+ Antworten
Seite 33 von 46 ErsteErste ... 233031323334353643 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 825 von 1132
  1. #801
    Kompressionssocken-Lustigmacher Avatar von MichiV
    Im Forum dabei seit
    05.04.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.354
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Für das was ich laufe, hab ich auch viel zu viel Schuhe. Ich stehe eher auf flachere und flexiblere Schuhe. Der Adizero Adios ist das Maximale an Dämpfung.

    Der orangene Roadracer und der Faas 250 sind mitlerweile durch. Dafür ist der Adizero Prime LTD dabei. Ist der gleiche Schuh wie der Adios, nur ein anderes Obermaterial.

    Der Adizero Takumi Sen wir auf maximal 15km lange Strecken genutzt, da der arg flach und straff ist. Aber geil

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	29758148133_5da7e9e619_o.jpg 
Hits:	63 
Größe:	260,8 KB 
ID:	70548

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	f31885c7b39ed5bc77e7ae103b3b76de16800401.jpg 
Hits:	53 
Größe:	519,5 KB 
ID:	70549
    Die nächsten Schuhe solle schwarz oder weiß sein. Die Bunten mag ich nicht mehr so.

  2. #802
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.300
    'Gefällt mir' gegeben
    1.813
    'Gefällt mir' erhalten
    1.082

    Standard

    Schicke Teile.

  3. #803

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Anna, du rennst schon echt auf Brettern und dazu verdammt schnell. Mit dem Sub2 hast du schon eine echte Nummer in der Fraktion. So viel kenne ich da nicht. Vielleicht könntest du nochmal einen Takumi Sen probieren. Boost nur im Vorfuss, Gewicht ähnlich dem Sub2 aber durch das Tosionssystem noch etwas zusätzliche Steifigkeit / Rückstellkraft.
    Allerdings finde ich den auch noch einen Tick härter. Da hat Adidas mit dem Sub2 schon was gutes aufgelegt in Bezug auf Gewicht-Dämpfung. Wenn sie dem noch etwas Zusatzsteifigkeit verpaßt hätten, dann hätte er mir auch noch mehr zugesagt.

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    anna_r (16.04.2019)

  5. #804

    Im Forum dabei seit
    10.10.2016
    Beiträge
    695
    'Gefällt mir' gegeben
    1.473
    'Gefällt mir' erhalten
    1.032

    Standard

    Ich bin in Hannover den Marathon in den sub2 gelaufen. Ich war am Anfang etwas skeptisch, weil ich früher mit manchen Schuhen so meine Problemchen hatte. Lief aber echt super, und ich würde sie bei flachen Stadtstrecken auf jeden Fall wieder tragen.

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von lespeutere:

    anna_r (16.04.2019), Kerkermeister (17.04.2019)

  7. #805
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.632
    'Gefällt mir' gegeben
    444
    'Gefällt mir' erhalten
    938

    Standard

    Zitat Zitat von lespeutere Beitrag anzeigen
    Ich bin in Hannover den Marathon in den sub2 gelaufen.
    Irgendwie klingt das missverständlich.....
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. #806

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    982
    'Gefällt mir' gegeben
    268
    'Gefällt mir' erhalten
    218

    Standard

    Bei Rewe bekommt man ab dem 15.04. bis zum 20.04.2019 20% Rabatt auf Geschenkkarten für Runnerspoint. Denke mal, die kann man nur im Laden einsetzen, aber dann auch für reduzierte Ware. Ist ja quasi wie Geld.

  9. #807

    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    771
    'Gefällt mir' gegeben
    252
    'Gefällt mir' erhalten
    312

    Standard

    @Dirk_H: vielen Dank für den Tip mit den takumi sen. Kommen auf die Liste - scheinen etwas schwerer zu sein, als die sub2. Aber natürlich immer noch extrem leicht.
    @lespeutere: gut zu wissen! Da wäre ich jetzt in der Tat auch skeptisch gewesen Habe Deinen Bericht gerade gelesen
    In Freiburg hatte ich mit den Dingern selbst auf nassem Kopfsteinpflaster nicht das Gefühl die falschen Schuhe an zu haben.

    Notiz am Rande, aber finde ich halt auch interessant: Auf den Videos aus Freiburg auf leichtathletik.de meine ich bei der Spitzengruppe der Herren fast ausschließlich Vaporfly gesehen zu haben. Bei Dattke bin ich mir ziemlich sicher, dass sie adios 4 trug.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von anna_r:

    lespeutere (17.04.2019)

  11. #808

    Im Forum dabei seit
    10.10.2016
    Beiträge
    695
    'Gefällt mir' gegeben
    1.473
    'Gefällt mir' erhalten
    1.032

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Irgendwie klingt das missverständlich.....
    Finde ich nicht. Ich vermute, man hätte sonst von mir gehört.

  12. #809
    Avatar von schmittipaldi
    Im Forum dabei seit
    31.05.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    630
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von anna_r Beitrag anzeigen
    Notiz am Rande, aber finde ich halt auch interessant: Auf den Videos aus Freiburg auf leichtathletik.de meine ich bei der Spitzengruppe der Herren fast ausschließlich Vaporfly gesehen zu haben. Bei Dattke bin ich mir ziemlich sicher, dass sie adios 4 trug.
    Ich finde es sehr auffällig, dass man bei fast jedem größeren Lauf überwiegend die VF 4% in der Spitzengruppe sieht.
    Bei den Damen und Herren.
    Boston, Paris, ...

    Deswegen habe ich mir (gegen jede Gewohnheit --> Smart Shopper...) die Dinger auch besorgt.
    Jetzt sollte es nur am 28.4. besser nicht regnen.
    Die Sohle macht nicht den Eindruck dafür gemacht zu sein...
    sub 3:20 nach Hal Higdon, sub 3:10 nach Greif, sub 3:00 nach Pfitzinger, sub 2:50 nach Pfitzinger, und jetzt?! "Greifinger"...

  13. #810

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    982
    'Gefällt mir' gegeben
    268
    'Gefällt mir' erhalten
    218

    Standard

    Eben gesehen: bei Runningwarehouse Europe gibt es 10% auf Geschenkgutscheine. Ich würde mal stark davon ausgehen, dass man die mit den üblichen Rabattcodes beim Einkauf kombinieren kann. Also am Ende nochmal 10% ontop auf die 15%.

  14. #811
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    829
    'Gefällt mir' gegeben
    664
    'Gefällt mir' erhalten
    212

    Standard

    Zitat Zitat von MichiV Beitrag anzeigen
    Für das was ich laufe, hab ich auch viel zu viel Schuhe. Ich stehe eher auf flachere und flexiblere Schuhe. Der Adizero Adios ist das Maximale an Dämpfung.

    Der orangene Roadracer und der Faas 250 sind mitlerweile durch. Dafür ist der Adizero Prime LTD dabei. Ist der gleiche Schuh wie der Adios, nur ein anderes Obermaterial. ...
    Den Adizero Prime in Größe 45 1/3 hab ich mir vor 1 Woche in Gebrauchtversion (wie neu, nur 50 km gelaufen) für 50 Euro gekauft. Bin noch nicht drin gelaufen, allerdings beim anziehen bemerkte ich, dass die Zehenbox vorne relativ eng ist. Ich werde ihn wohl mit dünnen Socken probieren, mal sehen.
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  15. #812
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.632
    'Gefällt mir' gegeben
    444
    'Gefällt mir' erhalten
    938

    Standard

    Wer eine Alternative zu den üblichen Modellen sucht:

    https://www.stern.de/panorama/paris-...--8671772.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  16. #813
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.300
    'Gefällt mir' gegeben
    1.813
    'Gefällt mir' erhalten
    1.082

    Standard

    Neu in meinem Regal
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MilesLite.jpg 
Hits:	25 
Größe:	327,6 KB 
ID:	70717
    die neuen Salming Miles Lite.

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    NME (24.04.2019), RunSim (24.04.2019), spaceman_t (24.04.2019)

  18. #814
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    792
    'Gefällt mir' gegeben
    386
    'Gefällt mir' erhalten
    288

    Standard

    schwarz ist derzeit echt in Mode. Ich mag es lieber grell. Da hatte Salming früher auch mehr zu bieten.
    Und wie machen sich die Miles Lite 2? Hatte mit denen auch mal geliebäugelt. Allerdings schwerer als die Kinvara..und die passen bei mir derzeit so dermaßen gut, dass ich da eher nicht wechsel sondern nachorder sobald meine dem Ende nahe sind. Zumal ich nun letztendlich doch die Boston 6 selbst genommen habe und damit der 10er WK gut lief. Das spongige Gefühl ist aber immer noch gewöhnungsbedürftig und das etwas direktere der Saucony incl. des 4mm Drops passen besser. Zumal der Adidas ne halbe Nummer größer doch noch besser sitzen würde.

    Dafür geht die Sohle des Kinvara doch recht schnell runter und scheint fürs Nasse und Feldwege eher suboptimal zu sein. Hoffe es bleibt halbwegs trocken am WE zum HM, denn der Kinvara ist hier meine Wahl.
    Für kurz und schnell hole ich aber immer gerne meine Speed 6 raus, vor allem auf den Kieswegen.

  19. #815

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    982
    'Gefällt mir' gegeben
    268
    'Gefällt mir' erhalten
    218

    Standard

    Wenn der Vaporfly 4% noch nicht reicht -> jetzt neu, der Vaporfly Next% :

    https://www.runnersworld.com/gear/a2...-next-percent/

  20. #816

    Im Forum dabei seit
    01.12.2018
    Ort
    66687
    Beiträge
    29
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Hier konnte ich heute auf dem Flohmarkt für 35 Euronen in meiner Grösse und krachneu nicht "nein" sagen.

    Mein siebtes Paar Asics und mit Abstand das auffälligste Paar.
    Ich bin mal gespannt wie er sich läuft, leicht ist er mal auf jeden Fall.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	19_04_28_Asics 451.jpg 
Hits:	17 
Größe:	189,2 KB 
ID:	70779

    Gruß
    Eric

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von eteeric:

    NME (28.04.2019)

  22. #817
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.300
    'Gefällt mir' gegeben
    1.813
    'Gefällt mir' erhalten
    1.082

    Standard

    Zitat Zitat von eteeric Beitrag anzeigen
    Hier konnte ich heute auf dem Flohmarkt für 35 Euronen in meiner Grösse und krachneu nicht "nein" sagen.

    Mein siebtes Paar Asics und mit Abstand das auffälligste Paar.
    Ich bin mal gespannt wie er sich läuft, leicht ist er mal auf jeden Fall.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	19_04_28_Asics 451.jpg 
Hits:	17 
Größe:	189,2 KB 
ID:	70779

    Gruß
    Eric

    und mir ist der Schuh einfach zu schmal. Für diese schmalen Schnitte könnte ich ASICS immer wieder aufs neue

  23. #818
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.300
    'Gefällt mir' gegeben
    1.813
    'Gefällt mir' erhalten
    1.082

    Standard

    Gibts hier eigentlich auch Trailjunkies?

    Ich suche einen leichten (Renn)Trailschuh der guten Grip auf Waldboden bergab bietet. Der Boden ist relativ weich (Im Nadelwald gelegen) und trocken gut zu laufen, aber wenn es nass sein sollte dann geht der Grip bei normalen Schuhen sofort gegen 0. Ich vermute deshalb, dass der gesuchte Schuh am besten eher grobstollig sein sollte. Des Weiteren sollte er recht leicht sein und keine hohe Sprengung besitzen. Kann ruhig puristisch daherkommen, ich plane keine Ultras nur so bis 20km.

    Schuhe welche mein Interesse geweckt haben bzw. die offenbar in diese Richtungen gehen:

    - Salming OffTrail Competition 2018

    - Merrell Allout Crush Light

    - Inov-8 Trailtalon 235

    - Salming Elements

    - Merrell Allout Crush Tough Mudder


    Asics und Salomon scheidet leider aus, diese Marken sind mir zu schmal. Ich befürchte auch der Inov-8 ist recht schmal, aber die hatte ich noch nie an. Merrell kenne ich gar nicht.

    Was sind eure schnellen Trailer?

    PPS:
    Des Weiteren eine Frage an die Damen, welcher Allrounder (Asphalt/Wald) passt zum Boston Boost 6?

  24. #819
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.897
    'Gefällt mir' gegeben
    481
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Wer eine Alternative zu den üblichen Modellen sucht:

    https://www.stern.de/panorama/paris-...--8671772.html
    Die Fersensprengung dieser Schuhe ist grenzwertig. Für mich persönlich wäre es zu viel des Guten, meine Achillesferse würde nicht mitmachen - und die Pronation?
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  25. #820

    Im Forum dabei seit
    10.10.2016
    Beiträge
    695
    'Gefällt mir' gegeben
    1.473
    'Gefällt mir' erhalten
    1.032

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Gibts hier eigentlich auch Trailjunkies?

    Ich suche einen leichten (Renn)Trailschuh der guten Grip auf Waldboden bergab bietet. Der Boden ist relativ weich (Im Nadelwald gelegen) und trocken gut zu laufen, aber wenn es nass sein sollte dann geht der Grip bei normalen Schuhen sofort gegen 0. Ich vermute deshalb, dass der gesuchte Schuh am besten eher grobstollig sein sollte. Des Weiteren sollte er recht leicht sein und keine hohe Sprengung besitzen. Kann ruhig puristisch daherkommen, ich plane keine Ultras nur so bis 20km.
    Ich besitze genau ein paar Trailschuhe, und das sind die Adidas Terrex Agravic Speed, die ich extrem angenehm zu laufen finde und die zumindest leicht sind und nicht allzu viel Sprengung haben (8mm). Möglicherweise sind die Dir etwas eng, aber das würde ich einfach mal ausprobieren. Grip-Probleme hatte ich noch nicht, aber ob er jetzt für Deine Zwecke geeignet ist, musst Du wohl selbst rausfinden. Die Stollen finde ich eher nicht grob, aber die Conti-Sohle hat ja den Ruf, ziemlich griffig zu sein. Ich bin mir nicht sicher, ob es ältere und neuere Modelle gibt, es gibt nach meinem Wissen aber noch kein Modell "... Speed 2".

    Hier ist noch ein (älteres) Revew aus etwas berufenerem Munde: https://trampelpfadlauf.de/testberic...agravic-speed/

  26. #821

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    982
    'Gefällt mir' gegeben
    268
    'Gefällt mir' erhalten
    218

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Schuhe welche mein Interesse geweckt haben bzw. die offenbar in diese Richtungen gehen:
    Wie sieht es mit den Saucony Switchback ISO aus? Schön leicht und haben 4mm Sprengung.

  27. #822
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.250
    'Gefällt mir' gegeben
    2.048
    'Gefällt mir' erhalten
    3.057

    Standard

    @NME: ich bin schwach geworden und habe die Hoka Carbon Rocket geordert. Die Sohle sieht deutlich geländetauglicher aus als beim Vaporfly. Die sollten Freitag eintrudeln. Ich bin sehr gespannt wie die sich laufen lassen. Die Tracer sind schon geil. Deren Sohle sind aber nicht geländetauglich. Jetzt fühle ich mich wie ein kleines Kind am Tag vor Heiligabend
    nix is fix

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    NME (30.04.2019), tt-bazille (30.04.2019)

  29. #823

    Im Forum dabei seit
    10.10.2016
    Beiträge
    695
    'Gefällt mir' gegeben
    1.473
    'Gefällt mir' erhalten
    1.032

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    @NME: ich bin schwach geworden und habe die Hoka Carbon Rocket geordert. Die Sohle sieht deutlich geländetauglicher aus als beim Vaporfly. Die sollten Freitag eintrudeln. Ich bin sehr gespannt wie die sich laufen lassen. Die Tracer sind schon geil. Deren Sohle sind aber nicht geländetauglich. Jetzt fühle ich mich wie ein kleines Kind am Tag vor Heiligabend
    Du hattest den im Leichtathletik-Thread quasi als Alternative zum Vaporfly dargestellt, wenn ich Dich richtig verstanden habe. Bist Du auf Grund der Carbonfaser-Sandwich-Struktur zu dieser Einschätzung gekommen? Falls ja: ich hätte Carbonfaser-Sandwich (Hoka) schon noch anders verstanden als Carbonplatte (Nike) bzw. würde das nicht unbedingt als Alternativen zueinander betrachten.

    Edit: das bezog sich auf einen Text, der mit den Worten "An diesem leichten, leistungsstarken Hoka One One EVO Carbon Rocket + mit seiner innovativen Carbonfaser-Sandwichstruktur haben wir jahrelang herumgetüftelt." beginnt. Auf (mindestens einer) anderen Seiten steht tatsächlich Carbonplatte, wobei sich das eher so liest, als sei das von dem Laden formuliert worden.[/Edit]

    Trotzdem natürlich viel Spaß mit den Tretern, und ich bin gespannt auf Deinen Bericht. Sind die für den Rennsteig geplant? Oder hast Du Dich da schon anderweitig festgelegt?

  30. #824
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.250
    'Gefällt mir' gegeben
    2.048
    'Gefällt mir' erhalten
    3.057

    Standard

    Zitat Zitat von lespeutere Beitrag anzeigen
    Trotzdem natürlich viel Spaß mit den Tretern, und ich bin gespannt auf Deinen Bericht. Sind die für den Rennsteig geplant? Oder hast Du Dich da schon anderweitig festgelegt?
    Danke. Ich werde berichten. Zu den Vaporfly gibt es aktuell wohl keine Alternative. Die Hoka fand ich sehr interessant als NME sie hier vorgestellt hatte. Und da ich die Tracer gern mag, wollte ich die gern mal testen. Eigentlich wollte ich am Rennsteig die Boston anziehen. Im Gelände laufe ich aber sehr gern Schuhe mit Null Sprengung. Da fand ich die Hoka ganz interessant. Ich werde sie auf jeden Fall bei einer der noch folgenden zwei QTEs im Wald testen. Danach bin ich (hoffentlich) schlauer.
    nix is fix

  31. #825
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.300
    'Gefällt mir' gegeben
    1.813
    'Gefällt mir' erhalten
    1.082

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit den Saucony Switchback ISO aus? Schön leicht und haben 4mm Sprengung.
    Knapp vorbei. Männer sollten nicht in Laufschuhläden gehen. Wie einen Alkoholiker in der Kneipe.🙈🙈
    Hab mir gleich noch ein Schnäppchen für den Winter gegönnt.

    Sommertrails ab jetzt mit den Saucony Peregrine ISO. Und in Winter gibt's dann den Mizuno Wave Mujin 4 GTX an die Füsse. Passen beide hervorragend.
    Beinahe hätte es auch für den Hoka SpeedGoat (3) gereicht. Aber einerseits müsste ich mir dann wahrscheinlich ne neue Bleibe suchen. Und zum anderen sind die doch Recht hoch, laufen sich super, aber im Wald hätte ich Angst vor dem Umknicken. Darum musste der diesmal noch im Laden zurück bleiben.

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    NME (30.04.2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Leute für Selbsthilfegruppe, kriege keine Ekstase
    Von harriersand im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 20:07
  2. Anstelle einer Selbsthilfegruppe
    Von gkrunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •