+ Antworten
Seite 23 von 55 ErsteErste ... 132021222324252633 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 575 von 1369
  1. #551
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.834
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.322

    Standard

    Bei unseren Waldläufen kommt mein Mann mit alten Boston sehr gut klar
    Der Cavu gefällt im übrigen auch sehr gut bei langen Läufen, war eine gute Wahl

    @RunSim
    Den Boston gibt es bei 21run in einer Damenfarbe in deiner Größe, mit Gutschein keine 62€

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    NME (07.03.2019), RunSim (07.03.2019)

  3. #552
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.289
    'Gefällt mir' gegeben
    2.103
    'Gefällt mir' erhalten
    3.115

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Levi: hattest du bis dato noch keine Adidas Treter? Auf dein Feedback vom ersten Lauf bin ich auch gespannt.
    Doch! Der Boston ist seit ein paar Jahren mein Haus- und Hofschuh. Kein Schuh hat so viele Kilometer. Den Adios habe ich auch, laufe ihn aber nicht so gern wie den Boston. Und an Feiertagen hole ich gern mal den Takumi Sen aus dem Regal.

    Wenn Ihr noch eine Alternative zum Boston sucht, kann ich Euch den Hoka Tracer ans Herz legen. Der wiegt nur 200g, ist aber weich wie ein Sofa. Wenn es dynamisch werden soll, ist der Boston immer die erste Wahl.
    nix is fix

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    RunSim (07.03.2019)

  5. #553

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Bei unseren Waldläufen kommt mein Mann mit alten Boston sehr gut klar
    Der Cavu gefällt im übrigen auch sehr gut bei langen Läufen, war eine gute Wahl

    @RunSim
    Den Boston gibt es bei 21run in einer Damenfarbe in deiner Größe, mit Gutschein keine 62€
    Ich hätte auch gern eine Nummer kleiner. Einige der Damenfarben sind nämlich echt nett und oft günstig.
    Gibts aber auch in schwarz.

  6. #554

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.230
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    265

    Standard

    Gutschein IDEALO15 (15%) nicht vergessen...

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    RunSim (08.03.2019)

  8. #555
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.289
    'Gefällt mir' gegeben
    2.103
    'Gefällt mir' erhalten
    3.115

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Ich hätte auch gern eine Nummer kleiner. Einige der Damenfarben sind nämlich echt nett und oft günstig.
    Gibts aber auch in schwarz.
    Ich muss jetzt mal blöd fragen. Was ist denn der Unterschied zwischen Herren- und Damenschuh? Nur die Farbe?
    Und entspricht eine US 10,5 bei den Männern auch einer 10,5 bei den Frauen?
    nix is fix

  9. #556
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.430
    'Gefällt mir' gegeben
    2.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.968

    Standard

    Als ich noch viel im Wald unterwegs war, bin ich am liebsten im Adios unterwegs gewesen (WK Schuh für den Hermannslauf).

    Welcher Schuh auch toll im Wald war, ist der Montrail Rogue Fly. Den scheint es aber leider nicht mehr zu geben.
    Von inov-8 habe ich noch einen Schuh (X-Talon 212) zuhause rumfliegen. Der hat aber so ein starkes Profil, dass ich den im Teutoburger Wald nur bei Minusgraden mit Eis und Schnee gelaufen bin.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  10. #557
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.834
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.322

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich muss jetzt mal blöd fragen. Was ist denn der Unterschied zwischen Herren- und Damenschuh? Nur die Farbe?
    Und entspricht eine US 10,5 bei den Männern auch einer 10,5 bei den Frauen?
    Bei Adidas Adizero Schuhen ist es nur die Farbe.
    Bei anderen Herstellern, z.B. Asics und New Balance sind die Damenmodelle u.a. enger geschnitten.

    Bei der Größe musst du aufpassen, in den US Größen gibt es Männer und Frauen Tabellen, Frauenschuhe sind normalerweise 1 bis 1,5 Größe kleiner, also eine US Frauen 10 ist bei den Männern 9, bezogen auf Adidas ist es eine Größe. Bei Nike 1,5, bei anderen Herstellern kann es weiter Abweichungen geben (Reebok, NB, ...)
    Bei Adidas würde ich mich an den EU Größen orientieren, also die selbe EU Größe nehmen, UK Größe und Japanische CM angaben gehen auch, müssten auch bei Männer und Frauen identisch sein (bei anderen Marken kann da auch wieder anderes gelten)

    Edit: jetzt ist mir ein Fehler unterlaufen. Bei Nike ist es auch nur eine US Größe unterscheid, k.A. bei welchem Hersteller es 1,5 waren.
    Zuletzt überarbeitet von Catch-22 (07.03.2019 um 15:51 Uhr)

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    dkf (07.03.2019), RunSim (08.03.2019)

  12. #558
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.289
    'Gefällt mir' gegeben
    2.103
    'Gefällt mir' erhalten
    3.115

    Standard

    Vielen Dank für die Aufklärung. Leider sitze ich jetzt im gleichen Boot wie Dirk und fühle mich wie die Stiefschwester von Aschenputtel, die sich die Füße stutzen muss, daß der Schuh passt
    nix is fix

  13. #559
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.834
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.322

    Standard

    @Levi
    Wolltest du nicht noch einen Run Fast? Wenn du die selbe Größe wie Dirk hast -> https://forum.runnersworld.de/forum/...huhe-(Neuware)

  14. #560
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.289
    'Gefällt mir' gegeben
    2.103
    'Gefällt mir' erhalten
    3.115

    Standard

    Ich glaube, daß Dirk normalerweise US 10 trägt? Ich brauche aber eine 10,5. Ansonsten wäre ich dort wohl 2x schwach geworden.
    Trotzdem Danke für den Tipp
    nix is fix

  15. #561

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Ist korrekt: 28cm, meist US10 und EU44. Bei Reebok war 28cm aber irgendwie EU43.
    Ich hab zwei in Reserve, der 50% FlashSale* war da doch zu verlockend. Dachte die Noppen wären nach spätestens 400km Slicks, ist aber nicht. Und dachte es käme jetzt vielleicht ein v2, scheint aber auch nicht, wenn man sieht, dass die gerade neue Farben gebracht haben.

    *PS: Bei den folgenden FlashSales war der RunFast für Männer lustigerweise immer nur 25% reduziert. Vermutlich war ich nicht der einzige der da sehr beherzt zugegriffen hat und Reebok zum Überdenken dieses Rabatts gebracht hat.

    PPS: Wo liegt dein Oberlimit. Falls man mal irgendwo ein Angebot sieht und Bescheid geben soll?
    Zuletzt überarbeitet von Dirk_H (07.03.2019 um 16:31 Uhr)

  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    leviathan (07.03.2019), RunSim (08.03.2019)

  17. #562
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.834
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.322

    Standard

    Running Warehouse hat sie in blau, mit Gutschein knapp über 100€.

    PS: ich hatte bei dem Sale auch zur Männer Version gegriffen. Die Damenversion gibt es wohl nicht in meiner Größe. Unbedingt bei den Größen nach CM gehen.

    Edit: wobei bei Running Warehouse vielleicht auch das Bild falsch sein kann, da im Produkt Namen kein Run Fast drin steht

  18. #563

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Wer noch auf der Suche nach etwas anderen Schuhen ist, der kann übrigens bei 21Run gerade auch recht günstig Newton Distance Elite bekommen (allerdings ist auch hier ein Blick in die Größentabelle wichtig > EU43=28cm).

    Fallen für mich allerdings bisher noch unter Werkzeug zur Lauferziehung und nix für gemütliches Rumjoggen. (ich einen Distance VII)
    Lagen in der Strava Auswertung der NYT aber auch garnicht schlecht in der Kategorie "Estimated Change in Race Time When Switching Shoes":
    https://www.nytimes.com/interactive/...oe-strava.html

  19. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Catch-22 (07.03.2019), RunSim (08.03.2019)

  20. #564

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.949
    'Gefällt mir' gegeben
    2.160
    'Gefällt mir' erhalten
    1.051

    Standard

    Liebe Catch, lieber Dirk, ich weiß nicht, ob ich mich bei euch bedanken soll ;-)
    Nachdem ich heute Mittag den Tipp von Dirk bekommen und direkt den Adios bestellt habe, kommt auch noch ein schicker Boston 7 daher... unter 62 Euro inklusive Rabattcode, das ging einfach nicht anders...
    Catch, ich habe ihn heute Nachmittag bestellt, besten Dank für den Tipp :-)
    Mein Konto weint, mein Herz freut sich ;-)
    Insgesamt habe ich quasi 2 zum Preis von 1 bekommen.

    Der Adios 4 im schlichten schwarz und der Boston 7 im coolen hellgrün.
    Viele der Frauenfarben gefallen mir außerordentlich gut.
    In Sachen Adidas habe ich wohl die perfekte Größe für gute Preise. 42 2/3 bzw 43 1/3 sind bei den Damen oftmals gut reduziert.

    Beim ganzen Schuhe kaufen habe ich natürlich das Laufen nicht vergessen. Heute 11km im Adios 3 verbracht. Den habe ich letztes Jahr für 45 Euro geschossen. Auch Frauenmodell... ;-)
    Der Schuh macht einfach Spaß. Die Käufe heute waren also allesamt ABSOLUT NOTWENDIG und KEIN BISSCHEN IRRATIONAL :-) :-) ;-)

  21. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    Catch-22 (07.03.2019), Dirk_H (07.03.2019), NME (07.03.2019), tt-bazille (08.03.2019)

  22. #565

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Viele der Frauenfarben gefallen mir außerordentlich gut.
    In Sachen Adidas habe ich wohl die perfekte Größe für gute Preise. 42 2/3 bzw 43 1/3 sind bei den Damen oftmals gut reduziert.
    Leg den Finger nochmal in die Wunde , mit 44 bin ich genau eine Größe drüber.

  23. #566
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.834
    'Gefällt mir' gegeben
    2.077
    'Gefällt mir' erhalten
    1.322

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Wer noch auf der Suche nach etwas anderen Schuhen ist, der kann übrigens bei 21Run gerade auch recht günstig Newton Distance Elite bekommen (allerdings ist auch hier ein Blick in die Größentabelle wichtig > EU43=28cm).
    Das ist ein absolut geiler Schuh
    Damit lauf ich die meisten meiner Tempo Läufe, mal für unter 50€ geschossen. Etwas aggressiver als die normalen Distance sollen sie sein, ich kenne die normalen jedoch nicht.

    Edit: Hauptunterschied ist, dass die Elite 4 statt 5 Lugs haben. Ist noch die alte Bauweise (ich glaub die 3er Version war so) bevor sie auf 5 Lugs umgestiegen sind. Es gab wohl Gejammer und sie kamen dann dem Wunsch nach, die Distance mit der alten Bauweise wieder auf den Markt zu bringen und nannten die dann Elite.
    Zuletzt überarbeitet von Catch-22 (07.03.2019 um 19:21 Uhr)

  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Dirk_H (07.03.2019), RunSim (08.03.2019)

  25. #567
    Avatar von jazzpaula
    Im Forum dabei seit
    24.01.2016
    Beiträge
    152
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    48

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Danke. Der Peregrine ist nichts für mich. Zu schwer und zu dick. Der Innov ist auch noch eine Idee. Den Summit habe ich leider nicht in meiner Größe gefunden. Dafür habe ich mir gerade den Boston 7 geholt. Und ich werde ihn mal im Gelände testen. Auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen. Habe übrigens auch den neuen Kinvara 10 probiert. Seit der 7er Version mochte ich den nicht mehr. In den 10er bin ich rein, sau wohl gefühlt, mitgenommen
    Jetzt muss ich entscheiden, welcher heute ausgeführt wird
    Bin gespannt auf den 10-er.

    Hab mich vertan ist gar nicht der Trailroc sondern der Terraclaw 250 der ist super leicht und vom Profil so, dass man auch auf Asphalt mal nen Stück Richtung Trail laufen kann.

  26. #568
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.289
    'Gefällt mir' gegeben
    2.103
    'Gefällt mir' erhalten
    3.115

    Standard

    Komme gerade von einem 24er zurück. Ich habe spontan den Kinvara 10 genommen. Im ersten Moment sehr weich. Bei den ersten Schritten hat man aber schon die Dynamik gespürt. Nachdem ich meine normale Pace hatte, dachte ich nur, was für ein phantastischer Schuh. Die erste Hälfte war halb Asphalt und halb Feldweg. Der Schuh hat sich überall zu Hause gefühlt. Die zweite Hälfte war ich etwas schneller unterwegs. Was für eine sensationelle Mischung aus Dynamik und dennoch Komfort. Der Kinvara ist meine neue klare Nummer 2. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich den Boston besser finde oder einfach loyal bin. Jetzt bin ich mal auf den Bosten 7 gespannt. Viel besser kann es kaum werden.
    nix is fix

  27. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (07.03.2019), jazzpaula (07.03.2019), NME (07.03.2019), RunSim (08.03.2019), tt-bazille (08.03.2019)

  28. #569
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.487
    'Gefällt mir' gegeben
    1.086
    'Gefällt mir' erhalten
    961

    Standard

    Apropos
    Zitat Zitat von jazzpaula Beitrag anzeigen
    10-er
    Hallo @liebe anoyme Laufschuhholics & geballte Schuhfachkompetence

    hat zwar weder mit der Größe, noch einer Modellreihe 10 zu tun, aber dkf wird am 07.04.2019 in Hannover einen 10er WK unter die Füße & Laufschuhe nehmen, und selbige fragt sich, ob sie dort dem "Brooks Green Silence" eine Chance gibt und ihn damit auch zum allerersten Mal auf die Straße bringt.

    In dem Zusammenhang trau ich mich mal mit der Frage in die Runde, ob jemand eigene (WK?) Erfahrung mit dem Modell hat, zumal der kleine recht eng am Fuß sitzt. Bisher ist der Kleine halt nur für Laufbandeinheiten (hauptsächlich Intervalle) im Einsatz gewesen...

    DER ist im Übrigen eine 36,5 bzw. UK 4
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Hettstedt,
    der fand Fahrtspiele in seinem Bett nett…
    Mit Pulsgurt und Uhr,
    machte der’s nur.
    (ach Mensch, wenn ich doch dem sin Adress hätt’ )


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Dirk_H (07.03.2019)

  30. #570

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Der Kinvara ist meine neue klare Nummer 2. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich den Boston besser finde oder einfach loyal bin. Jetzt bin ich mal auf den Bosten 7 gespannt. Viel besser kann es kaum werden.
    Schön zu hören, dass der Einkauf in direkte Freude übergegangen ist.
    Die Phase hatte ich auch mal (mit dem 9er Kinvara). Ist ~10 Monate her und bei mir wieder vergangen. Aber vielleicht geht es bei dir ja andersherum aus. Bei mir hat der Boston sie bisher irgendwie alle überlebt.

  31. #571

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    hat zwar weder mit der Größe, noch einer Modellreihe 10 zu tun, aber dkf wird am 07.04.2019 in Hannover einen 10er WK unter die Füße & Laufschuhe nehmen, und selbige fragt sich, ob sie dort dem "Brooks Green Silence" eine Chance gibt und ihn damit auch zum allerersten Mal auf die Straße bringt.

    In dem Zusammenhang trau ich mich mal mit der Frage in die Runde, ob jemand eigene (WK?) Erfahrung mit dem Modell hat, zumal der kleine recht eng am Fuß sitzt. Bisher ist der Kleine halt nur für Laufbandeinheiten (hauptsächlich Intervalle) im Einsatz gewesen...

    DER ist im Übrigen eine 36,5 bzw. UK 4
    Kenne ich nicht und mußte ich glatt erstmal googln. Hannovers Straßen sind wie ein Laufband bei 0% Steigung, nur leider härter. Für nen 10er könnte es passen. Wie lang waren denn so die LB Läufe/Intervalle? Was würde es denn an der Schuhfront für Alternativen geben?

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    dkf (08.03.2019)

  33. #572
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.487
    'Gefällt mir' gegeben
    1.086
    'Gefällt mir' erhalten
    961

    Standard

    Moin & vorab schon mal für’s Gedankenmachen
    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Kenne ich nicht und mußte ich glatterstmal googln.
    Der „Green Silence“ wurde mir anno 2016 vom Arzt meines Vertrauens für die schnelleren Laufbandeinheiten "verschrieben"

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Wie lang waren denn so die LBLäufe/Intervalle?

    Watt’n Glück, dass das alles aufgezeichnet wird & im Abgleich zum Gedächtnis sogar grob hinkommt Aaaalso, die längsten Laufbandeinheiten speziell mit dem Kleinen lagen zwischen 15-17km, inzwischen hat er 800km weg.


    (seitdem das Kampfhoppel den 2. Laufbandschuh im Sommer 2018 auf die Straße verbannt hat, wird der "Green Silence" aktuell leider für alles im Gym „missbraucht“, glaube DAS muss ich dringend mal wieder ändern )

    Najedenfalls, die „härtesten“ Einheiten für Füße &Schuhe in der Konstellation waren sowas wie 3x3km IV, bzw. ganz aktuell der TDLmit 6Km „near 10RT“, was mich dann auch auf den Gedanken mit dem Einsatz beim WK gebracht hat
    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Hannovers Straßen sind wie ein Laufband bei 0% Steigung, nur leider härter.
    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Für nen 10er könnte es passen.

    Genau das mit dem härter ist eben nicht zu unterschätzen, werde nächste Woche mal versuchen, ihn auf vergleichbaren Terrain für eine kleine, flottere Einheit auf der Straße zu testen, und wenn sich das „gut anfühlt“, dann auf der letzten QTE
    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Was würde es denn an der Schuhfront für Alternativen geben?

    Der „Green Silence“ ist das wenigste/leichteste, was derzeit im Fuhr… ähm, Laufpark zur Verfügung steht. Die unbedarfte Dame ist da eben nicht so breit aufgestellt/gut sortiert wie ihr hier , das Equipment ist fast alles (also quasi im Vergleich) recht ähnlich/unspeziell.

    Alternativ in Frage kämen ansonsten wohl nur noch der „NB 880v6“, das ist aktuell der allgemeineSchuh für alles „flottere“ oder ggf. der „PumaFaas 500 V2“, der ist eigentlich bereits seit 2017 aussortiert, und bei einer Reaktivierung im letzten Sommer, habbich gemerkt, dass die rechte Ferse ihn nicht mehr so mag.

    Für den letzten 10er in Münster/ Juli 2016 war im Übrigen der„Adidas Energy Boost“ im Einsatz. Allerdingsist der ziemlich steif (finde ich) und auch so gut wie aussortiert, war das letzte Mal beim Hamburg Marathon 2018 im Einsatz.

    Alle anderen sind (meiner unbedarften Meinung nach) leider zuviel Schuh/zu schwer, zu abgetragen, zu neu …

    Nr. In Betrieb seit Marke/Modell Stand 08.03.2019
    Anmerkung
    IV Seit 28 Aug 2014 Puma Faas 500 V2
    1.154,27 km
    fast „aussortiert“
    VI Seit 16 Feb 2015 Brooks Defyance 5 (neu)
    3.768,23 km
    abgetragen
    VII Seit 14 Jan 2016 NB 1080 (nur Laufband)
    815,80 km
    für die Straße „aussortiert“
    X Seit 15 Mrz 2016 Adidas Energy Boost
    914,4 km
    fast „aussortiert“
    XI Seit 16 Jun 2016 Brooks green silence
    806,20 km
    (bisher nur Laufband)
    XIII Seit 27 Dez 2016 Hoka one one Speedgoat
    412,60 km
    Für Trails
    XIV Seit 04.06.2017 new balance 880 v6
    887,20 km
    Aktueller „Allrounder“
    XVI Seit 01.03.2018 Puma - Speed 500 Ignite 2
    90,80 km
    nur „Büroschuh“, macht „Fersenstress“
    XVIII Seit 16.05 2018 Brooks Glycerin 13
    527,00 km
    Seehr bequemes Rennsofa
    XIX Seit 22.09.2018 asics ds trainer
    12,00 km
    Noch nicht wirklich im Einsatz
    XX Seit 02.01.2019 new balance 880 v6
    64,90 km
    Doppelt hält länger

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Dirk_H (08.03.2019)

  35. #573

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Also wenn 15-17km auf dem Laufband gehen, dann sollten 10km auf der Straße auch gehen.
    Aber du könntest natürlich den DS Trainer auf der Liste nochmal in einem flotteren Läufchen testen und schauen wie sich der so macht!? Von der Liste her wäre das für mich am ehesten der WK Schuh für kürzere Distnazen.

    Alternativ, neue kaufen.

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    RunSim (08.03.2019)

  37. #574

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.949
    'Gefällt mir' gegeben
    2.160
    'Gefällt mir' erhalten
    1.051

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Alternativ, neue kaufen.



    Ich würde auch den Asics DS Trainer vorschlagen. Damit bist du doch schon 12km gelaufen.
    Dass Schuhe eingelaufen werden müssen ist nach meinem Wissensstand veraltet. Von früher kennt man das, Lederschuhe passen sich dem Fuß an und sowas halt...
    Einen Marathon würde wohl auch keiner mit komplett neuen Schuhen laufen, aber bei einem 10er sehe ich wenig Risiko, dass da was schief laufen könnte.
    Ich würde in den nächsten Tagen nochmal den DS Trainer im Training ausführen.


    Den DS Trainer 23 hatte ich vor ein paar Monaten mal im Sportladen anprobiert. Hätte ich mir fast gekauft, wenn der Verkäufer mir nicht den Adios Schnapper angeboten hätte...
    Den DS Trainer 24 finde ich optisch sehr cool, diese blaue Version:
    https://www.asics.com/de/de-de/ds-tr...width=Standard
    Ich merke schon...muss mal weniger in diesem Thread abhängen, sehr gefährlich...

  38. #575
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.289
    'Gefällt mir' gegeben
    2.103
    'Gefällt mir' erhalten
    3.115

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Einen Marathon würde wohl auch keiner mit komplett neuen Schuhen laufen
    Träumer
    nix is fix

  39. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Catch-22 (09.03.2019), NME (08.03.2019), RunSim (08.03.2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Leute für Selbsthilfegruppe, kriege keine Ekstase
    Von harriersand im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 20:07
  2. Anstelle einer Selbsthilfegruppe
    Von gkrunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •