Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    10.02.2019
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Höhenmeter Forerunner 935

    Hallo!
    Ich habe nach Laufeinheiten ständig falsche Angaben zu den Höhenmetern. Weiß jemand, wie man die FR935 optimal einstellt für eine halbwegs richtige Messung der Höhenmeter? Einstellungen>Sensoren>Höhenmeter/Barometer.
    Danke!

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    10.02.2019
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nachtrag: wenn ich nach dem Lauf in GC die Höhenkorrektur aktiviere, bekomme ich halbwegs richtige Höhenmeterangaben.

  3. #3
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.146
    'Gefällt mir' gegeben
    457
    'Gefällt mir' erhalten
    476

    Standard

    Was genau ist dann deine noch verbleibende Frage ?

    Wobei ich unterstelle, dass diese Erläuterungen von Garmin zur Höhenmessung zumindest prinzipiell bekannt sind.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    10.02.2019
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die Antwort.
    Meine Frage ist, wie man die FR935 optimal einstellt für eine halbwegs richtige Messung der Höhenmeter, ohne bei GC die Höhenkorrekturen zu aktivieren? Hab jetzt mal bei Einstellungen>Sensoren>Barometer>Uhrenmo dus auf "Höhenmesser" und nicht auf "automatik" umgestellt.

  5. #5
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.146
    'Gefällt mir' gegeben
    457
    'Gefällt mir' erhalten
    476

    Standard

    Ich kenne Garmin nicht, da werden sich hier hoffentlich noch andere melden. Aber ich kenne das Grundprinzip der Höhenmessung mit GPS und Barometer von meiner Polar V800.

    Ich würde meinen, dass für normal kurze Trainingsläufe (bis 1 oder 2h) die jetzt gewählte Einstellung "Höhenmesser" richtig ist. Die Sinnhaftigkeit kannst du leicht mit einem Rundkurs überprüfen. Wenn die absolute Höhe (m.ü.NN) am Ende von der am Anfang nur wenige Meter abweicht, dann passt's. Wenn nicht, hat dir eine Wetteränderung die Suppe versalzen. Abweichungen um die 5 m muss man wohl hinnehmen. Für diese Abweichung genügt eine wetterbedingte Luftdruckänderung um 0,5 hPa (formerly known as mbar).

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    10.02.2019
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hatte mehrere Jahre auch die V800. Da haben alle Messwerte immer sehr gut hingehauen, insbesondere auch die Messung der Höhenmeter. Deswegen war ich jetzt negativ überrascht mit den Höhenmetern bei der FR935. Denke aber, dass die Höhenmesser-Einstellung hinhauen wird. Werde berichten.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.524
    'Gefällt mir' gegeben
    1.168
    'Gefällt mir' erhalten
    1.235

    Standard

    Also seit irgendeinem der letzten 1-3 updates mißt mein FR935 deutlich mehr als vorher. Aus meiner Sicht zu viel. Eine Lösung habe ich dafür leider nicht im Angebot.
    Die haben wohl irgendwie darauf reagiert, dass die Glättung in deren Berechnung vorher viel zu wenig (beim Rennrad) gemessen hat, was ich auch bestätigen konnte, da bei Berg-Tal-Berg-Fahrten die Täler mal einfach stark weggeschnitten wurden.
    Seitdem pfuschen sie daran rum und seit kurzem tendiert das für mich von zu-wenig zu zu-viel.

    Aber das Deaktivieren der Korrektur führt zumindest hier im hannoverschen Flachland zu komplett absurd hohen Werten; da hätte ich gestern auf 30km statt 93HM auf einmal 193HM und ich glaube bei zwei Autobahnbrücken und zwei Autobahnunterführungen schon die 93HM nicht.
    Muß man wohl leider erstmal mit leben, oder Garmin kontaktieren.

    Korrektur abschalten würde ich aber eher nicht, wozu kauft man sonst eine Uhr mit barometrischer Höhenmessung wenn man dann doch die GPS-basierten Daten verwendet?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Garmin Forerunner 935
    Von Steffen42 im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 922
    Letzter Beitrag: 08.08.2019, 21:48
  2. Garmin Forerunner 935
    Von mrwaterworld im Forum Ausrüstung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.2019, 08:00
  3. Garmin fenix 5 vs Forerunner 935
    Von greatone im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2018, 22:31
  4. Forerunner 935 friert ein
    Von festbrenner im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.01.2018, 08:20
  5. Verkaufe Garmin Forerunner 935
    Von Runninghase im Forum Flohmarkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2017, 16:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •