Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.337
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    224

    Standard Die können alle viel zu viel... einfache GPS-Uhr gesucht

    Hallo,
    in einem anderen Faden bin ich angeregt worden, meinen mittlerweile beinahe antiken FR 310XT mal gegen ein günstiges, modernes Gerät zu tauschen, um einige Probleme wie das Überspielen der Daten nicht mehr zu haben.

    Eigentlich widerstrebt es mir, auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, ein funktionierendes Gerät auszusortieren. Aber wenn es etwas günstiges gibt, das mir echten Mehrwert bietet, kann man ja mal drüber nachdenken.

    Ich bin, was diese Technik angeht, wirklich ein Minimalist. Der 310XT kann mir fast schon zu viel, resp. ich nutze einige Funktionen gar nicht.

    Was also brauche ich / möchte ich:
    • Die Marke der Uhr ist mir völlig schnurzegal.
    • Die "Grunddaten" wie Strecke, Zeit, durchschnittliche Pace, Puls und Höhenmeter müssen aufgezeichnet und ggf. auch angezeigt werden.
    • Akkulaufzeit länger als 12 Stunden
    • Navigation. Ich liebe es, mir unbekannte Strecken auf die Uhr zu beamen und dann nachzulaufen. Dabei brauche ich kein Kartenmaterial, die Wurmnavigation war völlig ausreichend. Irgendetwas in der Art brauche ich!
    • Bluetooth wäre nett.


    Mehr nicht. Ich laufe. kein Rad, kein Schwimmen, kein gar nix. Ich brauche keine Musik, kein Internet, keine Telefonie, die Uhr muss mir keinen Kaffee kochen, ich will diese Uhr nicht im Alltag tragen, es ist mir völlig egal wie modisch schick sie ist.

    Und dann sollte sie auch noch günstig sein.

    Gibt es da was?

    Herzlichen Dank für alle Tipps,
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    Ayche (02.03.2019)

  3. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.550
    'Gefällt mir' gegeben
    41
    'Gefällt mir' erhalten
    243

    Standard

    Is wie bei 'ner Frau - muss man ja hinterher nicht in die Küche schicken, zum Stullen machen, wenn man nur 'n Veltins will.

    Knippi (seeeeehr kryptisch, mal wieder)

  4. #3

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    378
    'Gefällt mir' gegeben
    124
    'Gefällt mir' erhalten
    119

    Standard

    Deine beiden Anforderungen: lange Akkulaufzeit und Navigation schränken das Feld ziemlich ein und schrauben den Preis hoch.

    Was bedeutet für Dich „günstig“?

    Aus der Hüfte geschossen: neu bekommst Du keine Uhr mit den Kriterien unter 250€.

  5. #4
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.337
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    224

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Deine beiden Anforderungen: lange Akkulaufzeit und Navigation schränken das Feld ziemlich ein und schrauben den Preis hoch.

    Was bedeutet für Dich „günstig“?

    Aus der Hüfte geschossen: neu bekommst Du keine Uhr mit den Kriterien unter 250€.
    Navigation und langen Akku brauche ich nicht in kombination. Bei Wettkämpfen, für die ich den Akku brauche, benötige ich keine Navigation. Bei Trainingsläufen mit Navi brauche ich keinen übermäßig starken Akku, da reichen 6h.

    Und 250€ sind NICHT günstig für mich...
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  6. #5

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    378
    'Gefällt mir' gegeben
    124
    'Gefällt mir' erhalten
    119

    Standard

    Ja, verstehe. Ich würde ein Auslaufmodell nehmen, wie z.B. die Fenix 3(HR), die bekommst Du manchmal für um die 200€.
    Alternativ: eine gebrauchte Uhr.

  7. #6

    Im Forum dabei seit
    03.03.2017
    Beiträge
    57
    'Gefällt mir' gegeben
    42
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen
    Hallo,
    in einem anderen Faden bin ich angeregt worden, meinen mittlerweile beinahe antiken FR 310XT mal gegen ein günstiges, modernes Gerät zu tauschen, um einige Probleme wie das Überspielen der Daten nicht mehr zu haben.

    Eigentlich widerstrebt es mir, auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, ein funktionierendes Gerät auszusortieren. Aber wenn es etwas günstiges gibt, das mir echten Mehrwert bietet, kann man ja mal drüber nachdenken.

    Ich bin, was diese Technik angeht, wirklich ein Minimalist. Der 310XT kann mir fast schon zu viel, resp. ich nutze einige Funktionen gar nicht.

    Was also brauche ich / möchte ich:
    • Die Marke der Uhr ist mir völlig schnurzegal.
    • Die "Grunddaten" wie Strecke, Zeit, durchschnittliche Pace, Puls und Höhenmeter müssen aufgezeichnet und ggf. auch angezeigt werden.
    • Akkulaufzeit länger als 12 Stunden
    • Navigation. Ich liebe es, mir unbekannte Strecken auf die Uhr zu beamen und dann nachzulaufen. Dabei brauche ich kein Kartenmaterial, die Wurmnavigation war völlig ausreichend. Irgendetwas in der Art brauche ich!
    • Bluetooth wäre nett.


    Mehr nicht. Ich laufe. kein Rad, kein Schwimmen, kein gar nix. Ich brauche keine Musik, kein Internet, keine Telefonie, die Uhr muss mir keinen Kaffee kochen, ich will diese Uhr nicht im Alltag tragen, es ist mir völlig egal wie modisch schick sie ist.

    Und dann sollte sie auch noch günstig sein.

    Gibt es da was?

    Herzlichen Dank für alle Tipps,
    nachtzeche
    Das Wort "günstig" ist ja nun dehnbar. Wäre hilfreich wenn du das exakter eingrenzt. Generell ist gerade lange Akkulaufzeit und ein präzises GPS etc. Also die hochwertige Umsetzung der Basisfeatures eben nicht bei günstigen Einsteigermodellen zu finden.

    Mein "günstiger" Preistipp wäre sich mal die Suunto Spartan Trainer Wrist HR anzuschauen. Sehr gutes GPS, Verarbeitung und Akku etc aber kostet auch an die 200€. In dem Preisbereich imo das beste gerade bei den grundlegenden Features.

    hier ein Test der ins Detail geht
    https://www.dcrainmaker.com/2017/08/...hr-review.html

  8. #7
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.337
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    224

    Standard

    So, auch hier noch mal eine Rückmeldung:

    ich habe mich nach längerem Überlegen und Gesprächen mit meiner Frau entschlossen, mir keine neue Uhr zu kaufen. Das ist beim derzeitigen Budget nicht drin. Vor allem, weil ja noch eine funktionierende Uhr da ist. Sollte die wirklich das zZeitliche segnen, sähe es anders aus, aber so bleibt es erst mal bei meinem guten, alten FR.

    Und wenn er stirbt, liebäugle ich gerade mit einer Fenix oder einer Suunto Ambit. Aber darum kümmere ich mich dann, wenn es so weit ist.

    Danke für alle Tipps und Ratschläge, liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    Ayche (02.03.2019)

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 19:55
  2. Zu viel Süßigkeiten können Sucht auslösen
    Von Hennes im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 21:40
  3. Einfache GPS-Uhr
    Von Icy2009 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 08:50
  4. Zu viel Spaß am Laufen? Zu viel Ehrgeiz?
    Von Sonja84 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 13:58
  5. Zuviel im Netz, viel zu viel!
    Von rohar im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 22:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft