+ Antworten
Seite 93 von 97 ErsteErste ... 438390919293949596 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.325 von 2411
  1. #2301
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.407
    'Gefällt mir' gegeben
    2.652
    'Gefällt mir' erhalten
    1.695

    Standard

    Also für mich ist das schlüssig. Ich hatte bisher immer Probs mit dem Adidasschnitt. Der Boston 8 ist der erste der mir passt. Der Takumi ist sehr eng, geht aber, wenn auch nicht weiter als 10km, dann wird es irgendwann unangenehm. Asics habe ich dagegen wirklich noch keinen Schuh angehabt der passte. Alle zu schmal, ziemlich an der Schuhmitte. Und es ist nicht so als ob die keine Schuhe hätten, die ich gerne hätte. Gel451 oder Tartherzeal/egde hatte ich schon x-mal an, in der Hoffnung einen Montagsschuh zu treffen den sie zu weit geschnitten haben. Also ich habe offensichtlich genau die Füsse von dem Typen, nur eine Nummer breiter 🙈🙈🙈😁

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    leviathan (12.07.2020)

  3. #2302
    Diesi Avatar von Diesi
    Im Forum dabei seit
    01.06.2020
    Ort
    Herzebrock-Clarholz
    Beiträge
    76
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Also ich muß sagen ich hab definitiv die 3-Streifenbrille auf und das schon seit den 80er Jahren.
    Damals halt Handballschuhe.
    Bei den jetzigen Laufschuhen kann es bei mir gar nicht schmal genug sein, der Takumi Sen 6 ist der einzige der mir perfekt passt und der RC 2.0 passt gut.
    Der. Adios 3 hat perfekt gepasst und der Adios 4 gut.
    Den SL20 fand ich zu schlabbrig und hab den gleich weiterverkauft.
    Und der Adizero Pro passt gut, muß ich aber ziemlich eng zusammen tiehen.

  4. #2303
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.407
    'Gefällt mir' gegeben
    2.652
    'Gefällt mir' erhalten
    1.695

    Standard

    Offensichtlich bin ich hier der Hobbit 😱😱😱

  5. #2304
    Diesi Avatar von Diesi
    Im Forum dabei seit
    01.06.2020
    Ort
    Herzebrock-Clarholz
    Beiträge
    76
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Offensichtlich bin ich hier der Hobbit 😱😱😱
    Ab heute nennen wir dich FrodoelH 😜😂

  6. #2305

    Im Forum dabei seit
    03.03.2017
    Beiträge
    280
    'Gefällt mir' gegeben
    216
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Meine neuen Schuhe 2020 sind der Saucony switchback iso Traillaufschuh und New Balance Fuelcell Propel und Rebel

    Über den Switchback hab ich ja schon woanders geschrieben. Guter leichter Geländelaufschuh mit genialer BOA Schnürung.

    Von Propel und Rebel bin ich begeistert.

    Der Propel hat unter der Ferse enorm Dämpfung, kann von mir als Schwergewicht (ca. 80kg) auch mal bei langsamen langen Läufen mit unsauberer Technik gelaufen werden. Dazu immer noch leicht und frei im Laufgefühl ohne Pronationsstütze etc. Momentan mit Abstand der angenehmste Schuh und mein neuer Liebling. Schnell geht auch. Hatte bisher als Bequemschuh den Saucony Hurricane ISO. Der Propel hat gefühlt genausoviel Dämpfung, etwas weniger Halt aber ist deutlich leichter, mehr Tragekomfort und ein echter Allrounder.

    Rebel: Direkt und wesentlich mehr Feedback des Untergrunds als Propel. Fast schon ein Racer aber mit mehr Dämpfung. Laufe ich ebenfalls sehr gerne aber eher kürzere Strecken. Was auch daran liegt das ich ihn eine halbe Nummer kleiner gekauft hab (war preislich einfach unschlagbar). Geht trotzdem aber 15km+ Läufe will ich damit nicht machen.

    Vom Tragekomfort her sind beide gerade meine Favoriten. Weiches dehnbares Obergewebe. Der Fuß sitzt dadurch nicht so straff wie in anderen Schuhen. Wer einen sehr festen Halt benötigt ist vielleicht falsch. Zum ausprobieren unbedingt zu empfehlen. Die Mischung aus Dämpfung und Gewicht war mir bisher nicht bekannt. Momentan hat der Rebel dem 1400 und 1500er aber deutlich den Rang abgelaufen.


    Vom laufgefühl kann ich die beiden am ehesten mit dem Saucony Free Iso vergleichen.

    Was meine Schuhe von letztem Jahr anbelangt. Den Reebok Run Fast wollte ich schon mehrmals wegschmeissen da er irgendwie sehr unangenehm war im Übergang Ferse zu Mittelfuß. Jetzt wieder angezogen und auf einmal gehts und er ist klasse. Hat länger als jeder andere Schuh gedauert ihn einzulaufen.

  7. #2306
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.406
    'Gefällt mir' gegeben
    2.470
    'Gefällt mir' erhalten
    1.659

    Standard

    Zitat Zitat von listrahtes Beitrag anzeigen
    Jetzt wieder angezogen und auf einmal gehts und er ist klasse. Hat länger als jeder andere Schuh gedauert ihn einzulaufen.
    Davon kann ich im Moment auch ein Liedchen singen. Ich habe die ganze Zeit mit meinem Adios 4 so gehadert. Jetzt nach über 700km fühlt er sich endlich an, wie ein Adios sich anfühlen sollte. Doof nur dass die Adios bei mir meist knapp um die 1000km halten.

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    listrahtes (13.07.2020)

  9. #2307
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.407
    'Gefällt mir' gegeben
    2.652
    'Gefällt mir' erhalten
    1.695

    Standard

    Das ist dann aber nicht eingelaufen, das ist kaputt gelaufen 😇😇

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Catch-22 (12.07.2020), leviathan (12.07.2020)

  11. #2308
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.176
    'Gefällt mir' gegeben
    208
    'Gefällt mir' erhalten
    150

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Hier gibt's ein interessantes Vergleichsvideo

    https://www.roadtrailrun.com/2020/07...racer.html?m=1

    Adizero Pro vs. ASICS Metaracer
    Alles was ich über den Asics erfahre, sagt mir dass er super für mich sein wird. Der ist auf meiner Weihnachtswunschliste.

    Levi: solche reviews sind natürlich für die Tonne. Die Hyperspeeds sind keine Badelatschen. Hab noch funktionstüchtige 5er 6er und Hyper Tri (ähnlich 7er) im Einsatz. NOS 7er von Ebay sind unterwegs. Hoffe der Meta ist ähnlich geschnitten.
    Let fitness naturally occur. Don't force it or chase times. - @stevemagness

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Unwucht:

    leviathan (13.07.2020)

  13. #2309
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.406
    'Gefällt mir' gegeben
    2.470
    'Gefällt mir' erhalten
    1.659

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Das ist dann aber nicht eingelaufen, das ist kaputt gelaufen 😇😇
    Ein Jammer! Fast das selbe habe ich heute meinem Mann gesagt. Conti Sohle ist schon an wichtigen Stellen weg
    Zum Glück hab ich den 5er schon hier Hoffe, der braucht keine 700km um sich richtig anzufühlen.

  14. #2310

    Im Forum dabei seit
    03.03.2017
    Beiträge
    280
    'Gefällt mir' gegeben
    216
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Davon kann ich im Moment auch ein Liedchen singen. Ich habe die ganze Zeit mit meinem Adios 4 so gehadert. Jetzt nach über 700km fühlt er sich endlich an, wie ein Adios sich anfühlen sollte. Doof nur dass die Adios bei mir meist knapp um die 1000km halten.
    Wow 700km mit einem Schuh der dir nicht liegt. Das dürfte ein Guinessbuch Eintrag für längstes Einlaufen geben
    Hab gerade nachgeschaut und der Reebok hat ca. 150km. Eben weil er unangenehm war wurde der nur selten angezogen. Normal benötigen bei mir Schuhe, wenn überhaupt ,nur wenige KM (unter 50).

  15. #2311
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.407
    'Gefällt mir' gegeben
    2.652
    'Gefällt mir' erhalten
    1.695

    Standard

    Das ist wie beim Fussball, spielt die Mannschaft noch so kacke, man geht trotzdem weiter hin, weil man liebt ja die Mannschaft.

    Davon bin ich gottlob befreit. Was nicht will, das wird nicht gelaufen, da bekommen meine Schuhe nur ganz wenige Chancen.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  16. #2312
    Avatar von Dachbapp
    Im Forum dabei seit
    27.03.2020
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    34
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Ich habe mir den Saucony Kinvara 11 als Übergangs-Schuh zwischen Asics GT 2000 und Vibram FiveFingers geleistet.
    Gestern gleich mal 13km mit 400 Höhenmetern gelaufen. Bin total glücklich damit. Laut Verkäuferin hat er weniger Dämpfung
    als der Asics, nur 4mm Fersensprengung und eine breite Zehenkammer.
    Ich denke mal, wenn ein Schuh richtig passt, dann muss man ihn nicht erst einlaufen, oder?

  17. #2313
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.407
    'Gefällt mir' gegeben
    2.652
    'Gefällt mir' erhalten
    1.695

    Standard

    Zitat Zitat von Dachbapp Beitrag anzeigen
    Ich denke mal, wenn ein Schuh richtig passt, dann muss man ihn nicht erst einlaufen, oder?
    m.E. kann man einen modernen Schuh nicht mehr einlaufen. Wie soll das gehen, das ist kein Lederschuh mehr der sich mit der Zeit dem Fuß anpasst. Das einzige was mit der Zeit nachgibt, das ist die Mittelsohlenkonstruktion. Und wenn die durch ist, oder wie Catch schreibt, eingelaufen, dann ist der Schuh in der Regel fertig. Allerdings ist das oft eine schleichende Veränderung die man gar nicht genau mitbekommt und ich vermute deshalb denkt der Schuh ist nun eingelaufen. Aber einfach mal einen identischen Schuh neu und mit 1000km direkt nacheinander anziehen, dann merkt man den Unterschied deutlich.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  18. #2314
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.348
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    509

    Standard

    Moin,

    mal dazwischen gegrätscht... kann mir wer was zum Mizuno Wave Rider OG sagen?
    Scheint mir eher ein Sneaker denn ein Laufschuh zu sein...oder?

  19. #2315
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.407
    'Gefällt mir' gegeben
    2.652
    'Gefällt mir' erhalten
    1.695

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelB Beitrag anzeigen
    Moin,

    mal dazwischen gegrätscht... kann mir wer was zum Mizuno Wave Rider OG sagen?
    Scheint mir eher ein Sneaker denn ein Laufschuh zu sein...oder?
    Der da https://sneakernews.com/2020/06/09/m...-release-date/ ?

    Das war mal ein Laufschuh.

    Aber das hier

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ford_M...-07-02_Sp).JPG

    war ja auch mal ein Stadtauto.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  20. #2316
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.406
    'Gefällt mir' gegeben
    2.470
    'Gefällt mir' erhalten
    1.659

    Standard

    Zitat Zitat von listrahtes Beitrag anzeigen
    Wow 700km mit einem Schuh der dir nicht liegt. Das dürfte ein Guinessbuch Eintrag für längstes Einlaufen geben
    Hab gerade nachgeschaut und der Reebok hat ca. 150km. Eben weil er unangenehm war wurde der nur selten angezogen. Normal benötigen bei mir Schuhe, wenn überhaupt ,nur wenige KM (unter 50).
    Naja... er war ja nur schlechter als der Adios 3 und somit nicht mehr Lieblingsschuh für die Langen und Marathon, wirkliche alternative hatte ich jedoch auch nicht. Schlechter als der 3 heißt aber auch nicht Vollkatastrophe Er war also schon noch laufbar, wenn auch mit einem enttäuschenden Gefühl.
    Vielleicht war er etwas weicher als die Vorgänger? Mit härteren Schuhen komme ich besser klar, jetzt wo er "durch" und damit härter ist, mag ich ihn

  21. #2317
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.396
    'Gefällt mir' gegeben
    3.284
    'Gefällt mir' erhalten
    4.207

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Vielleicht war er etwas weicher als die Vorgänger? Mit härteren Schuhen komme ich besser klar, jetzt wo er "durch" und damit härter ist, mag ich ihn
    Definitiv ist der 4er weicher. Das beste Indiz dafür ist, daß ich mit dem nun wieder besser klar komme. Und ein WK Schuh, der sich wie ein Sofa anfühlt, ist meine Welt
    nix is fix

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Catch-22 (14.07.2020)

  23. #2318
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.406
    'Gefällt mir' gegeben
    2.470
    'Gefällt mir' erhalten
    1.659

    Standard

    Also müsste es doch eingelaufen werden...also für mich

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    leviathan (14.07.2020)

  25. #2319

    Im Forum dabei seit
    29.04.2014
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Ich bin nach mittlerweile 3 Läufen in meinen neuen Ultraboost 20 nur noch begeistert.
    Nun verstehe ich auch was die Hersteller generell damit meinen das man mit diesen Boost Schuhen schneller laufen kann.
    Ich denke nicht dass der Schuh an sich schneller ist als mein alter oder andere Schuhe generell.

    Es fällt mir jedoch wesentlich leichter weitere Distanzen zu laufen.
    Der Schuh ist einfach extrem Komfortabel, Füße, Bänder, Sehnen müssen sich einfach nicht so sehr anstrengen.
    Wenn man mal einen Lauf 10KM+ macht, ist das schon sehr deutlich auffallend das es in diesem Schuh einfach deutlich angenehmer und dadurch auch leichter geht.

    Gerne würde ich ja den Vaporfly Next da mal testen, aber ich weigere mich 275€ für einen Laufschuh auf den Tisch zu legen.

    Wie es Zufall so will, hab ich den Ultraboost 20 in Rot (kommt sehr geil!) einen Tag später dann auch noch im Netz zu 89€ gefunden.
    Gleich noch ein zweites Paar zugelegt.
    Lässt sich auch extrem gut im Alltag tragen. Ist meiner Meinung nach nicht NUR ein Laufschuh.
    Zuletzt überarbeitet von R32 (14.07.2020 um 15:11 Uhr)


    PBs:

    5KM : 25:12 (Trainingslauf)
    10KM : 55:14 (Trainingslauf)
    15KM : 01:31:31 (Trainingslauf)
    Erster Halbmarathon : 02:16:37 (Trainingslauf)

  26. #2320
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.050
    'Gefällt mir' gegeben
    525
    'Gefällt mir' erhalten
    395

    Standard

    Wenn Du derzeit nen Supersofa wie den Ultraboost läufst und auch vorher nicht viel anderes gelaufen bist, würde ich den Vaporfly noch ganz lange nicht in Erwägung ziehen. Auch wenn der einen weichen Schaum nutzt ist der mit der Carbonplatte kompromisslos auf schnelles Laufen für Fortgeschrittene ausgelegt. Der ist nämlich nebenbei noch ziemlich instabil und das Laufverhalten belastet Bänder/Sehnen/Muskeln ordentlich. Nicht umsonst nutzen selbst viele Profis den nur zum WK (war beim 4% noch ärger). Für langsam laufen ist der nicht gebaut.

    Hol Dir lieber sowas sie nen Boston 8/9, der wird Dir zum UB im Vergleich wie ein Racer vorkommen. Und komfortabel ist er auch noch. Oder um Deine Wadenmuskeln und Achilles schon sanft zu trainieren ein Paar Kinvaras.
    Schau mal an was Levi so läuft und was für Zeiten er damit erreicht. Dann weisst Du, dass Du Dir die 275 Eier dafür sparen und in 3-4 andere Schuhe investieren kannst.
    Das wiederum würde Dich in der Faden-Tabelle auch weiter nach vorne bringen.

  27. #2321

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.572
    'Gefällt mir' gegeben
    3.054
    'Gefällt mir' erhalten
    1.444

    Standard

    9 arnejo +1 Saucony Endorphin Pro
    6 Ethan
    5 joda
    5 Nils93
    5 76er
    5 JoelH
    5 Catch-22
    4 M.Skywalker
    4 Bantonio
    4 Marsupilami82
    4 Doktor Albern
    4 Emel
    4 RunODW
    3 bewapo
    3 Dude_CL
    2 NME
    2 Maddin85
    2 bones
    2 RunSim
    1 Spaceman_t

    So, rote Laterne abgegeben :-)
    Boston 8 in der Signalfarbe behalte ich, für knapp unter 70 Euro passt das :-)
    Version 2019 vom Boston 8 besitze ich bereits, jetzt die Version 2020 musste ich natürlich auch kaufen als Adidas Fanboy.
    Boston 9 und Adios 5 hole ich mir, wenn die Preise etwas fallen :-)

    Saucony Fastwitch 9 mit KellersMiles für unter 70 Euro habe ich mir auch zuschicken lassen. Leider nur in 42,5 lieferbar gewesen und ich brauche wohl 43. Ansich gefallen mir die Dinger sehr gut, wollte mal welche mit weniger Sprengung ins Sortiment aufnehmen, aber dann muss ich wohl nochmal weiter schauen. Saucony TypeA wären vielleicht auch noch was für mich. Da schaue ich bald mal :-)

  28. #2322
    Diesi Avatar von Diesi
    Im Forum dabei seit
    01.06.2020
    Ort
    Herzebrock-Clarholz
    Beiträge
    76
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    9 arnejo +1 Saucony Endorphin Pro
    6 Ethan
    5 joda
    5 Nils93
    5 76er
    5 JoelH
    5 Catch-22
    4 M.Skywalker
    4 Bantonio
    4 Marsupilami82
    4 Doktor Albern
    4 Emel
    4 RunODW
    3 bewapo
    3 Dude_CL
    2 NME
    2 Maddin85
    2 bones
    2 RunSim
    1 Spaceman_t

    So, rote Laterne abgegeben :-)
    Boston 8 in der Signalfarbe behalte ich, für knapp unter 70 Euro passt das :-)
    Version 2019 vom Boston 8 besitze ich bereits, jetzt die Version 2020 musste ich natürlich auch kaufen als Adidas Fanboy.
    Boston 9 und Adios 5 hole ich mir, wenn die Preise etwas fallen :-)

    Saucony Fastwitch 9 mit KellersMiles für unter 70 Euro habe ich mir auch zuschicken lassen. Leider nur in 42,5 lieferbar gewesen und ich brauche wohl 43. Ansich gefallen mir die Dinger sehr gut, wollte mal welche mit weniger Sprengung ins Sortiment aufnehmen, aber dann muss ich wohl nochmal weiter schauen. Saucony TypeA wären vielleicht auch noch was für mich. Da schaue ich bald mal :-)
    Hi,den Adios 5 in Coral bekommst du bei Running Warehouse für 86,85 € vorrätig in 42 2/3 und 43 1/3

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Diesi:

    RunSim (14.07.2020)

  30. #2323

    Im Forum dabei seit
    23.03.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    69
    'Gefällt mir' gegeben
    59
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Eine Frage an die Adidasfreunde, ich habe den Adizero RC 2.0 und habe mich bei den ersten Einheiten gut damit gefühlt! Da ich offensichtlich auch eurer Laufschuhholics-Selbsthilfegruppe beitreten möchte, ist mein Interesse an einem weiteren Paar groß! Was wären den die Unterschiede zum Adizero RC 2.0 bei den Modellen Boston, Adios, Pro, Takumi bzw. SL20?

    PS: Aktueller Stand, sind drei Paar (NB, Mizuno und Adidas)!

  31. #2324
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    7.407
    'Gefällt mir' gegeben
    2.652
    'Gefällt mir' erhalten
    1.695

    Standard

    Zitat Zitat von chriwalt Beitrag anzeigen
    Was wären den die Unterschiede zum Adizero RC 2.0 bei den Modellen Boston, Adios, Pro, Takumi bzw. SL20?
    Lies dich da durch
    https://forum.runnersworld.de/forum/...dizero-Modelle

    Da wird dir deine Frage allumfassend abgehandelt.

  32. #2325

    Im Forum dabei seit
    20.10.2016
    Ort
    Langgöns
    Beiträge
    511
    'Gefällt mir' gegeben
    92
    'Gefällt mir' erhalten
    198

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Dann habe ich bei Dir bewirkt, was bewapo bei mir ausgelöst hat. Drücke die Daumen, daß Du ähnlich begeistert sein wirst. Kleiner Tipp: Der SL fällt etwas kleiner aus als der Boston. Ich würde aber nicht sagen, daß es eine ganze Nummer ist. Im Prinzip kannst Du die gleiche Größe wählen wie beim alten Boston 7 oder beim Adios.
    Im Ostseeurlaub bin ich in Lübeck mehr zufällig bei Karstadt Sports gelandet (hatte im Haupthaus die falsche Rolltreppe genommen und war im Nebengebäude gelandet) und entdeckte den SL in schwarz mit einem SALE Schildchen. Also habe ich ihn anprobiert und gleich mitgenommen. Größe ist eigentlich bei mir bisher bei allen Adidas-Modellen mit 47 1/3 gleich.

    Gestern wurden die Schuhe dann bei einem lockeren Lauf getestet. Das erste Gefühl war gut, aber nicht überragend. Mit jedem weiteren gelaufenen Kilometer stieg jedoch die Begeisterung. Der Schuh könnte mein Lieblingsschuh werden. Eigentlich sollte er ja eine Alternative für die schnelleren Läufe sein. Das werde ich aber erst später testen, da im Moment im Trainingsplan locker angesagt ist.

    Auf jeden Fall wird dies bestimmt nicht mein einziges Exemplar von diesem Schuh bleiben. Und da ich auch noch zu meinem 20jährigem Furmenjubiläum einen Gutschein für den Frankfurter Laufshop bekommen habe, wird meine selbst auferlegte Zurückhaltung für Laufschuhkäufe in diesem Jahr wohl nicht ganz halten.

    Richard
    PB 5,2 km 20:36 (Gießener Firmenlauf 2019) 10 km 43:45 (Seligenstadt 2017) Halbmarathon 1:32:48 (Remstal 2019) Marathon 3:26:50 (Frankfurt 2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Ähnliche Themen

  1. Suche Leute für Selbsthilfegruppe, kriege keine Ekstase
    Von harriersand im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 20:07
  2. Anstelle einer Selbsthilfegruppe
    Von gkrunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •