Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    16.03.2015
    Beiträge
    41
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Eierlegende Wollmilchsau gesucht.

    Hi Leute,

    nach langer langer Zeit hab ich gedacht muss ich auch mal wieder im Forum vorbeischauen

    Ich brauch mal euer Schwarmwissen. Ich will ne neue Laufuhr.

    Meine bisherige ist die Polar M400. Macht an sich alles wie sie soll.
    Vor kurzem hab ich auch noch eine Smartwatch geschenkt bekommen. Eine Galaxy Gear S3 Frontier. Ich erwische mich dabei wie ich immer öfters die Smartwatch trage, obwohl ich bei nicht sport eher für mechanische bin...

    Wie auch immer. das eigentliche Problem:
    Polar M400 -> Klasse Sportuhr aber sieht grauenhaft aus und wäre keine "everyday" Uhr für mich.
    Galaxy S3 Frontier -> Sieht klasse aus, dutzende Ziffernblätter, 22mm Bandanstoß, smartwatch features die ich tatsächlich benutze. Allerdings als Sportuhr nicht zu gebrauchen. GPS zu ungenau und die optische Pulsmessung liegt total daneben (wahrscheinlich wegen behaarten Armen) und ist nicht kompatibel mit Brustgurten.

    Jetzt ist die Frage, kennt jemand eine GPS/Puls/Smartwatch welche die vorteile vereint?

    Am liebsten wäre mir:
    - Puls mit Brustgurt
    - GPS und Puls auf normalem "Sportuhr" Niveau und nicht so ungenau wie bei der Samsung
    - "Ausbaubares" System, also Trittfrequenz Messung fürs Fahrrad und falls möglich Pulsnahme im Wasser
    - 22 oder 24mm Bandanstoß
    - Die möglichkeit Ziffernblätter per App zu wechseln
    - Android wear anstatt einem selbst entwickelten System vom Hersteller
    - Natürlich Wasserdicht

    Kennt da jemand was? Ich hab selbst schonmal geschaut, und was am ehesten in die richtung geht was ich gefunden hab sind die Modelle von Suunto.

    P.S. Kein Garmin. Selbst wenn es da die tollste Uhr gäbe die alles erfüllt. Ich steh mit der Firma auf dem Kriegsfuß...

  2. #2
    Avatar von Albatros77
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    166
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    42

    Standard

    Auch wenn du es nicht hören willst bzw an der Frage vorbei geht, meine Empfehlung wäre:
    Behalte die M400 in Verbindung mit nem Brustgurt fürs Laufen und kaufe dir ne schöne Analoguhr zum täglichen tragen...

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Albatros77:

    bike_and_run (17.02.2019), JoelH (17.02.2019)

  4. #3

    Im Forum dabei seit
    03.03.2017
    Beiträge
    122
    'Gefällt mir' gegeben
    138
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard

    Es gibt von Suunto keine Uhr die von der Optik her den Samsung Modellen nahekommt und auch von keinem anderen Sportuhrenanbieter.

    Andersrum gibts eben auch keine Uhr von Samsung oder anderen Anbieter mit Android die in Sportfunktionen an Suunto / Polar etc rankommt. Die versagen alle schon an den Basisfunktionen. Habe auch schon Samsung getestet und die Pulsmessung ist bei Suunto am Handgelenk Lichtjahre präziser und in meinem Fall tatsächlich zu gebrauchen (nicht im Winter).

    Ist also eine Frage deiner Prioritäten. Ich würde in deinem Fall auch die M400 behalten und schlicht Uhren tauschen wenn es zum Sport geht.
    Geld gespart.

    Habe die Spartan Sport Wrist HR. Denk dran das bei den neuen Suunto Modellen mit Handgelenksmessung noch die Kosten für Brustgurt dazukommen.

    Imo wenn Suunto für dich relevant wird kommst du momentan am besten mit der Suunto Spartan Ultra weg. Optisch die edelste von Suunto und sollte momentan im Abverkauf sein. Dazu keine Handgelenksmessung und Brustgurt inklusive. Unter 400€ sollte machbar sein. Sehe bei der Suunto 9 keine großen Vorteile (sofern Brustgurt ausreicht bez. Puls) . Aspekte wie Verarbeitungsqualität und Batterielebensdauer sind auf jeden Fall herausragend.

  5. #4
    Stockente Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.790
    'Gefällt mir' gegeben
    472
    'Gefällt mir' erhalten
    474

    Standard

    Zitat Zitat von listrahtes Beitrag anzeigen
    .Imo wenn Suunto für dich relevant wird kommst du momentan am besten mit der Suunto Spartan Ultra weg. Optisch die edelste von Suunto und sollte momentan im Abverkauf sein. Dazu keine Handgelenksmessung und Brustgurt inklusive. Unter 400€ sollte machbar sein. Sehe bei der Suunto 9 keine großen Vorteile (sofern Brustgurt ausreicht bez. Puls) . Aspekte wie Verarbeitungsqualität und Batterielebensdauer sind auf jeden Fall herausragend.
    +1
    Ist alles Geschmackssache. Nun ist die Frage, wie fortgeschritten Du bist. Im Leistungssportbereich benötigt man keine Pulsmessung, eventuell nur zur gelegentlichen Kontrolle. Der Pulsgurt reicht aus.

    Wichtig sind die Grundfunktionen wie ein ausreichend genaues GPS, eine Stoppuhr, usw. Besonders wichtig finde ich persönlich eine gute Ablesbarkeit auch bei Dunkelheit sowie einen langlebigen Akku. Ebenfalls nett ist ein kratzfestes Saphirglas. Das alles bietet Dir die die Suunto Spartan Ultra. Ich trage sie seit 1 Jahr und bin hochzufrieden.

    Bei meiner alten Polar hatte ich zum Beispiel das Problem, dass ich bei meinem Intervalltraining bei Dunkelheit die Anzeige nicht ablesen konnte. Meine Arme sind viel zu kurz! Bei der SSU gibt es verschiedene Ansichten, darunter auch ein Feld, das nur 3 Werte in entsprechend großer Schriftgröße anzeigt, top!

    Eine andere Uhr wie die Polar Vantage, die auch gut aussieht, ist noch nicht praxistauglich.
    persönliche Bestzeiten:

    200m: 33sek, Durchgangszeit bei 800m-Wettkampf (2019), 400m: 68sek Durchgangszeit bei 800m-Wettkampf (2019), 800m: 2:24,16 (2019), 1500m: 4:43,29min (2018), 3000m: 10:25,01min (2019), 5000m: 17:47,65min (2018), 5km: 27:05min (2010), 10km: 41:54min (2011), Halbmarathon: 1:43:17h (2011), Marathon: 3:27:45h (2011)

    http://zwischenzeitentabelle.de/

    http://www.fu-mathe-team.de/daniels....tman=berechnen

    https://www.yumpu.com/de/document/vi...iel-wienbreier

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wo ist die eierlegende Wollmilchsau?
    Von salbfit im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 10:24
  2. Eierlegende Wollmilchsau-App ?
    Von Fesche im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 17:33
  3. Die eierlegende Wollmilchsau - 910XT
    Von aecids im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 10:08
  4. Laufjacke: Eierlegende Wollmilchsau
    Von zodiac im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 11:30
  5. Eierlegende Wollmichsau gesucht!
    Von kenas im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 13:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •