+ Antworten
Seite 149 von 174 ErsteErste ... 4999139146147148149150151152159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.701 bis 3.725 von 4330
  1. #3701
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.874
    'Gefällt mir' gegeben
    2.856
    'Gefällt mir' erhalten
    3.260

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Hm, ich weiß nicht, also als sonderlich geländetauglich würde ich den jetzt auch nicht einschätzten. Gut, bestimmt etwas mehr als die Vaporfly, aber Trails würde ich mit denen garantiert auch nicht laufen wollen.
    Habe ich probiert. Geht optimaler, ja.

    Übrigens haben fast alle Trailschuhe eh schon Platten drin.

    PS: Performance Abstand Adizero Pro / Boston kann ich grob bestätigen.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Dartan (11.01.2021)

  3. #3702
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.180
    'Gefällt mir' gegeben
    3.429
    'Gefällt mir' erhalten
    2.546

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Übrigens haben fast alle Trailschuhe eh schon Platten drin.
    Die Switchback v1 nicht, mit ein Grund warum ich sie interessant fand. Platte macht die Schuhe steifer, ist auch meist ein Grund, warum sie sich auf Asphalt nicht so gut laufen lassen. Steine unter den Füßen spüren ist mir egal, ich möchte nur den besseren Halt.
    Überlege ob ich sie heute schon einlaufen soll, an der Erft hab ich Schotter und Matsch...

  4. #3703
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.173
    'Gefällt mir' gegeben
    3.324
    'Gefällt mir' erhalten
    2.541

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Übrigens haben fast alle Trailschuhe eh schon Platten drin.
    Wenn, dann aber zu einem anderen Zweck.

    Ich habe mal eine Runde rumgegoogled. Gar nicht so einfach was zu finden. Dann bin ich aber auf das hier gestoßen

    https://trailrunnermag.com/gear/carb...he-trails.html

    Der North Face Flight VECTIV

    Die Frage die sich mir stellt, braucht man sowas? Denn das System taugt ja vor allem auf Rollerpassagen. Aber Trail ist ja gerade das nicht. Und um mit Stöcken den Berg zu erklimmen, keine Ahnung ob da eine Carbonfiberplatte wirklich weiter hilft.
    Über mich

  5. #3704
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.180
    'Gefällt mir' gegeben
    3.429
    'Gefällt mir' erhalten
    2.546

    Standard

    Zwar nicht Carbon, aber eine Nylon Platte hat der Skechers Speed TRL. Laut RW mehr als nur Rockplate -> https://www.runningwarehouse.eu/Skec...GST002-DE.html
    eine Review gibt es auf https://harlerunner.de/skechers-gorun-speed-trl-hyper/

  6. #3705

    Im Forum dabei seit
    19.03.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    374
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    ich kenne die alten Versionen nicht. Keine Ahnung, ob die viel gemeinsam haben
    Da würde ich wohl, zumindest einmal, gemäß dem Prinzip

    Zitat Zitat von arnejo Beitrag anzeigen
    z. Bsp. ein Adidas Boston oder Adios 'Fan' wird sich immer wieder solche zulegen, schon mit der Hoffnung, dass die neue Version demjenigen wieder mehr gefällt.
    die erste Variante der Reinkarnation des Hyperspeeds auf jeden Fall testen.

  7. #3706
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.874
    'Gefällt mir' gegeben
    2.856
    'Gefällt mir' erhalten
    3.260

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Die Frage die sich mir stellt, braucht man sowas?
    Eine Frage, welche man sich als gemütlicher Hobbysportler bei vielen Dingen stellen könnte, aber es macht das Hobby halt etwas spaßiger.

    Und ja klar, die Platten in den Trailschuhen haben anderen Sinn. Wäre trotzdem interessant ob die Trailrunner nicht passiv schon länger einen ähnlichen Effekt haben, wie jetzt die HighEnt-Läufer.

    Aber da hängen wir ja schon wieder bei den Platten, obwohl beim Nike nur 25% der gesteigerten Effizienz auf die Platte zurückgeführt wurden und 75% auf das ZoomX.
    Schau ich mir jetzt den Adizero Pro an, dann sieht man es auch. Ich sehe für mich da nicht den großen Leistungsboost. Ist aber ok, wollte ich auch nicht und macht einen Schuh dadurch nicht schlecht für mich...außer ich kaufe ihn natürlich dafür.

  8. #3707
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.180
    'Gefällt mir' gegeben
    3.429
    'Gefällt mir' erhalten
    2.546

    Standard

    Ach... ich hab noch einen
    https://www.nike.com/de/launch/t/acg-mountain-fly-khaki
    Mit Carbon, aber ohne ZoomX

    PS: Switchback läuft sich gut. Gefällt mir

  9. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Dirk_H (12.01.2021), Unwucht (11.01.2021)

  10. #3708
    Avatar von wiesel
    Im Forum dabei seit
    11.06.2003
    Ort
    Toscana Deutschlands
    Beiträge
    1.245
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Mal davon abgesehen, dass in den meisten Trailschuhen keine feste Platte verbaut ist und v. a. kein Karbon .... Oft ist das eine zusätzliche Schicht festes Textil. Nicht alle bauen da direkt Plastik oder sonstigen Kunststoff ein und v. a. oft nicht flächig. Ist ja auch beim genannten Skechers GOrun Speed TRL Hyper der Fall.

    Der The North Face Flight Vectiv ist meiner Meinung nach der erste Schlappen der für den Trailbereich eine Karbonplatte hat. Diese liegt aber direkt unter der Einlegesohle und der klassischen dünnen Schaumschicht (da wo auf dem Bild der schwarze Liner ist, über dem weißen Zwischensohlenmaterial). Das ist so semi komfortabel. Wie Hoka verwendet The North Face eine Rockerkonstruktion um den Schuh ins "Rollen" zu bringen. Die Zwischensohle ist soft aber eben unter der Karbonplatte. Zudem ist die Bauhöhe entgegen der typischen Strassenvertreter deutlich flacher. Das Obermaterial bietet wenig Schutz. Es ist eher das eines Lightweighttrainers. Aber es wird ja auch ein Take Down geben.

    Pau Capell hat damit ja letzten Sommer versucht den Rekord auf der UTMB Strecke zu brechen. War medial kräftig gepusht. Über solch eine Distanz diesen Schuh zu laufen. Respekt. Die Zeit hatte er aber nicht geknackt.

    Mit laufenden Grüßen Wiesel
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Der Laufschuhratgeber
    www.laufschuhkauf.de
    www.facebook.com/Laufschuhkauf.de
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  11. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von wiesel:

    Dirk_H (11.01.2021), JoelH (12.01.2021)

  12. #3709

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.937
    'Gefällt mir' gegeben
    3.636
    'Gefällt mir' erhalten
    1.665

    Standard

    Ich hab mal wieder Bock auf Saucony.

    Habe einen Type A9 und einen Freedom Iso.

    Freedom Iso ist zwar für meine Verhältnisse sehr gedämpft, aber die Dämpfung habe ich als sehr angenehm empfunden.
    Kinvara 11 will ich nicht, weil die Sohle bei mir nicht lange halten wird.
    Ansonsten kenne ich mich mit den Modellen bie Saucony nicht so gut aus.

    Einfach Freedom Iso 2 bestellen?
    Oder Freedom 3?

    Freedom 3 hat wohl eine andere (neuere Zwischensohle).

    Läuft einer von euch eins der beiden genannten Modelle?

  13. #3710
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.173
    'Gefällt mir' gegeben
    3.324
    'Gefällt mir' erhalten
    2.541

    Standard

    Bedenke, der Dreier hat wieder ein normales Schnürsystem und nicht mehr das ISO-Design, sowie eine PwrRun+-Sohle, anstatt der Everun des ISO2.

    btw. Kann es sein das der Freedom der Nachfolger des Breakthru ist? Irgenwie erscheint es mir als sei es weiterhin ein Ride im "Strumpf". Also das Obermaterial deutlich weicher, aber die Sohlen scheinen die gleichen zu sein.
    Über mich

  14. #3711
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Einfach Freedom Iso 2 bestellen?
    Oder Freedom 3?

    Freedom 3 hat wohl eine andere (neuere Zwischensohle).

    Läuft einer von euch eins der beiden genannten Modelle?
    Ich hatte die erste Ausgabe mal am Fuß und fand den Schuh sehr schwammig, so als würde ich auf Wackelpudding laufen. Vielleicht sind die Nachfolgemodelle besser. Leider kann man sie im Geschäft nicht ausprobieren.

    Ich persönlich würde den Fastwitch bevorzugen, reine Trainimgsschuhe kommen mir gerade nicht in den Sinn, der Ride vielleicht.

    Allerdings habe ich mir gerade den Brooks Ricochet 2 gekauft, ein haltbarer, eher straff gedämpfter Trainingsschuh für meine langsameren Trainingseinheiten. Sehr empfehlenswert, übrigens!
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  15. #3712
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.874
    'Gefällt mir' gegeben
    2.856
    'Gefällt mir' erhalten
    3.260

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Ich hab mal wieder Bock auf Saucony.
    Nimm einen Endorphin Speed.
    Preislich lagen da -in meiner Größe- keine Welten dazwischen und die Reviews zum Freedom 3 waren doch ziemlich gemischt. Also Boost-Fan war ein Anreiz, dass die verwendete Sohle vermutlich ähnlich ist (zumindest gleiches Grundmaterial). Ich war da auch kurz vor dem Kauf, aber dann kam mal wieder die Orthopädie dazwischen, eine Reihe attraktiverer Schuhe und jetzt ließ meine Experimentierfreude (insbesondere bei >100€) doch nach.

  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    RunSim (12.01.2021), Steffen42 (12.01.2021)

  17. #3713
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    405
    'Gefällt mir' gegeben
    134
    'Gefällt mir' erhalten
    166

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Bedenke, der Dreier hat wieder ein normales Schnürsystem und nicht mehr das ISO-Design, sowie eine PwrRun+-Sohle, anstatt der Everun des ISO2.

    btw. Kann es sein das der Freedom der Nachfolger des Breakthru ist? Irgenwie erscheint es mir als sei es weiterhin ein Ride im "Strumpf". Also das Obermaterial deutlich weicher, aber die Sohlen scheinen die gleichen zu sein.
    Der Freedom hat PwrRun+, der Ride hat PwrRun in der Zwischensohle. Wie stark sich das unterscheidet kann ich nicht sagen.

    Generell ist mein liebster Saucony derzeit aber auch der Endorphin Speed.

  18. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bantonio:

    JoelH (12.01.2021), RunSim (12.01.2021)

  19. #3714

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.937
    'Gefällt mir' gegeben
    3.636
    'Gefällt mir' erhalten
    1.665

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Nimm einen Endorphin Speed.
    Preislich lagen da -in meiner Größe- keine Welten dazwischen und die Reviews zum Freedom 3 waren doch ziemlich gemischt. Also Boost-Fan war ein Anreiz, dass die verwendete Sohle vermutlich ähnlich ist (zumindest gleiches Grundmaterial). Ich war da auch kurz vor dem Kauf, aber dann kam mal wieder die Orthopädie dazwischen, eine Reihe attraktiverer Schuhe und jetzt ließ meine Experimentierfreude (insbesondere bei >100€) doch nach.
    Den Freedom Iso habe ich bei mir ja im Repertoire für lockere Läufe.
    Würdest du/ihr den auch für lockere Läufe nehmen?
    Wo hast du den Schlappen denn gekauft?

    Preis ist erstmal "egal", solange er meine Füße nicht schreddert.

  20. #3715
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.874
    'Gefällt mir' gegeben
    2.856
    'Gefällt mir' erhalten
    3.260

    Standard

    Zitat Zitat von Bantonio Beitrag anzeigen
    Der Freedom hat PwrRun+, der Ride hat PwrRun in der Zwischensohle.
    Soweit ich das verstanden hatte ist ersteres eTPU (wie Boost) und zweiteres EVA. PWRRUN-PB ist dann PEBA(X).
    Aber kann auch sein, dass ich das bei den ganzen Namen schonwieder durcheinander würfel.

  21. #3716
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.874
    'Gefällt mir' gegeben
    2.856
    'Gefällt mir' erhalten
    3.260

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Den Freedom Iso habe ich bei mir ja im Repertoire für lockere Läufe.
    Nimm nen Ultraboost PB. Noch bekommt man die im Sale wirklich günstig.
    Zu den Freedom kann ich halt wenig sagen. Der UB hat bei mir auf lockeren DLs zuletzt so viele Km gemacht wie kein anderer Schuh (lange Läufe bis 30km+ @4:30-4:40/km) und geht auch bei 4:20/km noch gut.

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    RunSim (12.01.2021)

  23. #3717

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.457
    'Gefällt mir' gegeben
    653
    'Gefällt mir' erhalten
    310

    Standard

    Ich hatte ebenfalls den Freedom Iso (1). Nach 3 Läufen hab ich den an weiterverschenkt.
    Einer meiner wenigen kompletten Fehlkäufe. Fand den ebenfalls zu schwammig.
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 30:27 | Jun 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  24. #3718

    Im Forum dabei seit
    19.03.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    374
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Nimm einen Endorphin Speed.
    Wie fällt der Speed denn größenmäßig aus? Ich hänge so zwischen US 12,5 und US 13. Beim Saucony Type A habe ich mich meistens für 12,5 entschieden. Würde das für den Endorphin Speed mutmaßlich analog gelten?

  25. #3719
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    13.461
    'Gefällt mir' gegeben
    7.030
    'Gefällt mir' erhalten
    5.723

    Standard

    Zitat Zitat von Siebengebirgsläufer Beitrag anzeigen
    Wie fällt der Speed denn größenmäßig aus? Ich hänge so zwischen US 12,5 und US 13. Beim Saucony Type A habe ich mich meistens für 12,5 entschieden. Würde das für den Endorphin Speed mutmaßlich analog gelten?
    Welchen Type A hast Du? Ich habe den A6 in US 12. Sonst bei Saucony alles (außer A6 und Speed) in 12,5.
    Den Speed habe ich jetzt in 12 gekauft und kleiner dürfte der nicht sein. Für einen Marathon würde ich mir den in 12,5 nachkaufen. 12 sitzt gut, aber Luft ist nicht viel. Ähnlich wie beim A6.

    Tendenziell solltest Du wahrscheinlich nach 12,5 schauen.

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (12.01.2021)

  27. #3720

    Im Forum dabei seit
    19.03.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    374
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Danke für die Info.

  28. #3721
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.874
    'Gefällt mir' gegeben
    2.856
    'Gefällt mir' erhalten
    3.260

    Standard

    Zitat Zitat von Siebengebirgsläufer Beitrag anzeigen
    Wie fällt der Speed denn größenmäßig aus?
    Ähnlich Steffen: Etwas kleiner. Bei mir meist US10. Endorphin Speed in US9,5.
    Zuletzt hatte ich aber generell etwas den Hang eher zu US9,5 zu gehen. Ich mag Schuhe lieber, wenn sie gut sitzen ohne Krafttraining an den Schnürsenkeln.
    Für Marathon würde ich aber vermutlich auch zur US10 greifen.

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Steffen42 (12.01.2021)

  30. #3722
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    13.461
    'Gefällt mir' gegeben
    7.030
    'Gefällt mir' erhalten
    5.723

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Ähnlich Steffen: Etwas kleiner.
    Nein, die fallen *größer* aus. Passiert mir aber auch immer.

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (12.01.2021)

  32. #3723
    Avatar von holym.oli
    Im Forum dabei seit
    09.01.2021
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Also ich laufe gerade mit einem Ride Iso 2 und habe dort mit 11.5 / 46 keinen Unterschied nach groß oder kleiner feststellen können. In Brooks Ghost war ich ebenfalls bei 46 und stellte keinen Unterschied fest. Sie kamen, saßen und hatten vorn genug Luft, sitzen sehr gut bei mir. Bin mit Saucony ohnehin sehr zufrieden. Der Endorphin Speed ist bereits in Beobachtung
    Jeden Tag ein kleines bisschen besser werden, vor allem auch ohne Laufen. Die Theorie hinter dem Laufen interessiert mich sehr.
    IG: holym.oli

  33. #3724
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.874
    'Gefällt mir' gegeben
    2.856
    'Gefällt mir' erhalten
    3.260

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Nein, die fallen *größer* aus. Passiert mir aber auch immer.
    Stimmt, auf die Frage falsch geantwortet. Ich war schon bei den Größen.

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Steffen42 (12.01.2021)

  35. #3725
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    13.461
    'Gefällt mir' gegeben
    7.030
    'Gefällt mir' erhalten
    5.723

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Stimmt, auf die Frage falsch geantwortet. Ich war schon bei den Größen.
    Es bleibt schwierig und alle halbe Jahre heule ich rum, dass Amazon Shoefitr gekauft und zugemacht hat. Auf die Größenangaben der Hersteller kann man einfach nicht bauen, das muss man "crowdsourcen" und konnte das ja schon vor etlichen Jahren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Leute für Selbsthilfegruppe, kriege keine Ekstase
    Von harriersand im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 20:07
  2. Anstelle einer Selbsthilfegruppe
    Von gkrunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •