Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    168
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard Rodenkirchen läuft - 23.3.2019

    Kennt jemand diesen Lauf in Köln bzw. ist jemand schon mal da angetreten? Ich stelle mir die Strecke schön vor und finde die Doppelwertung 5 und 10 km lustig, obwohl das sicher großer Quatsch ist.

    http://www.rodenkirchen-laeuft.de

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    10.913
    'Gefällt mir' gegeben
    332
    'Gefällt mir' erhalten
    705

    Standard

    Da hat sich wohl einiges verändert

    https://forum.runnersworld.de/forum/...en-am-15-03-08
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    168
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Danke! Ja, sieht in der Tat so aus. Inklusive der Streckenführung offenbar. Ich nehme an, die Umgebung ist zumindest dieselbe geblieben. Und vielleicht ja auch der Untergrund.

  4. #4
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.088
    'Gefällt mir' gegeben
    1.210
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Wohl wieder typisch Köln ohne Duschen. Ziemlich doof, dass die meisten Kölner Läufe keine Duschenmöglichkeit anbieten, dabei gehören sie ehr zu den teuren Läufen in der Region :-/

  5. #5
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.547
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    239

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Wohl wieder typisch Köln ohne Duschen. Ziemlich doof, dass die meisten Kölner Läufe keine Duschenmöglichkeit anbieten ... :-/
    Du musst da ja nicht laufen, wenn dir das stinkt. :-)
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf - geplant: Kleiner Kobolt

  6. #6
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.088
    'Gefällt mir' gegeben
    1.210
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Mach ich ja auch nicht, leider. Find ich halt sehr schade. Im Sommer kann man da mal drüber hinwegsehen, Winter/Frühjahr ist das aber schon arg blöd. Mir ist auch klar, dass das wohl mehr an der Stadtverwaltung liegt und nicht den Verein.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.211
    'Gefällt mir' gegeben
    1.265
    'Gefällt mir' erhalten
    731

    Standard

    Müssen muss man gar nichts.
    Duschen bei einer Laufveranstaltung sind aber Teil der Grundausstattung und kein unnötiger Luxus.

  8. #8
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.547
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    239

    Standard

    Catch, du hast ja recht, war ja auch nur wegen ... "mir stinkt's wenn es stinkt."
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf - geplant: Kleiner Kobolt

  9. #9
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.088
    'Gefällt mir' gegeben
    1.210
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Mit Stinken hast du angefangen

  10. #10
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.547
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    239

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Mit Stinken hast du angefangen
    Ja, damit kenne ich mich aus ... nach 27h ohne Dusche. :-)

  11. #11
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    168
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Wohl wieder typisch Köln ohne Duschen. Ziemlich doof, dass die meisten Kölner Läufe keine Duschenmöglichkeit anbieten, dabei gehören sie ehr zu den teuren Läufen in der Region :-/
    Das stimmt, und mir war gar nicht klar, dass das anderswo anders ist. Bin bisher nur in und um Köln gelaufen - und vor zwei Wochen in Essen, wo ich mich dann wunderte, dass Läufer ernsthaft duschten. ;-)

  12. #12
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.088
    'Gefällt mir' gegeben
    1.210
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Dort war ich auch und nach der PB mit sub2 auf HM war die Dusche einfach super und sowas von nötig. Mir unvorstellbar bei dem Wetter so hart zu laufen und danach nicht sofort unter die Dusche zu können.

    Gibt aber auch Läufe mit Duschen in Köln, Silvesterlauf in der Merheimer Heide müsste welche haben, leider passt der bei uns terminlich nicht.

  13. #13
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    168
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Ja, gerade in der Kombi Dreckswetter, harter Lauf und eine gute Stunde Autofahrt zurück war die Dusche Gold wert bzw. wäre es für mich gewesen, wenn ich vorbereitet gewesen wäre...

  14. #14
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    168
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Nachdem Bones mich auf den Bericht über den Lauf vor einigen Jahren hingewiesen hatte und es nun offenbar einen neuen Veranstalter (pulsschlag gemeinsam mit Triathlon Rodenkirchen) gibt, wollte ich Euch meine Eindrücke zum Lauf schildern:

    Duschen gibt es tatsächlich immer noch nicht, aber sonst war es eine sehr runde Sache. So jeweils 300 bis 400 Läufer bei den 5 und 10 Kilometern waren eine sehr gute Größe, um genug Leben aufkommen zu lassen und zugleich genug Raum zum richtigen Laufen von Beginn an zu lassen (nicht alle Teile der Strecke waren furchtbar breit).

    Die Strecke selbst empfand ich als sehr schön, zu großen Teilen durch den schon grünenden Wald, auf erdigen, aber meist ebenen Waldwegen/-pfaden, wenige 100 Meter Asphalt, Start und Ziel in einem offenen Parkstück. Der Boden war in der Tat angenehm gelenkschonend insgesamt - bis auf die eine oder andere Bodenwelle, Wurzeln und lose Ästchen.

    Organisiert war alles sehr reibungslos, mit einem kleinen Zeltdorf, fairen Getränke- und Essenspreisen und m. E. genügend Dixis. Eine der gemütlichsten Laufveranstaltungen, die ich bisher besucht habe. Nett war außerdem, dass die Ergebnisse quasi in real time online waren.

    Ganz billig war die Anmeldung nicht für einen 5er/10er, aber sonst fällt mir praktisch kein Kritikpunkt ein.

    Also: nächstes Jahr definitiv wieder, dann auch die Doppelwertung.

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von TerraP:

    Bewapo (24.03.2019)

  16. #15
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    584
    'Gefällt mir' gegeben
    183
    'Gefällt mir' erhalten
    207

    Standard

    Ich bin hier gestern den 10'er gelaufen und kann den positiven Eindruck auch bestätigen. Das war ein wirklich schöner Lauf, gut und reibungslos organisiert, eine schöne Strecke und ich hatte dazu das Glück einen der Parkplatz auf dem Veranstaltungsgelände zu bekommen. Daher haben mich die fehlenden Duschen auch nicht gestört, da ich wie immer genug - nein viel zu viel - Sachen zum wechseln, die quasi sofort griffbereit waren, dabei hatte!

    Unmittelbar nach dem Renner gab es dann ausreichend Wasser, irgend so ein süßes Iso-Zeug, Apfelstücke, Bananen und Protein-Riegel als ZIelverpflegung. Und das Früh nach dem Rennen und Auslaufen war einfach nur lecker! Wenn es zeitlich im nächsten Jahr passt, gerne wieder!

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. " 31,1 km durch den Teuto " .....Hermannslauf 2019 am 28.04.2019
    Von Kaiser2 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 06.05.2019, 09:05
  2. Mitwalker für den 40.Winterlauf (23.2.2019, 10km Power Walking) in Waren gesucht
    Von eve030 im Forum Nordic Walking / Walking / Wandern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2018, 07:40
  3. Brixen Dolomiten 2019 - 10. Ausgabe am 06.07.2019
    Von roaldo im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2018, 19:24
  4. Läuft jemand Wien 17.07.-23.07.2010
    Von RalphEhrlich im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 10:47
  5. Internationaler Lauf des TV Rodenkirchen am 15.03.08
    Von Henning1992 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 09:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft