Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    22.09.2018
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Mein erster Lauf

    Moin Moin ....
    so morgen ist der Silvesterlauf bei uns in Winsen an der Aller.
    Eigentlich habe ich damit schon abgehakt aufgrund Krankheit , Verletzungen usw.

    Tja nun mache ich doch mit bei den 5 k. Ich weiß es ist Wumpe wie schnell man ist, doch es ist mein erster Lauf und mir ist schon etwas flau im Magen das ich doch letzter werde.

    Habt ihr ein paar Tipps ?

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    10.420
    'Gefällt mir' gegeben
    270
    'Gefällt mir' erhalten
    581

    Standard

    Beim Startschuss loslaufen, vorher die Schnürsenkel der Laufschuhe zu binden, Kleingeld für den Wasserbecher an der Verpflegungstelle einstecken, Arme hochreissen und Siegerlächeln beim Überqueren der Ziellinie nicht vergessen usw.

    Wird schon gut gehen ...äh... laufen natürlich.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    01.02.2018
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Mathias.D Beitrag anzeigen
    Moin Moin ....
    so morgen ist der Silvesterlauf bei uns in Winsen an der Aller.
    Eigentlich habe ich damit schon abgehakt aufgrund Krankheit , Verletzungen usw.

    Tja nun mache ich doch mit bei den 5 k. Ich weiß es ist Wumpe wie schnell man ist, doch es ist mein erster Lauf und mir ist schon etwas flau im Magen das ich doch letzter werde.

    Habt ihr ein paar Tipps ?
    Warum solltest du letzter werden?
    Und selbst wenn, wäre es auch nicht schlimm.

    Kennst du deine eigenen Zeit auf 5 km im Training? Findest du im Netz vielleicht die Ergebnisse vom letzen Silvesterlauf? Dann kannst du schauen, wo du mit deiner Trainingszeit ungefähr liegst. Im Wettkampf bist du wahrscheinlich schneller unterwegs.

    Ich wünsche dir viel Spaß und einen schönen Lauf!

  4. #4
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    1.543
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Zitat Zitat von LaufAmeise Beitrag anzeigen
    Warum solltest du letzter werden?
    Weil er den Vorletzten nicht mehr überholen konnte?
    Ich gebe immer 100 %, außer beim Blutspenden

  5. #5
    Avatar von theestuebchen
    Im Forum dabei seit
    28.12.2018
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    2 Stunden vorher nix mehr Essen, rechtzeitig vorher aufs Klo, nicht zu weit vorne einsortieren, nicht zu schnell loslaufen.

    Viel Spaß!

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    02.01.2016
    Beiträge
    32
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Man ist doch nicht letzter, sondern erster von Hinten.
    Die Erfahrung durfte ich auch schon mal machen.Es ist für manch einen frustrierend, aber die Verlierer sind diejenigen die nicht angetreten sind.
    Gruss
    Sascha

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Wien
    Beiträge
    130
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Ähnliche Gedanken hatte ich bei meinem ersten Lauf vor einem Jahr auch. Bei mir war es auch ein Silvesterlauf. Auch noch ganz ohne Training davor.
    Aber gerade weil es der erster Lauf ist, ist meiner Meinung nach egal, auf welchem Platz du endest. Es ist eine Standortermittlung, auf der du dann dein Training aufbaust und deine Fortschritte misst!
    Low Carb Kuchen sind wie Low Protein Eier, denk da mal darüber nach!

    Mein Lauftagebuch


  8. #8

    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Wien
    Beiträge
    130
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Weil er den Vorletzten nicht mehr überholen konnte?
    Low Carb Kuchen sind wie Low Protein Eier, denk da mal darüber nach!

    Mein Lauftagebuch


  9. #9
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.335
    'Gefällt mir' gegeben
    40
    'Gefällt mir' erhalten
    211

    Standard

    Die Wahrheit ist doch:

    bei den Letzten liegen nur die Frauen mit dem Krankenschwestersyndrom

    Aber andererseits gut, denn Ehrenjungfrauen haben sich angeblich auch mal zickig .

    Knippi

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    22.09.2018
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo hallo...

    So ich habe es hinter mir... bin nun echt kaputt. Von den 5 km waren 3 km Trail pur. Also beim Ziel war ich nicht der letzte allerdings weiß ich meine Zeit sowie Platz nicht ... da meine Nummer gestrichen wurde! Voll blöd gerade wenn es der erste Lauf ist.

  11. #11
    Alle sagten das geht nicht, dann kam einer der wußte das nicht und machte es einfach Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    2.971
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Wieso wurde deine Nummer gestrichen.
    Übtigens, bei meinem allerersten Wettkampg hat der Chip versagt und ich auch keine Zielzeit resp, war nicht in der Wertung. War für mich ein Grund mehr, sobald wie möglich einen weiteren Wettkampf zu laufen. Und ich hoffe du machst es genauso. Aufstehen, Mund abwischen und weiter...
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 176,1 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    (1)26.01. Rodgau 50km)
    2)17.02. Hallenmarathon Pfohren
    3)03.03. Neckarufer Marathon
    4)10.03. Bienwald Marathon
    5)16.03. (24 h Heilbronn)
    6)24.03. Down Syndrom Marathon Fürth
    7)31.03. 50 km Ebershausen
    (07.04. Ditzinger Lebenslauf)
    8)14.04. LIWA Marathon
    9)05.05. Trollinger Marathon
    10)11.05. Mannheim Dämmermarathon
    26.05. Stuttgartlauf HM (war vor 10 Jahren mein 1.Wettkampf)
    02.06. Metropolmarathon Fürth
    20.07. (24 h Dettenhausen)
    17.08. 100 Meilen Berlin, Mauerweg
    29.09. Berlin Marathon
    06.10. Gelita Trail Marathon

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    22.09.2018
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja da hast du recht ... denke auch da ist was schief gelaufen. War ja nicht der einzige.

    Werde mir dein Tipp zu Herzen nehmen!

    Danke

  13. #13
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    10.420
    'Gefällt mir' gegeben
    270
    'Gefällt mir' erhalten
    581

    Standard

    Der Sieger bei den männlichen Erwachsenen ab 18 Jahre ist ein Schüler aus Syrien in 14.04 Min. - watt 'ne Rakete. Da ist in Winsen was in die Binsen gegangen bei der Zeitnahme.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  14. #14
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.233
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    148

    Standard

    Zitat Zitat von Mathias.D Beitrag anzeigen
    Ja da hast du recht ... denke auch da ist was schief gelaufen. War ja nicht der einzige.
    Hallo Mathias,

    es lag nicht an dir. Technik oder Orga haben versagt. Vielleicht beides. Ich habe in dieser Hinsicht auch schon einiges erlebt, doch gottlob nie, dass ich nicht in der Ergebnisliste auftauchte. Das ist beim ersten Volkslauf, an dem man teilnimmt, besonders bitter und tut mir leid für dich. Wie schon in den "Raum" geworfen: Stelle dich baldmöglichst wieder an eine Startlinie und hole dein Debüt unter regulären Bedingungen nach.

    Vor allem aber laufe weiter und hab Spaß dabei

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    30.12.2018
    Beiträge
    25
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Mathias.D Beitrag anzeigen
    .

    Habt ihr ein paar Tipps ?
    Für den 5km Lauf gilt nur die Devise: einfach laufen und Spaß haben. Zeit ist eigentlich, zumindest bei Einsteigern. Hatte früher den Fehler gemacht, möglichst schneller als die meisten anderen zu sein. Das ging aber schief, da meine Laktatschwelle noch in einem unterem Bereich war.
    Ich laufe inzwischen Halbmarathonstrecken an ruhigen Tagen und genieße jeden Schritt ohne Zeitdruck.

  16. #16
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.074
    'Gefällt mir' gegeben
    176
    'Gefällt mir' erhalten
    613

    Standard

    Zitat Zitat von Khokho Beitrag anzeigen
    Für den 5km Lauf gilt nur die Devise: einfach laufen und Spaß haben.
    Neee! 5-Km auf Zeit macht keinen Spaß!

    @Mathias: Glückwunsch zum ersten Wettkampf Und beim nächsten nimmste einfach ne einfache Stoppuhr mit und schon weiste deine Zeit im Ziel

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  17. #17

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    20
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Mathias.D Beitrag anzeigen
    allerdings weiß ich meine Zeit sowie Platz nicht ... da meine Nummer gestrichen wurde! Voll blöd gerade wenn es der erste Lauf ist.
    In der Tat, in so einem Fall hätte ich mich auch geärgert. Ich hoffe, es hat dennoch Spaß gemacht - und nach dem letzten Fünfer ist bekanntlich vor dem nächsten Fünfer. Hast Du mal beim Veranstalter nachgefragt? Selbst wenn's keine zufriedenstellende Antwort gibt: Vielleicht bekommst Du ja einen Rabattcode für den nächsten Lauf ...

    Mein erster Lauf vor anderen Menschen und mit Startnummer war auch ein 5-km-Lauf. Und ich hab' gemerkt, wie motivierend schon ein mittelmäßiger Erfolg sein kann - ich kam als Dritter meiner Altersklasse ins Ziel, durfte aufs Treppchen, bekam eine Medaille und ein Lebkuchenherzchen. Hätte man mich gar nicht gewertet, dann hätte ich zumindest mein Startgeld gern wiedergesehen.

  18. #18
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.233
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    148

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Neee! 5-Km auf Zeit macht keinen Spaß!
    Hi Tommi,

    obwohl auch mir 5km-Läufe "jetzt" keinen Spaß mehr machen würden, ich deshalb keine laufe, widerspreche ich trotzdem mal

    Es gab Zeiten, da empfand ich 5 km auf Zeit als tolle, knackige Herausforderung. Allerdings war das eine frühe private Epoche kurz nach dem Einsetzen des Bartwuchses. Der ist nun grau - also der Bartwuchs - und inzwischen brauche ich schon 5 km um einigermaßen in die Gänge zu kommen

    Und die üblen, von Ehrgeiz erweckten Gefühle beim Laufen irrwitziger Tempi, wie sie auf 5.000 Meter üblich sind, die erdulde ich allenfalls in angstschweißfeuchten Träumen.

    Weiß nicht, ob es anderen Läufern, die in die Jahre kommen auch so geht: Während alles andere altert - ergraut - blüht der Ehrgeiz noch immer in frischem Frühlingsgrün. Ein Dilemma

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Mein erster Lauf
    Von Acavis im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.05.2016, 20:24
  2. Mein erster Lauf
    Von toebel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 17:54
  3. Mein erster Lauf
    Von seb1992 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 10:07
  4. Mein erster Lauf :-)
    Von calla im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 00:35
  5. Mein erster Lauf
    Von piranha11 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.06.2004, 14:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft