites Verbot kommen, um den 13. März 2021 zu kippen.

  43. #375
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.987
    'Gefällt mir' gegeben
    772
    'Gefällt mir' erhalten
    1.128

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    "Rodenkirchen läuft" ist ja derselbe Veranstalter wie vom Halloween Run Köln und der hat unter Corona-Bedingungen Ende Oktober 2020 stattgefunden.

    Von Corona-Auflagen lässt sich der Veranstalter nicht abschrecken, es müsste also schon ein explizites Verbot kommen, um den 13. März 2021 zu kippen.
    ...wenn der Lockdown verlängert wird, dann hilft auch kein Hygiene-Konzept! Die Verlängerung der aktuellen Einschränkungen bis Ostern sind mE. im Moment nicht unrealistisch! Aber wenn der Lauf stattfinden kann, dann freue ich mich natürlich!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufschuhgeschäft im Raum Bonn,Köln, Düsseldorf
    Von Advanced? im Forum Laufschuhe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 14:45
  2. Schuhkauf in Bonn oder Köln
    Von Advanced? im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 07:24
  3. Wo informieren in Berlin oder Köln/Düsseldorf
    Von pflluegler im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 21:42
  4. marathon bonn via düsseldorf
    Von s210 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 20:37
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 17:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •