+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Frage zu Reifen: Black Jack durch Marathron Racer ersetzen?

    Hallo zusammen,

    ich möchte mich erstmal vorstellen: Mein Name ist Nico, und meine Frau und ich sind seit Kurzem Besitzer zweier Tretroller - Sie fährt ein Kickbike G4 Sport, ich einen Kostka Tour Max Dog G5.

    Und zu Letzerem habe ich eine kurze Frage. Montiert sind ja Schwalbe Black Jack Reifen. Die Mäntel haben ja null Pannenschutz und kommen mir für mein Fahrprofil (85% Straße / Wege, der Rest normale befestigte Waldwege) zu grobstollig vor. Daher möchte ich sie gerne durch Schwalbe Marathon Racer ersetzen.

    Die Black Jacks auf dem Kostka haben die Dimensionen (vorne) 26 x 1.90 bzw. 47-559 und (hinten) 20 x 1.90 bzw. 47-406. Passen jetzt dort Schwalbe Marathon Racer Performance mit vorne 26x1,75 und hinten 20x1.5 Zoll?

    LG,

    Nico

  2. #2
    Avatar von Kahli
    Im Forum dabei seit
    04.11.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    61
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Hallo Nico,
    willkommen im Forum. Du kannst ohne weiteres auf diese Reifen wechseln. Richtig guten Pannenschutz bieten allerdings die Marathon Plus!
    VG Jörg
    Mibo Malaga, Mibo GT, Mibo GS 26/26 Plus, Südpfalz Adventure XH 4

  3. #3
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.703
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Die Marathon Racer können eigentlich nicht viel, außer einigermaßen leicht sein. Ich würde eher den "normalen" Marathon (Green Guard) empfehlen. Nicht unbedingt leicht, aber wenig Rollwiderstand (ja, sogar weniger als der Racer) und viel Pannenschutz. Den bekommst du dann auch in der gewohnten Größe.

  4. #4
    Avatar von HansB
    Im Forum dabei seit
    06.11.2007
    Beiträge
    1.111
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Ich fahre seit Jahren die Marathon GreenGard, selbst hier in Berlin mit viel Split und Scherben reicht deren Schutz aus. Denselben Schutz bieten die Big Ben Plus, die sind breiter und laufen auch sehr gut. Bei letzteren muss man aber schauen, ob sie in Gabel und Hinterbau passen und auch unter die Schutzbleche.

    Viel Spaß

    Hans

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen, den Marathon Green hatte ich bis dato gar nicht auf dem Schirm - nur den Plus, den fahre ich auf meinem Trekkingrad.

    Danke euch für diesen Tipp, es wird dann der normale Marathon mit Greenguard :-)

    LG,

    Nico

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. zu Steffny sub 4h: schnellen 10km-WK durch Crosslauf am Berg ersetzen?
    Von divy2 im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2016, 23:22
  2. Süßigkeiten durch was ersetzen
    Von hamann35 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 02.04.2014, 19:15
  3. Frage zu Virtual Racer (610XT, 910XT)
    Von BackToSports im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 00:34
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 11:31
  5. Biete: Jack Wolfskin Moonrise Jacket Men Black L
    Von Jarrah im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 08:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •