+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 87
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    10.03.2018
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lauflampe-Stirnlampe

    Welche Stirnlampe ist zu empfehlen? Die Lampe sollte ein breiten Lichtkegel haben und wieviel Lumen sind mindestens empfehlenswert?

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.627
    'Gefällt mir' gegeben
    442
    'Gefällt mir' erhalten
    938
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    915
    'Gefällt mir' gegeben
    90
    'Gefällt mir' erhalten
    82

    Standard

    500 lm auf dem Trail, in der Stadt reichen 200, meine Lupine X4 hält die 500 lm 4 h durch. Der Lichtkegel ist ideal für Läufer optimiert. Da gibt es keine toten Winkel. Kompromisslos, teuer und für mich der wichtigste und meistgebrauchte Ausrüstungsgegenstand. Es geht bei Leistungsabstrichen sicher auch billiger... Da solltest Du zum Einsatz mehr sagen, als nur im Dunkeln laufen zu wollen.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  4. #4
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    500 lm auf dem Trail, in der Stadt reichen 200, meine Lupine X4 hält die 500 lm 4 h durch. Der Lichtkegel ist ideal für Läufer optimiert. Da gibt es keine toten Winkel. Kompromisslos, teuer und für mich der wichtigste und meistgebrauchte Ausrüstungsgegenstand. Es geht bei Leistungsabstrichen sicher auch billiger... Da solltest Du zum Einsatz mehr sagen, als nur im Dunkeln laufen zu wollen.
    Dazu gibt es doch den deutlich preiswerteren chinesischen Nachbau "Magic Shine", die auch China Böller genannt wurde, da früher die Akkus explodiert sind.

    https://www.magicshine.de/
    .. bis der Arsch im Sarge liegt!

  5. #5
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    915
    'Gefällt mir' gegeben
    90
    'Gefällt mir' erhalten
    82

    Standard

    ...na selbst bei den Werbebildern sind die Lampen mittig auf dem Helm angebracht. Etwas Vorsicht ist also immer noch geboten. Hab nicht vor mit Helm zu laufen und im Wald die Tiere zu verschrecken.

    Wieviel Lampen hast Du den so pro Lauf verknallt?
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  6. #6
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.519
    'Gefällt mir' gegeben
    1.333
    'Gefällt mir' erhalten
    2.224

    Standard

    Zitat Zitat von Laufschlaffi Beitrag anzeigen
    Dazu gibt es doch den deutlich preiswerteren chinesischen Nachbau "Magic Shine", die auch China Böller genannt wurde, da früher die Akkus explodiert sind.

    https://www.magicshine.de/
    meines Erachtens kam der Spitzname eher daher, weil entgegenkommende Auto-, Radfahrer oder Fußgänger kurzzeitig blind wurden, wenn man ihnen direkt in die Augen leuchtete. Von explodierenden Akkus ist mir nichts bekannt und ich hatte mehrere davon als Beleuchtung an meinem MTB.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    500 lm auf dem Trail, in der Stadt reichen 200, meine Lupine X4 hält die 500 lm 4 h durch. Der Lichtkegel ist ideal für Läufer optimiert. Da gibt es keine toten Winkel. Kompromisslos, teuer und für mich der wichtigste und meistgebrauchte Ausrüstungsgegenstand. Es geht bei Leistungsabstrichen sicher auch billiger... Da solltest Du zum Einsatz mehr sagen, als nur im Dunkeln laufen zu wollen.
    Hast du einen Vergleich zu anderen Lampen?
    Ich schau mich gerade nach einer (zusätzlichen) neuen um. Aktuell laufe ich mit LED Lenser HR7r2. Damit bin ich zwar recht zufrieden, aber für meinen Geschmack dürfte es noch etwas heller sein. Bisher ging die Tendenz zu einer Petzl Nao+
    Die Preissprünge sind da aber ja doch recht heftig mit grob Faktor 2x von einer H7r2 zur Nao+ zu einer Lupine Neo x4.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    980
    'Gefällt mir' gegeben
    267
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Schau Dir mal die Lampen von Silva an. Bin vorher auch Petzl gelaufen und bin mit meiner Silva Runner (Modell gibt es anscheinend nicht mehr) sehr zufrieden. Super adaptive Ausleuchtung und trägt sich gut. Preislich lag die in der Region der Nao.

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Vielleicht sollte ich anmerken, dass ich tendenziell zu den nachtblinderen Menschen zähle.
    Ich habe eine Silva Trailrunner II. War zwar nicht teuer (<30€), aber der totale Fehlkauf für mich und damit dann doch viel zu teuer. Die auf dem Kopf und ich hab Mühe nicht vom Weg abzukommen.
    Modelle die bei Silva (für mich) vertrauenswürdig aussehen liegen auch grob bei 200€. Gibt es eine konkrete Empfehlung?

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    980
    'Gefällt mir' gegeben
    267
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Wie gesagt, Silva Runner. Die lag vor ca drei Jahren bei rund 130€, also Preisregion der Nao. Nachfolger dürfte die Exceed sein, bin aber nicht sicher.
    Kann mich erinnern, dass die Trailrunner schlechte Reviews hatten.

    Ich bin auch eher nachtblind und bin von der Runner begeistert.

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Da ist man dann schon so bei ~200-250€ mittlerweile. Blöde Inflation.

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    980
    'Gefällt mir' gegeben
    267
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Ich hatte die damals rund 50€ günstiger bei Amazon geschossen. Bei den teuren Lampen lohnt es sich, auf der Pirsch zu sein. Irgendwann hat einer der Versender, besonders auch die Outdoorläden, wieder mal so eine 20-30% Aktion.

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Stimmt wohl. Der halbe WInter ist aber schon rum. Wobei ich ja zum Glück auch keinen wirklich akuten Bedarf habe.
    Ich fand nur die Überlegung ~120€ für eine Petzl Nao+ auszugeben schon recht ordentlich im Vergleich zu meiner aktuellen 50€ Lampe. Auch wenn Preis-Leistung sicher nicht linear verlaufen, einen echten Mehrwert müßte eine 150€ Lampe schon haben.
    Das war jetzt keine exzessive Suche, aber viele der Silva Angebote sind sogar ohne Akku. Angebote mit Akku lagen bereits bei gewissem Rabatt gegenüber der UVP bei ~200€ (Bsp. Silva trail speed 3xt ~210€, was schon ~30% Rabatt gegenüber UVP sind)

  14. #14

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    980
    'Gefällt mir' gegeben
    267
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Ohne Frage, sind preislich schon Welten. Drei Mal so gut wie meine Petzl Tikka (die auch gut ist), ist die Silva Runner bestimmt nicht.
    Da Sport und Lesen meine einzigen Hobbys sind, mache ich mir um solche Preisdifferenzen mittlerweile keinen großen Kopf mehr. Gerade wenn man solche Investitionen auf mehrere Jahre betrachtet.

  15. #15
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    meines Erachtens kam der Spitzname eher daher, weil entgegenkommende Auto-, Radfahrer oder Fußgänger kurzzeitig blind wurden, wenn man ihnen direkt in die Augen leuchtete. Von explodierenden Akkus ist mir nichts bekannt und ich hatte mehrere davon als Beleuchtung an meinem MTB.
    Es gab hier mal einen langen Thread, in dem von den damals schlechten Akkus die Rede war.
    Geblendet werden und Böller passt auch nicht richtig zusammen. .

    Hier ein Link, was die Böllerei angeht:
    http://www.dirty-pages.de/akku-magic...d-dealextreme/

    Ich habe das Teil auch, funktioniert ohne Probleme. Ich benutze es aber nicht mehr, da ich den schweren Akku nicht mit rumschleppen will und mir ausserdem im Winter wie ein verkabelter Weihnachtsbaum vorkomme.

    Dann kommt noch dazu, dass ich Probleme mit der Halswirbelsäule habe und was ganz leichtes benötige.

    Das Schlimmste war aber, dass meine Laufstrecke 6 Monate nach dem Kauf eine Strassenbeleuchtung erhalten hat (ca. 5km), sogar im Wald (3km).
    .. bis der Arsch im Sarge liegt!

  16. #16
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.332
    'Gefällt mir' gegeben
    1.205
    'Gefällt mir' erhalten
    377

    Standard

    Ich habe in einem anderem Thread zum gleichen Thema bereits mal meinen Senf dazu gegeben.
    Irgendwie kommt das Thema Stirnlampe jedes Jahr zum Herbst und im Winter erneut auf...

    Auch wenn meine Stirnlampe vielleicht nicht zu den leichtesten und schönsten gehört, aber vom Preis-Leistungsverhältniss ist sie unschlagbar.
    Sie sitzt bequem, rutschfest und leuchtet den Weg bestens aus.
    https://www.pearl.de/a-NX6580-3341.shtml

    Mit dieser Stirnlampe bin ich schon unzählige male durch Wald und Gelände gerannt ohne auch nur einmal vom rechten Weg abgekommen zu sein.

    Zitat Zitat von Laufschlaffi Beitrag anzeigen
    Das Schlimmste war aber, dass meine Laufstrecke 6 Monate nach dem Kauf eine Strassenbeleuchtung erhalten hat (ca. 5km), sogar im Wald (3km).
    Strassenbeleuchtung im Wald ?!
    Hoffentlich waren nach aufstellen der Laternen noch genügend Bäume vorhanden um den Wald noch als solches erkennen zu können.

  17. #17
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Strassenbeleuchtung im Wald ?!
    Hoffentlich waren nach aufstellen der Laternen noch genügend Bäume vorhanden um den Wald noch als solches erkennen zu können.
    Ja, ist im Winter zeitweilig eine Ski-Langlaufstrecke.
    .. bis der Arsch im Sarge liegt!

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Laufschlaffi:

    klnonni (30.12.2018)

  19. #18
    ohne Paul und nur noch selten unterwegs Avatar von Waldkater
    Im Forum dabei seit
    10.09.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.665
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Ich habe in einem anderem Thread zum gleichen Thema bereits mal meinen Senf dazu gegeben.
    Irgendwie kommt das Thema Stirnlampe jedes Jahr zum Herbst und im Winter erneut auf...

    Auch wenn meine Stirnlampe vielleicht nicht zu den leichtesten und schönsten gehört, aber vom Preis-Leistungsverhältniss ist sie unschlagbar.
    Sie sitzt bequem, rutschfest und leuchtet den Weg bestens aus.
    https://www.pearl.de/a-NX6580-3341.shtml

    Mit dieser Stirnlampe bin ich schon unzählige male durch Wald und Gelände gerannt ohne auch nur einmal vom rechten Weg abgekommen zu sein.
    Hallo,,
    solange Du dir dieses Modell nicht zulegst (siehe Link) bist du auf der sicheren Seite und erntest kein mitleidiges Grinsen.
    Dein Modell sieht doch noch recht gut aus und scheint wirklich brauchbar zu sein.
    https://www.pearl.de/a-GRA19079-3341...ild%20GRA19079
    Beim Laufen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen. Einige möchte ich gerne als Freund haben, andere wiederum.........

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Waldkater:

    klnonni (30.12.2018)

  21. #19
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.808
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Ich habe eine "Zwei Brüder" Stirnlampe, fuer ca. 29 Euro, benutze die gelegentlich und bin sehr zufrieden.

    https://www.ledlenser.com/de/produkte/stirnlampen/
    .. bis der Arsch im Sarge liegt!

  22. #20
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.332
    'Gefällt mir' gegeben
    1.205
    'Gefällt mir' erhalten
    377

    Standard

    Zitat Zitat von Waldkater Beitrag anzeigen
    Hallo,,
    solange Du dir dieses Modell nicht zulegst (siehe Link) bist du auf der sicheren Seite und erntest kein mitleidiges Grinsen.
    Dein Modell sieht doch noch recht gut aus und scheint wirklich brauchbar zu sein.
    https://www.pearl.de/a-GRA19079-3341...ild%20GRA19079

    Nee, nee da bleibe ich lieber bei meinem Modell - Geiz ist nicht immer geil

  23. #21
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    915
    'Gefällt mir' gegeben
    90
    'Gefällt mir' erhalten
    82

    Standard

    @Klnonni:

    Nee, nee da bleibe ich lieber bei meinem Modell...
    Ist ja auch eine dieser Wunderlampen hält 4.5 Stunden bei voller Helligkeit 1000 lm / 10W. Der Akku hat nur 7.4 Wh...
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  24. #22
    Ich trainiere nicht, ich laufe nur :o) Avatar von saarthunder
    Im Forum dabei seit
    20.04.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    583
    Blog Entries
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich hab eine Fenix HP30r.
    Kann ich wärmstens empfehlen.

    Gruß Christian

  25. #23
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.332
    'Gefällt mir' gegeben
    1.205
    'Gefällt mir' erhalten
    377

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Ist ja auch eine dieser Wunderlampen hält 4.5 Stunden bei voller Helligkeit 1000 lm / 10W. Der Akku hat nur 7.4 Wh...
    Wenn Du die Lampe für eine Wunderlampe hälst hast Du voll die Ahnung

    Ich bin mit meiner Stirnlampe schon über 4h Stunden gewandert und auch viele hundert km gelaufen und zwar durch nächtliche Wälder
    und hatte stehts ausreichend Sicht sowohl im Nahbereich als auch im Fernbereich.

    Eine Wunderlampe ist diese Lampe bestimmt nicht, aber was will man mehr zu diesem Preis?

    Der Akku meiner Stirnlampe hat 2000mAh (entspricht 7,5 Wh) und liefert 3,7 V lt. Herstellerangaben (Ausgangsleistung).
    Bei voller Helligkeit hält die Lampe >4h und ist schon viele dutzendmal geladen worden ohne nennenswerte Leistungseinbußen.

    Mir ist egal ob die Leistung des Akkus hoch oder niedrig ist, Hauptsache die Lampe funktioniert!
    Und falls es etwas länger wird der Lauf, ein zweiter Akku kostet 5,90 € und gibt Licht für die nächsten 4h.


    Der Akku ist übrigens der gleiche den auch die Fenix benutz..
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (30.12.2018 um 21:49 Uhr)

  26. #24
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.928
    'Gefällt mir' gegeben
    1.698
    'Gefällt mir' erhalten
    2.539

    Standard

    LOOOL:

    Vom Hersteller der LED:

    https://www.cree.com/led-components/...ete/xlamp-xm-l
    XM-L LED is designed for very-high-lumen applications such as high-bay, indoor commercial or roadway lighting
    Klingt "leicht" überdimensioniert.

    Ja, die LED kann bis zu 10W, 1040 Lumen.

    Nur wird das unter Garantie nicht aus der Lampe herauskommen. Einerseits wäre der Akku tatsächlich blitzschnell leer, andererseits glaube ich nicht an ein so perfektes Design von Reflektor und Lampenglas, dass nur 4% verloren gehen.

    Die Lampe mag toll sein aber garantiert wird sie nicht das liefern, womit sie beworben wird.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (30.12.2018)

  28. #25
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.332
    'Gefällt mir' gegeben
    1.205
    'Gefällt mir' erhalten
    377

    Standard

    Zitat Zitat von saarthunder Beitrag anzeigen
    Ich hab eine Fenix HP30r.
    Hallo Christian,
    ich habe gelesen, dass die Fenix HP30r bei längerem gebrauch eine relativ hohe Wärmeentwicklung haben soll, stimmt das?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stirnlampe
    Von candysmama im Forum Ausrüstung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2016, 07:25
  2. Stirnlampe
    Von Kazaam im Forum Ausrüstung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2015, 23:23
  3. Stirnlampe
    Von Kraxler im Forum anderes Equipment (MP3-Player, Laufbänder etc.)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 21:01
  4. Stirnlampe
    Von runner61 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 13:33
  5. Stirnlampe
    Von maybegood im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 09:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •