Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Seite 42 von 43 ErsteErste ... 323940414243 LetzteLetzte
Ergebnis 1.026 bis 1.050 von 1066
  1. #1026

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    234
    'Gefällt mir' erhalten
    192

    Standard

    Genau. Fadenregel #1: keine Entschuldigung für Käufe.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    listrahtes (13.08.2019)

  3. #1027

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    234
    'Gefällt mir' erhalten
    192

    Standard

    Schon jemand von dem NB 5280 gehört?
    Bin da gerade draufgestoßen.

    Interessant, auch die Optik:
    https://www.runningwarehouse.com/lea...-calendar.html

    Edit: hier gibt es bisschen Infos. 141g und Carbonplatte.

    https://tri-mag.de/equipment/new-bal...palette-148283
    Zuletzt überarbeitet von NME (13.08.2019 um 16:20 Uhr)

  4. #1028

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    1.235

    Standard

    Nach einiger Zeit Laufschuhkaufabstinenz bin ich gerade schwach geworden und hab mir einen Boston 8 bestellt. Gabs zwar nurnoch als Frauenvariante in meiner Größe und Orange, aber ich verlass mich mal auf die Unisex-Geschichte der Adizero Linie.
    Braucht man als Hobbyjogger mit nem Berg Schuhe zwar nicht, aber "so what". Hab auch kürzlich nen 6er entsorgt

    Bei Jogging Point gibt's irgendwie 20% auf Adidas und 20% auf Sale Artikel.
    Frohes shoppen.

    PS: Läuft den hier schon irgendwer? Bin gerade etwas zu faul die letzten 20 Seiten danach abzusuchen.

  5. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Catch-22 (13.08.2019), NME (13.08.2019), RunSim (13.08.2019)

  6. #1029
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.317
    'Gefällt mir' gegeben
    1.435
    'Gefällt mir' erhalten
    919

    Standard

    @Dirk
    Schön, dich wieder zu lesen Geht es dir denn wieder besser?

    Der Boston 8 soll wohl etwas enger sein, mein Mann hat ihn deswegen abgelehnt. Andere hier im Thread auch, frag mich jetzt aber nicht wer.... müsstest ein paar Seiten blättern...

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Dirk_H (14.08.2019)

  8. #1030
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    675
    'Gefällt mir' gegeben
    214
    'Gefällt mir' erhalten
    230

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    PS: Läuft den hier schon irgendwer? Bin gerade etwas zu faul die letzten 20 Seiten danach abzusuchen.
    ...der Kollege Khaosgott konnte nicht widerstehen - klick mich
    Und die Farbkombi Solar Red / Black ist schon nicht schlecht, wobei das Streifendesign doch (noch) etwas gewöhnungsbedürftig ist!

  9. #1031

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.678
    'Gefällt mir' erhalten
    892

    Standard

    Frechheit, Dirk!
    Hatte mir Schuhkaufverbot bis Ende 2019 auferlegt...
    Gerade Adios 4 für 75 Euro bestellt...
    Boston 8 leider nicht in meiner Größe verfügbar... ;-(
    Der steht als nächstes an.
    Schreib mal, wie du ihn findest :-)

    Mein Fehlkauf des Jahres:
    Nike Zoom Pegasus 35.
    2 mal mit gelaufen und zweimal diese Knieschmerzen gehabt. Die werden die neuen Spaziergängerschuhe, für mehr kann ich sie leider nicht gebrauchen...

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Dirk_H (13.08.2019), NME (13.08.2019)

  11. #1032
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.175
    'Gefällt mir' gegeben
    1.777
    'Gefällt mir' erhalten
    1.549

    Standard

    Name 2019 gekaufte Schuhe
    JoeIH 8
    Nestol 7
    khaosgott 5
    Catch-22 5
    bewapo 5
    listrahtes 5
    tt-bazille 5
    RunSim 4
    NME 3
    Nils93 3
    Rich-FFm17 3
    spaceman_t 2
    jazzpaula 2

    5km (2019): 18:21 || 10km (2013): 37:35 || HM (2019): 01:22:06 || M (2018): 03:17:28 || Hermannslauf (31,1km; +568m/-774m) (2013): 02:14:40

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    NME (13.08.2019)

  13. #1033

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    1.235

    Standard

    Mhh, in selbigem Test steht das Gegenteil, er sei breiter geworden:
    Generell ist es jedoch sehr wichtig zu erwähnen, dass der Boston 8 ein gutes Stück breiter geworden ist. Zwar ist er noch immer eng in der Ferse aber der Schnitt ist wirklich etwas breiter als früher. Das heißt, LäuferInnen mit sehr schmalen Füßen werden eventuell nicht mehr (so) glücklich mit dem neuen Boston 8 werden, wie sie es früher waren.
    Quelle: ://www.lauf-bar.de/blog/2019/06/adidas-adizero-boston-8-test/


    Ich hab zwar noch nen aktiven 7er, einen 7er Reserve, zwei recht fertige 6er und zwei 6er in Reserve, aber so ein 8er geht schon. Der Boston war mein erster "schneller" Schuh und bis heute kann ich in dem nicht richtig langsam laufen....wobei Tempo ja relativ ist.
    Mal sehen. Ich halte mal ne Schieblehre an 6er/7er/8er vorne, mittig und hinten. Das Upper sieht ziemlich wie beim Adios 4 aus. Da bleibe ich doch eher 3er Fan, obwohl ich die am Fuß blind wohl schwerlich unterscheiden könnte.

    Pegasus 35 wurde bei mir übrigens reaktiviert. War mir lange zu weich, aber ich bin weicher geworden zuletzt und habe ihn mir von meinem Vater zurückgeborgt (er ist ihn eh nicht gelaufen). Wenn ich nicht schon eh viel zu viel zu viel Schuhe hätte, dann würde ich mir einen 36er holen.
    Aber Knieprobleme sind Knieprobleme und haben ja nichts mit "gefällt mir vs. gefällt mir nicht" zu tun.

    Ich lauf auch gerade den Nike Epic React ganz gern, obwohl es wohl einer der instabilsten Schuhe ist die ich habe. Aber für gemütliche 4:50-5:10 taugt er bei mir.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    RunSim (13.08.2019)

  15. #1034

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.678
    'Gefällt mir' erhalten
    892

    Standard

    NME: der NB 5280 wird wohl nur schwer zu kaufen sein. Habe beim Laufshop Bunert nachgefragt und die bekommen den nicht rein, zu speziell.
    Und prinzipiell sind die schon eher auch auf schnellere Kunden eingestellt.
    Ggf übers Internet zu bekommen.
    Aber bei der Sohle wird der Schuh 50 Wettkampf Kilometer halten und dann kann man sich vom Sponsor einen neuen kaufen lassen ;-)

    Nach einem Boston 8 zu einem guten Kurs ist Schluss für dieses Jahr, das verspreche ich mir hiermit ;-)

    Dirk, den Pegasus 35 finde ich vom Tragen her super gut, auch vom Gehen. Aber nach ein paar Metern tut mir mein Knie so weh, das hab ich bei keinem anderen Schuh, selbst in Spikes nicht.

  16. #1035

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    1.235

    Standard

    Und gleich nochmal schwach geworden. Schon lang mit geliebäugelt: Reebok Floatride Energy. Eher günstiges Modell, aber insgesamt gut bewertet. Mit 25% Extra-Rabatt auf Reebok Outlet doch eine echt günstige Anschaffung.
    https://www.solereview.com/reebok-forever-floatride-energy-review/

  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    NME (14.08.2019), RunSim (14.08.2019)

  18. #1036
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.799
    'Gefällt mir' gegeben
    1.525
    'Gefällt mir' erhalten
    883

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Dirk, den Pegasus 35 finde ich vom Tragen her super gut, auch vom Gehen. Aber nach ein paar Metern tut mir mein Knie so weh, das hab ich bei keinem anderen Schuh, selbst in Spikes nicht.
    Dieses Phänomen hatte ich damals beim NB 1500v3, nach vier-fünf Kilometern schmerzten die Knie, was so 20 Minuten anhielt nach Ende der Einheit, dann war es wieder gut. ISt ärgerlich, aber das kann man beim Kauf kaum ausprobieren.

    Sind aber im Winter in der Halle immer noch in Gebrauch zum Koordinationstraining, denn eigentlich sind es schöne Schuhe.

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    RunSim (14.08.2019)

  20. #1037
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.175
    'Gefällt mir' gegeben
    1.777
    'Gefällt mir' erhalten
    1.549

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Dieses Phänomen hatte ich damals beim NB 1500v3, nach vier-fünf Kilometern schmerzten die Knie, was so 20 Minuten anhielt nach Ende der Einheit, dann war es wieder gut. ISt ärgerlich, aber das kann man beim Kauf kaum ausprobieren.
    Das ist ärgerlich. Aber zumindest im Fachhandel konnte ich die Schuhe auch nach einem Lauf wieder zurückbringen. Das hält den Ärger dann in Grenzen.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2013): 37:35 || HM (2019): 01:22:06 || M (2018): 03:17:28 || Hermannslauf (31,1km; +568m/-774m) (2013): 02:14:40

  21. #1038

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    234
    'Gefällt mir' erhalten
    192

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    NME: der NB 5280 wird wohl nur schwer zu kaufen sein. Habe beim Laufshop Bunert nachgefragt und die bekommen den nicht rein, zu speziell.
    Ja, ist der Normalzustand. Darum bin ich in Ladengeschäften auch nicht mehr Kunde.

  22. #1039

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.678
    'Gefällt mir' erhalten
    892

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Dieses Phänomen hatte ich damals beim NB 1500v3, nach vier-fünf Kilometern schmerzten die Knie, was so 20 Minuten anhielt nach Ende der Einheit, dann war es wieder gut. ISt ärgerlich, aber das kann man beim Kauf kaum ausprobieren.
    Sind aber im Winter in der Halle immer noch in Gebrauch zum Koordinationstraining, denn eigentlich sind es schöne Schuhe.
    Die 1500v3 hab ich ja auch, die finde ich bretthart, kann ich also voll nachvollziehen. Nheme sie nur ab und an für eher schnellere Sachen, dann geht es zumindest bei mir...

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Das ist ärgerlich. Aber zumindest im Fachhandel konnte ich die Schuhe auch nach einem Lauf wieder zurückbringen. Das hält den Ärger dann in Grenzen.
    Karstadt Sport in Dortmund bietet an Laufschuhe binnen 30 Tagen auch nach Benutzung zurückzugeben. Habe die mal gefragt, ob es da nicht einen Trick gibt. Die Verkäuferin meinte, dass die das genau aus dem Grund anbieten: Schuhe muss man oftmals mehr als 10m im Geschäft gelaufen sein um zu sehen, ob sie wirklich gut zu einem passen.

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Ja, ist der Normalzustand. Darum bin ich in Ladengeschäften auch nicht mehr Kunde.
    Also der NB5280 wird laut Bunert vielleicht gar nicht richtig über Geschäfte verkauft, sondern quasi nur an die "ganz schnellen Leute" abgegeben.
    Das Ding sehr ich vielmehr als Marketing-Schuh.

    Prinzipiell gehen viele Sportgeschäfte natürlich auf die breite Masse, da gebe ich dir Recht.
    Es gibt aber immer noch gute Ladengeschäfte, da zahlt man halt oft den Normalpreis minus 10%.
    Bei Bunert in Dortmund bekommt man z.B. eine sehr gute Beratung. Ich habe da auch mal mitgehört, wie die Anfänger beraten und das ist wirklich gut, was die machen.


    Ich schaue jetzt nochmal bei jogging point, ob ich nicht noch nen guten Adidas in meiner Größe finde. Da kann ich mir wneigstens sicher sein, dass ich darin gut laufen kann :-)

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    listrahtes (14.08.2019)

  24. #1040
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.799
    'Gefällt mir' gegeben
    1.525
    'Gefällt mir' erhalten
    883

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Das ist ärgerlich. Aber zumindest im Fachhandel konnte ich die Schuhe auch nach einem Lauf wieder zurückbringen. Das hält den Ärger dann in Grenzen.
    Ich war jung und hatte keine Ahnung https://forum.runnersworld.de/forum/...ce-Gewöhnphase

    Und als Hallenschuh ist er echt okay.

    Ich vermute, dass die Stütze einfach zu hart ist, hatte den Schuh damals gekauft weil ich eine Alternative zum Fastwitch suchte, der ja auch eine leichte Stütze hat. Hat nicht funktioniert, als Erfahrung abgespeichert und gut ist.

  25. #1041
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.175
    'Gefällt mir' gegeben
    1.777
    'Gefällt mir' erhalten
    1.549

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ich war jung und hatte keine Ahnung https://forum.runnersworld.de/forum/...ce-Gewöhnphase

    Und als Hallenschuh ist er echt okay.

    Ich vermute, dass die Stütze einfach zu hart ist, hatte den Schuh damals gekauft weil ich eine Alternative zum Fastwitch suchte, der ja auch eine leichte Stütze hat. Hat nicht funktioniert, als Erfahrung abgespeichert und gut ist.
    Das hat mich damals schon gewundert, dass du mit dem Fastwitch zurechtkommst aber mit dem NB 1500v3 nicht.
    Ich laufe/lief die ja auch beide sehr gerne...

    Leider komme ich mit dem 1500v5 nicht mehr zurecht. Der ist irgendwie enger und schmaler geworden gegenüber dem v3. Andauernd hatte ich nach Läufen (Blut-)Blasen am kleinen Zeh des rechten Fußes bei gleicher Schuhgröße.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2013): 37:35 || HM (2019): 01:22:06 || M (2018): 03:17:28 || Hermannslauf (31,1km; +568m/-774m) (2013): 02:14:40

  26. #1042

    Im Forum dabei seit
    20.10.2016
    Ort
    Langgöns
    Beiträge
    298
    'Gefällt mir' gegeben
    41
    'Gefällt mir' erhalten
    95

    Standard

    Ich habe mir den Boston 8 in schwarz zugelegt. Im Vergleich zum Boston 7 und Boston 6 finde ich, dass er bei mir noch besser sitzt. Und weil ich ja gar keine Laufschuhe habe und die Farbkombination blau mit goldenen Streifen unbedingt haben wollte, habe ich mir den Boston 8 in Amerika bestellt. Mal schauen, was das gibt. Ist das erste Mal, dass ich mir was aus dem Ausland bestellt habe. Ich habe gar keinen richtigen Plan wie das ablaufen wird. Denn ich muss ja noch Steuern bezahlen bei dem preis der Schuhe. Hat da jemand schon Erfahrung mit?

    Richard
    PB 5,2 km 20:36 (Gießener Firmenlauf 2019) 10 km 43:45 (Seligenstadt 2017) Halbmarathon 1:32:50 (Aschaffenburg 2017) Marathon 3:28:27 (Düsseldorf 2019)

  27. #1043
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    889
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Das ist kein großer Akt. Irgendwann bekommst du Post vom Zollamt, dass dort ein Paket für dich bereit liegt. Zur Abholung solltest du dann eine Rechnung oder Paypal-Beleg mitbringen. Vor Ort öffnest du das Paket, zahlst die fällige Einfuhrumsatzsteuer und nimmst das Paket mit.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  28. #1044

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    1.235

    Standard

    Also beim Floatride Energy hat Reebok anscheinend ein recht spezielles Lineal verwendet, denn er gehört zu den wenigen Exemplaren die mir bei 28cm (Reebok EU 43) nicht passen: zu groß. Sieht man sogar, wenn man ihn neben einen anderen Schuh stellt.
    Geht jetzt zurück und nochmal in 42,5 bestellt.

    Den Boston 8 habe ich noch nicht. Da waren die Damen und Herren bei Jogging-Point sehr wach. Bieten Versand an DHL-Packstation an und schicken dann mit GLS los. Hoffe die Umleitung bei GLS geht nun.

  29. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    listrahtes (16.08.2019), NME (16.08.2019), RunSim (16.08.2019)

  30. #1045
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.799
    'Gefällt mir' gegeben
    1.525
    'Gefällt mir' erhalten
    883

    Standard

    Zitat Zitat von *Frank* Beitrag anzeigen
    Das ist kein großer Akt. Irgendwann bekommst du Post vom Zollamt, dass dort ein Paket für dich bereit liegt. Zur Abholung solltest du dann eine Rechnung oder Paypal-Beleg mitbringen. Vor Ort öffnest du das Paket, zahlst die fällige Einfuhrumsatzsteuer und nimmst das Paket mit.
    Jo, so war es bei mir auch, das größte Problem war es, das Zollamt zu finden Ich wusste bis dahin gar nicht, dass es sowas in der Nähe gibt!

  31. #1046

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.678
    'Gefällt mir' erhalten
    892

    Standard

    Dirk, danke nochmal für den Tip mit den 20% extra, meine Adios 4 in schwarz für knallerhafte 75 Euro sind gestern angekommen
    Habe ich jedoch nicht an eine Packstation sondern nur an eine abweichende Lieferadresse per DHL schicken lassen. Werden gerade im Büro eingelaufen
    Irgendwie sollte ich einfach bei Adidas bleiben. Jeder hat wahrscheinlich ein oder zwei Marken, die gut bei ihm passen. Warum soll ich da viel ausprobieren...

    Bin schon wirklich sehr gespannt, was du über die Boston 8 berichten wirst. Angenervt bin ich von dem vermeintlich breiteren Vorfuß... Hab so schmale Füße, dass ich froh war, dass Adidas eher schmal schneidert...Egal, abwarten

  32. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Dirk_H (16.08.2019), NME (16.08.2019)

  33. #1047

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    1.235

    Standard

    Vielleicht solltest du dann auch mal Reebok versuchen, Simon.
    Der Floatride Energy kam in einem Karton mit Adidas Beschriftung, da mußte ich schon etwas grinsen, dass die mal so garkeine Anstalten machen die Zusammengehörigkeit zu überdecken (bei Paypal wird einem auch Überweisung an die Adidas AG angezeigt)
    Die Sohle ist eTPU, also das gleiche Basismaterial wie Boost. Das Ding ist aber schon etwas weicher (und ja auch etwas schwerer) als ein Boston. Hatte ihn ja gestern mal an den Füßen.
    Und Run Fast geht super, bleibt einer meiner Favoriten (und paßt auch in 28cm). Heut Morgen wollte ich eigentlich nen lockeren DL machen, aber so recht klappen tut das immer nicht mit denen an den Füßen. (gleiches Spiel wie beim Boston oder Adios)

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    RunSim (16.08.2019)

  35. #1048

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    817
    'Gefällt mir' gegeben
    234
    'Gefällt mir' erhalten
    192

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest du dann auch mal Reebok versuchen, Simon.
    Gehört ja auch zu Adidas, von daher wäre das innerhalb der Familie.

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    RunSim (16.08.2019)

  37. #1049

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.678
    'Gefällt mir' erhalten
    892

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest du dann auch mal Reebok versuchen, Simon.
    Der Floatride Energy kam in einem Karton mit Adidas Beschriftung, da mußte ich schon etwas grinsen, dass die mal so garkeine Anstalten machen die Zusammengehörigkeit zu überdecken (bei Paypal wird einem auch Überweisung an die Adidas AG angezeigt)
    Die Sohle ist eTPU, also das gleiche Basismaterial wie Boost. Das Ding ist aber schon etwas weicher (und ja auch etwas schwerer) als ein Boston. Hatte ihn ja gestern mal an den Füßen.
    Und Run Fast geht super, bleibt einer meiner Favoriten (und paßt auch in 28cm). Heut Morgen wollte ich eigentlich nen lockeren DL machen, aber so recht klappen tut das immer nicht mit denen an den Füßen. (gleiches Spiel wie beim Boston oder Adios)
    Meinst du den?
    https://www.reebok.de/reebok-floatri...st/EG0884.html
    Die Dinger sind optisch genau mein Ding. Ich wieß auch, was du damit meinst, dass du dich dann immer zügeln musst.
    Ich laufe die DLs dann immer in 4:20 anstatt in 4:50

    Weißt du, was 42 2/3 bei Adidas bei Reebok entspricht? Gr. 42 1/2?

  38. #1050

    Im Forum dabei seit
    03.03.2017
    Beiträge
    136
    'Gefällt mir' gegeben
    147
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    @RunSIm
    Adidas US9 ist 42 2/3 und 26,3cm, bei Reebok ist das 41 mit 26,5cm. Also etwas größer sonst musst auf 26cm runter.

    Der Adidas Konzern hat da echt ein bisserl ein Rad ab. Bei Adidas geben sie Größen deutlich zu klein an und bei Reebok dann wieder deutlich zu groß

    Die Run Fast sind mir trotz offiziell identischer Länge mit meinen anderen Schuhe, selbst in 44 1/2 etwas zu groß. Nicht dramatisch aber hatte ich nun auch noch nie.


    Meine Spikes sind nun auch angekommen. Noch nie derart bequeme Spikes am Fuß gehabt. Ein Traum. Adidas Adizero Avanti mit boost Sohle.
    Zuletzt überarbeitet von listrahtes (16.08.2019 um 15:12 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Leute für Selbsthilfegruppe, kriege keine Ekstase
    Von harriersand im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 20:07
  2. Anstelle einer Selbsthilfegruppe
    Von gkrunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •